Knacken im Bereich A-Säule Armaturenbrett W204 c220 cdi Beifahrerseite

Diskutiere Knacken im Bereich A-Säule Armaturenbrett W204 c220 cdi Beifahrerseite im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Guten Morgen zusammen, nach langjährigen unregistrierten Stöbern und Lesen im Forum, hier mein erster Eintrag! Seit 2007 fahre ich einen W204...

  1. #1 Bochumer Junge, 07.04.2009
    Bochumer Junge

    Bochumer Junge

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w204 classic 220 cdi & w202 classic 180
    Guten Morgen zusammen,

    nach langjährigen unregistrierten Stöbern und Lesen im Forum, hier mein erster Eintrag!

    Seit 2007 fahre ich einen W204 220 cdi. Auf unebenen Straßen höre ich auf der Beifahrerseite aus dem Bereich der A-Säule in Höhe des Armaturenbrettes ein Geräusch/Knacken. Als ob dort ein Kabel gegen etwas anschlägt.

    Das gleiche Problem hatte ich auch 2006 mit einem W169 180 cdi. Vom Vertragshändler wurden vor der Wandlung/dem Rücktritt vom Kaufvertrag drei Reparaturversuche unternommen. Da dieses noch über die NW-Garantie abgewickelt wurde, kostete es mich kein Geld, dafür aber jede Menge Nerven, da 50 Meter nach Abholung des Fahrzeuges das Geräusch wieder zu hören war. Auch bei einem B 200 cdi, den ich damals als kostenlosen Ersatzwagen bekam, gab es diese Geräusche.

    Hat jemand von Euch schon mal diese Geräusche gehört.

    Vielen Dank für Eure Antworten.
     
  2. #2 tmei809627, 08.04.2009
    tmei809627

    tmei809627

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W204 (C 200 BE Elegance, 04/2011)
    Hallo Bochumer Junge,

    ist das bei Dir ein permanentes Knacken auf unebener Straße?

    Bei meinem C 200 K, Bj. 03/2008 höre ich gelegentlich bei der "Zusammenkunft" von starker Linkskurve und Unebenheit aus der gleichen Richtung ein Geräusch, aber eher wie ein einzelner Schlag bzw. einzelnes "Knack". Leider ist das Geräusch kaum zu reproduzieren. Vor der letzten Inspektion bin ich deshalb auch mit dem Meister ein paar Runden gefahren. Natürlich habe ich es dann nicht hingekriegt (Vorführeffekt).

    Ich hatte in meiner amateurhaften Vorstellung schon die Radaufhängung in Verdacht aber ich meine, das Geräusch ist räumlich zu hoch.

    Wäre gut, wenn andere C-Klasse-Besitzer eine ähnliche Erfahrung gemacht und eine entsprechende Lösung parat haben.

    Auch von mir schon mal Danke.
     
  3. #3 Bochumer Junge, 09.04.2009
    Bochumer Junge

    Bochumer Junge

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w204 classic 220 cdi & w202 classic 180
    Hallo tmei809627 :wink: ,

    das Geräusch/Knacken entsteht immer, sobald ich über die Unebenheiten bzw. Bodenwellen fahre. Es spielt im meinen Fall keine Rolle, ob die Unebenheit oder Bodenwelle in einer Kurve oder auf gerader Strecke ist. Ist die Stelle vorbei, ist wieder "himmlische Ruhe". :O

    Mir ist jedoch gestern bei geöffneter Motorhaube aufgefallen, dass auf der Beifahrerseite der eigentlich lackierte Abstandshalter (Auflagefläche ?) im Kotflügel für die Motorhaube, oben hat dieses Teil einen Durchmesser von ca. 2 cm, ist ca. 1 cm dick und steht auf einem ca. 5 cm ebenfalls lackierten Stab, zerkratzt ist und schon teilweise die weiße Grundierung vorguckt. Dieses Teil auf der Fahrerseite zeigt keine Kratzer oder Abrieb.

    Ob dieses was damit zu tun hat, konnte mir gestern der Werkstattmeister nicht sagen. Geräusche sind angeblich bei dem W/S204 unbekannt. Es wurde dort lediglich mal bei einem 204 die vorderen Stoßdämpfer gewechselt.

    Allen im Forum frohe Ostertage.
     
  4. #4 ducsprite, 09.04.2009
    ducsprite

    ducsprite

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes sportcoupe
    Hallo zusammen,
    fahre ein W203-Sportcoupe aus 2001 (= Vormopf) und hatte beim Anfahren, um die Ecke biegen, auf Parkplatz über Bordstein fahren, auf unebener Strasse, dieses metallische Knackgeräusch von der Beifahrerseite. Vermutete erst die Plastikabdeckungen am Beifahrersitz aussen und deckte die mit Schaumstoff ab, was allerdings nicht half. Danach glaubte ich das Geräusch aus der Tür zu orten. Durch Zufall - Anfassen der Cockpit-Abdeckung auf der Beifahrerseite (über Handschuhfach) oben in den Lüftungsschltzen und ziehen daran - konnte ich das Geräusch reproduzieren. Es kam aus der A-Säule.
    Danach die Abdeckung oben runtergehebelt und gleich gesehen, dass die Plastik-Halteclips gebrochen waren und die metallische Klammer nicht mehr richtig gehalten wurde. Klammer und Plastikclip entfernt und seitdem kein Knack mehr. Abdeckung hält trotzdem, ist ja noch durch die Umrandung gesichert.
    Vielleicht ists bei dir ja das gleiche.

    Gruss
    ducsprite
     
  5. #5 teddy7500, 09.04.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.447
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Das kenne ich auch vom 211er. Da wurde mehrfach die A-Säulenverkleidung unterfüttert und mit Filz hinterlegt.
    Gebracht hat es leider immer nur für ein paar Wochen was.

    Das Geräusch kam vom Anschlag der A-Säulenverkleidugn an das Amaturenbrett. Dort knarzte es am Anfang auch ganz gewaltig. Das konnte aber behoben werden.
    Das Knacken war nie ganz verschwunden.
     
Thema: Knacken im Bereich A-Säule Armaturenbrett W204 c220 cdi Beifahrerseite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w 204 armaturenbrett abnehmen

    ,
  2. beifahrersitz w204 geräusch

    ,
  3. Knacken a säule w163

    ,
  4. mercedes klappern beifahrerseite höhe handschuhfach,
  5. mercedes w204 armaturenbrett knacken,
  6. w169 cockpit knacken,
  7. W2o4 klappern innenraum beifahrerseite,
  8. c220 geräusche türbereich,
  9. w204 220 cdi beim anfahren knacken
Die Seite wird geladen...

Knacken im Bereich A-Säule Armaturenbrett W204 c220 cdi Beifahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF

    Rasseln aus Lüftung C220 CDI MOPF: Hallo zusammen, erstmal zu meinem Fahrzeug: W204 C220 CDI MOPF BJ 2013. Ich habe ein seltsames Rasseln aus der Lüftung vorne. Hier ein...
  2. Mercedes Benz c200 cdi 2010

    Mercedes Benz c200 cdi 2010: Hy kann mir jemand etwas über diese Auto sagen. Ob die Ps Anzahl ausreicht zum fahren. Umd so ob es pribleme macht Mfg Fabian
  3. w203 c220 cdi große Elektrikprobleme

    w203 c220 cdi große Elektrikprobleme: Hallo, ich bin neu hier. mein C220 CDI w203 aus 2000 zickt rum. Erst ist ABS ausgefallen, ok weiter gefahren. 3 wochen später ging der wischer...
  4. W211 280 cdi vorglüh anzeige

    W211 280 cdi vorglüh anzeige: Hallo vorglüh anzeige bei der kalte Motor während der Fahrt leuchtet aber nach ca. 10 sekunde geht wieder aus weisst jemand woran liet das? Danke
  5. Softwareupdate 350 cdi

    Softwareupdate 350 cdi: Habe gestern das von Mercedes empfohlene Software Updates bei meinem 350 cdi aufspielen lassen . 4 km nach dem Werkstattbesuch schaltete mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden