Klima geht nicht

Diskutiere Klima geht nicht im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo! Ich habe das Problem, dass meine Klima nicht funktioniert, und bei solchen Temperaturen, wie jetzt... Also, es ist genug Kältemittel...

  1. Anteos

    Anteos Guest

    Hallo!

    Ich habe das Problem, dass meine Klima nicht funktioniert, und bei solchen Temperaturen, wie jetzt...


    Also, es ist genug Kältemittel drin, der Kompressor geht auch an, wenn ich das Klima-Steuergerät rausziehe und überbrücke... Die Überdruck- und Unterdruck- Ventile sind auch OK. Befor ich jetzt bei DC das teuere Steuergerät kaufe und es wird sich nachher herausstellen, dass es doch nicht das Ding war, wollte ich mal fragen, was für Komponenten noch dafür verantwortlich sind? Ich habe leider keine Schaltpäne... hätte vielleicht jemand welche?

    Vielen Dank!

    mfg Serge
     
  2. #2 Mike_W201, 14.06.2006
    Mike_W201

    Mike_W201

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 320 T
    Hast du mal den Drehzahlgeber vom Klimakompressor kontrolliert, ob der noch ein Signal ausgibt? Und die Leitungen zum Steuergerät durchgemessen?

    Gruß
    Mike
     
  3. #3 Miguel-W202, 15.06.2006
    Miguel-W202

    Miguel-W202

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S55 AMG V8 KOMPRESSOR
    Bei mir war es auch so, das es beim manuellen Schalten ging und sonst hat der Kompressor abgeschaltet. Es war in meinem Fall der Fühler vom Verdampfer. hat ca 60€ gekostet und es ging wieder.
     
  4. T_Uwe

    T_Uwe

    Dabei seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E 280T, 300TE 4matic, E220T
    Moin,
    wie kommst Du darauf das genug Kältemittel drin ist? Ist es eine Klimaanlage oder eine Automatik? Woher weist Du das der Kompreeor zuschaltet? Es gibt bei der Klima kein Über/Unterdruckventil! Nur ein Expansionsventil. Die gesamte Anlage steht unter Druck. Im laufenden Betrieb gibt es eine Hochdruck und eine Niederdruckseite. In meiner Anlage war noch soviel Restdruck das sie eingeschaltet hat aber nicht mehr gekühlt wurde. Habe dann Kältemittel aufgefüllt und jetzt ist wieder Kühlschrank!
     
  5. #5 Martin R, 15.06.2006
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Woher weisst du das denn?


    Was meinst du damit?
     
  6. Anteos

    Anteos Guest

    @Mike_W201

    Die Leitungen, bis zum Steuergerät, habe ich alle durchgecheckt, (anhand der WIS CD), es kommt auch alles an.

    @T_Uwe

    Es ist genug Kältemittel drin, ich habe von meinem Kumpel die Anlage neuvakuumieren lassen und der hat festgestellt, dass es genug Kältemittel drin ist. Es ist normale, manuelle Klimaanlage. Ich habe den Kompressor überbrückt, sprich: direkt angeschlossen und es kommt nach kurze Zeit 5°C (habe ich gemessen) kalte Luft. Ja, ok, das mit den Ventielen, mein Fehler... Ich habe das Expansionsventil gemeint...

    @Martin R

    Ich weiss es ganz sicher ;)
     
  7. T_Uwe

    T_Uwe

    Dabei seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E 280T, 300TE 4matic, E220T
    Hi,

    na wenn er den Komp (vermutlich am Druckschalter) überbrückt hat und er dann lief wird wohl der Schalter hin sein.
     
  8. Anteos

    Anteos Guest

    Hallo!

    Meinst Du den Druckschalter? Wenn ja, der ist auch in ordnung..


    Vielen Dank!

    mfg Serge
     
  9. T_Uwe

    T_Uwe

    Dabei seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E 280T, 300TE 4matic, E220T
    Hi,

    das beste und günstigste wird sein Du besorgst Dir eine WIS CD. Da speht auf den Punkt alles zur Klima drin, Fehlersuche usw.
    Auch Schaltpläne und die ganzen Werte der Fühler. Kannst das meiste selber nachmessen. So findest Du den Fehler auf alle Fälle!
    Ohne ist das Stochern im Nebel. Das mit dem neuen Bedienteil las mal sein.
     
  10. Anteos

    Anteos Guest

    Jetzt habe ich festgestellt, dass der Kompressor sich erst bei 2500 u/m zuschaltet und wieder bei 2000 u/m abschaltet... Laut WIS CD soll der Signal von Drehzahlgeber des Kompressors im Leerlauf mind. 0,3V betragen. Ich habe 0,28 gemessen... ist es jetzt OK oder nicht? An was kann es noch liegen?

    Vielen Dank!

    mfg Serge
     
  11. T_Uwe

    T_Uwe

    Dabei seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E 280T, 300TE 4matic, E220T
    Moin!

    Also es ist ganz einfach! Der Komp. bzw. die Magnetkupplung am Komp wird mit "einm" Kabel vom Steuergerät Klima über den Druckschalter S31/1 und das Steuergerät Kompressorabschaltung N6 ein/auszuschalten.
    Ich gehe davon aus das der Druck in der Anlage OK ist! Wenn am Druckschalter S31/1 im Leerlauf bei eingeschalteter Klima Temp auf "min" keine Spannung am Druckschalter (einer der zwei Kabel blau/rot) ankommt (Kühlwassertemp normal) liegt es im Bereich der Steuerung/Bedienteil.
    Es gibt auch Modelle (so bis ende 87) die haben noch ein extra Steuergerät im Handschufach für die Komp Steuerung. Aber eines der Kabel am Druckschalter muss Strom haben (10Volt oder mehr).
     
Thema: Klima geht nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w124 klima geht nicht

    ,
  2. w124 Klima geht nicht

    ,
  3. klimaanlage geht nicht s500 w221

    ,
  4. w124 klima geht nicht umwälzpumpe,
  5. steuergerät klimaanlage w124,
  6. Druckschlater manuelle Klima w202,
  7. s124 230 klima funktionirt nicht,
  8. w124 klimaanlage spinnt,
  9. klimaautomatik w124 probleme tasten,
  10. w124 klimaanlage geht bei hohen Temperaturen nicht,
  11. mb s-klasse w221 klimakompressor geht nicht,
  12. klimasteuergerät mercedes w124,
  13. Klimaanlage beim W201 läuft nicht an,
  14. mercedes w124 klima kühlt nur bei fahrt,
  15. w124 klimakompressor läuft nicht,
  16. w211 e 280 klima geht nicht,
  17. mercedes r klasse 2006 klima geht selber aus,
  18. 0035455205 w124 klima steuergerät,
  19. W202 Klima geht nicht mehr,
  20. klima ohne gas bei w124,
  21. unterdruck funktion bei klimaautomatik w124?,
  22. unterdruck klimaautomatik w124?
Die Seite wird geladen...

Klima geht nicht - Ähnliche Themen

  1. Drehzahl geht hoch und runter

    Drehzahl geht hoch und runter: Hallo hab einen W 124 / 200 Benzin Wenn der Motor etwas Temperatur hat geht meine Drehzahl mal hoch und runter so um die 500 Umdrehungen, woran...
  2. C215 Kofferraumschloss geht mit Notschlüssel nicht auf

    Kofferraumschloss geht mit Notschlüssel nicht auf: Hallo zusammen Bei meinem CL 600 (Baujahr 2000) musste ich schmerzhaft nach einem Batterietotalausfall feststellen, dass mit dem kleinen...
  3. CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!

    CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!: Der CLK 200 ( W208 ) meines Großvaters wurde letztes Jahr über den Winter in der Garage eingelagert. Nachdem wir ihn im März wieder aufwecken...
  4. ZV geht nur mit laufenden Motor

    ZV geht nur mit laufenden Motor: Nervig, meine Zv geht nur wenn der Motor läuft. Also, ich schließe die Fahrertüre auf, starte den Motor und die Knöppe gehen hoch, wenn ich dann...
  5. W203 Klima Code 580 linke Seite kein Luftstrom bei Heizung

    W203 Klima Code 580 linke Seite kein Luftstrom bei Heizung: Hallo zusammen Ein Nachbar hat folgendens Problem bei seinem W203042 (Mopf 2004) mit Code 580 (kleinste Klimaanlage mit den beiden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden