knack knack an der Hinterachse

Diskutiere knack knack an der Hinterachse im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Elchgemeinde, unser Elchi ist nun gute 2 Jahre alt und hat keine 20.000KM drauf - und trotzdem traten (und treten immernoch) so gut wie...

  1. Totti

    Totti

    Dabei seit:
    31.07.2002
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elchgemeinde,

    unser Elchi ist nun gute 2 Jahre alt und hat keine 20.000KM drauf - und trotzdem traten (und treten immernoch) so gut wie alle A-Klasse-typischen Mängel auf :( :

    - Fahrersitz quietscht (1x Schienen gefettet, 1 Woche später Gestell gewechselt bei KM 12.500)

    - Tankuhr zeigt nur 3/4 Voll an wenn vollgetankt wurde (reklamiert, aber nicht repariert, da Auto deshalb (noch) nicht liegenblieb)

    - Knackgeräusche an der Hinterachse bei Kurvenfahrt (erstmals bei unter 10.000KM, damals wurden die Beläge der Hinterachsfedern (?) gewechselt, nun ist das Problem wieder da!)

    Wenn Elchi über 100.000KM auf dem Tacho hätte oder auf der Nordschleife geheizt würde, könnte ich die Mängel ja irgendwie verstehen - aber bei >18.000KM , davon ca. 15.000KM Stadtverkehr nerven die Fehler schon.... X(

    P.S.: Der Vorgänger des Elchis war ein '88er Nissan Sunny - da gammelte zwar alle zwei Jahre der Auspuff-Enttopf durch, aber die Sitze wackelten bzw. die Federn knackten nicht! 8o


    MfG
    Thorsten
     
  2. #2 Mr. Bean, 24.10.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hi Thorsten,

    das Knacken (oder schlagen, klappern) könnte auch von den Lagern der Hinterachsschwinge liegen. Die wurden teilweise zu klein dimensioniert und wurden außerdem undicht, so das sie mit der Zeit ausschlugen.

    Bei Dr. Low waren die Federlagegummis an der Hinterachse def. Aber dazu wird er dir, denke ich, selber noch was schreiben...

    Gruß

    Andreas
     
  3. #3 Dr. Low, 24.10.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Sache hat Mr. Bean zumindest teilweise recht:
    meine Federnbeläge knackten auch schon und machen es immernoch!
    Ich habe eine Reparatur nicht eingesehen, weil es ein totaler Konstruktionsmangel von Mercedes-Benz ist und ich den ganzen Mist hätte selbst zahlen müssen (Kulanzantrag wurde abgelehnt!!!)
    Dabei handelt es sich - jedenfalls bei mir - um Geräusche, die durch die untere Federnaufnahme von der Hinterachse her stammen! Dort sind werksseitig Gummidämpfer verbaut, welche über das "Ei" an der Hinterachse geschoben wurden und somit die Geräusche in Schacht halten sollen! Natürlich nutzt sich sowas recht schnell ab! Ich für meinen Teil ignoriere die Geräusche und sehe zu, daß dort nix rosten kann, behandle notfalls mit Unterbodenschutz! Dafür geb ich DCX kein Geld!!!
     
Thema:

knack knack an der Hinterachse

Die Seite wird geladen...

knack knack an der Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. Knacken beim anfahren differiential ?

    Knacken beim anfahren differiential ?: Hallo habe ein problem, Es geht um einen Mercedes e200 benziner automatik heckantrieb w213 bj 2017 105.000km. Es knackt beim anfahren, es reicht...
  2. Knacken/dumpfes Geräusch beim Rückwärtsfahren W205

    Knacken/dumpfes Geräusch beim Rückwärtsfahren W205: Serwus Leute, ich hoffe das ich hier im richten Bereich gelandet bin. Folgendes Problem, mich stört ein knackendes Geräusch welches hörbar von...
  3. Knacken beim Einlenken

    Knacken beim Einlenken: Hab seit ca. eine Woche den cla 35 amg mit 19er Bereifung original AMG ,Habe festgestellt das beim Einlenken knackt, habe mit den Verkäufer...
  4. C180K beim losfahren knacken vorne rechts und poltern beim bremsen

    C180K beim losfahren knacken vorne rechts und poltern beim bremsen: Moin Moin zusammen, ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen bzw. hat einen Rat für mich. Ich weiß über die Ferndiagnose ist es nicht verbindlich...
  5. W211 Knacken & Lenkrad schief, vieles ausgetauscht.

    W211 Knacken & Lenkrad schief, vieles ausgetauscht.: Hallo, bei meinem W211 (320 Benziner BJ 2002 Airmatic), steht das Lenkrad schief und knackt, wenn ich mit dem Lenkrad wackel/ schüttel (nach...