Kopfdichtung beim W202

Diskutiere Kopfdichtung beim W202 im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; ein Mechaniker sagte mir beim W202 währen die Kopfdichtungen ein schwachpunkt ! aber sonst gebe es keine schwierigkeiten ! Laufleistungen von...

  1. Gregor

    Gregor

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    0
    ein Mechaniker sagte mir beim W202 währen die Kopfdichtungen ein schwachpunkt !

    aber sonst gebe es keine schwierigkeiten ! Laufleistungen von 400 tkm kenne er, sagt er bei den Benzinern !

    nun er hatte schon mal schwierigkeiten mit der Kopfdichtung ?
    oder sagt ihr is das unsinn ? :D
     
  2. #2 spookie, 05.08.2003
    spookie

    spookie Guest

    Kopfdichtung ist ca. zwischen 140 und 160.000 fällig, kostet auch ne Stange Geld wenns der Händler macht
     
  3. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    im W202 gibt es sehr verschiedene motorisierungen (4/6zylinder, diesel/benziner) , wer also so etwas pauschal behauptet hat schlichtweg keinen blassen schimmer

    wer hat dir denn diesen unfug erzählt ?
     
  4. #4 spookie, 05.08.2003
    spookie

    spookie Guest

    2 unabhängige Mechaniker von 2 verschiedenen Händlern haben mir das gesagt. Stimmt das nun auch wieder nicht, so langsam kann man denen gar nichts mehr glauben :wand
     
  5. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    sorry, aber das ist quatsch, da
    1. man bei kaum einem motor eine solch präzise aussage über das ableben der kopfdichtung tätigen kann und
    2. es wie oben schon geschrieben sehr verschieden motorisierungen für den W202 gibt , Benziner mit 4 oder 6 zyl. in reihen- , bzw. 6 zyl. in v-anordnung, diesel mit 4 oder 5 zylindern , mit/ohne turbo........ diese motoren alle in einen topf zu werfen halte ich für mehr als zweifelhaft, ebenso könnte man behaupten dass jedes auto genau 200.000km fährt um sich dann spontan in seine sämtlichen einzelteile zu zerlegen :P

    chris
     
  6. #6 MaD DriVeR, 05.08.2003
    MaD DriVeR

    MaD DriVeR

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Also um mal auf Deine Frage zu antworten,

    bei unserem C200 war die Kopfdichtung nach knapp 30tkm fällig,
    bei dem C220 nach 55tkm, beim S320 nach 45tkm.

    Bekannte von uns (andere Werkstatt, da wir diese bereits im Verdacht hatten admit leichtes Geld zu machen) hatten an ihrer C-Klasse (nageln mich nicht auf den Motortyp fest) ebenfalls Probleme.

    Würde auf jeden Fall die Finger von den 220ern lassen, da Mercedes selbst den Motor verdächtig früh erst durch den 230er und dann den 240er 6 Zyl. ersetzt hat.

    Gruß Falk
     
  7. #7 spookie, 05.08.2003
    spookie

    spookie Guest

    Was meinste, hält die bei 139tkm gewechselte Dichtung bei meinem 180er durch bis über 300.000 wo ich vorhabe hinzukommen?
     
  8. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    hast du mal ein paar hühnerknochen und eine kristallkugel damit wir das orakel befragen können ? :D
     
  9. #9 spookie, 05.08.2003
    spookie

    spookie Guest

    Ich hols ich hols :)) :)) :))
     
  10. LarsK

    LarsK

    Dabei seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    meine Kopfdichtung war bei 127 tkm fällig. War ein teures Vergnügen. Jetzt fahre ich Mazda !

    LarsK
     
  11. #11 Atze C280, 05.08.2003
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Ich dachte auch erst meine Kopfdichtung wäre bald fällig :sauer:

    Aber in Schwäbisch Gmünd hat mich Stefan (arbeitet bei DC) aufgeklärt, was bei mir ein wenig schwitzt ;)

    Ist nur die Steuergehäusedichtung, oder wie das Ding heißt :D
    Und schon gings mir wieder besser 8)
     
  12. #12 kartfan, 05.08.2003
    kartfan

    kartfan

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    M111 Motoren haben teilweise leichte Probleme mit Öl und Wasserverlust. Da haben die Mechaniker nicht ganz unrecht.....

    gruß

    Thorsten :wink:
     
  13. #13 Atze C280, 05.08.2003
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Stirndeckeldichtung heißt das :rolleyes:
    Jetzt fällts mir wieder ein :]
     
  14. #14 kartfan, 05.08.2003
    kartfan

    kartfan

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Steuergehäusedeckel gefällt mir besser. Ist aber nie eine hundertprozentige Garantie das es auch Dicht bleibt. Manchmal kommt man um eine KZ-Dichtung nicht herum. Ab und an findet man ja auch mal Wasserspuren, dann ist die Kopfdichtung eh fällig.

    Thorsten
     
  15. #15 C220-Casio, 05.08.2003
    C220-Casio

    C220-Casio

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Knapp 300.000 km mit meinem C220 bj. 93 und noch nichts war. WEder Dichtungen noch Steuergeräte.
    Hab das Glück das ich wohl eine saubere Serie abbekommen habe.
    und ehrlich gesagt habe ich das auch nicht so mit den Wartungsintervallen.
    Fahr für meine Standart inspektioenen auch ncht zu MB, die machen einen doch Arm.
     
  16. #16 Powermike, 06.08.2003
    Powermike

    Powermike

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    C300d 4matic
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    m j * * *
    Mein 98er C180 hat genau einen Stempel im Wartungsheft: Den von der Auslieferung. Soviel kann da garnicht kaputt gehen, dass sich die hohen Inspektionskosten bei DC rechnen würden...

    Die Kopfdichtung beim W202 ist nicht anfälliger als bei allen Baureihen vorher...zeigt mir mal ein Auto, wo das bei Kilometerständen weit jenseits der 100.000km NICHT passieren kann...

    (Edit: Rechtschreibung korrigiert)
     
  17. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Da würde ich mal den Fahrstil überdenken. Klingt nach jmd. der immer schön kalt Vollgas gibt.

    Hohe Inspektionskosten bei DC? Du kennst die von VW, Audi oder Toyota usw.?

    Wie lang die Kopfdichtung hält hängt ganz stark vom Fahrstil und Fahrerprofil ab. Bei viel Langstrecke und schonender Fahrweise kann das Ding auch 400.000 km halten. Wenn man immer kalt Vollgas abrauscht ist ein ableben nach 50.000km kein Wunder.
     
  18. #18 Powermike, 06.08.2003
    Powermike

    Powermike

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    C300d 4matic
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    m j * * *
    Nö. Habe noch nie eines meiner Autos "offiziell" warten lassen. Die Kosten sind mir generell zu hoch, es für mich nicht einzusehen, für 1-2h Arbeit 400€ und mehr zu bezahlen...
     
  19. #19 Guanino, 06.08.2003
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Beim Reihensixpack ist die KD definitiv ein Schwachpunkt!
    Meine wurde bei 30000 gemacht und ist wieder fällig!
    Damit steh ich nicht alleine. `S isso...
     
  20. #20 Powermike, 06.08.2003
    Powermike

    Powermike

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    C300d 4matic
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    m j * * *
    Wenn dabei jedesmal dann auch der Kopf geplant wird (Kopf verzieht sich bei der Demontage sehr leicht, wegen der großen Länge beim Reihensechser), erhöht sich jedes Mal die Verdichtung etwas.

    Wenn die Dichtfläche beim letzen Mal nicht bearbeitet wurde, wundert es mich nicht, wenn das Teil wieder undicht wird...genauo, wenn nicht sauber gearbeitet wurde!

    Gruß Mick
     
Thema: Kopfdichtung beim W202
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kopfdichtung

Die Seite wird geladen...

Kopfdichtung beim W202 - Ähnliche Themen

  1. Kopfdichtung defekt

    Kopfdichtung defekt: Hallo habe heute beim Ölwechsel festgestellt das unter dem Abgaskrümmer direkt am Motorblock scheinbar wohl mal Kühlflüssigkeit ausgetreten ist....
  2. Probleme nach Wechsel Kopfdichtung

    Probleme nach Wechsel Kopfdichtung: Moin Leute, hab gestern Kopfdichtung na meinem c180 automatic 1997 erneuert. :] Hat alles gut geklappt bis auf ne Unrichtigkeit am...
  3. Kopfdichtung

    Kopfdichtung: hallo . ich habe ein 420cdi ud bei mir ist die kopfdichtung kaput . kann mir jemand helfen
  4. Tausch Kopfdichtung am DB 300dt -W210

    Tausch Kopfdichtung am DB 300dt -W210: hallo Schrauber , brauche Hilfe von Profis . Ja leider leckt meine Kopfdichtung ... einfach mal nachziehen is ja nich - oder ? Bei etwas...
  5. Kopfdichtung

    Kopfdichtung: Heute beim Freundlichen und siehe da Ölschlamm im Ausgleichsbehälter. Kopfdichtung im Ar.......! Die Teile, also Dichtung und Ausgleichbehälter...