Klimaanlage kühlt nicht

Diskutiere Klimaanlage kühlt nicht im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo und sonnige Grüße ...und da sind wir schon beim Thema: Es ist warm und das Auto aufgeheizt - Klimaanlage versagt ihren Dienst. Vor zwei...

  1. #1 Mercedesneuling, 05.06.2010
    Mercedesneuling

    Mercedesneuling

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und sonnige Grüße

    ...und da sind wir schon beim Thema: Es ist warm und das Auto aufgeheizt - Klimaanlage versagt ihren Dienst.

    Vor zwei Wochen brachte die KA noch volle Leistung, weshalb ich jetzt nicht von einer Undichtigkeit ausgehe.
    Heute kühlt sie gar nicht mehr, nicht mal ein bißchen. Es ist kein Unterschied zwischen EC-Taste gedrüpckt oder nicht gedrückt.
    Nun habe ich aber in sachen Klima null Ahnung, wie ich den Fehler eingrenzen kann, ob ich irgendwo etwas messen oder überbrücken kann.
    Ich weiß, dass es diverse Parameter wie z.B. Außentemperatur gibt, die erfüllt sein müssen, damit überhaupt gekühlt wird.
    Ich habe den Eindruck, dass der Kompressor garnicht mitläuft. Warum? Der Kompressor bzw. die Scheibe, auf der der Keilrippenriemen läuft dreht ja naturgemäß ständig mit. Aber noch vor der Scheibe ist ein Ring oder wie auch immer ich das beschreiben soll. Und dieser Ring dreht sich nicht. Aber der Ring lässt sich von Hand drehen. Meine Theorie ist nun, dass der Ring bei aktivierter Magnetkupplung mitlaufen würde. Dafür spricht auch, dass ich keinerlei Drehzahländerung am Motor fesetstellen kann, ob nun EC gedrückt ist oder nicht.

    Wenn also meine Theorie richtig ist (bitte korrigieren, falls nicht), dann muss es einen Grund geben, warum die Magnetkupplung nicht anzieht.
    Das könnte zum einen eine defekte Kupplung sein oder aber die fehlende Ansteuerung. Wenn es an der fehlenden Ansteuerung liegt, müßte es doch eine Möglichkeit geben, den Fehler auszumessen bzw. die Ansteuerung zu simulieren.

    Wer kann hier weiter helfen bzw. Erfahrungen zum Besten geben?
     
  2. #2 Deutz450, 05.06.2010
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Ich nehme an das der Füllstand zu gering ist, dann wird der Kältemitteldruck zu niedrig und der Klimakompressor nicht mehr eingekuppelt, zum Schutz des Kompressors.
    Eine andere Möglichkeit wäre der Verdampfertemperturfühler, wenn der zu niedrig anzeigt wird die klima ebenfalls abgeschaltet (Vereisungsschutz).
     
  3. #3 spookie, 05.06.2010
    spookie

    spookie Guest

    Kann durchaus von jetzt auf nachher gehen, wenn das Kältemittel zu wenig geworden ist. Wäre auch die allererste Anlaufstelle. Beim Einfüllen kommt ein Kontrastmittel mit rein, so dass man die Undichtigkeit finden kann, falls es eine gibt. Man muss aber auch klar sehen, dass sich das Mittel von alleine verflüchtigen kann, ohne dass ein Defekt oder eine Undichtigkeit vorliegt, da viele Menschen keine Ahnung davon haben dass man die Klima alle 2-3 Jahre mal warten sollte um das zu vermeiden.

    ATU bietet derzeit oft die Klimawochen an wie immer im Frühling, so dass Du für um die 59 Euro mal Nachfüllen lassen kannst.


    Zur Erklärung:
    Das Kältemittel ist zugleich das Schmiermittel für den Kompressor. Wenn zu wenig vorhanden ist, schaltet sich dieser ab, da er mehrere hundert Euros kostet bei einem Defekt.
     
  4. #4 Don Barolo, 05.06.2010
    Don Barolo

    Don Barolo

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C280 T V6 W202
  5. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Thema Klimawartung: Ist bei keinem bekannten Hersteller vorgesehen und nötig. Was soll denn dort gemacht werden? Wenn die Kühlleistung nachlässt, wird Kältemittel neu befüllt, nachdem die Anlage evakuiert (geleert) wurde. Eine Kontrastmittelzugabe ist nur bei vermuteter Undichtigkeit notwendig. Ansonsten diffundiert das Kältemittel durch die Dichtungen und das ist völlig normal. Ich habe jetzt nach 10 Jahren das erste Mal Kältemittel neu befüllen lassen, nachdem ich im letzten Sommer einen leichten Rückgang der Kälteleistung bemerkt hatte. Ferner habe ich extra eine Zugabe von Kontrastmittel untersagt, weil manche Hersteller es gar nicht gerne sehen, wenn es zugegeben wird und es dann auch häufiger zu kapitaleren Schäden kommen kann.
     
Thema: Klimaanlage kühlt nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 klimaanlage kühlt nicht

    ,
  2. w204 klimaanlage kühlt nicht

    ,
  3. w203 klima kühlt nicht

    ,
  4. mercedes w203 klimaanlage kühlt nicht,
  5. c klasse klimaanlage kühlt nicht,
  6. mercedes c klasse klimaanlage kühlt nicht,
  7. w203 klimaanlage kühlt nicht richtig,
  8. klimaanlage mercedes w204,
  9. w204 klima kühlt nicht,
  10. mercedes w202 klimaanlage defekt,
  11. clk klimaanlage kühlt nicht,
  12. w202 klimaanlage kühlt nicht,
  13. mercedes klima kühlt nicht,
  14. mercedes klimaanlage kühlt nicht mehr,
  15. w204 klimaanlage,
  16. w204 klimaanlage defekt,
  17. w203 klimaanlage geht nicht,
  18. mercedes klimaanlage geht nicht,
  19. w202 klimaanlage,
  20. mercedes c180 bj 04 klimaanlage funktioniert nicht,
  21. mercedes klimaanlage kühlt nicht,
  22. w203 klimaanlege kühlt nicht,
  23. Mercedes w 204 klimaanlage funktioniert nicht,
  24. w203 klimaanlege kühlt nicht?,
  25. klimaanlage w202 kühlt nicht
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage kühlt nicht - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage kühlt nicht, Beifahrerseite heizt immer

    Klimaanlage kühlt nicht, Beifahrerseite heizt immer: Hallo Forum, gestern wurde es trotz über 24°C draussen, auf einmal sehr warm im Auto. Klimaanlage scheint nicht mehr zu kühlen, aber was...
  2. S211 Mopf 220 cdi Klimaanlage kühlt nicht

    S211 Mopf 220 cdi Klimaanlage kühlt nicht: Ventilator bläst nur warme Luft. Gibt's nen heissen Tipp?
  3. Klimaanlage Kühlt nicht

    Klimaanlage Kühlt nicht: Klima kompressor bekommt keine Steuerspannung :]
  4. Klimaanlage kühlt nur auf Beifahrerseite

    Klimaanlage kühlt nur auf Beifahrerseite: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum, insofern seht mir bitte meine möglicherweise unspezifische Beschreibung nach. ;) Folgendes Problem...
  5. Viano W639 Klimaanlage kühlt nicht mehr! Woran kann das liegen?

    Viano W639 Klimaanlage kühlt nicht mehr! Woran kann das liegen?: Hallo, wir haben einen Viano Fun W639 BJ 2004. Da wir im Sommer in den sonnigen Süden fahren :driver und im letzten Urlaub unsere Klimaanlage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden