Klimaanlage desinfizieren

Diskutiere Klimaanlage desinfizieren im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo Leute, Ihr habt ja ein schönes Forum hier. Ich habe ein 320 Coupe aus '95. Bei diesem möchte ich die Klimaanlage desinfizieren,...

  1. #1 tomicman, 06.10.2003
    tomicman

    tomicman

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Ihr habt ja ein schönes Forum hier.
    Ich habe ein 320 Coupe aus '95.
    Bei diesem möchte ich die Klimaanlage desinfizieren, genauer gesagt den Verdampfer dieser. Klimaanlagendesinfektionsspray habe ich bereits gekauft. Den langen Plastikschlauch soll man da einführen wo das Kondenswasser raus kommmt. Das kommt meiner Meinung aus den beiden Kunstofftüllen neben dem Getriebe raus. Ebenso kommt da glaube ich aber auch das Regenwasser vom Batteriekasten raus, deshalb werde ich wohl dadurch kaum den Verdampfer erreichen.
    Wo soll man den dünnen Platikschlauch einführen, um den Verdampfer damit einzusprühen?
    Ach ja, den Trockner und Pollenfilter habeich bereits getauscht.

    Viele Grüße aus dem schönen Rheinland
     
  2. lcr

    lcr Guest

    Hi warum selber machen wenns für kleines Geld bei jeder ATU Niederlassung geht? Das würde ich Dir empfehlen. Gruß LCR
     
  3. #3 tomicman, 06.10.2003
    tomicman

    tomicman

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hy lcr,

    ist ja ein nett gemeinter Tipp, aber das mache ich nur, wenn mir niemand sagen kann wie es geht. Von ATU lasse ich nur ungerne jemand an das Auto. 4 Mal dagewesen, weil es ja günstig ist und schnell geht und weil ich zu faul war es selber zu machen, 3 Mal etwas vergessen oder kaputt gemacht. Habe das gefühl da arbeitet nur Ausschuss.

    Gruß
     
  4. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    doch doch, der Verdampfer sitzt im Gehäuse direkt über den Ablaufschläuchen, da bist Du schon richtig. In den Schläuchen sind noch Federn drin, könnte ein bischen hakeln.

    Gruß
    metal
     
  5. #5 tomicman, 22.10.2003
    tomicman

    tomicman

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Metal,

    super vielen Dank für die Antwort.
    Werde ich demnächst ausprobieren.

    Gruß
     
Thema: Klimaanlage desinfizieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klima reinigen vito

    ,
  2. mercedes w124 e 280 klimaanlage schlauchfilter

    ,
  3. w124 klimaanlage desinfizieren

    ,
  4. w124 klimaservice Reinigung,
  5. desinfizieren Klima w124,
  6. desinfektion klima w124,
  7. vito 113 klimaanlage müffelt,
  8. vito klimaanlage desinfizieren,
  9. klimaanlage vito reinigen
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage desinfizieren - Ähnliche Themen

  1. Kalt/Warme Luft und Pfeifendes Geräusch aus der Klimaanlage

    Kalt/Warme Luft und Pfeifendes Geräusch aus der Klimaanlage: Hallo Liebes Forum Bin stolzer Besitzer eines 280er's Facelift Mit gerademal 135tkm Bei der Klimaanlage ist mir aufgefallen das sie...
  2. Klimaanlage desinfizieren

    Klimaanlage desinfizieren: Guten morgen allerseits, war heute mit meinem Benz in der Werkstatt (freie), um die Klimaanlage zu desinfizieren. Gleichzeitig wurde auch der...
  3. Klimaanlage selber desinfizieren

    Klimaanlage selber desinfizieren: Hallo, ich wollte meine Klimaanlage selber desinfizieren( W211 MOPF Standart Klimaanlage) , weil ich gemerkt hab, wenn die Klimaanlage nicht...
  4. Klimaanlage desinfizieren

    Klimaanlage desinfizieren: Servus, :wink: wer kann etwas zur Desinfizierung der Klimaanlage sagen?
  5. Klimaanlage selbst reinigen (desinfizieren)

    Klimaanlage selbst reinigen (desinfizieren): Hallo Leute, ich habe eben das Forum durchsucht und noch keinen Beitrag zum selbstreinigen der Klimaanlage mittels eines speziellen...