knarrende Bremsen

Diskutiere knarrende Bremsen im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Was kann man gegen knarrende Bremsen tun? Es handelt sich um einen C200K mit Automatik-Getriebe. Das Problem tritt beim Lösen der Bremse beim...

  1. Efandy

    Efandy

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Was kann man gegen knarrende Bremsen tun?
    Es handelt sich um einen C200K mit Automatik-Getriebe.
    Das Problem tritt beim Lösen der Bremse beim Anfahren in kaltem Zustand auf. Die Geräusche kommen hauptsächlich von den Hinterrädern.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken)! Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr. Low, 07.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hatte ich bei meiner A-Klasse auch schon (wobei der hinten Trommelbremsen hat), jedenfalls bin ich dann zur Mercedes-Werkstatt gefahren und hab denen von meinen Sorgen erzählt!
    Kurz und gut: der Werkstattmeister hat nach kurzer Demonstation den Wagen auf die Bühne gefahren und irgendwas an den Bremsen verstellt/geschmiert... keine Ahnung, was genau da gemacht wurde! Jedenfalls ist es seither leiser geworden! Man sagte mir allerdings, daß ich trotz Automatik die Feststellbremse anziehen sollte, dann wär das Problem nicht so häufig festzustellen...
     
  4. #3 C200 KOMPRESSOR, 07.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Hi Efandy

    Erstmal Herzlich Willkommen im Forum.

    Nun zu deinen Problem.
    Knarren die Bremsen beim lösen der Feststellbremse oder beim lösen der normalen Bremsen? Komm das Geräusch hauptsächlich oder vielleicht nur von denn Hinterrädern?
     
  5. #4 pnh-135, 07.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    kam das Geräusch immer, oder nur nach längeren standzeiten
     
  6. Efandy

    Efandy

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Geräusch kommt beim Lösen der normalen Bremse besonders eben in kaltem Zustand. Man hört es hauptsächlich von den Hinterrädern und besonders vom rechten Hinterrad. Aber leicht eben auch von vorn. Verstärken kann man das Geräusch, indem man die Bremse beim Anfahren langsam löst.
    Ich nehme an, dass das daran liegt, dass beim Automatik zugleich beschleunigt und gebremst wird.

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!
     
  7. #6 C200 KOMPRESSOR, 08.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Kann es sein, dass das Geräusch garnicht von den Bremsen, sondern nur von der Automatik kommt? Oder vielleicht doch von den Bremsen, weil die Automatik zu früh reagiert.
     
  8. Efandy

    Efandy

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit "von der Automatik"? Jedenfalls rubbeln eindeutig die Bremsen. Dass die Automatik zu früh reagiert, klingt auf jeden Fall schon mal nachvollziehbar. Ist es denn normal, dass es einen kleinen Ruck gibt, wenn man D einlegt und auf der Bremse ist? Das gleiche tritt auch andersrum auf, wenn man von D auf N schaltet (nur im Stand mit getretener Bremse).
     
  9. #8 C200 KOMPRESSOR, 08.07.2002
    C200 KOMPRESSOR

    C200 KOMPRESSOR

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    So gut kenn ich mich dann doch nicht mit der Automatik aus.
     
  10. #9 pnh-135, 08.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir gabs diesen Ruck nicht
     
  11. #10 pnh-135, 08.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn man von N auf D schält und nicht richtig auf der bremse steht, dann ruckelt es schon
     
  12. #11 Dr. Low, 08.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, dieses Verhalten habe ich bei meiner A-Klasse auch schon feststellen müssen! Nach gewisser Standzeit ist ein leichtes Bremsenquietschen laut Werkstatt aber an und für sich normal und unbedenklich, weil sich immer leichter Flugrost auf der Bremsscheibe ansammeln würde und jene die Geräusche verursachen würden! So die Auskunft eines DCX-Meisters!
     
  13. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Chuck Rock, 08.07.2002
    Chuck Rock

    Chuck Rock Guest

    Also der W203 ist jetzt mein 3. Fahrzeug mit Automatikgetriebe, und dieses Knarren haben alle Fahrzeuge gehabt. Von N auf D oder D auf N gibts immer einen kleinen Ruck und die Drehzahl geht ein wenig runter und umgekehrt.

    Und zu den Bremsen. Dieses kurze Knarren beim Loslassen der Bremsen tritt immer dann auf wenn man sie nicht sofort loslässt sondern langsam öffnet.

    Ich würde mir da keine sorgen machen.


    gruss


    Chuck Rock
     
  15. #13 pnh-135, 08.07.2002
    pnh-135

    pnh-135

    Dabei seit:
    20.05.2002
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    @guest also ich habe von einem solchen ruckeln nie was bemerkt

    @lord die auskunft von deinem Werkstattmeister stimmt
     
Thema: knarrende Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes modele w202 c200 hinterrad bremse

    ,
  2. automatik bremse knarzt

    ,
  3. mercedes 190 bremse knarzen

    ,
  4. w203 bremsen knarren,
  5. knarzende bremsen,
  6. bremsen mercedes kleben und knarzen beim langsamen anfahren,
  7. w202 klaken bei bremsen oder lösen der bremse,
  8. automatik knarren,
  9. knarren bremse,
  10. w203 knarzen beim bremsen www.mercedes-forum.com,
  11. automatik bremsen knarren
Die Seite wird geladen...

knarrende Bremsen - Ähnliche Themen

  1. Bremse löst nicht richtig! Problem erst rechts, dann links :(

    Bremse löst nicht richtig! Problem erst rechts, dann links :(: Hallo MB-Gemeinde, Ich hoffe ich finde jemand der sowas schonmal hatte. Es handelt sich um ein C250 T-Modell Avantgarde BJ 2012 Folgendes:...
  2. A 140, wenn warm: bremsen packen zu und rückelt beim beschleunigen

    A 140, wenn warm: bremsen packen zu und rückelt beim beschleunigen: Hallo Team etwas ganz ganz komischen passiert bei unserem A 140 (Baujahr 2000) wennd er Wagen kalt ist, dann ist alles ok, aber wenn der warm...
  3. E400 T-Modell S213 (2016) ruckelt bei 1000-1500 U/min/ Bremsen quietschen

    E400 T-Modell S213 (2016) ruckelt bei 1000-1500 U/min/ Bremsen quietschen: Hallo zusammen, ich fahre einen E400 T Baujahr 09/2015 (kein 4Matic) mit 3,5 Liter und 333 PS und derzeit 42 TKM Laufleistung. Es ist ein Junger...
  4. C63 Amg Bremse schleift

    C63 Amg Bremse schleift: Guten morgen, Ich habe seit geraumer Zeit das Problem das bei meinem C63 w204 Bj12 die Bremse hinten bisschen mitschleift (bis zu einem gewissen...
  5. Bremsen entlüften

    Bremsen entlüften: Servus zusammen, ich würde gerne Bremssattel tauschen. Leider kann ich keine Mercedes vorgaben zum entlüften im Netz finden. Schöne Grüße
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden