Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!!

Diskutiere Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!! im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo, ich fahre einen Mopf W211 E280 Avantgarde BJ 09/2007 150tsd km ich habe seit längerem ein Klappern an der Vorderachse. Es tritt auf...

  1. #1 Flo2905, 07.03.2020
    Flo2905

    Flo2905

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,



    ich fahre einen Mopf W211 E280 Avantgarde BJ 09/2007 150tsd km



    ich habe seit längerem ein Klappern an der Vorderachse. Es tritt auf wenn man über z.b. Kopfsteinpflaster fährt.



    Daraufhin wurden laut Mercedes erst einmal die Stoßdämpfer und Domlager getauscht was keine Besserung ergab.

    Danach wurden die unteren Querlenker getauscht. Brachte auch nix.

    Dann ca. 1 Jahr später also jetzt, habe ich die Komplette Vorderachse getauscht weil ich die Schnauze voll hatte.



    2X Querlenker Vorderachse vorne ( rechts und links )

    2X Querlenker Vorderachse hinten ( rechts und links )

    2X Traggelenk Vorderachse unten außen ( rechts und links )

    2X Traggelenk Vorderachse unten innen ( rechts und links )

    2X Traggelenk Vorderachse oben ( rechts und links )

    2X Spurstangenkopf ( rechts und links )

    2X Axialgelenk ( rechts und links )

    2X Lenkmanschette (rechts und links )

    2X Koppelstange ( rechts und links )



    alles von Lemförder



    Das Phänomen ist wenn der Wagen länger hochgebockt war, ist das Klackern leiser und wird dann nach und nach immer lauter.



    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Kennt vielleicht jemand dieses Problem in der Modellreihe ??

    Bin für jeden Hinweis oder Vermutung dankbar.



    LG Flo
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wurden die Lager des Stabilisator auch erneuert?
     
  3. #3 jpebert, 08.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    330
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Radlager, Klappern sehr gern bei Kopfsteinpflaster.
    Ankerbleche.
    Motorlager.
    Zu kleine Bremsbeläge, ausgeschlagene Bremssattelträger.
    Buchsen Stabistange werden gern getauscht, sind aber fast nie kaputt. Genauso Domlager. Wir können die bitte kaputtgehen beim W211. Sind praktisch monolithisch, Feder fest verankert im Domlager, die dreht sich unten am Federteller.
    Usw.

    Ein blinder Tausch ist sinnlos, vor allem wenn man überhaupt keinen Plan von den Spezialitäten der W211 VA hat!!! Armutszeugnis für eine Werkstatt, wo Fachpersonal arbeitet. Lässt sich alles prüfen. Und dann tauscht man genau das Teil oder die Teile, die defekt sind.
    Falls Du in der Nähe wohnst, dann helfe ich Dir gern bei der Suche. Kein Problem. Max. 1h, dann haben wir es.

    Echt bitter, was meistergeführte Werkstätten so alles nicht können. Aber Meisterpflicht ;)

    p.s. Wahrscheinlich ist/sind“ nur“ eine oder beide Zugstreben defekt.
     
  4. #4 Flo2905, 08.03.2020
    Flo2905

    Flo2905

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst du Gummis ?
    Dann nein.
     
  5. #5 Flo2905, 08.03.2020
    Flo2905

    Flo2905

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist leider so. Echt traurig. Noch nicht mal Mercedes hat es gefunden und mich die Stoßdämpfer tauschen lassen. Jetzt wurde von einer Werkstatt auf Stabi Gummis getippt. Aber du sagst ja das sie selten defekt sind. Ich wohne übrigens in der Nähe Frankfurt/Main
     
  6. #6 jpebert, 08.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    330
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    2 1/2h ;)

    Stabigummis: Wenn die defekt sind, dann siehst Du das ganz deutlich. Die müssten sich dafür auflösen/zerbröseln, damit die Stabistange in dem Lager herumschlackern kann. Ehrlich? Praktisch noch kein einziges Mal gesehen. Ich möchte nicht bestreiten, dass das möglich ist. Alles ist möglich. Aber das ist etwas, was man gut optisch checken kann und wo ich zu allerletzt suchen würde. Überprüfen läßt sich das auch sehr gut. Koppelstangen vom Federlenker lösen und wegbinden. Dann fahren. Sind die Geräusche weg, dann entweder Traggelenk Stabistange, Koppelstangen selbst oder Buchsen Stabistange. Letzteres kannst Du praktisch ausschließen.
     
  7. #7 Flo2905, 08.03.2020
    Flo2905

    Flo2905

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es aus mit dem Anschlagpuffer/Begrenzer. Ein anderes Forum hat den Tipp gegeben. Vielleicht erklärt das auch so ein bisschen das der Wagen nach dem aufbocken nur leicht klappert??
     
  8. #8 jpebert, 08.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    330
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Vergiss den Unsinn. 100%, eigentlich 1000%, kein Grund für Klappern an der VA.
     
  9. #9 Flo2905, 08.03.2020
    Flo2905

    Flo2905

    Dabei seit:
    07.03.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin echt verwirrt. Sonst ist ja alles neu. Also an Querlenkern etc.
     
  10. #10 jpebert, 08.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    330
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Der W211 hat eine Mehrlenkerachse. In anderen Worten, die VA besteht aus etwas mehr als dem unteren Querlenker und angeschlossene Teile. Wie ich schon sagte, auf Teufel komm' raus alles zu tauschen bei Poltern, Kleckern, ... ist eine saudumme Idee. Es sei denn man tauscht wirklich alles - ich meine A L L E S.
     
    conny-r gefällt das.
  11. #11 Hirnfidler, 11.03.2020
    Hirnfidler

    Hirnfidler

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Hatte ich auch. Waren die Gummilager, der Stange, die Links und Rechts koppelt.
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Eben die Gummilager des Stabilisator, die ich oben schon genannt hatte;)
    Gar nicht so selten der Grund für Geräusche und definitiv nicht erst, wenn rissig o.ä.
    Man sieht das auf der Bühne auch nur bedingt, da dann meist, da ausgefedert, der stabi verspannt ist.
     
  13. #13 jpebert, 12.03.2020
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    330
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Denke, die Gummilager sind es sehr wahrscheinlich nicht. Genauso wenig wie Domlager. Wenn das Geräusch nach Tausch weg ist, dann ist in 99,9% der Fälle etwas anderes mit getauscht worden und das der eigentliche Grund für das verschwinden der Geräusche.
     
  14. #14 PaulFri, 22.03.2020
    PaulFri

    PaulFri

    Dabei seit:
    25.11.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W210 E280
    Gleiche Problem hatten wir auch, alles neu und es knirschte(fast klapperte)weiter. Am Ende waren es neue Stabilisator Gummis die denn Geräusch verursachten. Wieder ausgebaut, mit kupferpaste geschmiert (was man eigentlich nicht darf) und war alles ruhig.
     
  15. #15 conny-r, 24.03.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.853
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Habe da auch schon berichtet.
    Mit Haftspray Würth 2000 hatte ich immer an meinem C30 2 Jahre Ruhe, somit waren bis zum Verkauf nach 12 Jahren immer noch die ersten tätig. :s2:
     
  16. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.834
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dein Haftöl bringt dir aber auch nix wenn die Gummibuchsen ausgeschlagen sind.
    Gegen Knarz oder Quietschgeräuscht funktioniert das, gegen Klappergeräusche aufgrund ausgeschlagener Buchsen oder eingelaufenem Stabis jedoch nicht.
     
Thema:

Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!!

Die Seite wird geladen...

Klackern Vorderachse -alles neu- weiss nicht weiter !!! - Ähnliche Themen

  1. SL R232 ein neuer Stern am Horizont

    SL R232 ein neuer Stern am Horizont: SL 232 Könnte meiner werden. :s10: :s2: Ausblick auf Mercedes von morgen: Mercedes SL R232: Zurück zu den Wurzeln: So könnte der Mercedes SL...
  2. Quietschen der Bremsen in der Vorderachse

    Quietschen der Bremsen in der Vorderachse: Hallo zusammen, mein C63 (W205, Baujahr 2015) quietschen beim Bremsen im Bereich der Vorderachse. Das Quietschen trifft meist auf, sobald das...
  3. W203 - Neues Autoradio anschließen.

    W203 - Neues Autoradio anschließen.: Hallo Gemeinde, Ich habe an meinen W203 Bj 2001 ein Werksradio verbaut und will es gegen ein Blaupunkt Radio tauschen, ich möchte gerne die...
  4. Hallo ich bin neu hier im Forum.

    Hallo ich bin neu hier im Forum.: Ich habe ein Problem mit meinem GLK, und hoffe das mir hier jemand Helfen kann. Der rechte hinter Blinker bei meinem Fahrzeug ist ohne Funktion,...
  5. Biete 2x neue Turbolader für M278 Motoren

    2x neue Turbolader für M278 Motoren: Biete hier 2 ganz neue Turbolader für die M278 Motorenreihe. 1x links und 1x rechts. Teilenummer : A2780903580 A2780903680 Die Turbos sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden