Kriechstrom beim Mercedes C- Klasse

Diskutiere Kriechstrom beim Mercedes C- Klasse im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich fahre eine c-klasse W203 Bj 2002 t modell. mein problem ist, daß die batterie nach 2 tage stillstand des fahrzeug leer ist. der...

  1. #1 milk2206, 28.11.2010
    milk2206

    milk2206

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes c 200 cdi t model
    Hallo,
    ich fahre eine c-klasse W203 Bj 2002 t modell.
    mein problem ist, daß die batterie nach 2 tage stillstand des fahrzeug leer ist.
    der stromfluß (-Verbrauch) beläuft sich beim ruhestand des fahrzeugs um 2,9 amper.
    stromfluß laut mercedes bei stillstand ca. 0,05 amper.
    Ein ÖAMTC- mitarbeiter hat ampermeter angeschlossen und die stromkreise wurden durch ziehen der Sicherungen überprüft.
    es wurde nichts festgestellt.
    wo kann der elektrische fehler liegen....????

    vielen dank für euere antworten..........!!!!!!!!
     
  2. #2 Bytemaster, 28.11.2010
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    660
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Hat der ÖAMTC-Mitarbeiter denn auch mindestens ne halbe Stunde gewartet, bis alle Steuergeräte sich abgemeldet haben?
     
  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    936
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Nur so kann man dem Fehler auf die Spur kommen.
    Mit ziemlicher Sicherheit hat er nicht sämtliche Stromkreise, durch entfernen der Sicherung, unterbrochen.
    Der W211 z.B. hat mehrere Orte an denen sich Sicherungen befinden.
    Schau mal in deine Bedienungsanleitung, da findest du auch Bilder zu den Sicherungsorten.
    Nur als Beispiel, so schauts beim W211 aus:
    1. Fahrerseite linke Seite am Cockpit
    2. Laderaum hinten linke Seitenwand
    3. Sicherungskasten Motorraum in Fahrtrichtung links vor der Trennwand zwischen Motorraum und Fahrgastzelle
     
  4. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    willkommen im club

    bei mir waren es beide steuergeräte für die sitze ;(
     
  5. #5 milk2206, 28.11.2010
    milk2206

    milk2206

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes c 200 cdi t model
    Danke für die schnelle Antwort
    @ Bytemaster - bin mir nicht sicher , ob er halbe stunde lang gewartet hat
    @Joerg1 - Ja,er hat alle drei Orte gefunden.
    morgen werde ich das auto nochmal checken lassen.Kann es sein vllcht SAM defekt? Oder vom Thermostat oder Zuheizer, weil beim autobahnfahren Kühlwassertemperatur nur 50'C!!!
     
  6. #6 he2lmuth, 29.11.2010
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Hallo,

    der defekte Zuheizer zieht die Batt eigentlich in wenigen Stunden leer, meist so etwa 20 Ampere.
    Dein Thermostat ist kaputt! Hat aber mit dem geschilderten nichts zu tun.
    Die 0,05 A in Ruhe sind richtig.

    Grüße
    Hellmuth
     
  7. #7 milk2206, 29.11.2010
    milk2206

    milk2206

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes c 200 cdi t model
    Danke He2lmuth,
    Heute wurden einige Fehler im Speicher gefunden.
    Fehlercode : P1664 - Kühlmittelheizung, wahrscheinlich wegen Thermostat
    Fehlercode : P0600 - Motorsteuergerät- serielle Schnittstelle fehlerhaft
    Fehlercode : P1482 - Glühendstufe
    Fehlercode : P1615 - Spannugsversorgung Steuergerät, Spannug von kl.87 fehlerhaft(Hauptrelais)
    Irgendeine Vermutung?????
    Danke Euch
     
  8. #8 milk2206, 01.12.2010
    milk2206

    milk2206

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    mercedes c 200 cdi t model
    So es hat sich herausgestellt, dass der Zuheizer die Probleme verursacht hat. Das Ding kostet auch einiges. Mal sehen ob andere Probleme dazukommen.
    Gruss
     
  9. #9 westberliner, 25.12.2010
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Hallo, hat jemand eine explosionszeichnung wo der e-zuheizer im w203 genau sitzt? In meinem 270er gibts den code 1667-008 - elektrischer Zuheizer unterbrechung und wir wollten das Ding mal ausbauen. Vielleicht ist ja nur irgendwo bisschen Kontakt korridiert o.ä.

    Danke!
     
  10. #10 he2lmuth, 25.12.2010
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Zuheizer sitz über dem Anlasser, Anlasser muss vorher raus.
    Repariert wurde hier noch kein Zuheizer..

    Viel Glück!
     
  11. #11 westberliner, 27.12.2010
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
  12. #12 nanu1951, 02.01.2011
    nanu1951

    nanu1951

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    S 203 270 CDI Bj 4/2002
    Jawoll so sieht der Zuheizer aus. Zu dem Preis :] ist das völlig günstig. Habe bei MB 480,- € plus MWST gezahlt.
    Habe das Teil bei mir auch austauschen müssen, da war die von dir angegebene Teilenummer drauf
    Also die neue Teilenummer ist 0001591904.
    Das Teil war für ein W203 270 CDI Bj 4/2002 eingebaut vor ca. 2 Monaten.
    Hätte dir auch gerne Fotos davon gemacht weiß aber momentan nicht wie ich sie auf diese Seite geladen bekomme.
    Gruß Ingo :wink:
     
  13. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo zusammen,

    habe nun wahrscheinlich nun auch das gleiche Problem mit dem el. Zuheizer. Auto abgestellt und am nächsten Tag kein
    Mucks mehr; Batterie aufgeladen - gefahren; nach 5 Stunden wieder kein Mucks mehr.

    Deshalb hier meine Frage an die Insider.

    Kann man vorübergehend (für ein paar Tage) den Stecker am Zuheizer abziehen bis der Termin in der Werkstatt erreicht
    ist, damit der nicht die Batterie leersaugt, oder schadet das der Elektronik im System ?????

    Danke

    GRuß

    brutus
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.114
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    stecker abiehen wird nix bringen. wenn, dann musst das kabel abschrauben. Dazu muß der starter raus.
     
  15. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo C240T,
    danke für die Info!

    Hab da noch ne Frage!
    Was beheizt dieser Zuheizer eigentlich ?
    Wenn der defekt ist, was ist den dann in dem Ding kaputt ?
    Vielleicht ein Relais, was hängen geblieben ist, oder was
    ist da nicht mehr in Ordnung.
    Ich frage rein informativ, da es mich interessiert.

    Danke.

    Gruß

    Brutus
     
  16. #16 he2lmuth, 07.02.2012
    he2lmuth

    he2lmuth

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    175
    Er heizt den kleinen Kühlwasserkreislauf.
    Das Heizelement verrottet einfach und erzeugt so hohe Kriechströme.

    Grüße
    Hellmuth
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.114
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Was genau defekt ist weiß ich nicht, da ich noch keinen zerlegt habe.
    Ich gehe aber davon aus, dass der Regler selbst verreckt, denn die Regelung wird im Heizer gemacht. Da gehen ja nur dünne Steuerleitungen plus Spannungsversorgung dran. Das Ding hat ein Taktmodul (PWM) mit dem die Heizleistung geregelt wird.
    Geheizt wird, wie Helmuth schon sagte, der kleine Kühlkreislauf, der Heizer sitzt ja seitlich direkt im Motorblock.
     
  18. #18 westberliner, 07.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Ich habe letztens versucht zu messen - da meine Elektronikerkünste stark zu wünschen übrig lassen, hatte mein Gerät letztendlich mal -14,xx mA ausgegeben... das sollte ja als Ruhestrom ok sein oder?
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.114
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wo hast denn gemessen und was?
    Das Ding hat ca. 2kw Maximalleistung, wenn ich nicht irre, der zugehörige Maximalstrom bei 14 Volt ist dementsprechend ca. 140A.

    Ruhestrom sollte quasi null sein, wenn er aus ist.
     
  20. #20 westberliner, 07.02.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Ähh, habe das Messgerät mal zwischen Pluspol und Batterie angeklemmt um zu checken, was so der Stromverbrauch im Ruhebetrieb ist...
     
Thema: Kriechstrom beim Mercedes C- Klasse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p1664 mercedes

    ,
  2. w203 kriechstrom

    ,
  3. stromverlust bei mercedes w204 220 cdi

    ,
  4. w203 zieht batterie leer,
  5. kriechstrom mercedes w210 ,
  6. mecedes c klasse Tacho zieht Strom,
  7. mercedes c klasse tacho zieht strom,
  8. Mercedes c klasse kriechstrom,
  9. a klasse p0600 serielle schnittstelle,
  10. db 220d kriechstrom,
  11. w202 zieht strom,
  12. mercedes w203 kriechstrom,
  13. mercedes c klasse p1615,
  14. kriechstrom mercedes c-klasse,
  15. w209 kriechstrom,
  16. db cklasse krichstrom,
  17. fehler p1860 mercedes c-klasse s203,
  18. c klasse 204 ruhestrom,
  19. mercedes c P 1664 fehlercode,
  20. mercedes w208 ruhestrom,
  21. mercedes c180 batterie stillstand,
  22. Daimler C204 Ampere Verbrauch,
  23. c-klasse p1664,
  24. mercedes c klasse fehler p00009,
  25. kriechstrom bei mb 202 bj 1997
Die Seite wird geladen...

Kriechstrom beim Mercedes C- Klasse - Ähnliche Themen

  1. W220 Batterie dauernd leer. Kriechstrom! Ich bin mit meinem Latein am Ende. Wer kann helfen?

    Batterie dauernd leer. Kriechstrom! Ich bin mit meinem Latein am Ende. Wer kann helfen?: Hallo erst mal alle zusammen! Ich hab ein Problem mit meinem CL500 BJ 1999 W215. Es fing alles damit an, dass meine Batterie morgens bzw nach...
  2. Kriechstrom, Elektrik, Batterie leer !

    Kriechstrom, Elektrik, Batterie leer !: Guten Tag liebe 190er Fans und Spezialisten, ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Mein Problem: Batterie ist ständig leer Das Problem tauchte...
  3. 208 Kriechstrom saugt Batterie leer...Ursache?

    Kriechstrom saugt Batterie leer...Ursache?: Hallo! Beim Fahrzeug handelt es sich um einen W208 CLK320 Cabrio, Baujahr Ende 99. Problem: Nach 5 Tagen Standzeit war die Batterie komplett tot....
  4. Kriechstrom an Sicherung 30

    Kriechstrom an Sicherung 30: Hallo Leute, hab seit Oktober ein Batterieproblem (nach einer Woche stehen) ging nix mehr. Vor gut 2 Wochen bin ich innerhalb von 4 Tagen 700km...
  5. Kriechstrom ?

    Kriechstrom ?: Hallo, Ich weiß nicht was mir meinem Auto (190e) los ist. Seit ca. 1 Woche ist ständig die Batterie leer, ich habe mir schon eine neue gekauft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden