208 ...Keine Batterie-Kofferraum zu, bitte um Hilfe

Diskutiere ...Keine Batterie-Kofferraum zu, bitte um Hilfe im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich habe heute einen Bock geschossen für den ich mich sowas von selbst in den Hintern treten könnte... Fahrzeug : 2/98er CLK 320 Sport...

  1. #1 Bratzenfalter, 24.10.2020
    Bratzenfalter

    Bratzenfalter

    Dabei seit:
    22.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CLK 320 Sport (2/98) und div. BMW
    Kennzeichen:
    w f
    ni
    b f 1
    Hallo,

    ich habe heute einen Bock geschossen für den ich mich sowas von selbst in den Hintern treten könnte...

    Fahrzeug : 2/98er CLK 320 Sport Coupe

    Ich habe den Wagen mit der FB geöffnet und danach die Fahrzeug-Batterie ausgebaut.
    Leider habe ich Ochse danach den Kofferraum geschlossen, nicht wissend das er ohne Strom nicht wieder zu öffnen ist.

    Fakten :
    Fahrzeug steht mit unverschlossenen (unverriegelten) Türen in einer Großgarage (zu der nur ich Zugang habe), der Kofferraumdeckel ist zu.
    Die Rückbank ist in Sitzposition, Rückenlehnen also eingerastet.

    Ich habe versucht den an dem elektr.Schlüssel für Notfälle angebrachten Schlüsselbart in das Kofferraumschloß einzuführen in der Hoffnung das der Deckel sich so öffnen lässt, leider will mir das nicht gelingen.

    Der Schlüssel geht nicht ganz rein.
    Ob da uralter Schmadder drin ist oder ob ein Vorbesitzer mal aus unbekannten Gründen das Schloß getauscht hat, weiß ich nicht.
    Kann man den Deckel überhaupt mit dem (Not-)Schlüsselbart öffnen ?

    Ich hätte jetzt 2 Ideen :
    Schloß mit WD40 fluten in der Hoffnung dass das hilft
    oder
    irgendwie die Rückbank auszubauen, reinzukriechen und entweder eine Batterie in die Halterung zu stellen und die Pole anzuschließen, dann geht ja wieder der Fernentriegler auf der Konsole bzw. der Schlüssel.
    Alternativ ein Starthilfekabel an die Pole und an die Batterie falls mir das zu eng zum arbeiten wird.

    Hat jemand eine Idee wie ich die Rückenlehne umgeklappt bekomme ?
    Mein Gedanke ist, die Sitzfläche abzunehmen (geht nach Erinnerung so vom Innenraum aus) und mit einem langen Arm an eine der Rückenlehnenentriegler zu greifen.
    Wenn erstmal eine Hälfte umgelegt ist komme ich auch an die andere ran und dann heißt flach reinkrabbeln und Strom an die Pole...

    Kann mir jemand Tips geben oder meine Gedanken (Pläne) bestätigen ?

    Gruß, Peter (der sich dumm und blöde ärgert)
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.384
    Zustimmungen:
    3.308
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Das ist der Weg.

    Du brauchst viel Geduld, bis das der Schmodder alle raus ist.

    Falls du aber im Motorraum einen Plus Pol findest, dann könntest du dort eine Batterie anschließen, um Strom auf das Bordnetz zu geben, aber Vorsicht, wenn die Pole im Kofferraum lose umherfliegen, und einen Kurzschluss verursachen könnten. 8o
     
  3. #3 ABmercedes, 24.10.2020
    ABmercedes

    ABmercedes

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    W116 280S - W201 190 E - W208 CLK200 - CLC180K - S204 C180 K
    Hi Bratzenfalter,

    ist schon ne weile her mit meinem CLK........ aber waren nicht oberhalb der Rückenlehne ( im Fahrgastraum/Hutablage )... 2 rote Dreiecknippel die man eindrückt und dann kann die Rückenlehne umgeklappt werden? Ich hoffe du hast Erfolg.

    ( Sollte mein Tipp nicht stimmen..... bitte ich hier einige User nicht gleich wieder ungehalten zu werden. Ich möchte nur helfen.)

    lG
    Andy
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.272
    Zustimmungen:
    3.637
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wenn Du drankommst, öffne die Motorhaube und bestrom im Motorraum am Stützpunkt das Fahrzeug.
    Ich hoffe Du hast die Batteriekabel im Kofferraum nicht an der Karosserie anliegen, das wäre ungeschickt.
     
  5. #5 ABmercedes, 24.10.2020
    ABmercedes

    ABmercedes

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    W116 280S - W201 190 E - W208 CLK200 - CLC180K - S204 C180 K
    Habe noch ein Bild gefunden.

    lG
    Andy Hutablage W208.jpg
     
  6. #6 Bratzenfalter, 24.10.2020
    Bratzenfalter

    Bratzenfalter

    Dabei seit:
    22.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CLK 320 Sport (2/98) und div. BMW
    Kennzeichen:
    w f
    ni
    b f 1
    Hallo,

    erstmal euch allen die mir helfen möchten, vielen vielen Dank !

    Nebenbei, der Grund des Batterieausbaues war das ich für den CLK eine ganz neue, 110AH starke Varta bestellt habe und die bis vorhin verbaute
    dringend für einen BMW für eine Überführungsfahrt brauchte.
    Die Varta ist unterwegs und wird wohl am Mo oder Di hier ankommen und dann fahre ich zum CLK.
    Ich werde dann auch den zweiten Schlüssel mitnehmen, vielleicht funktioniert der dann.

    Zu euren bisherigen Tips :
    1. das fluten werde ich beherzigen, WD40 steht schon bereit.
    2. Stützpunkt im Motorraum haben nur die NFL, meiner ist leider ein VFL (2 / 98 ).
    3. das mit den roten "Nippeln" funktioniert anders :
    Zum umklappen zieht man je Lehne an einem Hebel, an diesen kommt man (nur !) vom Kofferraum aus ran.
    Die roten "Nippel" kommen dann heraus wenn die Lehnen aus der Arretierung gelöst wurden, quasi als Erinnerung das die Rückenlehne nicht korrekt eingerastet ist.

    Gruß, Peter
     
    ABmercedes gefällt das.
  7. #7 player1, 25.10.2020
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    1.758
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Das stimmt nicht. Hast Du nachgesehen?
     
  8. #8 playaboy, 25.10.2020
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    157
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Genau den Stützpunkt haben alle.
    Schwarzer kasten auf der Fahrerseite.
    Aber keine Starthilfe geben an der Stelle. Das Bild habe ich so ausm Netz übernommen.
     

    Anhänge:

  9. #9 nelke1234567, 25.10.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    112
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Die zeigen doch an, wenn die Rückenlehne nicht verriegelt ist Oder?

    Der Weg den Kofferrauf auzubekommen ist recht einfach: "Irgendwo" auf Dauerplus 12 V geben, dann
    klappts. Egal ob Anhängerkupplung, Stützpunkt im Motorraum, Sicherungskasten.
     
    ABmercedes und conny-r gefällt das.
  10. R170M

    R170M

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    R170 FL, 2001, 230k Evo / C208, 2000, 230k Evo
    Das ist ein Standardproblem beim 208er und du bist nicht der Erste der das Problem hat. Wenn nicht regelmässig geölt ist das Schloss irgendwann fest. WD40 kannst du vergessen. Habe auch alles mögliche da reingejagt (inkl. Abus-Mittel). Doesn`t work.

    Ich würde wie oben gesagt an Plus und Masse gehen und beten dass das Kabel von der Karosserie weg ist. Üblicherweise hängen die aber freischwebend im Raum (ohne Gewähr versteht sich).
     
  11. #11 conny-r, 25.10.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.625
    Zustimmungen:
    1.048
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    So ist es, ich hatte mit Rostlöser schnellen Erfolg.
     
  12. #12 player1, 25.10.2020
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    1.758
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    ich habe schon unzählige Kofferraumschlösser vom 202 und 208 komplett zerlegt, gereinigt, neu geschmiert und wieder zusammengebaut. Die meisten sind so vergammelt, dass man die Schließplättchen mit einem Hammer herausschlagen muss. Da könnt Ihr allen Rostlöser der Welt reinschütten. Mag sein, dass das manchmal funktioniert wenns noch nicht so schlimm ist, aber in der Regel geht da gar nichts.
     
    Daniel 7 und alex_w gefällt das.
  13. R170M

    R170M

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    R170 FL, 2001, 230k Evo / C208, 2000, 230k Evo
    Das wollte ich damit ausdrücken. Also die Variante fällt eher aus.
     
  14. #14 Bratzenfalter, 25.10.2020
    Bratzenfalter

    Bratzenfalter

    Dabei seit:
    22.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CLK 320 Sport (2/98) und div. BMW
    Kennzeichen:
    w f
    ni
    b f 1
    Guten Morgen,

    Stützpunkt :
    ich war sicher bis du bzw. ihr mich darauf hingewiesen habt...
    Unsere BMWs e36, 46 und 38 haben im Motorraum einen fetten Plusanschluß an dem man wunderbar das Cetek anschließen kann und den hatte ich beim 208er
    auch dort vermutet aber dank Forumswissen bestätigt bekommen, das ich nicht zu blind war sondern der 208/VFL diesen nicht hat.
    Das dort ein Anschluß für "mal eben kurz Strom geben", natürlich keine Starthilfe und kein Cetek ist, wusste ich bisher nicht.
    Vielen Dank für diese Info !

    Ansonsten hätte ich noch eine Idee :
    da ja Gottseidank die Türen nicht verriegelt sind könnte ich die hintere Mittelarmlehne herunterklappen, danach die Abdeckung,
    dann mit kräftiger Hand die Abdeckklappe nach innen (Kofferraum, Richtung Hutablage) hochklappen und entweder den Skisack herausschneiden oder reinfassen,
    ihn quasi als "Handschuh" benutzen um an die Lehnenentriegelung zu kommen.
    Nächster Schritt wäre dann Pol-Kontrolle (ob da nicht doch einer auf der Karosse liegt), hier etwas Gummi unterlegen (alter Kühlwasserschlauch oder Fahrradreifen, irgendetwas wird sich finden) und im Motorraum am besagten Stützpunkt Strom geben.
    Natürlich könnte ich dann auch gleich die Batterie "mit in die dunkle Höhle" nehmen aber so eine 110AH ist doch ein schöner Brummer und ich bin ein alter, dicker, träger Sack...

    [​IMG]

    Da ich den Wagen liebe, er angemeldet ist und in der Garage nicht zu Staub werden soll werde ich es Dank eures Input irgendwie hinbekommen (müssen).
    Als "2.Mann" zur Unterstützung kommt meine Frau mit die natürlich (nicht ganz zu Unrecht) aktuell Oberwasser wegen meines dummen Fehlers hat...
    (kleiner Insider bei uns beiden weil ich ständig über die verbauten BMWs nöhle und den Mercedes wegen seiner Wartungsfreundlichkeit und Unkompliziertheit lobe)

    Über weitere postings freue ich mich, werde aber auf jeden Fall nächste Woche Vollzug melden.

    Danke für alles,

    Gruß, Peter
     
  15. R170M

    R170M

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    R170 FL, 2001, 230k Evo / C208, 2000, 230k Evo
    Also ich habe mal schnell bei mir nachgeschaut. Das fette Kabel ist steif, das dünne schlägt einen Bogen zur Karosse und würde die Polklemme nicht dahinkommen lassen. Will nicht sagen das da einer mitgedacht hat, aber es ist unwahrscheinlich das es funkt. Ist allerdings ein FL. Besser als ein verrenkter Rücken (....oder auch nicht, je nach sichtweise). Wäre beim Ausbau die Klemme an der Karosse gelegen wäre dir das bestimmt aufgefallen. Macht dann zwar nichts, aber man merkt sich das eigentlich. Ich würde es versuchen.
    DSC_6197.JPG
     
  16. #16 Bratzenfalter, 25.10.2020
    Bratzenfalter

    Bratzenfalter

    Dabei seit:
    22.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CLK 320 Sport (2/98) und div. BMW
    Kennzeichen:
    w f
    ni
    b f 1
    Vielen vielen Dank das du dich für mich stillen Leser extra rausbemüht hast, eigentlich habe ich ja eher einen Knüppel verdient...!

    Nach Erinnerung ist das genaus so wie du es beschreibst bzw. zeigst !
    Das Pluskabel (in Fahrtrichtung vorne) ist steif und hängt in der Luft, das Massekabel (in Richtung Heckblech) ist eher ein halbschlaffes Würstchen.

    Aber selbst wenn das Masseband an der Karosse aufliegen würde, wäre das ja nicht schlimm.
    Ich könnte ja erst Plus im Motorraum geben, dann meine Frau bitten den Schalter zum öffnen zu betätigen (Schlüssel oder den auf der Konsole).
    Wenn das nicht funktioniert, hat die Masse keinen Karosseriekontakt und dann muß ich sie halt auch im Motorraum geben.

    Hm, ich lese gerade nochmal meinen eigenen Text, ich glaube ich muß so oder so Masse von der neben dem Auto stehenden Batterie geben, sonst ist der Kreis ja nicht geschlossen.
     
  17. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.384
    Zustimmungen:
    3.308
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Genau so ist es.

    Pluspol und Minus Pol der Batterie müssen mit dem Fahrzeug verbunden werden, dann sollte das ganze klappen.
     
  18. R170M

    R170M

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    R170 FL, 2001, 230k Evo / C208, 2000, 230k Evo
    Passt schon. Wenn ein TE sich einbringt und auch auf Antworten eingeht ist das immer ok (und allzu selten heutzutage).

    Klar: Beide Pole der Batterie müssen angeschlossen werden. Batterie auf den Boden, Plusklemme an den Punkt, Minus an ein Masseband/-Kabel im Motorrraum (oder Motor oder Krümmer). Im Idealfall hast du etwas kleinere Krokodilklemmen. Ob du richtig liegst sagt dir wenn das Licht angeht (innen).
     
  19. #19 conny-r, 25.10.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.625
    Zustimmungen:
    1.048
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    So ein Problem hatte mich mit Enteisungsspray was der Vorgänger anscheinend im Angebot bekommen hatte.
     
  20. #20 Bratzenfalter, 26.10.2020
    Bratzenfalter

    Bratzenfalter

    Dabei seit:
    22.12.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CLK 320 Sport (2/98) und div. BMW
    Kennzeichen:
    w f
    ni
    b f 1
    Hallo,

    die neue Batterie ist eben angekommen aber der CLK bzw. mein Versuch muß bis zum Samstag oder Sonntag warten.
    Heute haben wir einen dringenden Termin und sind erst spät wieder Zuhause und ab morgen bis Freitag arbeiten wir entgegengesetzt.
    (Schichtarbeit, meine Frau kommt mir unterwegs entgegen)

    Sobald ich vor Ort war melde ich das Ergebnis.

    Bis dahin,

    Gruß, Peter
     
Thema:

...Keine Batterie-Kofferraum zu, bitte um Hilfe

Die Seite wird geladen...

...Keine Batterie-Kofferraum zu, bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  1. C215 batterie platt und kofferraum geht nicht auf!

    batterie platt und kofferraum geht nicht auf!: Hallo ich habe folgendes problem mit meinem bomber seit ein paar tagen geht die heckklappe nicht mehr auf sowie die turen ziehen nicht mehr an....
  2. C215 SuperGAU Batterie abgeklemmt, Kofferraum zu, Notschloss defekt..

    SuperGAU Batterie abgeklemmt, Kofferraum zu, Notschloss defekt..: Hi, Ich habe heute die Batterie abgeklemmt, dann Kofferaum geschlossen und kam nach einer Stunde wieder. Leider ließ sich nun der Kofferraum per...
  3. Batterie leer, Kofferraum zu

    Batterie leer, Kofferraum zu: Hallo, ehrenwerte Forumiten Ich habe mit meinem MB C 200 Bj. 98 (102 PS) folgendes Problem. Ich habe den Benz jetzt über den Winter in der Garage...
  4. 208 Batterie leer + Kofferraum zu

    Batterie leer + Kofferraum zu: Guten Abend zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meinem CLK. Leider ist die Batterie nach längerer Standzeit leer gegangen was zwar...
  5. Batterie leer - Kofferraum zu - Batterie voll - immer noch zu

    Batterie leer - Kofferraum zu - Batterie voll - immer noch zu: Hallo Zusammen, mein Vater hat momentan das Problem, dass sich nach einer total entladenen Batterie der Kofferaum nich mehr öffnet. Da wir zu dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden