208 Kopfstützen hinten fahren nicht mehr ein!

Diskutiere Kopfstützen hinten fahren nicht mehr ein! im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo! Da ich heute Frühjahrsputz gemacht habe habe ich seit langem mal wieder die Kopstützen hinten ausgefahren. Dies habe ich bei geöffnetem...

  1. #1 Matthias_C180, 18.04.2011
    Matthias_C180

    Matthias_C180

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    .
    Hallo!

    Da ich heute Frühjahrsputz gemacht habe habe ich seit langem mal wieder die Kopstützen hinten ausgefahren. Dies habe ich bei geöffnetem Verdeck getan. Als ich das Verdeck dann schließen wollte musste ich den Schalter für die Kopfstützen mehrmals betätigen damit sie reinfahren. Als das Verdeck dann zu war habe ich die Kopstützen nochmal zum ausprobieren ausgefahren. Jetzt sind sie ausgefahren und lassen sich nicht wieder einfahren.

    Ich habe die Suchfunktion bereits genutz, leider hat aber keine der vorgeschlagenen Lösung etwas gebracht:

    - Gem. Bedienungsanleitung die Kopfstützen ganz hoch fahren dann herunter.

    - Gleichzeitiges betätigen von Verdeck- Schalter und Kopfstützenschalter bei geöffnetem Verdeck.

    - Mehrmaliges öffnen / schließen der Verdeckdeckels im Kofferraum.

    Wenn ich den Schalter für die Kopfstützen betätige höre ich lediglich ein mechanisches Klacken, ich höre keine Pumpe laufen. Die Sicherungen für die Verdeckhydraulik und für die Verdeck- Elektronik sind in Ordnung.

    Hat jemand eine Lösung? Ich will morgen offen fahren! :sauer: :wand X(
     
  2. #2 Matthias_C180, 19.04.2011
    Matthias_C180

    Matthias_C180

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    .
    So, für alles die das Problem auch mal haben:

    Problem ist gelöst. Es war das Relais für die Hydraulikpumpe. Es zieht zwar noch an aber schaltet den Kontakt nicht mehr durch. Habe das Relais mal geöffnet, das Teil kann auch nichts mehr schalten weil die Kontakte total weggebrannt sind.

    Habe noch ein Relais rumfliegen gehabt, eingebaut und siehe da: Die Kopfstützen lassen sich wieder ein und ausfahren.

    Werde mir jetzt ein Relais mit höherem Schaltvermögen besorgen damit das so schnell nicht wieder vorkommt und man der kostspieligen Zerstörung des Hydraulikmotors
    durch ein festgebranntes Relais vorbeugt.
     
    Tewego und ToWa gefällt das.
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.836
    Zustimmungen:
    3.158
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    mich würde da mal Interessieren, wo das Relais zu finden ist, und wie das Teilchen im einzelnen so aussieht. Ein Bild wäre da nicht schlecht. Es könnte ja mal sein, das mich das auch mal trifft, und dann wüsste ich sofort, wo ich Suchen muss. :]
     
  4. #4 Matthias_C180, 24.04.2011
    Matthias_C180

    Matthias_C180

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    .
    Hallo!

    Das Relais ist direkt an die Hydraulikeinheit angebaut. Um an die Hydraulikeinheit zu kommen muss erst ein Blech im Kofferraum entfernt werden.

    - Rollo im Kofferaum entfernen
    - Kunststoffnieten unten herum entfernen
    - Blech abschrauben (24 Schrauben) (kleine Knarre 10er Nuss)
    - Blech herausnehmen
    - Fertig


    Ich kann nur jedem empfehlen das Relais mal zu wechseln. Ich habe in anderen Foren von zerstörten Hydraulikpumpen gelesen. Die Relaiskontakte pappen zusammen und lassen die Pumpe gegen die geschlossenen Steuerventile pumpen. Dadurch wir diese zerstört. Die Pumpe gibts nicht einzeln, man benötigt dann eine neue Hydraulikeinheit die ziemlich teuer ist. Das Relais ist mehr oder weniger schnell gewechselt.

    Hier ein Foto von der Verdeckhydraulik. Das Relais sitzt direkt an der Hydraulikeinheit:

    [​IMG]Uploaded with ImageShack.us
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.836
    Zustimmungen:
    3.158
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo Matthias,

    vielen Dank für das Bild und die Erklärung. :tup

    Wenn du das neue Relais besorgt hast, könntest du ja mal den Typ oder die Bezeichnung des Relais Bekanntgeben, könnte nützlich sein. :wink:
     
  6. #6 Matthias_C180, 26.04.2011
    Matthias_C180

    Matthias_C180

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    .
    Musste leider feststellen das so ein Relais für manche Leute echt schon was schwieriges ist. Ich könnte ausflippen....

    Bei ATU gibts nur 30A Relais, die können (oder wollen) nichts anderes besorgen. Bei einem anderen Teilehändler haben Sie mir zweimal ein 40A Relais bestellt und jedes mal kam ein 30A Relais. Angeblich weil der Hersteller die Relais geändert hat. Als ich dann gesehen habe wie der nette Mitarbeiter mit einem 2007er Katalog rumhantiert hat hatte ich auch die Nase voll. Bin dann zu nem kleinen Boschdienst und siehe da: er hatte ein 40A Relais da. Gekauft, reingesteckt, geht nicht. Warum: Die Kontaktbelegung ist anders.

    Ende vom Lied (hoffe ich): Im Hella Online Katalog gesucht und folgendes Relais gefunden:

    4RA 007 793-031
    12V, 50A mit Widerstand parallel zur Spule
    Schaltbild S2
    Sockel B3

    Da ich echt keine Lust mehr habe da hinterherzulaufen hab ichs gerade bei Ebay gekauft: Inkl. Versand 13,70€.

    :sauer: :sauer: :sauer:
     
  7. #7 Matthias_C180, 28.04.2011
    Matthias_C180

    Matthias_C180

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    .
    So, das Relais ist angekommen.

    VORSICHT: Es passt nur mit einer kleinen Modifikation. Die Anschlusskontakte für die Laststrombahn sind breiter als bei 30A bzw 40A Relais.
    Mit einem Seitenschneider und einer kleinen Feile kann man die Kontakte aber problemlos passend machen.

    Vorteil ist das jetzt ein Relais verbaut ist das 50A verträgt. Das heißt der Schaltkontakt dürfte länger leben als beim originalen.
     
  8. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    926
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Nicht wundern, aber die Kontakte sind massiver ausgelegt wegen der höheren Belastbarkeit.
     
Thema: Kopfstützen hinten fahren nicht mehr ein!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes clk cabrio kopfstützen

    ,
  2. clk w209 Cabrio kopfstützen gehen nicht mehr runter

    ,
  3. w208 cabrio kopfstützen

    ,
  4. w208 kopfstuzen funktionieren nicht,
  5. kopfstützen clk cabrio,
  6. clk cabrio kopfstützen hinten,
  7. Clk 200 bj 2001 probleme mit hintere kopfstützen,
  8. W208 CABRIO KOPFSTÜTZEN HINTEN ,
  9. clk mercedes 2007 hintere kopfstützen einfahren,
  10. Kopfstütze Rücksitz einfahren,
  11. Relai für Verdecksteuerung CLK A 208,
  12. kopfstützen hinten mercedes clk cabrio 208,
  13. mercedes clk abrio kopfstützen fahren nicht ein,
  14. mercedes w208 kopfstützen hinten,
  15. verdeck clk öffnet nicht kopfstützen fahren aber hoch,
  16. w208 Kopfstützen klappen nicht runter,
  17. mercedes clk kopfstützen hinten,
  18. Kopfstützen 208 CLK Cabrio Fahren nicht ein,
  19. w209 kopfstütze geht nicht runter,
  20. hintere Kopfstützen beim CLK cabrio modell 2000 gehen nicht mehr runter,
  21. kopfstützen lasen sich nicht fahren,
  22. clk 208 kopfstützen fahren nicht runter,
  23. w208 betriebsanleitung,
  24. clk a208 kopfstützen hinten runterfahren,
  25. clk probleme kopfstützen
Die Seite wird geladen...

Kopfstützen hinten fahren nicht mehr ein! - Ähnliche Themen

  1. W220 S500 Mopf startet nicht mehr /Rauch

    S500 Mopf startet nicht mehr /Rauch: Guten Tag Community scön bei euch zu sein. Ich habe ein Problem mit meinem S500 4Matic Mopf. Heute morgen bin ich zur Tankstelle gefahren war...
  2. Daimler will weltweit mehr als 10.000 Stellen streichen

    Daimler will weltweit mehr als 10.000 Stellen streichen: Daimler will weltweit mehr als 10.000 Stellen streichen. Vor einer Stunde im Focus. Daimler will weltweit mehr als 10.000 Stellen streichen Mit...
  3. Hilfe Fenster vorne rechts geht nicht mehr hoch!

    Hilfe Fenster vorne rechts geht nicht mehr hoch!: Hilfe, MB CLK 200 kompressor Fenster geht nicht mehr hoch und es regnet. Was muss ich tun?
  4. Biete MB Winterräderkompletträder DBV Tropez 6,5Jx15 ET50+225/R16 102V für mehrere Baureihen geeignet

    MB Winterräderkompletträder DBV Tropez 6,5Jx15 ET50+225/R16 102V für mehrere Baureihen geeignet: 4x Mercedes-Benz Zubehör Winterkompletträder, bestehend aus DBV Alufelgen in "Shadow-Silber" Tropez 6,5X16 5x112 ET50 MB66,6 und passender...
  5. Vito 638 BJ99 110CDI hinten links kein Bremsdruck

    Vito 638 BJ99 110CDI hinten links kein Bremsdruck: Hallo und viele Gruesse aus Spanien! Ein Kumpel hat sich den o.g. Vito gekauft und hinten link bremst er einfach nicht mehr. Kolben ist gaengig....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden