Kinderkram den manche hier abliefern....

Diskutiere Kinderkram den manche hier abliefern.... im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; ---

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. V-6

    V-6

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Rektalo V2
    ---
     
  2. #2 hijacker123, 13.12.2015
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    540
    Wenn Du auf solche Spielchen stehst, und "deutlich gewinnen" willst, wirst Du auch mit einem 350er nicht glücklich.
    Ein Golf 5 GTI sieht relativ zivil aus und hat nur zwei Endrohre.
    Der verbaute 2.0TSI mit 200PS ist in der Tuningszene sehr beliebt, und hat ohne Hardwaremodifikationen Potential bis knapp 300PS. Standfestigkeit steht auf einem anderen Blatt, klar. :D
    Also am besten gleich auf einen 63er umsteigen, dann klappts auch mit den GTI's. 8)

    Ansonsten hol ich schon mal :popcorn :popcorn für den Thread. =)
     
    Vau-Sechs, w123fan, Wurzel1966 und 3 anderen gefällt das.
  3. #3 (murcielago), 13.12.2015
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    180
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Also er fährt mit deinem Tempo auf der rechten Spur, beide beschleunigen auf 130, du gibt's Vollgas, ziehst vor bei und bremst ihn auf 110 aus? Finde solche Aktionen voll daneben..

    Zum M272 mit 7,x s von 0-100 km/h fahren wir halt nichts besonderes. Der 1,4 TSI mit 170 PS im Golf V liegt auch in diesem Bereich < 8 s.
     
  4. #4 Sir Drift-a-lot, 13.12.2015
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Man kann sich schwer in Autos täuschen. Ich hatte auf der Autobahn auch schon zwei sehr überraschende Momente. Einmal wollte Ich damals mit dem C280 einen uralten klapprigen Peugeot überholen. Ja Mist, war ein 205 GTi, kein normaler dazu. Der Junge war einfach nur sowas von weg, das war peinlich.

    Zweiter Moment war ein Opel Kadett. Den Ladeluftkühler hab Ich Rückspiegel schon gesehen, der Rest war mattschwarz. Ich dachte, nagut 150PS DET Motor. Geht schon, aber lass Ich stehen.
    Naja, bei 160 hat er wohl neben mit runter geschaltet und schwarze Streifen gezogen, was soll Ich noch dazu sagen. Der hatte locker 400PS+ und Ich hatte nen offenen Mund bis Ich an der Arbeit war.

    Es ist eben nicht immer wie es scheint. Und in Zeiten von Turbo ist alles möglich. Auch kleine Autos oder noch fieser, alte als langsam bekannte Autos können richtig Dampf haben. Aber davon würde Ich mich nicht so beeindrucken lassen. Wenn einer in seiner fliegenden Rappelkiste schneller ist, ist das halt so. Du hast das Auto sicher nicht zum heizen gekauft - der andere aber.
    Mit 230PS fühlt man sich schon sehr stark im Verkehr, weil um einen rum nur zahme Lämmer sind. Bleibt man mal länger auf der AB findet sich immer einer der dich aufschnupft wie nix, auch wenn du 100PS mehr hast.
     
  5. V-6

    V-6

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Rektalo V2
    ---
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Und :verschieb
     
  7. #7 Vau-Sechs, 13.12.2015
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Kauf dir ne BMW S 1000 RR. Dann bist du wirklich schnell. :D
     
    hijacker123, w123fan, Andreas Harder und einer weiteren Person gefällt das.
  8. #8 hijacker123, 13.12.2015
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    540
    Ich hab auch nicht behauptet, dass Du sowas regelmäßig machst.
    Tatsache ist aber, dass Du deswegen einen Thread aufgemacht hast. Also scheint es dich in irgendeiner Form zu beschäftigen.
    Ich würde auch niemals behaupten, dass ich sowas noch nicht gemacht habe.
    Jeder der in seinem Auto etwas mehr als nur ein Fortbewegungsmittel sieht, und das sind in Foren naturgemäß Viele, hat solche Situationen schon erlebt.
    Wenn ich sowas mache, dann ist das für mich aber nach der Aktion abgehakt, auch wenn der Andere schneller, besser oder sonst was war.
    Deswegen über ein anderes Auto nachzudenken, würde mir persönlich im Traum nicht einfallen.
     
    w123fan und Albrecht5080 gefällt das.
  9. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ich finde diese ganze Aktion voll daneben! Wenn Du schon selber schreibst, dass so etwas eine Nötigung ist, warum ließ Du ihn nicht überholen? Er wollte spielen? Bist Du da auf einem Spielplatz oder doch auf einer Bundesstraße gewesen? Ich kann so etwas echt nicht leiden - wenn einer langsamer fährt als ich es gerne würde, dann überhole ich ihn. Wenn derjenige erst dann beschleunigt, ist es völlig bescheuert - deutet auf irgendwelche Minderwertigkeitsgefühle hin. Das ganze hat im Straßenverkehr überhaupt nichts verloren.
    Zum technischen Aspekt - als er dich überholt hat, bewegte er sich wahrscheinlich im optimalen Bereich der Leistungskurve. Du hingegen musstest die entsprechende Drehzahl erst erreichen, allein das könnte die Situation erklären.
     
    stefanswelt gefällt das.
  10. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Letztens auf nem Beschleunigungsstreifen war ein aktueller 125i hinter mir(2 Liter Turbo). Soweit ich weiß hat dieser etwas mehr als 200ps.
    Ich hatte einen Wagen der über 100ps mehr hatte. Trotzdem blieb der 1er hinter mir.

    Gibt viele Faktoren. Wer ist wann aufs Gas und wer hat wieviel Überschuss an Geschwindigkeit am Anfang der Beschleunigung. Das Gewicht natürlich auch.
    Wenn der 1er noch gechipt war ist es ganz vorbei.
     
  11. ELB

    ELB

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    e92 330d; w251 R320 CDI
    Benz beschleunigen aus dem Stand eh lahm, außer du hast nen AMG. Die 7,x für ne 231 PS C Klasse sind ein schlechter witz. Ein älterer e46 330i macht das in 6,5s bei gleicher Leistung.

    Dem 1.4er TSI geht allerdings ziemlich schnell die Luft aus. Ja 0-100 in nicht ganz 8 Sekunden wirkt noch ganz flott, knapp 19s bis 200 sollten vom C300 aber unterboten werden, falls nicht, scheiß Motor.

    Ansonsten durch schwere/breitere Felgen/Reifen verpufft ein Leistungsvorteil ziemlich schnell und sollte es ein GTI gewesen sein, ist der eh nicht vorhanden gewesen. Zumal der GTI von jedem Deppen problemlos auf 245 PS gebracht werden kann, sodass alles gegen den C300 sprechen würde.
     
  12. #12 Albrecht5080, 13.12.2015
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ach jaaa.... :O :O :O :O :O :O :O :O :O :O :O
    Was andere Hersteller wieder besser machen. :tdw
    Wir haben mal nicht das beste, schnellste, neueste, die Mercedes-Ingenieure sind alle voll doof ... :O

    Mein Dicker braucht auch 7s auf 100 und hat 326PS....und?
    Fahre ich / ihr Autorennen das es auf 1/10 Sekunden ankommt???
    Mit den 122PS vom auch so schlechtgeredeten C180 erreiche ich seit fast 14 Jahren jedes Ziel (und meine Heimat).

    Die Sorgen mancher Leute möchte ich mal 1 Tag lang haben. :rolleyes:
    Ich fahre mein Tempo ohne andere zu behindern, wer es schneller mag, bitteschön. ;)

    @ Stefan:
    Ich könnte mich eher für "Boss Hoss" mit dem 500 CID (8,2 l) Motor begeistern. :D


    @ V-6:
    Wie "hijacker123" schon schrieb:
    Für ein paar hundert €uro ist heute viel mit Chiptuning und Co. zu machen, was Du den Autos von außen nicht ansiehst.
    Lad doch einfach mal den Fahrer des Golf auf Kaffee und Burger bei McD ein, dann könnt ihr alles besprechen. 8)


    Gruß Holger
    :driver
     
    VEDI und w123fan gefällt das.
  13. V-6

    V-6

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Rektalo V2
    ---
     
  14. gfmx

    gfmx

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C43 AMG
    Und jetzt? Musst dich wohl damit abfinden dass es schnellere Autos gibt. =)
     
  15. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ganz ehrlich, schön reden kann man alles. Ich persönlich hätte in der von Dir beschriebenen Situation das Überholmanöver beendet und mich hinter dem Golf eingereiht. Und nein ich fahre nicht mit 110-120 auf der Autobahn. Da wo die Begrenzung offen ist, fahre ich gerne > 200. allerdings lasse ich mich auch überholen, falls einer noch schneller sein möchte. Was mich an deiner Beschreibung stört, ist diese emotionale Beladung. Davon zeugt auch die Tatsache, dass Du imernoch keine Ruhe findest. Im Straßenverkehr haben die Emotionen nichts verloren - hier muss man den Verstand einschalten und sich nicht von den Gefühlen leiten lassen. Ansonsten sind Probleme vorprogrammiert. Du kannst ja gerne einen Verkehrspsychologen dazu befragen.
    Ansonsten stellt ein M272 mit 231 PS in einem Auto, das bestimmt mindestens 1700 kg wiegt, schlicht und ergreifend eine mittelmäßige Motorisierung dar. Insbesondere wenn man sie mit den moderneren Motoren vergleicht. Vergiss diesen Golf ganz schnell und geniess deinen C. Als Nachfolger kannst Dir dann einen C63 holen :s4:

    Edit: wie hoch war denn deine Drehzahl und in welchem Gang bist Du gefahren?
     
  16. #16 hijacker123, 13.12.2015
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    540
    300m legst du bei 120 km/h in 10 Sekunden zurück. Wie willst Du denn da einen großen Vorsprung rausfahren?
    Auf der Distanz fährst Du nicht mal gegen einen 150PS Vertreter Diesel einen Vorsprung raus. Vorallem wenn der gerade voll auf dem Gas steht, und deine 7G erst die Gänge sortieren muss.
     
  17. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Dimm bleibt doch mal locker.
    Jetzt geht das hier schon los wie mit dem Thema Tuning.

    Wenn er meint über die Bregenzung zu fahren dann soll das machen.

    An sich ist das Thema schon interessant weil man ja denkt das 100ps oder auch 200, in der Beschleunigung auf der Bahn viel ausmachen.
    Tun sie aber nicht.
     
  18. V-6

    V-6

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Rektalo V2
    ---
     
  19. #19 Sir Drift-a-lot, 13.12.2015
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Auf die "wie kannst du nur Keule" hab Ich nur gewartet. Er schrieb das normal aus Sicht eines Erwachsenen und nicht eines 18 jährigen. Kann man da nicht mal den Zeigefinger stecken lassen?
    Er wundert sich warum der rattige Golf so schnell war. Nix wildes.
    Das sind Geschwindigkeiten die fahr Ich noch im vierten Gang, die hier die Dränendrüsen aktivieren.
    Statt selbst mal ein paar Erfahrungen wiedergeben und vielleicht ein witziges Video posten und dann wäre es auch gut gewesen hier.

    Ich bin übrigens großer Fan von unscheinbaren Autos die doch etwas mehr auf der Naht haben. Für solche Threads hier macht man das doch. :D
    Aber auch er wird keine 10km auf der AB warten müssen um seinen Meister zu finden. ;)
     
  20. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Ich bin ganz locker, darf aber meine Meinung zu dem geschriebenem äußern.
     
Thema:

Kinderkram den manche hier abliefern....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden