Komischer Diesel

Diskutiere Komischer Diesel im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Weiß jemand was hier passiert sein könnte? Habe heute Kanister umgefüllt mit Diesel und ist mir aufgefallen das sich da was abgesetzt hat...

  1. #1 elTorito, 02.04.2005
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Weiß jemand was hier passiert sein könnte?
    Habe heute Kanister umgefüllt mit Diesel und ist mir aufgefallen das sich da was abgesetzt hat :rolleyes: habe den Diesel also erstmal Beiseite getan und wird demnaechst entsorgt.

    Evtl Kondenswasser Bildung? Der Diesel war in Metall Kanister ca. halbes Jahr.
     

    Anhänge:

  2. #2 Petrolferrari, 02.04.2005
    Petrolferrari

    Petrolferrari

    Dabei seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Petter,

    schüttel mal einen von beiden Kanistern. Die Flüssigkeiten sollten sich wieder vermischen. Diesel vermischt sich nicht mit Wasser. Allerdings wäre, Kondenswasser vorrausgesetzt, die Menge des "Wasseranteils" schon erheblich. Denke mal, da haben sich irgendwelche Beimischungen im Diesel abgesetzt. Solange keine groben Schmutzpartikel erkennbar sind, würde ich das Zeug verfahren, bei den Preisen auf jeden Fall. Ach ja, allzulange würde ich Diesel nicht in Plastikkanistern stehen lassen, man weiss nicht, wie der Kunsstoff mit Diesel reagiert.
     
  3. #3 elTorito, 02.04.2005
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Das Zeugs setzt ich immer wieder ab auch nach dem Schütteln, bewahre das nur in den Plastikkanistern paar Tage auf und bringe das naechste Woche zur Werkstatt das die das Entsorgen.
     
  4. #4 silver Panther, 02.04.2005
    silver Panther

    silver Panther

    Dabei seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 230K S202
    Würd ich auch machen. Wenn es Wasser ist kann man den Motor kabutt machen. Also lieber Fingerweg
     
  5. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Ist Diesel nicht klar?

    Rot ist doch was anderes, oder...
     
  6. #6 elTorito, 02.04.2005
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Heizöl ist Rot gefärbt (ist auch Diesel)

    Aber der Diesel hier hat sich irgendeine Substanz abgesetzt, und Ergebnis war das Rote Zeugs und das Weiße Zeugs :rolleyes:
     
  7. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Auf das Heizöl *Hüstel* wollte ich hinaus ;)

    Ist es das, oder ist aus "normalen" Diesel dieses Zeug geworden?

    Ich hatte über 5 Jahre Diesel in einem 20l Kanister aus Stahl liegen. da hat sich nichts abgesetzt.

    Komisch. Kannst Du nicht irgendwie eine Probe von dem durchsichten nehmen und mal richen, fühlen (nicht schmecken :D )...
     
  8. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    bist du dir sicher, dass es Diesel ist?

    Könnte ja auch Biodiesel, Rapsöl, Heizöl etc. sein

    Gruß Rodion
     
  9. #9 elTorito, 02.04.2005
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ja ist Diesel (aus Holland) .
     
  10. #10 Ghostrider, 03.04.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    316
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Dann schick den Siff an Mike, sollen die Holländer ihren Schrott selbst entsorgen ... :D

    Im Ernst : Es kann sich tatsächlich um Polymere des Kanisters handeln, die durch den Kraftstoff angelöst wurden.

    Vertanken würde ich das nicht mehr ... :(
     
  11. #11 polygonwindow, 03.04.2005
    polygonwindow

    polygonwindow

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hat Nachbars Katze reingepinkelt?!

    Ab in die Tonne mit der Brühe im Zweifel!
     
  12. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Wenn das Zeug aus Holland kommt kann man das vielleicht rauchen?

    :D
     
  13. Hubsi

    Hubsi

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    E63 AMG W212 Bj 10
    Verbrauch:
    glaub ich nicht, im Startthread hat er nämlich geschrieben:
    außerdem wenn ich mir das so Bild anschau, müßte das schon ein großer Kanister sein, wo sich so eine große Menge an Stoffen rauslösen kann ohne daß er eine "sichtbare Veränderung" aufweist oder? ;)
     
  14. #14 Ghostrider, 03.04.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    316
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    @Hubsi

    Ist aber nicht unmöglich, da auch Metallkanister im Inneren eine Beschichtung haben.
     
  15. #15 ulli1969, 03.04.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Kipp doch in den Heizöltank, der brät das so mit weg. Zum Unkrautvernichten wirds ja vielleicht auch noch taugen, ist auf jeden Fall eine Versuch wert! 8) :D
     
  16. Hubsi

    Hubsi

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    E63 AMG W212 Bj 10
    Verbrauch:
    @ Ghostrider: eine Kunststoffbeschichtung? echt jetzt?
    ich hätt eher auf so ne Art Lack getippt

    Trotzdem,
    ich schätz die beiden Kanister auf dem Bild auf jeweils rund 5 Liter Fassungsvermögen.(schauen so nach Wischwasserkanister aus)
    Und rund die Hälfte des Inhaltes beim linken Kanister ist rot und die andere Hälfte fast klar.
    Das würde heißen rund 2,5 Liter an gelöstem Kunststoff pro Kanister....
    kommt mir doch etwas viel vor, oder versteh ich da was falsch?


    apropos Lack... @elTorito: war der ursprünliche Kanister vor dem Dieseleinfüllen leer oder war da noch irgendwas anderes vorher drinn?
     
  17. E290TD

    E290TD

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    NICH SCHLECHT!!!!!!!!!!!!!!! =) =) =) 8) :D :D 8)

    ROLING ON THE FLOOR FOR LAUTHING!!!!!!!!!!!!!!!!

    mfg- OLe
     
  18. #18 Ghostrider, 03.04.2005
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    316
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Nennen kann man es unterschiedlich, es besteht aus einer Polymerverbindung zum Schutz der Innenseite vor Rost.
     
  19. #19 elTorito, 03.04.2005
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    War auch Diesel drin davor, der Kanister allerdings ist/war leicht rostig :rolleyes:
     
  20. Hubsi

    Hubsi

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    E63 AMG W212 Bj 10
    Verbrauch:
    Ok, wieder was gelernt!
    aber mir kommt die Menge trotzdem zuviel vor...
    Wie schauts mit Additiven aus? (Winterdiesel...)
    andererseits dürft aber von der menge her auch nicht soviel sein glaub ich...
     
Thema:

Komischer Diesel

Die Seite wird geladen...

Komischer Diesel - Ähnliche Themen

  1. Diesel Rückruf

    Diesel Rückruf: Hallo am stürmischen Woende aus NRW, hat jemand Erfahrungen nachdem Software Update W166 gemacht?? seit Januar werden nun die verpflichtenden...
  2. Mein W203 Diesel fährt nur noch im Notlauf

    Mein W203 Diesel fährt nur noch im Notlauf: Seit einigen Monaten hab ich das Problem dass der Wagen kein Gas mehr gibt. Und höchstens langsam bis zu 140 km/h beschleunigt. Das Diagnose Tool...
  3. Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel

    Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel: Guten Abend liebes Community, bin ein Besitzer von einer C-Klasse ,es handelt sich um ein C200 CDI w204 ,Baujahr 2011 . Diesel ,Automatik . Das...
  4. W204 220CDI Diesel update ja oder nein?

    W204 220CDI Diesel update ja oder nein?: Hallo liebes Forum, fahre einen W204 220CDI Kombi mit Euro 5 und wollte mal eure Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema wissen, da ich öfter...
  5. c220 Diesel Kaltstart Probleme

    c220 Diesel Kaltstart Probleme: immer ab etwa 10 Grad macht das gute Stück Probleme. Mir ist aufgefallen dass die vorgluhlampe egal ob 30 Grad aussentemperatur oder 2 Grad immer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden