Knarzende Vorderachse

Diskutiere Knarzende Vorderachse im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Knarzen an der Vordeachse beim W203 -------------------------------------------------------------------------------- Kann mir jemand helfen und...

  1. #1 Engelbert, 05.05.2006
    Engelbert

    Engelbert

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Knarzen an der Vordeachse beim W203

    --------------------------------------------------------------------------------

    Kann mir jemand helfen und mir sagen ob er auch Probleme mit einem Quitschen und Karzen an der Vorderachse seiner C-Klasse hat.
    Gibt es da irgendeine brauchbare Diagnose oder so? Meine Mercedes-Werkstatt in München-Grünwald ist mir da keine große Hilfe.
    Die meinen bloß das sei nicht schlimm...

    Ich hatte meinen C200K Bj 2000 vor kurzem schon wegen Elektronikmacken reparieren lassen und dafür 1100 Euro gezahlt und mir reichts langsam. Der Wagen hat erst 60000km drauf und klingt beim Einfedern schlimmer als eine alte Kutsche mit verrosteten Blattfedern!!!

    Ich will ihn jetzt in eine freue Werkstatt geben und evtl.verstärkte Stabis einbauen lassen.
    Kann mir jemand sagen mit wieviel Euro ich rechnen muss?

    Wäre sehr dankbar für Hinweise!!
     
  2. #2 El Ninjo, 05.05.2006
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Hallo
    Hatte dieses Problem an meinem SC auch.Es lag bei mir an den Stabbigestängen bzw. an deren Gummis! Wurde bei mir alles auf Werkkulanz getauscht sogar die Spurstangen wurden mitgetauscht da diese auch schon etwas Spiel hatten.
     
  3. #3 Engelbert, 05.05.2006
    Engelbert

    Engelbert

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ok,danke erstmal! Meiner ist halt schon 6 Jahre alt und ich weiß nicht ob die mir das noch auf Kulanz machen...
     
  4. Wenni

    Wenni

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    X204 350CDI 04/2012
    Kennzeichen:
    h
    ni
    w e n n i
    Wenns knarzt, sinds die Gummis, defekte Stabistangen würden klackern. Das kostet nicht die Welt, Material meines Wissens unter 20 Euro und gewechselt sind die Gummis auch ganz fix.

    Gruß

    Wenni
     
  5. #5 Engelbert, 10.05.2006
    Engelbert

    Engelbert

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    war heute bei meiner Werkstatt und hab einen Termin für in 14(!) Tagen geben lassen.
    Hab den Meister überreden müssen mal eine Runde mit dem Auto zu drehen um die Geräusche beurteilen zu können und er meinte dass wären wohl die Traggelenke... Er stellt dann gleich mal einen Kulanzantrag.
    Also ich mag den Wagen wirklich, aber irgendwie ist inzwischen schon ziemlich jedes Teil an der Vorderachse getauscht worden!
    Beim Durchschauen der Rechnungen hab ich nämlich außerdem festgestellt dass die Stabis auch schon mal gewechselt wurden.
     
  6. #6 grey-racer, 10.05.2006
    grey-racer

    grey-racer

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    Ex: W203 320AMG Styling; Ex: S203 220CDI Sportpaket; Ex: S211 270CDI, Ex: S211 220CDI DPF Avantgarde,Ex:S211 280CDI DPF Avantgarde Ex: S212 E250 CDI ´´Fast VOLLASSI´´ Avantgarde, Ex: S212 E250 CDI Mopf, Now: S212 E350 CDI Mopf
    Ich hab einen in 21 Tagen bekommen für Spur vermessen... :motz: :motz: :motz:
     
  7. #7 Engelbert, 10.05.2006
    Engelbert

    Engelbert

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Tja, die müssen auch Personal sparen...
    Na wenigstens ist die Rechnung dann kleiner! =) =) =) =) =)
     
  8. #8 daywalkerhnx, 11.05.2006
    daywalkerhnx

    daywalkerhnx

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CGI
    Tja, bei mir klackert es und knarzt es an der VA. Wenn ihr von Stabis redet, meint ihr dann die Stabistange die von Rad zu Rad geht oder diese kurze Stange, die zwei gelenke hat?
     
  9. #9 dieschmi, 11.05.2006
    dieschmi

    dieschmi

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203
    Hallo,
    es ist die "kurze Stange mit den zwei Gelenken" gemeint. Die Gummilager i.d. Gelenken schlagen aus und dann "klappert" es. Die "Stange von Rad zu Rad" ist der Stabi, welcher in Gummilagern gehalten wird. Wenn diese "trocken 7 ausgeschlagen" sind, dann "knartzt" es. Weiteres "klappern" beim Überfahren von Unebenheiten kann es geben, wenn Gummilager der Zugstreben oder Querlenker ausgeschlagen sind.
     
  10. #10 daywalkerhnx, 11.05.2006
    daywalkerhnx

    daywalkerhnx

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C200 CGI
    Wie kann ich das selber prüfen???
     
  11. #11 Engelbert, 24.05.2006
    Engelbert

    Engelbert

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstma,
    hab ihn heute von der Werkstatt geholt. Es waren also die Gummis. Allerdings konnten die von mercedes das Geräusch heute nicht mehr hören. Manchmal ist es da, manchmal nicht...
    Der Meister ist "zuversichtlich" dass es jetzt weg ist.

    Naja hoff mas mal.
    Wenigstens hatte ich einen Leihwagen. B180CDI. Gar nicht so schlecht.Sehr sparsam (in der Stadt zwischen 6 und 7,5Liter) und flott genug. Trotzdem nicht dass selbe wie der C. Nicht die gleiche Gelassenheit...
     
  12. #12 Sportcoupegolf, 24.05.2006
    Sportcoupegolf

    Sportcoupegolf

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Engelbert ! Bei meinem Sportcoupe höre ich die letzten Tage auch wieder das knarzende Geräusch an der Vorderachse. Die Gummis wurden bei meinem SC vor zwei Jahren schonmal getauscht . Wie wurde denn die Kostenfrage gelöst ? Tschüß Sportcoupegolf
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.620
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die neuen Gummies sollte man nicht trocken einbauen, sondern mit Grafitfett oder ähnlichem schmieren...dann halten sie deutlich länger...ist aber insgesamt schon ein Trauerspiel die Achsen beim 203er...
     
  14. #14 Birne(EK), 25.05.2006
    Birne(EK)

    Birne(EK)

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    bei mir knarzte es im bereich vorderachse vor ein paar monaten auch . allerdings nur beim einlenken in enge kurven . mein verdacht (servopumpe) bestätigte sich nach einem besuch bei dc. der meister füllte etwas öl nach -
    das knarzen war weg.

    mfg birne
     
  15. #15 Sportcoupegolf, 25.05.2006
    Sportcoupegolf

    Sportcoupegolf

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo C240T ! Die Gummis wurden im Herbst 2003 bei 13000 Km von einer MB-Niederlassung erneuert . Ich war beim Austausch dabei , und habe gesehen , wie sie mit hellem Fett eingerieben wurden . Jetzt bei 36000 Km macht die Vorderachse wieder die selben Geräusche , und ich glaube die Koppelstangen sind auch defekt . Aber dieses Trauerspiel betrifft nicht nur MB . Wenn ich höre was bei Audi und BMW los ist mit der Vorderachse . Naja " made in Germany " Quo Vadis ? Tschüß Sportcoupegolf
     
  16. #16 Engelbert, 26.05.2006
    Engelbert

    Engelbert

    Dabei seit:
    05.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0

    Servus Sportcoupegolf,
    hab jetzt 220Euro gezahlt. 40 davon für den Leihwagen der eigentlich für 2Tage 100 gekostet hätte.
    Kulanz war sonst nich....

    Allerdings hat ich ja vor ein paar Monaten auch die Reparatur für 1100 Euro. Und da gingen schon einige Teile aufs Werk. Schätze für etwa 350,-

    Gruß
     
  17. #17 Sportcoupegolf, 26.05.2006
    Sportcoupegolf

    Sportcoupegolf

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Engelbert ! Danke für die Auskunft . Mein SC muß demnächst zum TÜV . Muß mal schauen was ich mache . Tschüß Sportcoupegolf
     
  18. #18 dreamcar, 22.06.2006
    dreamcar

    dreamcar

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bei mir knarzt es im bereich Vorderachse auch ein wenig. Nicht permanent, sondern oft nur beim einlenken in enge kurven , bzw beim Rangieren beim Parken.

    Kann da was passieren oder knarzt es einfach nur so vor sich hin?

    Wenn es diese Gummis sind, wie teuer kann das werden?

    Habe ein SC 230 Bj2001

    MfG Dan
     
  19. #19 dreamcar, 29.06.2006
    dreamcar

    dreamcar

    Dabei seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist diese Sache mit den Gummis eine Garantie Sache?

    Ich habe einen SC von 2001 der aber erst 33.000km gelaufen hat, habe diesen Wagen im Dezember 2005 gekauft.

    Oder ist das ein Verschleisteil?


    MFG Dan
     
  20. #20 w-cl203, 29.06.2006
    w-cl203

    w-cl203

    Dabei seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203 C220CDI mit Sportpaket
    Die Stabistangen/ -lager gelten als "Verschleißteil" und fallen somit nicht unter die Gebrauchtwagengarantie. An meinem SC wurde die Dinger 3x ausgetauscht. August'03(18000km), Februar'04(30000km) und Juni'0438000Km) bezahlt habe ich nur einmal 50% der Kosten, Rest war Kulanz. Lag bei 40Euro.
     
Thema:

Knarzende Vorderachse

Die Seite wird geladen...

Knarzende Vorderachse - Ähnliche Themen

  1. S204 220CDI Poltern an der Vorderachse

    S204 220CDI Poltern an der Vorderachse: Hallo liebes Forum, ich habe so ein Dumpfes poltern wenn ich auf unebener Straße fahre was könnte das sein? Dämpfer sind neue drinnen die können...
  2. Knacken Vorderachse beim überfahren von Bordsteinen mit Lenkeinschlag

    Knacken Vorderachse beim überfahren von Bordsteinen mit Lenkeinschlag: Knacken Vorderachse beim überfahren von Bordsteinen mit zB 70% Lenkeinschlag nach links ! Schmieren des Federtellers war erfolglos. Ein neues...
  3. Was schlägt beim GLK an der Vorderachse aus?

    Was schlägt beim GLK an der Vorderachse aus?: Liebe Alle, es geht also los. Nachdem ich heute bei 75TKM 900 Euronen für die Bremsen rundrum bezahlt hab, geht es weiter. Unverschämtheit. Und...
  4. Federn Vorderachse

    Federn Vorderachse: Hallo Gemeinde Habe einen Feder Bruch VA lasse die Federn in einer freien WS wechseln. Kann mir jemand sagen ob ich danach den Sturz oder...
  5. Reifenverschleiss an der Vorderachse

    Reifenverschleiss an der Vorderachse: hallo ,bin neu hier Hab folgendes Problem Als ich gestern meine witerräder montierte sah ich erst wie übel meine Sommerräder aussehen, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden