CLK Kratzer am Nanolack

Diskutiere Kratzer am Nanolack im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo!! Habe heute meinen 2 Wochen alten CLK 200 K Cabrio zum erstenmal gewaschen.(schonende Textilwaschanlage) Als der Wagen dann in der Sonne...

  1. #1 Peter clk209, 25.06.2004
    Peter clk209

    Peter clk209

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!
    Habe heute meinen 2 Wochen alten CLK 200 K Cabrio zum erstenmal gewaschen.(schonende Textilwaschanlage)
    Als der Wagen dann in der Sonne stand, konnte man ganz feine Kratzer sehen, wie sie normaler weise durch eine Bürstenwaschanlage nach mehrmaliger Wäsche entstehen. Ich dachte, dass der Nanolack sehr Widerstandsfähig und Unempfindlich sein soll (Laut DC). Bevor ich den Wagen bei meiner Niederlassung abgeholt habe, ist er dort wohl einmal gewaschen worden, ich meine mit einer Bürstenwaschanlage. Kann es sein, dass von einer Bürstenwäsche schon feine Kratzer zu sehen sind? Sieht man nur in einem bestimmten Winkel zum Sonnenlicht und ist mir voher auch nicht aufgefallen.
    Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?
     
  2. #2 CRY_FoR, 26.06.2004
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Hast Du vor dem Farbcode ein "C"?

    Erst dann ist es definitiv ein Fahrzeug mit dem neuen Nano-Lack.
     
  3. #3 Peter clk209, 27.06.2004
    Peter clk209

    Peter clk209

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !!
    Ich hab eine dumme Frage,wo steht der Farbcode?
    Er ist auf jedenfall im Mai 2004 in Bremen gebaut worden.
    Gruß!!
     
  4. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hallo.

    Farbcode müsstest du in der Datenkarte im Serviceheft haben.

    Gruß Rodion
     
  5. Ceekay

    Ceekay

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    ML
    Das sind aber auch Trottel in den Werkstätten.

    Ich hatte meine neuen CLK w209 nach 2 wochen in der Werkstatt und als besonderen Service haben sie ihn nach der Reparatur durch eine schicke Bürstenanlage gefahren.

    Das Ergebnis war, das der "nicht Nano"-Lack schon ein deutliches Waschstrassenmuster hatte. Wenn der Wagen in der Sonne steht, könnte ich echt .....

    Ich hab auch mal gehört, der der Lack erst noch aushärten muss. Aber ob das heutzutage auch noch so ist, weiss ich nicht.
     
  6. #6 *camouflage*, 03.07.2004
    *camouflage*

    *camouflage* Guest

    Bürstenwäsche wurde schon früher bei Auslieferung im Werk an Neuwagen gemacht ohne Probs.
    War sicher eine besch*** Anlage.
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Am Türholmen der Beifahrertür. Vor der Zahl muß ein C stehen, dann ist es Nanolack. Ich glaub aber nur bei Modellen wo es in die Serie eingeflossen ist. Bei neuen Baureihen (R171)steht's nimmer davor.

    Dann wird's wohl noch einer ohne Nanolack sein...
     
  8. CAB

    CAB

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    ,...das denke ich auch.....soweit ich weiß gibt es den nanolack doch noch gar nicht am CLK..0der?
     
  9. #9 Peter clk209, 04.07.2004
    Peter clk209

    Peter clk209

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Laut Auskunft meines DC Verkäufers bei der Bestellung bzw. auch bei der Übergabe, sollen die neuen CLK`s mit Facelift, die in Bremen gebaut worden sind den Nanolack haben. Glaube Ihm aber nicht richtig.
     
  10. Ceekay

    Ceekay

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    ML
    Das ist auch mir in dieser Version von verschiedenen DC-Häusern erzählt worden.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Hast Du inzwischen wenigstens mal nachgesehen????
     
  12. #12 Peter clk209, 04.07.2004
    Peter clk209

    Peter clk209

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @ Fux
    Also ich habe mal nachgesehen. Es stehen 2 Buchstaben-Zahlenkombinationen an der Beifahrertür.
    1. e1*98/14*0184
    2. WDB2094421T034452
    Also ich denke das es sich bei der 2. Kombination um die Fahrgestellnummer handelt. Es steht aber kein C davor.
    Das würde ja heißen das ich keinen Nanolack habe.
    Wenn dem so ist gibts Ärger für DC. Habe extra danach gefragt und der Verkäufer hat mir 2mal versichert das er den Lack hat. Habe das natürlich nicht schriftlich.
    Bist Du dir den mit dem " C " sicher, dass das Nanolack bedeutet, bzw. woher hast Du die Information?

    Gruß Peter
     
  13. Ceekay

    Ceekay

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    ML
    Also die eine Verkäuferin meinte zu mir, dass das Modell 2005 mit Nano auch nicht mehr W209, sondern C209 heisst. Allerdings hat sie eigentlich von gar nix Ahnung und es kann gut sein, das sie da mal wieder mist erzählt hat.
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich seh morgen nochmal nach. Ich glaub, bin mir absolut nicht sicher, daß die Umstellung in der 3. Dekande Juni war.

    Welche Farbe hast Du denn?

    Also das ist Blödsinn!!! Das Coupe hieß schon immer C209 und das Cabrio A209 da hat sich überhaupt nix geändert!
     
  15. #15 dejenach, 05.07.2004
    dejenach

    dejenach

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ich meine 197 steht für Obsidianschwarz met. und das K für ?????
     
  16. #16 Peter clk209, 05.07.2004
    Peter clk209

    Peter clk209

    Dabei seit:
    06.04.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @ Fux
    Habe Obsidianschwarzmet.
    Gruß Peter :wink:
     
  17. #17 Ferengi, 05.07.2004
    Ferengi

    Ferengi

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Motorhaube aufmachst, dann ist dort direkt vorne ein Aufklber. Da steht die Lacknummer drauf. Bei mir z.B. C356. Meiner wurde Anfang Februar 2004 gebaut und hat den Nanolack. Dann muss deiner den auch haben.
     
  18. #18 Ferengi, 06.07.2004
    Ferengi

    Ferengi

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    >>Also die eine Verkäuferin meinte zu mir, dass das Modell 2005 mit Nano auch nicht mehr W209, sondern C209 heisst.

    Der war gut!! War sie blond?
     
  19. Ceekay

    Ceekay

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    ML
    Ja!
     
  20. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    also die Überarbeitung kam 3 Dekande Mai.

    Das mit dem Nanolack hab ich vergessen zu fragen :D *pfeif*
     
Thema:

Kratzer am Nanolack

Die Seite wird geladen...

Kratzer am Nanolack - Ähnliche Themen

  1. Leichter Kratzer (5cm) beim Ausparken. Wie schätzt Ihr den Schaden ein?

    Leichter Kratzer (5cm) beim Ausparken. Wie schätzt Ihr den Schaden ein?: Guten Tag, ich habe gestern beim Ausparken auf einem Supermarkt Parkplatz anscheinend einen Mercedes (laut Polizei ist es eine ältere C-Klasse)...
  2. Kratzer ausbessern CLA

    Kratzer ausbessern CLA: Hallo zusammen, ich hätte folgendes Anliegen, mir ist ein kleiner Kratzer ca. 2 cm lang über der Beifahrertür aufgefallen. Ich bin am überlegen...
  3. Wellendichtring (Simmeringe) auswechseln und dabei Kratzer verursacht, Reparaturen mit Metall Epoxy

    Wellendichtring (Simmeringe) auswechseln und dabei Kratzer verursacht, Reparaturen mit Metall Epoxy: Passiert auch dem besten Mechaniker einmal, Kratzer in der Dichtfläche bzw. einer Welle usw. Gerade beim Auswechseln von Simmerringen passiert das...
  4. Verbesserungen: Kratzer, Macken, Subwoofer

    Verbesserungen: Kratzer, Macken, Subwoofer: Hallo, habe seit Freitag meinen W203 Limo. Der Wagen steht insgesamt absolut Top da, ein paar Kleinigkeiten stören mich allerdings noch. In der...
  5. originaler Elegance Alu-Felgensatz ( ohne Randsteinschäden! NEU GEPULVERT, ohne Kratzer/ fast wie ne

    originaler Elegance Alu-Felgensatz ( ohne Randsteinschäden! NEU GEPULVERT, ohne Kratzer/ fast wie ne: Artikelbezeichnung: originaler Elegance Alu-Felgensatz ( ohne Randsteinschäden! NEU GEPULVERT, ohne Kratzer/ wie neu ( ohne Reifen ) Preis:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden