A-Klasse Klappern im Armaturenbrett bei 180 CDI

Diskutiere Klappern im Armaturenbrett bei 180 CDI im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, seit einiger Zeit nervt unser A 180 CDI , W169, Bj. 2005, mit nervigen Klappergeräuschen, die aus dem Bereich hinter den oberen...

  1. #1 senow169, 15.11.2008
    senow169

    senow169

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes A 180 CDI Elegance
    Hallo,

    seit einiger Zeit nervt unser A 180 CDI , W169, Bj. 2005, mit nervigen Klappergeräuschen, die aus dem Bereich hinter den oberen Lüftungsgittern aus der Mitte des Armaturenbrettes herrühren.

    Diese treten mal mehr, mal weniger auf, je nachdem, wie warm es im Fahrzeug ist (je kälter, je mehr). Ich vermute, es handelt sich um Teile im Armaturenbrett (z.B. Kabel), die nicht mehr richtig verlegt sind und daher munter vor sich hin klappern (wenn's kalt genug ist, dann reichen schon die wenigen Vibrationen, die der Motor verursacht, um das Klappern zu erzeugen).

    Bevor ich jetzt das komplette Armaturenbrett ausbaue, wollte ich mal fragen, ob das Probleme evtl. bekannt ist und vielleicht auch schonmal von jemandem behoben worden ist!?

    Wie kommt man am besten an die beschriebene Stelle? Lüftungsgitter ausbauen? Wenn ja, wie? Oder etwa von unten rechts oder links neben der Mittelkonsole?

    Bitte mal Euer Feedback hierzu.

    Danke und Gruß,

    Sebastian
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    2.040
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Du meinst das Gitter wo die Parktronik Anzeige/Sonnensensor/SS-/FSE-Lautsprecher verbaut ist?

    Das ist vorne eingehängt und zur Windschutzscheibe eingeclipt. Enstprechend umgekehrt solltest Du es auch lösen. Zuerst an der Frontscheibe und dann zum Fahrgastraum hin. Aber vorsicht, wenn's verbogen ist steht's ab!
     
  3. #3 senow169, 16.11.2008
    senow169

    senow169

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes A 180 CDI Elegance
    Hallo,

    danke für die Antwort.

    Nein, direkt oben AUF dem Armaturenbrett in der Mitte hat mein W169 KEIN Gitter, das Armaturenbrett meines W169 ist oben drauf durchgängig geschlossen, aber die Klappergeräusche kommen genau von dort!

    Ich meine die oberen Luftaustrittsdüsen der Belüftung; kommt man an die beschriebene Stelle dran, wenn man sie ausbaut und - wenn ja - wie geht das?

    Gruß,
    Sebastian
     
  4. #4 clydian, 25.11.2008
    clydian

    clydian

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben ein ähnliches Phänomen beobachtet, allerdings bei einem A150 aus 2005. Wir haben es an den Luftaustrittsschlitzen festgemacht, denn wenn man dort mal reingreift und vorsichtig das Teil bewegt, knarrzt und knurrt es, als ob es zu trocken ist und eben Gummi an Gummi reibt. Teste das mal, denn bei uns taucht das Problem auch nur sporadisch auf.

    Grüße!
     
  5. #5 senow169, 26.11.2008
    senow169

    senow169

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes A 180 CDI Elegance
    Hallo,

    danke für die Antwort.

    Nein, die Luftaustrittsdüsen selbst sind es nicht, das Geräusch hat seinen Ursprung ca. 15 cm weiter zur Fronscheibe hin, aber halt IM Armaturenbrett, bzw. ganz knapp unter der Oberfläche des Armaturenbrettes; nochmal die Frage: Wie kommt man da am besten dran?

    Gruß,

    Sebastian
     
Thema: Klappern im Armaturenbrett bei 180 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. W176 klappern Armaturenbrett

    ,
  2. mercedes w169 lüftungs gitter abbauen

    ,
  3. CLA Amaturenbrett vibriert

    ,
  4. w169 runder sensor auf armaturenbrett,
  5. mercedes c klasse klappern an frontscheibe
Die Seite wird geladen...

Klappern im Armaturenbrett bei 180 CDI - Ähnliche Themen

  1. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  2. W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht

    W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht: Moin, Zuerst, bin neu hier im Forum, also bitte verzeiht mir wenn ich Fehler mache :) ich habe folgendes Problem mit meinem ML 320 CDI W164...
  3. V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??

    V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??: Hallo bin neu hier konnte nicht im forum zu dem thema finden, daher war ich gezwungen thread zu erstellen. Also zum thema zurück , kann mir evt....
  4. Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS

    Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS: Wehr kann uns weiterhelfen. Mein Enkel hat sich ein C 220 CDI W203 Bj 2001 gekauft. Hat nicht nach der Umweltplakete geachtet. Er ist...
  5. Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr

    Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr: Hallo, nachdem ich mich bereits in mehrere foren und themen hier durchgewühlt habe und leider nicht zu 100% abgleichen kann ob es bei mir ähnlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden