Kosten K?ltemitteltausch

Diskutiere Kosten K?ltemitteltausch im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Moin, Meine Klimaautomatik müffelt ein bischen. Nicht nach den bekannten faulen Eiern, eher so in Richtung "fabrikneuer Tennisball". Tolle...

  1. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Moin,

    Meine Klimaautomatik müffelt ein bischen. Nicht nach den bekannten faulen Eiern, eher so in Richtung "fabrikneuer Tennisball". Tolle Beschreibung, ich weiß.
    Vor zwei Jahren würde wohl der Klimakompressor gewechselt und "Kältemittel aufgefüllt". AFAIK sollte man aber Kältemittel ab und an auch mal wechseln, zumal wenn Gerüche auftreten. Weiß jemand was der Spaß kosten würde?
     
  2. #2 c_b34de, 23.04.2003
    c_b34de

    c_b34de

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S203 C200K
    das Kältemittel befindet sich in einem geschlossenem System und hat keinerelei Einfluss auf den Geruch deines Wagens. was zu machen wäre: Tasuch des Innenraumluftfilters, reinigen und desinfizieren der Klimaanlage. Dabei werden die Luftkanaäle und und der Kondensator der Klimaanlage gereiningt. Durch Staub Luftfeuchte und diverse Bakterien und Keime kann hier ein richtiger Pelz entstehen, der lebt eben und sondert Gerüche ab
     
  3. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Dann probiere ich zuerst mal den Filtertausch. Danke!
     
  4. #4 c_b34de, 23.04.2003
    c_b34de

    c_b34de

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S203 C200K
    wenn dann lass es richtig desinfizieren hat bei meinem Skoda Octavia so an die 70 € mit neuem Filter gekostet, beim Mercedes braucgte ichs noch nicht machen lassen
     
  5. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Ganz aktuell: Am Samstag war ich in meiner NL und hab etwas auf Rechnung gekauft. Da war dann unten ne kleine interne Werbung für das desinfizieren der Klima drauf. Soll bei MB direkt 48,50 Euro kosten. Find ich einen ziemlich guten Preis für MB!!! Einfach mal fragen. Billiger wird es kaum anderswo sein. Der Mann von ATU fing letztes Jahr irgendwo bei 100 Euro an zu rechnen.

    mfg ratte
     
  6. #6 schwoni, 23.04.2003
    schwoni

    schwoni

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 - C200K
    Hallo !
    Das Problem mit dem "muff" Marke frisch gedüngtes Feld habe ich auch.....Innenraumfiltertausch hat leider noch nichts genutzt, werde wohl dann morgen bei MB vorsprechen.....Wenn ich den Preis hab, poste ich den dann ! :D
     
  7. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Kannst dich gerne auf meine 48,50 Euro berufen. War bzw. ist die MB Niederlassung in Dresden. Wenn die das können, können das andere auch.

    mfg ratte
     
  8. #8 schwoni, 24.04.2003
    schwoni

    schwoni

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 - C200K
    Interressante Horizonte tun sich auf.....Anruf beim ortsansässigen DC Vertreter = " ich habe extra dafür ein neues Gerät, haben wir noch nicht gemacht, weiß nicht wie teuer blabla bla "! Anruf bei der NL Dortmund : Keiner zu erreichen, der Meister rief dann umgehend zurück, kompetent und freundlich: " kommen Sie vorbei, wir haben ein Spray dafür...Preis: SERVICE !! Und er hatte noch den Tipp (gab es auch bei Bosch) den Motor ca. 1 Stunde im Leerlauf, Klima und volle Heizung an = tötet alle Bakterien ab" !! Ich werde es testen ! :D
     
  9. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Das mit dem Spray hilft meist nur kurzfristig. Und den Tipp mit der vollen Heizung, na ja, dazu sag ich mal nichts.

    Wenn man es richtig macht wird der Spray genommen und zusätzlich werden die Schläuche/Filterkasten ausgebaut und desinfiziert. Geschieht meist mit heißen Dampf. (daher wahrscheinlich der Tipp mit Heizung auf) Ist aber eben ne Heidenarbeit. Hab das alles mal bei einem Astra durch.

    mfg ratte
     
  10. #10 schwoni, 24.04.2003
    schwoni

    schwoni

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 - C200K
    Ah ja, da schauen wir dann doch ,mal bei dem freundlichen Herrn direkt vorbei !!! DANKE !!
     
  11. Emp

    Emp

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    -
    Also Motor eine Stunde im Leerlauf klingt ungesund. Aber als abgehärteter Mensch kann man sowas ja mal auf ner längeren Fahrt bei kühlerem Wetter veranstalten (mit offenem Fenster natürlich).
     
  12. #12 Pinokio, 27.08.2003
    Pinokio

    Pinokio

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    habe ein ähnliches Problem, so lange die klima eingeschaltet ist, alles ok, schalte ich sie aus, fängt es nach 5 min zu "stinken".
    als ich im urlaub war mit dem auto war dieser geruch weg. im gespräch mit ´nem fachmann sagte er mir dass es mit der luftfeuchtigkeit zu tun haben könnte. habt ihr mir einen rat
     
  13. #13 Ghostrider, 27.08.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Es kann sich auch um Pilzbefall handeln.
    Man stelle sich vor :

    Bei Sommertemperaturen kann sich an der Klimaanlage (das ist da wo es unter dem Auto so tropft) Eis bilden. Die Mischung mit entsprechender Motorabwärme und vielleicht noch irgendwelcher Pollen kann sehr schnell zu einem Feuchtbiotop unter der Motorhaube führen.

    Wie heißt es bei uns an der Küste : "Frischer Fisch stinkt nicht !"
    Daher würde ich eine professionelle Reinigung der Klimaanlage empfehlen. Kosten zwischen 80 - 100 €uro bei DC oder einem Klimaanlagenfachbetrieb.

    Wie bereits von mir geäußert, verflüchtigen sich ca. sechs bis acht Prozent des Kältemittels einer Klimaanlage pro Jahr. Bei etwa 30 % fehlenden Kältemittels stellt die Klimaanlage den Betrieb abrupt ein.

    Tipp : Klimaanlagen sollten alle drei bis vier Jahre geprüft und ggf. Kältemittel nachgefüllt werden.
     
  14. #14 Buffinger, 27.08.2003
    Buffinger

    Buffinger Guest

    Hallo,

    ich hatte bei meinem C200 auch immer einen komischen Geruch wenn ich die Klima abgestellt habe, ein guter Tip aus dem W124 Forum hat mich davon befreit. Einfach die Klimaanlage immer 5 min vor Fahrtende ausschalten, dadurch kann die entstandene Feuchtigkeit noch weitgehend verfliegen. Nachdem ich das ca. eine Woche gemacht habe war der Geruch weg.

    mfG

    Ralf
     
  15. Tom 19

    Tom 19

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    schalte meine AC auch immer kurz vor Fahrtende aus. Kein Geruch. Habe dieses irgendwo mal gelesen, seit dem mache ich es immer, es hat nie "gestunken"!!
    Einfach ausprobieren
    :))
     
Thema:

Kosten K?ltemitteltausch

Die Seite wird geladen...

Kosten K?ltemitteltausch - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Steuerkette Kosten

    Frage zu Steuerkette Kosten: Liebe MB Freunde, falls meine Steuerkette mal Probleme macht welche Kosten in einer freien Werkstatt kommen da auf mich zu? Bei MB ca 4000 Euro...
  2. W204 Kosten Tausch SRS Kabelbaum ab Airbag Steuergerät - aktiver Motorhaubenfehler

    W204 Kosten Tausch SRS Kabelbaum ab Airbag Steuergerät - aktiver Motorhaubenfehler: Hat jemand schonmal Erfahrungen mit dem Tausch bzw. der Reparatur des SRS Kabelbaums gemacht. Mir steht die Rückrufaktion für den Tausch des...
  3. E430 Standheizung nachrüsten kosten

    E430 Standheizung nachrüsten kosten: Hallo liebe Community, weiß jemand was es preislich ungefähr kostet bei einem e430 eine Standheizung nachzurüsten? Vielen Dank schon mal im voraus
  4. Kosten Thermostatwechsel - normal?

    Kosten Thermostatwechsel - normal?: Hi zusammen, bei mir ist vermutlich das Thermostatt kaputt. MB möchte für den Wechsel 800-850€. Ist das normal...? Liebe Grüße Tom
  5. Türschlosswechsel Kosten

    Türschlosswechsel Kosten: Hallo Sehr selten lässt sich die Tür der Fahrerseite gar nicht öffnen- erst nach mehreren Versuchen. Dann fetten mit Silikonöl und alles wieder...