Kompressor nachrüsten?

Diskutiere Kompressor nachrüsten? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebe Leute! mich beschäftigt eine Frage: Ist es möglich, meinen Standard Motor mit einem Kompressor nachzurüsten? Auto siehe unten...

  1. #1 darealmephisto, 22.07.2007
    darealmephisto

    darealmephisto

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute!

    mich beschäftigt eine Frage:
    Ist es möglich, meinen Standard Motor mit einem Kompressor nachzurüsten?
    Auto siehe unten...
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    ist möglich aber mit imensen Umbaumaßnahmen... beginnend bei den Bremsen, Mortor bearbeiten... kurz: vergiss es:
    mit Plug and Play is da nichts zu machen... dann schon eher nen Turboumbau, da gibts Kits, aber so richtig überzeugend ist das auch nicht.
    Sinnvoller ist in jedem Fall, die Karre zu verkaufen und einen stärkeren zu kaufen.
    Billiger und standfest.
     
  3. #3 darealmephisto, 22.07.2007
    darealmephisto

    darealmephisto

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann schlage ich mir den Kompressor aus dem Kopf.... Aber gibt es "vernünftige" Möglichkeiten, einem C180er ein bissl mehr Leistung zu verpassen?
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich denke, das einzige, was sinnvoll wäre sind andere Nockenwellen. Vaeth bietet glaube ich einen Fächerkrümmer an, allerdings wage ich doch zu bezweifeln, dass dieser allein ca. 20PS bringt wie angegeben.

    Wie gesagt, da Du die kleine Bremse drin hast ist da eh schon recht früh Ende wenns TÜV-gerecht sein soll.
    Die Leistungssteigerung steht nicht in Relation zur Investition...meines Erachtens.
     
  5. #5 spookie, 23.07.2007
    spookie

    spookie Guest

    Ich habs vor paar Tagen in irgendeinem Thread beschrieben, was ich kenne was man machen kann und dass es für Individualisten ist, die da richtig Geld reinstecken, mit Billigtuning ist da absolut nichts zu machen.

    Was diesen Väth Mist angeht:
    Den Fächer hab ich damals mitsamt dem ESD bei denen anbauen lassen. Brachte kein km/h mehr an Topspeed oder subjektiv bessere Beschleunigung, nur den Spitznamen: Nähmaschine - durch die Luft, die da drin verwirbelt wird. War eine teure Fehlinvestition.
     
  6. mentos

    mentos

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200, W202
    Hab bei einem Tuner nachgefragt.
    Versprochen wird einem ja 15 bis 20 PS mehrleistung bei
    Programmierung des Steuergerätes. Dabei wird oft nur die Höchstdrehzahl angehoben. Bringt aber nix wenn der Motor bei 4500 U/min seine Maximale
    Leistung erreicht hat aber bis 6500, 7000 U/min dreht. Ausser das er Kaputt geht.
    Bei eBay verkauft sogar einer einen Umbausatz für den Ansaugluft-
    Temperaturfühler am Ansaugrohr, welcher 20 PS bringen soll...

    FAZIT:
    Alles Blödsinn!!

    Der Typ von All-Car-Tuning hat mir den Rat gegeben es besser zu lassen.
    Die Mehrleistung ist so minimal, das man sie fast gar nicht bemerkt.
    Vielleicht 5 bis 7 PS, mehr geht da nicht. Ich soll mir die 350 Euro lieber Sparen.

    Guter Rat, Danke für die Ehrlichkeit!
     
  7. #7 berlin72538, 24.07.2007
    berlin72538

    berlin72538

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W202 C180 Automatik
    Es gibt eine CD im Handel mit Lamborginisound. Die kannst Du ja einlegen, dann kommt wenigstens das Gefühl von Kraft auf.


    Du fährst einen sparsamen guten 180er mit soliden Fahrleistungen. Dieses Auto ist praktisch unzerstörbar und noch für viele ein Traum.
    Laß es wie es ist und erfreue Dich dran oder kaufe Dir ein anderes.
     
  8. #8 nicod78, 24.07.2007
    nicod78

    nicod78

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    1. Es gibt auch Kompressorenkits (z.B. von Brabus das K1)
    Es gibt sogar einen C43 der schon einen Kompressor verbaut hat...
    C43 AMG Kompressor Einbau
    2. auch bei einem Turbolader mußt du die Bremsanlage der Leistung anpassen
    3. auch bei einem Turbo muß das Steuergerät neu programmiert werden

    das der Motor dafür umgebaut werden muß, stell ich jetzt mal so dahin =)

    Der Fächerkrümmer der von VÄTH vertrieben wird ist von Supersprint

    MfG Nico
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Anscheinend hast meinen Post nicht verstanden:
    -Es ist Unsinn, auf den 180er einen Kompressor draufzuhängen, da der Motor nicht auf derart hohe Brennraumdrücke ausgelegt ist, wie es ein Komp. mit sich bringt. Folglich wird der gesamte Kompumbau vielleicht 30, maximal 40 PS bringen. Dass die Langlebigkeit damit dahin ist versteht sich von selbst.
    Mit einem Turbo kann man hier eine höhere Leistungssteigerung bei geringerer mechanischer Belastung erreichen, da der Komp ja noch eine ganze Menge an Leistung zu seinem Antrieb benötigt/vernichtet bevor er Mehr-Leistung bringt im Gegensatz zum Turbo.

    -Der C43, den Du hier verlinkt hast ist von einem der größten Schwätzer, den das Forum je gesehen hat. vermutlich läuft der Wagen noch nichtmal richtig. Den Beweis ist er bis heute schuldig geblieben. Ausser sich in anderen Foren zu blamieren und lächerlich zu machen hat der Fredautor noch nichts erreicht. :tdw
    Abgesehen davon verstehe ich den Ausdruck"sogar" nicht, der C43 hat eine nur minimal höhere Literleistung (knapp 4PS/l mehr) wie der 180er, was ist dann an der Umbau so ungewöhnlich?

    -Bei JEDER nennenswerten Leistungssteigerung ist die Bremse des 180ers anzupassen, da er die ganz kleine drin hat.

    -Habe ich irgendwo geschrieben, dass man bei einem Turboumbau das Steuergerät nicht umprogrammieren muß?

    -Wie gesagt, Du hast offensichtlich den Inhalt meines Posts nicht verstanden.

    -Wenn Du ein wenig Ahnung von Motoren hättest, dann würde Du meine Aussage bzgl. innnermotorischer Modifikationen nicht mal "so dahinstellen" =) =) =)

    -Wer den Vaeth Krümmer herstellt tut denke ich hier nichts zur Sache... Spookie hat meine Aussage ja schon bestätigt, sogar noch bestärkt, er bringt wohl NICHTS, also ist das Teil eh hinfällig.

    -Wie gesagt, das einzige, was vielleicht noch ein akzeptables Preis/Leistungsergebniss bietet sind ein paar andere Nocken, aber zum Renner wird der Wagen damit auch nicht.

    Irgendwelche Exotenumbauten wir Turbo oder Komp sind bei einem 1,8l Motor schlicht Unsinn, da der Aufwand in keinen Verhältniss zum Resultat steht.
     
  10. #10 spookie, 24.07.2007
    spookie

    spookie Guest

  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    okay..damit ist der Beweis erbracht dass er läuft ;)
    Wie´s um die Haltbarkeit und die Leistung bestellt ist wird sich ja noch irgendwann zeigen.
     
  12. #12 berlin72538, 30.07.2007
    berlin72538

    berlin72538

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W202 C180 Automatik
    Toll, meiner läuft auch über 220kmh und hat keinen Kompressor
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    =) =) =)

    Jetzt geht bestimmt gleich wieder eine Diskussion los, wie schnell ist ein 180er eigentlich und ist er abgeregelt?
    Oder anders: *HILFEEE mein C180 geht nur gute 200*
    Was könnte da kaputt sein?


    :D :D
     
  14. #14 nicod78, 31.07.2007
    nicod78

    nicod78

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Du scheinst das ganze nicht verstanden zu haben
    der orginale C200 ist der gleiche Motor wie der vom C180, nur mit afgebohrtem Hub
    den C200 gabs als Exportmodell sogar als Kompressor mit 150 PS
    - daher folglich, der Motor ist für weit mehr ausgelegt, als wie du denkst

    Der Kompressor den es als nachträglichen Einbausatz gibt,
    bringt mit geändertem Steuergerät den C180 auf dezente 186 PS
    und nicht wie du nur behauptest nur 30-40PS

    Was das Thema Steuergerät umprogrammieren/Turbo angeht
    genau das hast du mit keiner Silbe erwähnt

    Eine scharfe Nockenwelle (z.B. Schrick) allein bringt auch nichts,
    denn auch hier muß das Steuergerät angepaßt werden (andere Steuerzeiten/Zündzeitpunkt u.s.w.)

    Wenn du hier schon irgendwas in den Raum stellst, dann auch richtig

    MfG Nico
     
  15. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    klar..alle M111 sind in gewisser Weise identisch, genauso wie alle 112er in "gewisser Weise" identisch sind ...
    Das heisst noch lange nicht, dass es möglich ist, mit in irgendeiner Weise sinnvollem Aufwand einen Komp nachzurüsten.

    Der C200 hatte als Exportmodell 192PS, nicht 150 wie Du behauptest.
    Das sagt aber leider alles nichts aus, ausser vielleicht, dass der Motorblock diese Drücke aushält =)
    Den C200 gabs übrigens in Deutschland auch als Komp mit 163PS.

    Weisst Du, was für Kolben der 180er drin hat?
    Hast Du schon mal die Verdichtungswerte vergleichen?
    Brennraumdrücke nachgerechnet mit Lader?
    Der 180er hat ganz sicher Kolben verbaut, die schon ab Werk darauf ausgelegt sind, dass man einen Komp nachrüstet :D :D
    Nur weil M111 draufsteht heisst das noch lange nicht, dass alles das selbe ist.
    Abgesehen davon,
    Wenn der 180er mit nachgerüstetem Komp 186PS hat, dann frag ich mich, warum MB aus 2,3l nur 193 geholt hat die ersten Laufjahre...und später dann 197.
    Sind wohl ziemliche Feiglinge 8o

    Klar muß man bei einer geänderten Nocke auch im Idealfall die Software anpassen, da die Nocken in alles Regel aber nicht so extrem gestaltet sind, ist es möglich, diese auch mit den Serienkennfeldern zu fahren.
    Was will man denn mit einer Nocke mit Steuerzeiten jenseits von gut und böse auf der Straße? Wäre nun wirklich purer Unsinn.

    Ist mir letztendlich auch egal... ich bleib dabei, es ist nicht sinnvoll, in den 180er Geld zu investieren, dazu sind 1,8l einfach zu wenig.
    Kurz überschlagen:
    Laderumbau,
    Bremse nachrüsten,
    TÜV, ...
    Da ist mehr Geld weg als die Karre noch wert ist...ergo UNSINN
    Dann lieber Motor raus, Hubraum rein und gut.
    Macht im Prinzip auch jeder vernünftige Tuner so.
     
  16. #16 berlin72538, 31.07.2007
    berlin72538

    berlin72538

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W202 C180 Automatik
    Sorry C240T das wollte ich nicht. Muß ich mich jetzt für die 226kmh schämen?
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Träum weiter... mir ist das echt zu blöde so langsam...
    Der Fredautor hat es schon lange begriffen, dass es sinnlos ist, wenn Du von 226 ECHTEN km/h bei einem 180er träumst, dann mach das...
    Bei mir steht ein 180er Evo (2l, 129PS) vor der Tür also erzähl mir bitte nicht wie schnell ein 180er ist.
    Egal ob PMS oder HFM, die meisten Stufenhecks mit schmalen Rädern ziehen sich mit viel Anlauf auf Tacho 210, mit viel Liebe und Heimweh auch mal 220, aber wenn Du mir jetzt von ECHTEN 226 erzählen willst, was so ca. Tacho 240 sein dürften, dann wirds lustig.

    Das geht gerade unser E280 und der spielt mit gut 200 Pferdchen denke ich dann doch einer anderen Liga :wink:
    Ich bin weg... gibt eh nichts sinnvolles mehr zu sagen.
     
  18. #18 berlin72538, 31.07.2007
    berlin72538

    berlin72538

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W202 C180 Automatik
    Keine Angst. Natürlich nur laut Tacho. Ist mir schon klar, das die nicht echt sind. Ich mache trotzdem morgen auf der Autobahn mal ein Bild davon und stelle es rein und ich wohne nicht im Gebirge.
     
  19. #19 nicod78, 01.08.2007
    nicod78

    nicod78

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Da geb ich dir vollkommen Recht :]
    also lt. Tacho kann er auch mal (mit Rückenwind) auf die 225 kommen
    was aber in Wirklichkeit weit unter dem angegebenen Wert ist

    hab es erschreckenderweise an meinem Navi gesehen
    Tacho zeigt 140, lt. Navi aber nur 126kmh
    da sind schon 14 km/h Tolleranz

    was das bei 220 sind, will ich jetzt gar nicht drüber nachdenken
    da sinds nicht nur 20, wohl eher 30 ;(

    MfG Nico
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ Nico:
    kann das sein, dass Du Reifen mit etwas kleinerem Abrollumfang fährst?
    Deine Angaben sind ja schon seehr weit daneben.
    Meiner bescheisst obenraus laut GPS ca. 6km/h dazu.
    untenrum so bei 80-100 gerade mal 2-3 km/h.
    Gemessen mit 225-45/245-40-17.
    Mit den 16 Zöllern im Winter hab ichs noch nicht versucht.
     
Thema: Kompressor nachrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kompressor nachrüsten

    ,
  2. mercedes kompressor nachrüsten

    ,
  3. m111 kompressor nachrüsten

    ,
  4. motor kompressor nachrüsten,
  5. kompressor auto nachrüsten,
  6. mercedes c230 w204 ein kompressor nachträglich einbauen,
  7. w202 kompressor nachrüsten,
  8. T2/LN1 Kompressor nachrüsten,
  9. W203 c180 kompressor aufrüsten 320 bremsscheiben,
  10. Kompressor aufrüsten benz,
  11. freisprecheinrichtung bluetooth einbau merzedes 200 kompressor,
  12. w203 c320 kompressor,
  13. motor mit kompressor nachrüsten,
  14. w203 c320 kompressor nachrüsten,
  15. w202 c 200 kompressor nachrüsten,
  16. m111 turbo umbau,
  17. w203 c 180 t 129 ps standfest,
  18. a 150 mit kompressor nachrüsten,
  19. mercedes w202 230 kompressor nachrüsten,
  20. mercedes m111 kompressor nachrüsten,
  21. mercedes c230 kompressor nachrüsten,
  22. kompressor nachrüsten w203 mercedes,
  23. kompressor mercedes nachrüsten,
  24. c 350 kompressor nachrüsten,
  25. E 200 T kompressor nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Kompressor nachrüsten? - Ähnliche Themen

  1. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  2. M272 E35 - AHK nachrüsten

    M272 E35 - AHK nachrüsten: Hi, ich möchte bei meinem S212 mit M272E35 eine Anhängerkupplung (AHK) nachrüsten. Nun habe ich gelesen, dass es je nach Fahrzeug nötig ist einen...
  3. Navi Bzw. CarPlay nachrüsten (Baureihe 117)

    Navi Bzw. CarPlay nachrüsten (Baureihe 117): Hallo ihr lieben, mich bin nun stolzer Besitzer eines CLA SB aus 2015. jedoch hätte ich gerne CarPlay und laut meinen gegoogelten Infos habe ich...
  4. Standheizung nachrüsten ....

    Standheizung nachrüsten ....: Nach dem ich bei mehreren Nachrüstfirmen angefragt hatte und jedes mal die Auskunft erhielt, dass sich beim C400 T 4Matic keine Standheizung...
  5. W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus

    W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus: Hallo liebe benz Fahrer Ich habe leider bei meinem clk 200kompressor w209 Baujahr 2003, 163 ps Folgendes Problem : 1 Zylinder setzt mir aus und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden