Komischer Geruch bei ausgeschalteter klimaanlage

Diskutiere Komischer Geruch bei ausgeschalteter klimaanlage im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Wenn meine Klimaanlage aus ist, dann habe ich einen leichen komischen geruch im Fahrzeug, möglicherweise etwas modrig /schwül. die...

  1. #1 Schrauber-Jack, 21.07.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wenn meine Klimaanlage aus ist, dann habe ich einen leichen komischen geruch im Fahrzeug, möglicherweise etwas modrig /schwül. die scheiben beschlagen auch gerne ohne klimaanage....

    es ist nicht unbedingt lästig oder unangenehm, aber ein wenig komisch, und ich werde dann auch einen eventuellen filter ausbauen.

    gibt es einen filter, der vielleicht mal zum frisör muss (schon haare hat / schimmelt) oder ähnliches ?

    muss/kann ich den wärmetauscher der klimaanlage auch reingen, wenn ich das zeug schon zerlegt habe ?

    wo ist der denn eingebaut ?
    was kostet er denn ?


    wenn er so aussieht wie der luftfilter vom motor, dann weis ich woher der "duft" kommt......
     
  2. #2 Steinbock, 21.07.2003
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Also es gibt unter dem Handschuhfach einen Filter ! Denn kannst ausbauen und einen neuen holen, kostet ca. 30 € bei MB.

    Dann gibt es noch bei MB ein Reinigungsspray von Würth, kostet ca. 15 €. Wird über die inneren Lüftungsschlitze an den Verdampfer gesprüht.

    Wenn du das gemacht hast kühlt deine Klimaanlage wieder einwandfrei, und stinkt nicht mehr.

    Mfg Tobi
     
  3. #3 Schrauber-Jack, 21.07.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tobi

    Kommt das Reinigungsspray in die Düsen im innenraum ? Warscheinlich nicht....

    Welche inneren Lüftungsschlitze meist du denn ?

    Ich werd auch mal nach dem Filter schauen....

    Danke !
     
  4. #4 Steinbock, 21.07.2003
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Doch in die Innenraum Lüftungsdüsen. Du mußt deinen rechten Drehschalter auf neun Uhr stellen damit nur noch dort die Luft rauskommen kann. Dann die rechten und linken Schlitze zumachen. Nun mit dem ca. 60cm Schlauch der dabei ist in der mittleren Düse nach unten fahren bis etwas "kratzt" (dann bist am Verdampfer). Nun Sprühen (Dose 500ml entleert sich innerhalb 3 sec.). Wagen für 20 min stehen lassen.
    Dann Fahren und Klimaanlage auf volle Power (Auch die Luftregelung voll aufdrehen).
    Fertig--> Klima stinkt nicht mehr.

    Mfg Tobi
     
  5. #5 Schrauber-Jack, 21.07.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt zumindest mal den LuFi rausgenommen. man konnte ein Frühbeet damit einsähen :D

    es kommt jetzt auch etwas mehr luft. wo sitzt denn der wärmetauscher für die anlage ? ist der dann die 60cm da unten irgendwo ?
     
  6. #6 kartfan, 21.07.2003
    kartfan

    kartfan

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Den Verdampfer kannst du sehen wenn du durch die Mitteldüse guckst.
    Nach 60cm hast du den wahrscheinlich schon einmal umwickelt.

    grüße

    Thorsten :wink:
     
  7. #7 Schrauber-Jack, 22.07.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Was für ne Farbe hat der denn ?

    Silber ? Schwarz ?

    Werd mal reinschauen.....
     
  8. #8 kartfan, 22.07.2003
    kartfan

    kartfan

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Silber!

    :wink:

    Thorsten
     
  9. #9 Schrauber-Jack, 22.07.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    8) 8) das solche details auch in wagenfarbe lackiert werden ist ja schon toll 8o 8o

    8) 8) ich möchte wetten, die zylinderlaufbahn ist auch silber 8o 8o

    was für eine detailtreue.....kleiner scherz am rande !
     
  10. jgeorg

    jgeorg

    Dabei seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C250 Coupé
    wie genau baut man den aus? kannst du das bitte mal detailiert beschreiben ?( ?
     
  11. #11 Schrauber-Jack, 27.07.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    -untere abdeckung abschrauben (3 schrauben) und abnehmen

    -abdeckung (ca. 20x7cm) abnehmen, dazu die klammern von der abdeckungsmitte nach "aussen" oder "innen" schieben (vom anschlag weg) und die abdeckung nach unten wegziehen.

    -filter nach unten rausziehen

    -mit filterinhalt mutters frühbeet einsäen 8)

    -neuen filter dem benz-dealer abluchsen und alles wieder zusammenschrauben. sparfüchse können ihn auch "ausblasen"....



    möglicherweise gibt es auch pollenfilter und standardfilter
     
  12. #12 Mercedes_C180, 16.09.2003
    Mercedes_C180

    Mercedes_C180

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe dasselbe Problem habe den unter dem Handschuhfach ausgetauscht und alles mit nem Spray desinfiziert, aber der Geruch geht irgendwie nicht los. Mercedes wußte es auch nicht. Drecksladen :sauer:
     
  13. Lude

    Lude

    Dabei seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch bei ausgeschalteter Klimaanlage immer einen komischen Geruch. Nach Reklamation bei Mercedes wurde mir der komplette Verdampfer auf Garantie (Zulassung 05/2002) getauscht. Der Meister sagte, dass irgendwelche Lamellen im Verdampfer in sich zusammengefallen wären (angeblich wurde der Verdampfer eingeschickt und direkt von Mercedes geöffnet und überprüft)!

    Wenn ich die Klimaanlage angemacht habe, war der Geruch nach ca. 1 Minute immer weg!

    Vielleicht hast Du ja die gleichen Symptome!
     
  14. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hossa,

    hab auch noch mal ne Frage zur Klimaanlage...
    Erstmal vorweg, mein Filter is wahrscheinlich auch ziemlich voll, werd bei Gelegenheit mal aufmachen (oder auch nicht, in 3000 km ist sowieso großer Kundendienst angesagt.)

    Wie isses bei euch, bei mir Beschlagen die Scheiben im Sommer wie Winter, wenn der Motor gestartet wird. (Klima ist immer an.) Es kommt kurz sehr feuchte Luft aus den Düsen, nach ca. 1 bis 2 Minuten ist alles wieder normal und die Scheiben werden wieder frei (Hat aber nerviges Wischen mit nem Schwamm oder 500 m Blindflug zur Folge...)

    Gibts da ne Lösung oder isses normal, daß die Feuchtigkeit wieder ins Fahrzeuginnerer geleitet wird??

    Bye, Jan

    PS: Das Problem tritt vor allem nach längerer Standzeit auf (mehrere Stunden oder gar übernacht)
     
  15. jgeorg

    jgeorg

    Dabei seit:
    27.05.2003
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C250 Coupé
    hallo,
    bei meinem w202 ist das auch so. bei eingeschalteter ka ist das aber nach 10-15s weg. nur wenn ich auf umluft schalte, bleiben die scheiben länger beschlagen. gegen das beschlagen hilft aber auch regelmäßiges lüften. ich öffne hin und wieder während der fahrt zwei scheiben und mache eine kurze zeit durchzug. das wirkt echte wunder.
     
  16. #16 Andreas_G., 04.02.2005
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Hi Leute

    Ich hab ein kleines Problem.

    Immer wenn ich auf Umluft schalte, habe ich ebenfalls einen "komischen" Geruch im Auto.
    Wenn die Klima an ist, ist es nicht so schlimm aber trotzdem merkbar, ohne Klima macht es sich sehr bemerkbar.
    Den Innenraumfilter habe ich vor ca 2 Wochen erneuert, also das Prob kann ich von daher kommen.
    Gibt es eventuell noch einen Filter für Umluft bei Klimaautomatik?

    Die SCheiben beschlagen auch nicht...
    thx für eure Hilfe

    greetz
    Andreas
     
  17. #17 deggendorfer, 04.02.2005
    deggendorfer

    deggendorfer

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    baut euch halt mal den aktivkohlefilter ein...der nimmt viel wasser aus der luft

    ein eigenartiger geruch kann auch entstehen wenn man oft nur kurzstrecken fährt, oder die klima oft ausschaltet

    wir haben zwei c-klassen und eine wird immer nur kurzstrecken gefahren und genau die riecht immer etwas modrig
     
  18. #18 Andreas_G., 04.02.2005
    Andreas_G.

    Andreas_G.

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    2
    Ist eingebaut =)

    Fahre arbeitsmäßig immer so um die 30km - 40km, würde das nciht als LKurzstrecke bezeichnen, und die KLima schalte ich jede Woche oder 1.5 ein.

    Klima ist eigentlich im Winter immer aus.
    Wie gesagt, man merkt den Geruch nur wenn man auf Umluft schaltet, ansonsten ist es relativ geruchsneutral.
     
  19. sugar

    sugar

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin

    Ich habe das gleiche Problem. Nun Habe ich folgendes gefunden:

    Der Filter-Trockner...

    ...sollte alle 2 Jahre zusammen mit dem Kältemittel ausgetauscht werden. Sie lassen ja auch keinen Motorölwechsel ohne Austausch des Ölfilters durchführen, oder?

    Der Filter-Trockner filtert Schmutzpartikel aus dem Klimasystem und hält schädliche Feuchtigkeit fest. Eine Überalterung des Filters kann zu Funktionsstörungen bis hin zum Totalausfall der Klimaanlage führen.
    Dies würde für Sie hohe Folgekosten durch aufwändige Reparaturen bedeuten.

    Darum, bei jeder Wartung den Filter-Trockner wechseln lassen.

    Ist das evtl die Lösung??????????????????
     
Thema: Komischer Geruch bei ausgeschalteter klimaanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Geruch bei ausgeschalteter Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Komischer Geruch bei ausgeschalteter klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Abgas Geruch im Innenraum!

    Abgas Geruch im Innenraum!: Hallo Mitglieder, Ich habe ein Viano von 2010 Face-lift 3.0 CDI Nun das Problem: Es riecht nach Abgas( wie beim undichten Injektor) im Innenraum....
  2. Problem mit Automatik und ausgeschaltetem Start and Stop

    Problem mit Automatik und ausgeschaltetem Start and Stop: Hallo, bin neu hier im Forum und konnte zu meiner Problematik leider hier nichts finden. Habe folgendes Problem mit meinem V-Klasse, wenn ich an...
  3. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  4. Anschlüssse zum Befüllen der klimaanlage!

    Anschlüssse zum Befüllen der klimaanlage!: Hallo zusammen, bin ein neubesitzer eines c180 sportcoupes, baujahr 2001!ich suche die anschlüsse für hoch und niederdruck der klimaanlage!...
  5. Komisches klackern links :/

    Komisches klackern links :/: Sehr geehrte Mercedes-Communiy! ich komme mal direkt zur Sache: habe einen C200 Kompressor W203 Bj 2001 mit 183000 Km, der mir seit ca 3 Wochen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden