Komische Ger?uche der Kadernwelle

Diskutiere Komische Ger?uche der Kadernwelle im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Kadernwelle.....Schreibt man das so :rolleyes: Beim W202 meines Pappn gibts ein kleines Problem. Und zwar hört man beim fahren ständig ein...

  1. #1 Marc C180, 21.02.2005
    Marc C180

    Marc C180

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C270CDI
    Kadernwelle.....Schreibt man das so :rolleyes:

    Beim W202 meines Pappn gibts ein kleines Problem. Und zwar hört man beim fahren ständig ein schleifendes Geräuch (kommt von unterm Auto). Beim Gasbeben allerdings erlischt dieses Geräuch.
    Wir ham das Auto heute mal per Wagenheber hochgebockt und eins der hinteren Räder per Hand gedreht. Die Welle lief mit und mein Papn meint, dass das Geräuch dort her kommt.

    Kann mir jetzt vielleicht jemand sagen, was an der Welle so'n Geräusch machen könnte? Gibts da ne Art Kupplung, Zylinder oder was weiss ich?
    Kriegt man da etwas nachzukaufen? Oder muss die komplette Welle mit allem drum und dran getauscht werden.


    Danke schonmal.

    Marc
     
  2. Klauz

    Klauz

    Dabei seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w202t 220 cdi
    Das hört sich eher nach defektem Differrential Getriebe an.

    Im Schiebebetrieb heult das Getriebe ?
     
  3. #3 Gerd163, 21.02.2005
    Gerd163

    Gerd163

    Dabei seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S 500
    Hallo Marc,

    auf Deine Frage: Kardanwelle!

    Gruß
     
  4. rolg

    rolg

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.390
    Zustimmungen:
    2.088
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ich hatte auch dieses Geräusch aus dem Antriebsstrang, bei mir war es allerdings das Getriebe.

    Daß das Geräusch unter Last weg ist deutet stark auf einen Schaden hin. Unter Last fehlt das Spiel in den Lagern.
     
  6. #6 Polarbär, 22.02.2005
    Polarbär

    Polarbär

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 240 T- Modell
    Hallo,
    in der Mitte der Kardanwelle befindet sich ein Stützlager. Sollte das Geräusch wirklich von der Kardanwelle kommen, kann es dieses Lager sein.
     
  7. #7 Gumballrace, 22.02.2005
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    Genau, ist ein Fehler der öfter auftritt. Hört sich so schön nach Automatik-Getriebe und/oder Differenzial an...... 8)! und der Kunde zahlt, obwohl das Ganze für ein paar €u`s wieder repariert werden kann.

    :wink:
     
  8. B3nz0r

    B3nz0r Guest

    Das gleiche Problem hatte ich letzten monat hatte genau dieses geräusch auch db mein meister meinte es liegt am differenzial an scheissdreck es lag an da Hardyscheibe zwischen Kardanwelle und Differenzial es dient zur vibrations aufnahme oder besser gesagt als dämpfer ich stelle mal ein foto rein damit ihr mal seht wie meins ausgesehen hat meine scheibe sollte man mercedes selber über die rübe zünden grml.. :wand sie hat irgendwas mit 50€ gekostet
     
  9. #9 Marc C180, 23.02.2005
    Marc C180

    Marc C180

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C270CDI
    Mein Pappn hat jetzt mit jemandem geredet, der in irgend ner Werkstatt arbeitet, die zu 90% nur Mercedes reparieren. Auf jeden Fall sagte der, dass es am Differenzial liegen würd. Wär ne bekannte und typische Krankheit. Naja....Kostenpunkt 1.200 Euro ohne Einbau.

    Wär cool wenn mir das dann weiterhilft. Dann zwischen 1.300 und 50 Euro liegt ja nochn kleiner Unterschied.
     
  10. B3nz0r

    B3nz0r Guest

    foto kommt morgen aber schau mal nach der SCHEIBE ZWISCHEN KARDANWELLE UND DIFERENZIAL wie die ausschaut.....
     
  11. HS180

    HS180

    Dabei seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E200T
    Hi, hatte das Problem auch bei meinem ehem. Omega. Eingangslager vom Differenzial, hörte sich an als wenn ein Flugzeug über mir war 8o
    Mein Bruder sein e230 hat das selbe Problem(teuer) wenn es das ist. Aller dings hab ich fürn Omega ein gebrauchtes Diffi für 99 Euronen bekommen..
     
  12. #12 nicod78, 04.06.2005
    nicod78

    nicod78

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    die nennt sich "Hardyscheibe"
    davon hast aber auch noch eine vorn am Getriebe
    - die Dinger "lutschen" auch gern mal aus

    Kostenpunkt - rund 80€ --> ohne Einbau (das Stck.) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    PS: Eine defekte Hardyscheibe erkennst du an einem polternden Geräusch beim Schalten (auskuppeln)

    MfG Nico
     
  13. #13 Marc C180, 04.06.2005
    Marc C180

    Marc C180

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C270CDI
    Mal so nebenbei...
    Also das Auto is mitlerweile wieder zurück. Es war nicht das Differenzial und auch die die Scheibe. Trotz neuem Differenzial macht er die gleichen Geräusche. Im Moment vermuten die Mechaniker, dass es war mit dem Getriebe auf sich hat. Naja, in ein paar Wochen wissen wir mehr, dann lassen wir's mal wieder durchchecken. Momentan kann man so nach fahren.
     
  14. HS180

    HS180

    Dabei seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E200T
    Wie jetzt? Hast du dir jetzt ein neues Differenzial einbauen lassen? Hast du das bezahlt? 8o
     
  15. #15 kisskiss6, 10.08.2005
    kisskiss6

    kisskiss6

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    also bei mir ist klackert die welle wenn ich mein auto hinten hochbocke und die räder drehe.

    das macht so richtig klackklackklack!

    das problem ist nur da wo das teil sitzt ist so ne wärmeschutzmatte darüber und die ist glaub ich genietet.

    muß die runter oder kommt man da so hin. oder soll ich es gleich beim dc machen lassen?

    gruß

    kisskiss6
     
  16. #16 Marc C180, 10.08.2005
    Marc C180

    Marc C180

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C270CDI
    Ja. Das Teil war aus nem gebrauchten W202. Daran lags aber ja nicht. Wurde dann kurzerhand wieder umgebaut. Das Auto gehörte nem Bekannten.

    EDIT

    Das richtige Problem schreib ich demnächst noch...
     
Thema:

Komische Ger?uche der Kadernwelle

Die Seite wird geladen...

Komische Ger?uche der Kadernwelle - Ähnliche Themen

  1. Komisches klackern links :/

    Komisches klackern links :/: Sehr geehrte Mercedes-Communiy! ich komme mal direkt zur Sache: habe einen C200 Kompressor W203 Bj 2001 mit 183000 Km, der mir seit ca 3 Wochen...
  2. CLA SB 180 macht komische Geräusche beim Anfahren

    CLA SB 180 macht komische Geräusche beim Anfahren: Hallo, Ich habe seit einer Woche einen nagelneuen CLA SB 180 Bj 2019. Es ist mein erster Mercedes! Mir ist jetzt folgendes aufgefallen: Wenn ich...
  3. W221 Komische Geräusche aus dem Kofferraum

    Komische Geräusche aus dem Kofferraum: Hallo liebe Freunde :-) Mir ist bei meinem S320 CDI (BJ2007) aufgefallen, das ich seit neuestem komische Geräusche im Bereich der linken...
  4. S 500 W221 komisches Klickern

    S 500 W221 komisches Klickern: Hallo. Ich habe neuerlich ein komisches Geräusch (leichtes Klickern) im Innenraum vernommen. Motorhaube auf und zunächst gehört wo es herkommt....
  5. S204 320 cdi macht komische Geräusche

    S204 320 cdi macht komische Geräusche: Hallo zusammen, Ich bebnötige mal eure Hilfe. Ich habe einen S204 320 Cdi Bj 12/2007 mit 225000 und 7 Gang Autom. Seid ein paar Tagen macht der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden