Kühlmittel Werkstatt aufsuchen

Diskutiere Kühlmittel Werkstatt aufsuchen im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich hatte vor kurzem die Fehlermeldung "Kühlmittelstand zu niedrig" im KI. Daraufhin habe ich Wasser für die Scheibenwaschanlage...

  1. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Hallo zusammen,

    ich hatte vor kurzem die Fehlermeldung "Kühlmittelstand zu niedrig"
    im KI. Daraufhin habe ich Wasser für die Scheibenwaschanlage nachgefüllt
    und alles war ok.

    Jetzt habe ich die Anzeige "Kühlmittel Werkstatt aufsuchen" im KI,
    habe aber bisher nichts Auffälliges beim Fahren feststellen können. Hat
    jemand eine Idee, um den Fehler einzugrenzen, bevor man gleich den
    Freundlichen aufsuchen muss? Die Werkstatt tauscht ja schon mal gern so
    lange ein Teil nach dem anderen, bis eventuell ein Treffer dabei ist.
    Das ist mitunter sehr kostspielig, wenn man selbst nicht so viel Ahnung
    hat.

    Mir fallen da eigentlich nur Motorlüfter, Lüftersteuergerät und Temperatursensor ein.

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für Eure Mühe.



    Fahrzeug: C180 T Kompressor VorMOPF


    EZ: 05/2003

    KM-Stand: 139TKM
     
  2. #2 Mercedes-Jenz, 27.02.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Aha....Füllstand vom Kühlmittel hat aber gestimmt?

    Der Füllstandssensor vom Kühlmittelbehälter und vom Scheibenwaschbehälter hängen zusammen an einer Leitung. Anhand verschiedener Widerstandswerte die das Steuergerät auf der Leitung misst, weis es ob nur der Füllstand im Kühlwasserbehälter oder im Scheibenwaschbehälter oder beiden, zu niedrig ist. Evtl ist hier der Hund begraben! Sprich, dein Steuergerät bzw das KI bekommt einen falschen Widerstandswert und gibt dann die Fehlermeldung die aber falsch ist.
    Hatte den Fall schonmal in der Werkstatt. Da war ein zu hoher übergangswiderstand in der Leitung an den Pins. Alles gereinigt und weiter gings.
     
  3. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Ist der Kühlmittelstand denn i.O?
     
  4. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    bei mir war es die pumpe für den frag mich nicht aber das hängt mit dem kompressor zusammen....und da hatte ich leistungsverluste 8o
     
  5. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Danke für die schnellen Antwoorten.
    Die Füllstände sind ok.
    Habe heute mal den Wagen auf ca. 95° C gehabt, der Lüfter ist aber nicht gelaufen. Ich habe die Meldung seit Anfang Januar, aber bisher kam ich nicht über 80°C und alles war ok. bzw. normal.
    Ich habe auch kein spürbaren Leistungsverlust.
     
  6. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    ok..dann ist ja gut...

    oder einer der sensoren spinnt
     
  7. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    das wäre eine der günstigeren Reparaturen, nur um das Auslesen beim freundlichen werdeich wohl nicht herumkommen, oder können das die freien Werkstätten mittlerweile genauso exakt?
     
  8. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    nee fahr zu mb die können ja viel mehr als die freien...

    die freien können dir nur sagen was der fehler ist und bei mb können die die einzelnen teile testen..
     
  9. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Ich war heute in der Werkstatt.
    Was genau der Fehler ist, konnte die Werkstatt auch nach dem Auslesen nicht sagen. Fakt ist, der Lüfter geht nicht.
    Am Freitag will der Meister meinen Wagen zwischen schieben, wenn es irgendwie zeitlich geht. Bis dahin heisst es durchhalten.
    Er meint, es müssen ein paar Teile zerlegt werden um Sensoren, Lüftersteuerung, Lüfter, Stecker und Kabel genauer zu untersuchen. Dazu braucht er etwas Zeit.
    Die Werkstatt hat einen sehr guten Ruf, da bin ich froh überhaupt kurzfristig einen Termin bekommen zu haben.

    Nun habe ich also etwas Zeit, weiter zu spekulieren.
     
  10. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    :D

    na dann warten wir mal ab was kommt
     
  11. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Die Werkstatt hat heute mal den Lüfter genauer untersucht. Der Lüfter hat im Kunststoffgehäuse die Steuereinheit mit verbaut? Angeblich ist die Steuereinheit defekt. Das Teil gibt es aber nur komplett mit Lüfter. Das Teil kostet wohl 325 plus Steuer und Einbau insgesamt 500 Euro. Seufz.
     
  12. #12 Mercedes-Jenz, 04.03.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hmm.....

    also, das mitm Steuergerät stimmt, das ist mit in der Lüfterzarge untergebracht.
    Aber wegen dem Einbau....kannst du selber Schrauben? Weil der komplette Lüfter ist sogesehen nur von oben eingeschoben.

    Aus und Einbau ist eigentlich kein Hexenwerk. Je nach dem was fürn 180`er Motor du drin hast (also ob Baumuster M111 oder M271) muss halt der vorne Quer eingebaute Luftfilterkasten mit den Luftschläuchen weg, der mittlere Teil vom Schlossträger und den halteklammern vom Kühlerpaket. Dann kann man den Lüfter nach oben herausziehen. Elektrische Steckverbindun logischerweise vorher noch trennen....
     
  13. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Ist ein M271 aus 2003.
    Falls mein Versuch mit der Gewährleistung (Wagen im Dez. vom freien Händler gekauft) scheitert, werd ich es so versuchen, da ich ja noch ein Problem mit der MIL habe, was auch recht kostenintensiv werde kann.

    siehe: C200K - Probleme mit dem Standgas (laeuft unrund)
     
  14. #14 Mercedes-Jenz, 04.03.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    hab deinen Beitrag wegen der MI-Lampe gelesen (MIL-Lampe ist gramatisch gesehen falsch da MIL ja Malfunction-Indicator-Lamp heisst, und Lamp und Lampe das gleich ist, nur in anderer Sprache :D ).
     
  15. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Hab ich als Laie halt nur so aufgeschnappt. Wie war das doch gleich? Gefährliches Halbwissen, haha.
    Ich wollt noch erwähnen, dass ich ´nen Automatik habe. Macht das den Lüfterausbau problematischer?
     
  16. #16 Mercedes-Jenz, 04.03.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    nein, bei Automatik ist nur der Kühlerausbau problematischer da das Getriebeöl mit durch den Wasser-Kühler geht.
     
  17. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Danke, alles klar, ich halte euch auf dem Laufenden.
     
  18. fameme

    fameme

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 C180 T Kompressor
    Hab jetzt einen Lüfter für einen C180 K angeboten bekommen, ist aber ein 04/2004 Mopf und meiner ein 05/2003 VorMOPF. Weiß jemand ob der auch passt?
     
  19. #19 westberliner, 05.03.2011
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    352
    Auto:
    -
    Erklär mal? 1 Kühler für 2 arten Flüssigkeit?
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Jap... ist ein Wärmetauscher. Das Automatiköl wird vom Kühlwasser umströmt und so gleichzeit erwärmt und auch falls notwendig gekühlt.
    @ fameme: Ich versteh Deine Vorgehensweise nicht. Du kaufst die Kiste im Dezember vom Händler. Du hast Händlergewährleistung auf die Karre, da kommt der Händler auch nicht drumherum. Wozu suchst Du Dir selbst Teile?
     
Thema: Kühlmittel Werkstatt aufsuchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w203 Kühlmittel Werkstatt aufsuchen

    ,
  2. kühlmittel werkstatt aufsuchen

    ,
  3. w203 kühlmittel werkstatt aufsuchen

    ,
  4. kühlmittel werkstatt aufsuchen w209 www.mercedes-forum.com,
  5. w203 kühlwasser werkstatt aufsuchen,
  6. kühlmittel werkstatt aufsuchen r171 slk200,
  7. kühlmittel zu niedrig s212 220 cdi,
  8. füllstandsensor kühlwasser mercedes w211 ausbauen,
  9. w203 störung kühlmittel,
  10. mercedes kühlmittelstand werkstatt aufsuchen ,
  11. mercedes kühlmittel werkstatt aufsuchen,
  12. w212 meldung kühlflüssigkeit,
  13. kühlmittel werkstatt aufsuchen w220,
  14. clk kühlwasser auffüllen Leistungsverlust,
  15. w211 kühlmittel werkstatt aufsuchen,
  16. clk kühlmittel werkstatt aufsuchen,
  17. actros kuehlmittelstand niedrig?,
  18. mercedes kühlwasser werkstatt aufsuchen ,
  19. meldung kühlmittel nachfüllen,
  20. kühlmittel nachfüllen mercedes e klasse w212 www.mercedes-forum.com,
  21. mb S203 fehlermeldung Kühlmittel werkstatt aufsuchen,
  22. kühlmittel nachfüllen mercedes e klasse,
  23. Kühlmittel clk 500,
  24. kühlmittel werkstatt aufsuchen Mercedes bj 2003,
  25. kühlmittelstsand zu niedrig cla
Die Seite wird geladen...

Kühlmittel Werkstatt aufsuchen - Ähnliche Themen

  1. Batterie Unterspannung Werkstatt aufsuchen

    Batterie Unterspannung Werkstatt aufsuchen: sehr geehrte SL gemeinde SL 350 Bj 2006 272 PS als ich das Fahrzeug aufschliessen wollte Funkfern was nach 10 sek. auf ging blinkten nur die...
  2. Bremsflüssigkeit - Werkstatt aufsuchen!

    Bremsflüssigkeit - Werkstatt aufsuchen!: Hallo liebe Schrauber, Ich benötige dringend Hilfe!! Wir haben eine E klasse W211 Bj 2003. Unser Auto zeigt sein einiger Zeit diese...
  3. Werkstatt Verarschung?

    Werkstatt Verarschung?: Hallo liebe Community, ich war Heute in einer neuen Werkstatt wo ich vorher noch nicht war. Erstmal zur Vorgeschichte: meine MKL von meinem...
  4. .. die Werkstatt findet den Fehler nicht

    .. die Werkstatt findet den Fehler nicht: Hallo Kollegen, ich fahre einen W203, C200 Komperssor , Benziner. Das Disaster fing letzte Woche an. Da ging das Auto während der Fahrt einfach...
  5. Wer kann mir eine Werkstatt zum Chiptuning empfehlen

    Wer kann mir eine Werkstatt zum Chiptuning empfehlen: Meine Werkstatt in NL bekommt es seit Wochen nicht hin die Software Stufe 2 für einen M271 zu editieren. Kann mir jemand eine Werkstatt nennen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden