Klimaanlage selbst reinigen (desinfizieren)

Diskutiere Klimaanlage selbst reinigen (desinfizieren) im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, ich habe eben das Forum durchsucht und noch keinen Beitrag zum selbstreinigen der Klimaanlage mittels eines speziellen...

  1. rennes

    rennes

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W203 C200 CDI 08/2004 MOPF
    Hallo Leute,


    ich habe eben das Forum durchsucht und noch keinen Beitrag zum selbstreinigen der Klimaanlage mittels eines speziellen Klimaanlagenreinigers gefunden.

    Wer hat damit schon erfahrungen gemacht? Wäre über jeden Tip dankbar :-)
     
  2. AMG A1

    AMG A1

    Dabei seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    das geht recht preiswert

    mein CarGlas-Fuzzie hat ein Sprühdose Airco-Clean von der Fa. Wynn`s
    (schau mal bei ebay ca. 15,- UVP)
    direkt den Fußraum gestellt. ,... s. Anleitung auf der Dose.

    die Prozedur kann jeder Laie durchführen.

    und der Faulgeruch (wie feuchter Lappen) war danach weg, d.h. die Bakterien auf dem Klimakondensator wurden vernichtet und der Wagen roch noch eine Woche nach Eukalyptus .

    Super sache..
     
  3. #3 AndiWGT, 31.12.2004
    AndiWGT

    AndiWGT

    Dabei seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Hi!

    Meine Klimaanlage stinkt auch wie die S...!
    Habe die Anlage mit dem Airco dingsda von Wynn`s desinfizieren lassen. Jedoch keine Spraydose sondern so nem elektrischen vernebler. Das is das Gerät
    Gebracht hat die ganze Sache nix. Lest einfach meine Berwertung die ich zu dem Produkt in dem Link geschrieben hab.

    Gruß Andi
     
  4. #4 Steinbock, 31.12.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Ich habe damals bei meinem W202 mit hilfe eines Spray`s der Firma Würth das ich bei meinem Mercedes Autohaus gekauft habe gereinigt. Ich finde es hat echt was gebracht, kann ich nur empfehlen.
     
  5. rennes

    rennes

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W203 C200 CDI 08/2004 MOPF
    Also ich auch ein Spray mir gekauft, das muss man auf den Verdampfer sprühen. Aber ich glaub an den Verdampfer kommt man auch nicht so einfach hin oder weisst du da mehr davon mit dem Würth Spray?
     
  6. Silfux

    Silfux

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    im der Regel sollte es genügen, die Klimaanlage auszuschalten, kurz bevor man das Auto abstellt. Dann hat der Verdampfer genug Zeit zum trocknen und es gibt keine Probleme mit Gerüchen.
     
  7. #7 Steinbock, 02.01.2005
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Da das mit dem richtigen abtrocknen des Verdampfers nicht richtig funktioniert (da man vergisst rechtzeitig abzuschalten) habe ich mein Fahrzeug ja mit dem Würth Spry gereinigt. Ich habe das Spry direkt bei Mercedes bekommen. Man mußte alle Luftdüsen im Auto mit dem rechten Drechschalter so stellen das er auf 3 Uhr zeigt. Dann manuell die linke und rechte Düse schließen, dann mit dem langen Schlauch in die mittlere Düse. Das komplette Spray (Dose steht unter großem Druck ist nach ca. 5 sec. leer) hineinsprühen und 20 min einwirken lassen. Danach eine Strecke mit eingeschalteter Klima fahren und danach den Wagen abstellen. Am anderen Tag konnte man die braun/grüne brühe unter dem Auto sehen die das Spry gelöst hat. Natürlich geht das nicht auf einmal alles raus, man sollte gleich lieber zwei Dosen kaufen und die Prozedur nach ein paar Wochen wiederholen. Einzigster nachteil das der Wagen ca. 1 Woche leicht nach Desinfektionsmittel riecht (wie in einem Krankenhaus), aber es hilft.
     
Thema: Klimaanlage selbst reinigen (desinfizieren)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimakondensator reinigen

    ,
  2. w203 klimaanlage desinfizieren

    ,
  3. w203 verdampfer reinigen

    ,
  4. mercedes w203 klimaanlage reinigen,
  5. w203 klimaanlage desinfizieren anleitung,
  6. w 203 klimaanlage desinfizieren,
  7. w203 klima desinfizieren,
  8. mercedes cla klimaanlage stinkt,
  9. w220 Klima reinigen,
  10. c280 verdampfer reinigen,
  11. w220 klimaanlage desinfizieren,
  12. mercedes w203 klimaanlage desinfizieren,
  13. cla klima riecht,
  14. auto klimaanlage verdreckt,
  15. anleitung klima reinigen w204,
  16. C200 Kompressor Klimaanlage reinigen ,
  17. mercedes w203Klimaanlagenablauf,
  18. w203 klimaanlage reinigen,
  19. W203 verdampfer reinigung,
  20. mercedes s 203n klimaanlage desinfizieren,
  21. klimaanlage w203 reinigen,
  22. 200 slk Klimaanlage reinigen,
  23. klimaanlage selbst desinfizieren,
  24. klima reinigen,
  25. w202 klimaanlage reinigen
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage selbst reinigen (desinfizieren) - Ähnliche Themen

  1. Anschlüssse zum Befüllen der klimaanlage!

    Anschlüssse zum Befüllen der klimaanlage!: Hallo zusammen, bin ein neubesitzer eines c180 sportcoupes, baujahr 2001!ich suche die anschlüsse für hoch und niederdruck der klimaanlage!...
  2. 168 Klimaanlage

    Klimaanlage: Erst mal hallo an alle :wink: Mein Problem ist : ich habe eine A140 bauj.2001. Da meine Klimaanlage nicht richtig kalt wurde habe ich ihn in die...
  3. Klimaanlage ist auf der Fahrerseite einwenig lustlos...

    Klimaanlage ist auf der Fahrerseite einwenig lustlos...: Hallo zusammen, heute habe ich mal meine Klima befüllen lassen waren 720g drin die restlichen 280g habe ich Auffüllen lassen. Warum habe ich...
  4. Klimaanlage lässt sich nicht ausschalten

    Klimaanlage lässt sich nicht ausschalten: Moin Moin zusammen :-) Folgendes problemchen .... 1. Starte das Fahrzeug mache die Klima an und sie läuft sehr gut. 2.Mache die Klima ca. 5min...
  5. Klimaanlage an oder auslassen

    Klimaanlage an oder auslassen: Moin. Mich würde mal interessieren, wie ihr das Handhaben tut mit der Klimaanlage. Ich fahre ein w203 kompressor und mache die Klimaanlage (EC)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden