Kein Licht vorne, Birne und Sicherung aber ok..ich habe kein Plan

Diskutiere Kein Licht vorne, Birne und Sicherung aber ok..ich habe kein Plan im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; hallo gemeinde ich habe ein Problem mit meinem Licht. Das Abblendlicht funktioniert nicht mehr, obwohl die Birnen und die Sicherungen ok sind. Ich...

  1. #1 DasFreggel, 31.07.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    hallo gemeinde
    ich habe ein Problem mit meinem Licht. Das Abblendlicht funktioniert nicht mehr, obwohl die Birnen und die Sicherungen ok sind. Ich hoffe irgendwer kann mir weiter helfen.

    greetz und en schönes WE noch :wink: :prost
     
  2. #2 Albrecht5080, 31.07.2009
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.368
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Tino :)

    Welches? Rechts oder links?

    Ich hoffe Du kennst Dich messtechnisch etwas aus:
    Zieh den Stecker am entsprechenden Scheinwerfer ab, nimm einen Spannungsmesser, und halte die eine Messspitze gegen eine BLANKE Stelle an der Karosserie, die andere gegen den Stecker.
    Dasselbe an den Sicherungen.

    Wie sieht es mit Standlicht, Nebler, Fernlicht, Blinke aus?
    Was sagt das KI ?


    Gruß Holger
    :driver
     
  3. #3 DasFreggel, 01.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    hallo Holger,
    konnt mir fast denken das du mir antworten würdest :prost . Also das Problem trat folgendermaßen auf: Ich hatte das Problem auf der rechten Seite, nach wechseln der Birne keine Besserung, dann habe ich die Sicherungen durch gecheckt und auch hier war alles in O. . Aus irgendeinem Grund ging es dann wieder nach ca.3 min.
    Dies hielt dann ne Weile ...also 2 Wochen vlt. dann aber dasselbe Problem auf der linken Seite, auch hier wieder das Ablendlicht. Allerdings ließ sich der Fehler bis heute nicht finden bzw beheben. Alees andere , sprich blinker nebler usw. funktionieren tadelos ... die Spannung messen, das hab ich auch schon gedacht. werd morgen mal zu nem kumpel fahren der hat sowas. dann werden wir weiter sehen. komisch ist nur, dass es erst rechts war und nun links ... :sauer:

    greetz :wink: :prost
     
  4. #4 DasFreggel, 01.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    Hallo,
    wir haben heute gemessen ob da am stecker was ankommt, nichts ist passiert, es fließt kein strom, allerdings ist die sicherung durchgegangen. Wir haben am Stecker gemessen, dort kam nichts an, dann haben wir am einsteckplatz der sicherung gemessen, dort war auch nichts das problem muss irgendwo anders liegen, ich wäre überaus dankbar wenn mir einer sagen könnte wo ich einen schaltplan im inet finde um mal zu gucken wo die kabel lang gehen und was man da verfolgen muss


    danke

    greetz :wink: :prost
     
  5. #5 Albrecht5080, 01.08.2009
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.368
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL

    Hallo Tino :)

    Ich habe das "Selbermachen" Buch, da schaue ich mal für Dich nachher nach dem Schaltplan.

    Was verstehst Du unter "Sicherung durchgegangen"?
    Meinst Du damit die Sicherung hat Durchgang (ist ganz) oder meinst Du damit die Sicherung ist durchgebrannt?
    Ihr habt aber hoffentlich an BEIDEN Steckplätzen gemessen, oder?
    Nicht das Du den erwischt hast der zum Scheinwerfer geht. ;)

    Ich melde mich heute Abend noch mal und sage Dir wie Du vorgehen sollst. :)


    Gruß Holger
    :driver
     
  6. #6 Albrecht5080, 02.08.2009
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.368
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ja, bin ja schon da. :P

    Also:
    -die Farben am Scheinwerferstecker sind "gelb" bzw. "gelb-schwarz" , je nach Seite.
    -der Strom fließt: Lichtschalter - Sicherung - Glühlampenkontrollgerät - Scheinwerfer

    Hoffe das stimmt so, der Schaltplan den ich habe ist erst ab Mopf ´97.

    Tino, beantworte mir bitte auch meine Fragen die ich in meinem vorigen Posting gestellt habe, da kann ich mir besser ein Bild von Deinem Problem machen. ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
  7. #7 DasFreggel, 02.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    sorry holger ich sitze vor nem pc der den inet explorer immer aus macht, noch dazu muss ich mit ner zerty tastatur schreiben anstatt mit der deutschen qwertz... son mist.

    das hallo sollte also keine aufforderung sein sondern war der jaemerliche versuch ein posting zu erstellen ;)

    also zu den fragen: wir haben einmal an der sicherung fuer die rechte seite angehalten und dann an der sicherung fuer die linke seite, bei der linken floss kein strom, bei der rechten allerdings schon, dass waren die sicherungen 31 und 32 vorne im motorraum. die sicherung ist kaputt gegangen als wir beim messen an dem stecker fuer die birne, den strommesser angehalten haben, da gabs einen kurzschluss.



    danke fuer die hilfe holger ich hoffe ich konnte dir weiter helfen und ich hoffe der beitrag wird jetzt erfolgreich eingestellt



    greetz tino
     
  8. #8 DaNGs-220, 02.08.2009
    DaNGs-220

    DaNGs-220

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK230 Kompressor (Mopf)
    soviel dazu, kennen einen netten her TE der das buch vor kurzem noch für ungut befunden hat ;) da wären die schaltpläne drin..

    meine meinung zum thema is wie die von holger.. überall durchmessen und dadurch die defekten bereiche eingrenzen..

    viel glück dabei ;) gruß
     
  9. #9 Albrecht5080, 03.08.2009
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.368
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL

    Argh, Tino, besorg Dir bitte als Nächstes eine neue Tastatur... =)

    Jetzt langsam:
    Das Mesgerät muss auf "Spannung" stehen und die Mesleitungen auch dementsprechend eingesteckt sein, sonst wird das nichts.
    Wenn Ihr das auf Strom einstellt ist es klar das es einen Kurzschluss gibt, also Vorsicht!

    Geht folgendemaßen vor:
    1. BEIDE Sicherungen für Abblendlicht links / rechts ziehen.
    2.Licht einschalten, und an den Kontakten im Sicherungskasten messen, an BEIDEN Seiten, da ich nicht weis wo der Strom herkommt.
    Eine Messpitze an den Kontakt, die andere an eine blanke Stelle der Karosserie, meinetwegen den Motor.

    Liegt dort Spannung an?
    Wenn ja, dann die Sicherungen wieder einsetzen und vorn an den Steckern messen.

    Sagt das KI was zu dem Glühlampenausfall?


    Gruß Holger
    :driver
     
  10. #10 DasFreggel, 03.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    hallo holger;

    zum pc: das ist ja nicht meiner, ich sitz im urlaub im ausland, deswegen kann ich jetz auch nichts messen ;) aber so wie du es beschrieben hast, haben wir es gemacht, dabei haben wir dann festgestellt ,dass links das geraet nichts angezeigt hat.also am steckplatz der sicherung;

    ich habe mich auch gewundert warum die sicherung kaputt gegangen ist?! da ich denke das der typ,der das messgeraet besitzt nicht so recht weiss was er da macht, werde ich mir selbst eins besorgen...und mal selber anhalten.



    so haben wir es gemacht.



    nein dort lag keine spannung vor, nur rechts

    im ki geht die kontrolllampe an



    greetz und danke nochmal fuer die hilfe :wink: :prost
     
  11. #11 DasFreggel, 24.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    Hallo,
    endlich bin ich wieder in Dtl. und klann mit ner "normalen" Tasta schreiben ^^ . Das Problem ist leider noch nicht behoben.
    ich hoffe Holger oder irgendwer von euch hat noch ne Idee , ich denke das irgendwo ein Kabel ausgewechselt werden muss.


    Danke schonmal voraus greetz tino :wink: :prost
     
  12. #12 Albrecht5080, 24.08.2009
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.368
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Halllo Tino :)

    Das Messgerät muss auf "Spannung" stehen und auch dementsprechend gesteck sein.

    Jetzt noch mal von vorn, das ich mich wieder reinfinde:
    -im KI geht die Warnlampe an, das Auto erkennt also das eine Lampe defekt ist
    -es ist NUR das Abblendlich betroffen, mehr nicht
    -brennt die Sicherung nur durch wenn das ABL eingeschaltet wird?

    Du kannst auch mal folgendes machen:
    Verfolge die Leitung vom linken Scheinwerfer zum Sicherungskasten, vieleicht ist sie irgendwo durchgescheuert?


    Gruß Holger
    :driver
     
  13. #13 DasFreggel, 24.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    hallo,
    also im ki geht die kontrollleuchte an. wie gewohnt halt, nur das die birne nicht kaputt ist sondern etwas anderes, wir konnten am sicherungskasten keine spannung messen. es liegt also auch nicht am kabel welches vom sicherungskasten zum scheinwerfer geht. die sicherung brennt beim einschalten des lichtes nicht durch, sie bleibt heil. es ist nur das abblendlicht betroffen. das problem trat erst rechts auf, verschwand aber wieder..nach ein paar tagen gings dann links los

    greetz :wink: :prost
     
  14. #14 he2lmuth, 25.08.2009
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Falls Du einen W203 hast: Das Abblendlicht ist elektronisch abgesichert! Keine Schmelzsicherung dafür!
    Lediglich Sicherung für die Steuerung des Abbl. , siehe Sicherungsplan.

    Grüße
    Hellmuth
     
  15. #15 DasFreggel, 25.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    hallo,
    danke für den tip he2lmuth, hab aber leider nen w202 :(

    wenn ein kabel nen bruch hätte, würde doch ne sicherung rausfliegen wenn an diesem bruch masse kommt oder. das kann es ja dann theoretisch auch net sein denn es ist ja keine sicherung kaputt gegangen , nicht wahr?

    ich bin ratlos ?(
    greetz :wink: :prost
     
  16. E.D.

    E.D. Guest

    An einen Kabelbrauch hab ich auch schon gedacht. Dieser kann aber innerhalb der Isolierung sein, so dass das Kabel nicht auf Masse kommen kann - es ist dann halt nur unterbrochen. Durch vibration während der Fahrt schließt bzw. öffnet sich dann der "Kontakt". Sowas könnte ich mir in Deinem Fall vorstellen.

    Ach noch was, was heißt hier "leider einen W202"?! Du hast nen W202 und das ist ein tolles Auto - Punkt. ;)
     
  17. #17 DasFreggel, 25.08.2009
    DasFreggel

    DasFreggel

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CDI
    hallo,
    ja sowas wäre wirklich noch ne möglichkeit die auch realistisch ist. nur dann stell ich mir die fehlersuche noch schlimmer vor...weil man ja dann ansich keine sichtprüfung machen kann, also muss ich mit nem spannungsmesser alles abgehen ...dafür wäre aber ein Schaltplan nützlich, leider hab ich im netz nichts gefunden.


    das mit "leider" war ja so net gemeint ;) ehrlich gesagt finde ich den w202 schicker als den w203 , ich kann mich an die runde form nicht gewöhnen :rolleyes:

    greetz :wink: :prost
     
  18. #18 Albrecht5080, 25.08.2009
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.368
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Wenn die Spanung schon am Sicherungshalter fehlt, dann würde ich den Fehler im Sicherungskasten suchen.
    Traust Du Dir zu den Hauptsicherungskasten rauszunehmen?

    Ein Gedanke will mir auch nicht aus dem Kopf:
    Vieleicht das Glühlampenkontrollgerät defekt??? ?(
    Denn da muss der Strom ja drüber.


    Gruß Holger
    :driver
     
  19. #19 spacewetter, 25.08.2009
    spacewetter

    spacewetter

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211 E 320, 4matic, Airmatic, MJ 2004
    Eine Idee zum Kabelbruch prüfen: nimm doch mal einen isolierten Draht mit genügendem Querschnitt und verbinde damit das Ende der Sicherung, das zur Leuchte geht und den Kontakt an der Glühlampe dierekt, provisorisch. Aber keinen Kurzen bauen! Wenn sie dann "richtig" leuchtet hast Du den Fehler gefunden; anderenfalls: neue Ideen. :tup
    mfg Wolfgang
     
  20. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.430
    Zustimmungen:
    936
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Noch 'ne Idee. Kabel, im spannungslosen Zustand, mit Ohmmeter auf Durchgang überprüfen.
     
Thema: Kein Licht vorne, Birne und Sicherung aber ok..ich habe kein Plan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abblendlicht geht nicht trotz neuer birne

    ,
  2. mercedes a klasse 140 schaltplan licht

    ,
  3. vito abblendlicht geht nicht

    ,
  4. abblendlicht funktioniert nicht trotz neuer glühbirne,
  5. vito 638 sicherungsbelegung,
  6. vito sicherung abblendlicht,
  7. abblendlicht defekt trotz neuer birne,
  8. linker scheinwerfer geht nicht,
  9. scheinwerfer funktioniert nicht,
  10. sicherungsbelegung vito 638,
  11. slk r170 abblendlicht funktioniert nicht,
  12. mercedes sprinter sicherung für licht,
  13. sicherung abblendlicht mercedes vito,
  14. Scheinwerfer geht nicht,
  15. sicherungsbelegung mercedes vito 638,
  16. Neue birne Scheinwerfer leuchtet nicht,
  17. w202 abblendlicht geht nicht,
  18. auto licht geht nicht mehr,
  19. vito 115 abblendlicht geht nicht,
  20. Rechte Seite Licht Blinker Nebelscheinwerfer funktioniert nicht Mercedes W211,
  21. keine Lichter funktionieren mehr am Auto ,
  22. vito w639 abblendlicht geht nicht,
  23. b klasse licht vorne und hinten ohne funktion,
  24. mercedes vito abblendlicht sicherung,
  25. Mercedes c220 Abblendlicht fehler
Die Seite wird geladen...

Kein Licht vorne, Birne und Sicherung aber ok..ich habe kein Plan - Ähnliche Themen

  1. W211 Kein Licht vorne Rechts

    W211 Kein Licht vorne Rechts: Hallo, ich habe einen E220 CDI W211 BJ 2005 und folgendes Problem. Seid Samstag geht vorne Rechts weder Abblendlicht ( Kein Xenon) Standlicht...
  2. W211 Rechts vorne kein Licht!

    W211 Rechts vorne kein Licht!: Hallo, ich muste gestern Abend feststellen das ich vorne Rechts kein Abbelendlicht Fernlicht Standlich oder Nebelscheinwerfer ging. Im KI stand...
  3. Licht rechts und manchmal links vorne und hinten funktioniert nicht. Fehlermeldungen "Lampe defekt"

    Licht rechts und manchmal links vorne und hinten funktioniert nicht. Fehlermeldungen "Lampe defekt": Hallo, Mein Mercedes (W210, BJ1996, 300 Diesel) hat Probleme mit Licht, manchmal Licht auf der rechten Seite hinten und vorne (Standlicht)...
  4. Fehler-Anzeige im Display "Parklicht vorne links Ersatzlicht aktiv" aber Licht leuchtet

    Fehler-Anzeige im Display "Parklicht vorne links Ersatzlicht aktiv" aber Licht leuchtet: Hallo Mercedes-Freunde, bei unserem S211 Bj. 08/2007 Classic erscheint die Fehlermeldung "Parklicht vorne links Ersatzlicht aktiv". Das linke...
  5. LED-Lichter vorne..wann an? wann aus?

    LED-Lichter vorne..wann an? wann aus?: Hallo, Also ich wollte fragen, wann die LED ´Lichter angehen! Gehen die an, wenn man einfach den Motor startet? Kann man die auch manuell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden