Kleiner Auffahrunfall - Was tun?

Diskutiere Kleiner Auffahrunfall - Was tun? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Moin, gestern hat es mich zum ersten Mal erwischt. Ein älterer Herr ist mir mit seiner C-Klasse (2003) an einer roten Ampel in mein schönes...

  1. Eny

    Eny

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CL203 200 Kompressor
    Kennzeichen:
    g l
    nw
    * * * * *
    Moin,

    gestern hat es mich zum ersten Mal erwischt. Ein älterer Herr ist mir mit seiner C-Klasse (2003) an einer roten Ampel in mein schönes Sportcoupe gerollt. Der Einschlag hat sich schon etwas heftig angefühlt, jedoch war er tatsächlich nicht schnell. Als er zurückgesetzt hat, gab es noch einen kleinen Schlag. Das erstmal zur Kurzversion.

    Der gute Mann hat aber sofort darauf gedrängt, dass nichts passiert wäre und jetzt weiterfahren würde. Ich wollte dies unterbinden, er hat mir aber lediglich einen Zettel mit Telefonnummer gegeben und war dann schon weg. :rolleyes:
    Ich bin zur Polizeiwache hier vor Ort (300m vom Unfallort entfernt) und dort hat man sich das Auto angesehen. Die Beamtin war mega freundlich und meinte, dass die Spuren typisch für einen Auffahrunfall wären und dass die Stoßfänger gerne eingedrückt werden und dann zurückploppen (Erklärt den zweiten kleineren Schlag?). Während der Anzeigenaufnahme wegen Fahrerflucht kam der Herr zur Polizeiwache (nachdem er einige Minuten versuchte zwischen den silber-blauen Autos mit Blaulicht einzuparken, die Beamtin und ich waren recht amüsiert...). Er gab dann alles zu, meinte aber immernoch es gäbe ja garkeinen Schaden.

    So, nun habe ich mir gerade mal einen Lappen geschnappt und mir das Heck mal angesehen. Es sind tatsächlich mehr Schäden entstanden, als anfangs gedacht. (Siehe Bilder)

    Lange Rede, kurze Frage: Was tun? Die Schuldfrage sollte klar sein. Smartrepair oder erstmal den Freundlich anschauen lassen, ob mehr kaputt ist, beispielsweise der Pralldämpfer? Oder wird der bei jedem Einschlag gewechselt?
    Das Sportcoupe ist einem echt guten Zustand, auch vom Lack her und das möchte ich eigentlich erhalten :] Daher ist der "Schaden" trotz seiner optischen Geringfügigkeit irgendwie ärgerlich.
     

    Anhänge:

    • k1.jpg
      k1.jpg
      Dateigröße:
      365,3 KB
      Aufrufe:
      120
    • k1a.jpg
      k1a.jpg
      Dateigröße:
      320,8 KB
      Aufrufe:
      124
    • k1b.jpg
      k1b.jpg
      Dateigröße:
      1,8 MB
      Aufrufe:
      136
    • k2.jpg
      k2.jpg
      Dateigröße:
      1,9 MB
      Aufrufe:
      141
    • k3.jpg
      k3.jpg
      Dateigröße:
      2 MB
      Aufrufe:
      132
    • k4.jpg
      k4.jpg
      Dateigröße:
      2 MB
      Aufrufe:
      124
  2. #2 der Mercedesfahrer, 09.08.2015
    der Mercedesfahrer

    der Mercedesfahrer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    W201 190E 2.0 (Baujahr 09/1989) und C-Klasse CL203 Sportcoupé 180 (Baujahr 05/2001)
    Kennzeichen:
    * *
    sh
    w 2 0 1 H
    Moin,

    der Weg zum Freundlichen ist doch unausweichlich.

    Lass dort den Schaden begutachten und Dir ein Reparatur-Angebot machen.

    Wenn vorher alles in Ordnung war, warum solltest Du Dich dann mit einer günstigen Reparatur begnügen?
     
  3. #3 Albrecht5080, 09.08.2015
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.387
    Zustimmungen:
    836
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Bedenke dass das 1,5 Tonnen sind die da von hinten schieben und die Stoßstange ist nur Plastik.

    Ab zur Werkstatt!
    Ich habe es schon mehrmals geschrieben: Bloß weil man äußerlich nichts sieht heißt das nicht das dahinter nichts kaputt ist. :rolleyes:
    Und wenn nur irgendwelche Plasteclipse neu müssen, es kostet Geld!
    Mir hat auch jemand das Auto angerempelt, darauf merkte ich dann das der Parksensor den Geist aufgegeben hat, durfte alles selber zahlen! :sauer:
    Spätestens beim Wiederverkauf MUSST Du den Wagen als Unfaller angeben und spätestens dann bist Du derjenige der draufzahlt! ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
  4. Eny

    Eny

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CL203 200 Kompressor
    Kennzeichen:
    g l
    nw
    * * * * *
    Okay, ich hab mir da glaub ich von dem Herrn ein bisschen zu sehr einreden lassen, dass schon nichts passiert ist.

    Die nette Beamte von der Polizei meinte ich werde von seiner Versicherung hören und dann kann ich zur Werkstatt. So richtig oder muss ich mich bei seiner Versicherung melden?
     
  5. #5 Albrecht5080, 09.08.2015
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.387
    Zustimmungen:
    836
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Du lässt am Auto alles unverändert, fährst in Deine Werkstatt und schilderst den Fall.
    Erstmal muss der Herr das seiner Versicherung melden, da ER ja den Schaden verursacht hat. ;)
    Du kannst soweit ich weiß auch eine Abtretung an Deine Werkstatt machen, dann dürften die sich mit der gegnerischen Versicherung umherärgern. ;)


    Gruß Holger
    :driver
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.341
    Zustimmungen:
    3.293
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal in den zuständigen Bereich.
     
  7. #7 Zak McKracken, 09.08.2015
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Bei mir war das bisher immer unkompliziert:

    Von der Verursacherin die Versicherung und die Schadensnummer nennen lassen, dort angerufen und nochmal vergewissert, dass die Reparatur beauftragt werden kann.

    Dann zum :) gefahren, die Reparatur beauftragt und die o.g. Daten zur Versicherung genannt. Der Rest ging dann quasi ganz von alleine. Beim Mietwagen musst Du darauf achten, dass er eine Fahrzeugklasse unter Deiner ist, aber auch das wird bei Versicherungsschaeden normalerweise auch ohne expliziten Hinweis gemacht.
     
    vellchen gefällt das.
  8. #8 Schrumpfkopf, 09.08.2015
    Schrumpfkopf

    Schrumpfkopf

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    CLK 200 208 bis 2013, C180 S203 ab 2013 R.I.P 08/15
    Hi,

    du rufst 0800 2502600 an, Zentralruf der Autoversicherer.
    Die nennen dir, wenn du Kennzeichen vom Gegner hast dessen Versicherung , ggf. verbinden die dich gleich weiter.
    Da erhältst du die Schadennummer.
    Die Versicherung des Gegners schicken ab 1500€ einen Gutachter, oder erlauben dir die Reparatur gegen Rechnung

    Solch einen Auffahrschaden hatte ich auch schon, war kaum was zu sehen, 3600€ plus wertminderung.

    http://www.gdv-dl.de/zentralruf.html?ref=zentralruf
     
    jff2k gefällt das.
  9. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.243
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Richtig, erst einmal den Schaden seiner Versicherung melden, dafür den Zentralruf der Versicherer bemühen.
    Dann ab zur Werkstatt und einen Kostenvoranschlag machen lassen. Im Anschluss abwarten. Will die Versicherung einen Gutachter, such dir deinen eigenen Gutachter. Dazu hast du ein Recht (allerdings darf die Versicherung auch ihren eigenen zusätzlich schicken). Dass es so weit kommt, halte ich aber eher für unwahrscheinlich, weil das alles die Versicherung ja auch Geld kostet.

    gruss
     
  10. Eny

    Eny

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CL203 200 Kompressor
    Kennzeichen:
    g l
    nw
    * * * * *
    Danke erstmal für eure Hinweise, das hilft mir echt weiter :)

    Aber eine Frage bleibt noch: Ich habe nun die Schadennummer und soll Fotos + KVA machen lassen.
    Ein KVA ist aber bindend meiner Meinung nach. Beispielsweise schreibt der freundliche nun einen KVA von 1000 € und am Ende stehen dann 2000 € auf der Rechnung.
    Auf der Differenz würde ich meines Wissens sitzen bleiben, oder irre ich mich da?
     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.844
    Zustimmungen:
    2.243
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Du bist jetzt welcher Meinung?

    Ein KVA ist in gewissem Maß bindend. 10-15% Abweichung sehen Gerichte in aller Regel noch als in Ordnung an, mehr nicht.
    Aber sei beruhigt, die Werkstatt wird schon Entsprechendes schreiben, dass es hinterher nicht teurer wird.

    gruss
     
  12. #12 playaboy, 11.08.2015
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    154
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Ich versteh das hin und her nicht hier. Wenn ich nen Schaden habe rufe ich meinen Gutachter an. Der erstellt das Gutachten und schickt es zur Versicherung des Verursachers.
    Mehr musste ich bisher nie machen.

    An deiner stelle würde ich mir das geld auszahlen lassen und die stoßstange selber lackieren lassen, dann bleibt auch noch ein wenig Taschengeld übrig.
     
  13. Eny

    Eny

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CL203 200 Kompressor
    Kennzeichen:
    g l
    nw
    * * * * *
    So, gerade mit dem Freundlichen telefoniert: Nächsten Mittwoch einen Termin bekommen (19.8.), gucken sich das an, falls was drunter ist kommt ein Gutachter, falls nicht, wird nur lackiert, sprich KVA gemacht. So habe ich es zumindest verstanden.
     
  14. #14 Kapitän, 12.08.2015
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Moin, Eny,

    genau so ist's richtig. Bei Schäden unter 1.000,00 € sollte kein Gutachter eingeschaltet werden, der kostet schnell 500,00 € und somit könnte es Ärger geben wegen der Schadenminderungspflicht.
     
  15. Eny

    Eny

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CL203 200 Kompressor
    Kennzeichen:
    g l
    nw
    * * * * *
    So, kurzer Zwischenstand. Der Freundliche hat kurz geschaut, die Zahl 2000 ausgesprochen und mich direkt weiter zum Gutachter geschickt.

    Gutachter spricht von ca. 1500.

    Werde fiktiv abrechnen und dem Coupe mal eine richtig ordentliche Politur + Smartrepair gönnen.
    Hoffe das klappt auch ohne Weiteres.
     
  16. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.052
    Zustimmungen:
    729
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Was ist denn das für ein "Freundlicher"? Ich habe mir bislang einfach immer einen Kostenvoranschlag erstellen lassen und den zusammen mit Fotos direkt der Versicherung geschickt oder sogar von der Werkstatt schicken lassen. Da gab es noch nie Probleme.
     
  17. Eny

    Eny

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    CL203 200 Kompressor
    Kennzeichen:
    g l
    nw
    * * * * *
    Er war eigentlich sehr freundlich ;)

    Um welche Schadenshöhe ging es denn bei dir?

    Ich habe gerade das Gutachten erhalten und komme mit Märchensteuer auf über 1700 €. Denke da war der Gutachter nicht die schlechteste Entscheidung.
     
  18. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.052
    Zustimmungen:
    729
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Kleine Anmerkung: Wenn Du es auf KV abrechnen lässt, bekommst Du die MwSt in der Regel nicht bezahlt.

    Bei den Schadenssummen war von 1000 bis 3000 Euro alles dabei :D
     
  19. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.412
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Auszahlung erfolgt ohne MwSt., lässt man dann einen Teil reparieren so kann man die Rechnungen einreichen und bekommt dafür die MwSt. nachträglich erstattet.

    Allerdings bleibt man bei Auszahlung auf eventuellen Kosten des Unterbaus, oder Folgekosten i.d.R. sitzen.

    Und nicht vergessen beim Verkauf des Fahrzeugs anzugeben dass der Heckschaden nicht nach Gutachten, sondern nach Auge repariert wurde. :rolleyes:
     
  20. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.052
    Zustimmungen:
    729
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Ich verstehe das auch nicht, würde es ebenfalls richtig (nach Gutachten, bei Mercedes oder einem guten Lackierer) machen lassen.
     
Thema: Kleiner Auffahrunfall - Was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleiner auffahrunfall was tun

    ,
  2. auffahrunfall was tun

Die Seite wird geladen...

Kleiner Auffahrunfall - Was tun? - Ähnliche Themen

  1. Unser neuer kleiner Peugot für die Kids!

    Unser neuer kleiner Peugot für die Kids!: Hallo zusammen, hier stelle ich einmal unseren neuen kleinen vor, den wir für unsere Kids im Kilometerleasing, zunächst für 2 Jahre mit max. 10...
  2. 209 Kein Kick-down ,Auto in Notlauf . Die Luftmasse ist zu klein/Groß

    Kein Kick-down ,Auto in Notlauf . Die Luftmasse ist zu klein/Groß: Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen [IMG] Zwischen 100-120kmh geht das Auto in Notlauf und beschleunigt nur langsam, wenn ich das Auto...
  3. C215 Kleinere Problemchen CL55K

    Kleinere Problemchen CL55K: Hallo Gemeinde! Ich habe mir einen CL55 Kompressor EZ 01/04 gekauft, läuft auch alles soweit. Habe ihn vor Kauf zum Mercedes-Vertragshändler...
  4. Lastwechselreaktion beim 420/450 CDI AMG in kleinen Gängen

    Lastwechselreaktion beim 420/450 CDI AMG in kleinen Gängen: Hallo zusammen, habe mich vor einigen Tagen mal hier im Forum angemeldet und hätte direkt eine erste Frage. Mir ist aufgefallen, daß der ML...
  5. Problem nach kleinem Auffahrunfall

    Problem nach kleinem Auffahrunfall: Hallo! Fragen wir das Forum um Rat. :) Vorige Woche hatte ich einen kleinen Auffahrunfall. Bei einer Autobahnabfahrt befindet sich eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden