Klimaanlage & More

Diskutiere Klimaanlage & More im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Haette da mal 2 Fragen, hab die Tage ne A Klasse gehabt der Temperatur regler bis auf 16 Grad ging, bei meiner C Klasse geht der nur bis 18 Grad,...

  1. #1 elTorito, 21.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Haette da mal 2 Fragen, hab die Tage ne A Klasse gehabt der Temperatur regler bis auf 16 Grad ging, bei meiner C Klasse geht der nur bis 18 Grad, gibt es da nen Unterschied oder sieht das nur schön aus ?

    Dann haette ich da noch eine Frage , wie kalt sind 18 Grad :))
    Weil ich irgendwie der Meinung bin das meine Klimaanlage kein Power bringt. selbst wenn ich die auf 18 Grad einstelle , ist das Lenker und der Schaltknauf noch ziemlich klebrig, und ich kann nicht wirklich behaupten zu frösteln.

    Hatte letzte oder davor die Woche ja Assyst B gemacht, kontrollieren die dabei auch die Klima oder muss man das gesondert wünschen ?

    Thanks
     
  2. #2 Martin R, 21.06.2003
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0

    Die Klima wird glaub ich nicht mit kontrolliert (bin mir aber nur zu 80% sicher).

    Bei jeder Anlage "verdunsten" jährlich im Durchschnitt 100-150g Kältemittel obwohl die Anlage "dicht" ist.
     
  3. #3 Ghostrider, 21.06.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Die Klimaanlage gilt als "Wartungsfrei" und wird nur optisch auf Leckage kontrolliert.

    Wenn Du den Wunsch äußerst, wird eine Wartung der Klimaanlage durchgeführt. Kostet (bei mir jedenfalls) ca. 60.- €uro. Beinhaltet eine Druckprüfung, ablassen des Kältemittels, filtern des selbigen und ggf. auffüllen der Fehlmenge.
     
  4. #4 elTorito, 21.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Schade dachte die gucken das mit.
    Gucke gerade die Rechnung da steht nichts dabei, also haben die wohl nicht nach geguckt.

    Da mein Wagen jetzt ein bischen aelter als ein Jahr ist, also empfehlenswert die Klima mal checken zu lassen.
     
  5. #5 Ghostrider, 21.06.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Nicht bei jeder Anlage kann man das so allgemein sagen. Bei mir wurden nach drei Jahren 0,2 ltr. nachgefüllt. Kosten des Kältemittels : 5 €uro ...
     
  6. #6 elTorito, 21.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Als wenn Kaeltemittel fehlen sollte kühlt die nicht mehr so "extrem" wie am Anfang ?
     
  7. #7 elTorito, 21.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    [/quote]

    Also wenn Kaeltemittel fehlen sollte kühlt die nicht mehr so "extrem" wie am Anfang ?
     
  8. #8 Martin R, 21.06.2003
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0

    Am besten misst du mal selber die Ausblasstemperatur.
     
  9. #9 Ghostrider, 21.06.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Alter Mann ist kein D-Zug !
    Mann seit ihr schnell beim posten ...

    Mußt Du eigentlich nur bei nachlassender Kühlleistung machen lassen. Ich habe es machen lassen, hatte aber keine Symptome von nachlassender Kühlleistung oder dergleichen. Wollte eben nur sichergehen und habe es nach 60.000 Kilometern eben machen lassen.
     
  10. #10 Martin R, 21.06.2003
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0

    0,2l enspricht ca.200g.

    Gut dann waren es bei dir halt knapp 70ml/Jahr.

    Aber mit dieser "Faustformel" liegt man immer recht gut - Erfahrungswert!
     
  11. #11 Ghostrider, 21.06.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Passieren kann aber eigentlich nichts.
    Der Klima Kompressor hat eine Schutzfunktion die verhindert das er "trocken" läuft und ihn dann abschaltet.

    Ergo : Keine Kühlung mehr, ab in die Werft und los gehts ...
     
  12. #12 elTorito, 21.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Dann krieg ich ne Hitzewallung, Sonnenstich ;))

    Wegen den Messen, einfach Thermometer vorhalten ?
    So war das jetzt gemeint? Klingt eigentlich logisch.

    Und das die A Klasse 16 Grad zur Auswahl hat?
    Weiß da jemand ob das tatsaechlich kaelter ist. Oder haben die erst ab dieses Jahr 16 Grad eingeführt wegen der Hohen Temperaturen ? :P
     
  13. #13 elTorito, 21.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Das passt schon :) :prost
    Ich muss immer schnell posten weil ich vergesse sonst manchmal zu lesen oder zu schreiben.
    Kurzeitgedaechtnis = 0 hab ich ;)
     
  14. #14 Martin R, 21.06.2003
    Martin R

    Martin R

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0

    Genau.
    So machen wir das in der Werkstatt auch immer.
     
  15. #15 paquito, 21.06.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Nur eine Anmerkung zu der ganzen Diskussion:

    Die Klimaautomatik hat einen Thermostaten - d.h., du stellst sie nicht auf "ganz kalt", damit es kühlt, sondern auf die tatsächlich gewünschte Temperatur. Und die wird im Sommer wohl kaum 18 oder gar 16 Grad sein - das ist eher für den Winter gedacht, für Leute, die auch im Auto den neuen Nerzmantel nicht ausziehen wollen :D .

    Natürlich ist aber die Abkühlung durch die Leistung der Klimaanlage begrenzt. Meines Wissens schafft die Anlage maximal ca. 8 Grad Unterschied. Wenn es also draußen 35 Grad hat, kannst du - auch wenn du's so einstellst - gar nicht auf 18 Grad runterkühlen (und es täte deiner Gesundheit auch nicht gut).

    Am besten lässt du sie auf dem Mittelwert von 22 Grad - wenn sie technisch in Ordnung ist, solltest du nie was verstellen müssen.
     
  16. #16 elTorito, 21.06.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Ja also wenn Wetter "normal" ist, steht die in der Regel auf 21 bzw 22 Grad, mich nervt auch nicht die Hitze, sondern mehr das wenn es draussen warm ist das dann im Auto alles anfaengt zu kleben. und nicht verstehe das wenn ich auf 18 Grad einstelle das es dann noch immer klebt. Daher meine Frage ob da was nicht stimmen könnte.

    Wegen des Krank werdens, da hatte ich bei meinen W202 mehr Probleme mit, da hatte ich alle Nase lang Schnupfen, da konnte man aber glaube ich (weiß ned mehr) die Temperatur nicht einstellen. Seit dem W203 hab ich eigentlich noch gar keine Klimaanlage Symptome gehabt ;)
     
  17. Blobo

    Blobo Guest

    Normalerweise solltest Du sehr deutlich merken, wenn da kalte Luft rauskommt. Wenn Du's nicht merkst, geht sie wahrscheinlich auch nicht.

    Dann hoffe ich mal, dass es wirklich nur normaler Schwund ist. Ich hab erst mal neu befüllen lassen, nach drei Wochen wieder leer. Diagnose: Klimakondensator defekt. Kosten alles in allem um die 850 EUR :( :( :(

    Tom
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ist doch ein 203er.... ;)
     
  19. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Also ich tippe auch auf das Kältemittel bei dem Golf meiner Mutter hat auch mal Kältemittel gefehlt und deshalbt wurde nur noch schlecht bzw. gar nicht mehr gekühlt!!!
     
  20. Blobo

    Blobo Guest

    Ach, Du schon wieder... :D

    Tom
     
Thema:

Klimaanlage & More

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage & More - Ähnliche Themen

  1. Kalt/Warme Luft und Pfeifendes Geräusch aus der Klimaanlage

    Kalt/Warme Luft und Pfeifendes Geräusch aus der Klimaanlage: Hallo Liebes Forum Bin stolzer Besitzer eines 280er's Facelift Mit gerademal 135tkm Bei der Klimaanlage ist mir aufgefallen das sie...
  2. C 230 K: Klimaanlage und Radio gehen nicht

    C 230 K: Klimaanlage und Radio gehen nicht: Hallo, Ich habe ein Problem mit einem C 230 Kompressor, Bj. 1998, mit folgende Angaben: HSN / TSN: 0708 / 496; 193 PS (142 kW) | 2.295 cm³ |...
  3. Klimaanlagen Check

    Klimaanlagen Check: Tach zusammen, nach wieviel Jahren sollte man die Klimaanlage sinnvoller Weise überprüfen lassen? (ca. 6000 km/ Jahr Fahrleistung) Gruß Speedjogy
  4. Klimaanlage Thermatic

    Klimaanlage Thermatic: Muss einfach mal nachfragen, da ich unterschiedliche Aussagen bekommen habe. An der Klimaanlage war der Kondensator defekt und ist getauscht...
  5. WHB für W116 Nachrüsten einer Klimaanlage

    WHB für W116 Nachrüsten einer Klimaanlage: Hallo Zusammen, ich habe richtig Spass an meinem se280. Fehlen tut mir halt einfach die Klimaanlage. Kann mir jemand sagen, wie ich an ein...