Kühlwasser wechseln?

Diskutiere Kühlwasser wechseln? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; hallo, kann mir jemand mal bitte schreiben wie er seiner meinung nach einen kühlwasser wechsel vornimmt... entlüften?? welches kühlmittel?...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Fahrer 360, 28.11.2010
    Fahrer 360

    Fahrer 360

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C-180 (W202)
    hallo,

    kann mir jemand mal bitte schreiben wie er seiner meinung nach einen kühlwasser wechsel vornimmt... entlüften?? welches kühlmittel?

    stimmt es das man es überdosieren kann? wenn ich bei mir nachmesse bin ich auf -70 grad ist es gut schlecht zu viel???

    wie häufig sollte mann wechseln???


    jetzt noch zum Rost: ist jemanden bekannt das die Federhalter beim c-180 W202 haüfig durchrosten und auch brechen können soll angeblich ne typische schwachstelle sein????



    dann sag ich schon mal vielen dank und bis bald :prost :wink:
     
  2. #2 Daniel 7, 28.11.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Wie wäre es, wenn du all deine Fragen mal in einem Thread sammelst statt alle 12-24h einen neuen zu eröffnen? ;)
     
    Stern_im_Wind und FabJo gefällt das.
  3. #3 El Ninjo, 28.11.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Am einfachsten ist wenn du schon eine fertige Mischung kaufst.

    Dadurch hat sich dann auch dieser Punkt erledigt. :D
    :wink:
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.431
    Zustimmungen:
    3.341
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    bevo.daimler.com...tolle Seite!
    Da steht welches Kühlmittel Du verwenden darfst. Kühlsystem mit klarem Wasser spülen, auch den Motor ablassen.
    Dann mit 1:1 Mischung befüllen.
     
  5. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    guckst du in dein schlaues buch was du im auto hast. das steht drin wieviel öl,kühlwasser und bla bla bla reinkommt. einfach mal lesen
     
  6. Skye

    Skye

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C280 Sport EZ : 06/97
    Und warum lässt Du es nicht machen, wenn Du selbst so etwas nicht ohne nachzufragen hinbekommst? Und warum erstellst Du hier doppelte und dreifache Threads mit ein und demselben Inhalt?

    Die Mischung bekommst Du über den Frostprüfer hin. Kühler (Frost) Schutz sollte ja immer ganzjährig drin sein.

    Fragen über Fragen :rolleyes:
     
  7. #7 Fahrer 360, 29.11.2010
    Fahrer 360

    Fahrer 360

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C-180 (W202)
    @sky ich will es selbst machen und wollte halt mal nachfragen wie ihr es machen würdet jeder hat ja so seine kniffe tricks... ich denke für so was ist doch so eine seite da..

    lies die treahts durch dann erkennst du den unterschied..... und schaffst es vielleicht vernünftig zu antworten...


    Edit von teddy7500: Beitrag gekürzt.
     
  8. #8 stud_rer_nat, 29.11.2010
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    1.286
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
  9. Skye

    Skye

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C280 Sport EZ : 06/97
    Danke El Ninjo,

    vernünftige Fragen/Threats erzeugen auch vernünftige Antworten. Es gibt beim Kühlflüssigkeitswechsel keine Kniffe oder Tricks..was denn auch? Ablassen und wieder Befüllen, so einfach ist das. Auf das Mischungsverhältnis achten. Wie das geht, haben wir ja nun lang und breit erklärt, oder?

    Gruß
     
  10. #10 stud_rer_nat, 30.11.2010
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    1.286
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    @Skye: Naja, so dumm ist die Frage nicht. Dachte eigentlich auch immer das muß mit Spezialwerkzeug entlüftet werden. Scheint wohl auch nicht bei allen Kühlkreisläufen so einfach zu machen sein, wie beim 202.
    Dumm ist allerdings, daß der TS kleckerweise für jedes Problemchen ein eigenes Thema eröffnet. 8o
     
  11. ThEoNe

    ThEoNe

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Keins
    So da ja hier niemand vernünftig dem Herrn antwortet antworte ich jetzt mal:

    Wenn du die Zange hast um die Schelle zu lösen, löse diese und schieb sie einfach runter vom Ende. (Kühlwasserschlauch am Kühler) (Am besten unten)
    Nun löse den Schlauch vom Kühler und lasse das Kühlwasser raus laufen. (Stell einfach eine Wanne drunter)
    Wenn es fertig abgelaufen ist, mache alles wieder dran wie es war.
    Befüllen einfach bis es voll ist füllen. Deckel auflassen! Ganz wichtig!!! (Es sei denn es ist ein Kühler mit Entlüftungsschraube, dann Deckel drauf, Schraube aufmachen.)(Meist aber nur bei BMW)
    Nun solang den Motor laufen lassen bis der Lüfter dreht...zwischen durch kann auch der Kühlerschlauch gedrückt werden so geht die Luft schneller raus.
    Kühlflüssig nimmst du einfach ein fertiges Gemisch...Bücher brauchst nicht kaufen.
    Hoffe konnte dir helfen und wünsch nen schönen Winterabend.

    Und hoffe das nun der Thread geklärt ist und geschlossen werden kann. ;) :prost

    Lg Marc
     
  12. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    dem Beitragsersteller wurde nun geholfen.
    Daher ist der Beitrag nun erledigt und die unnötigen Diskussionen wurden von mir entfernt :)

    [threadclosed][/threadclosed]
     
Thema: Kühlwasser wechseln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 enTlüften

    ,
  2. slk r170 kühlwasser austauschen

    ,
  3. anleitung kühlflüssigkeit wechseln slk200k

    ,
  4. w202 kühlwasser wechseln,
  5. slk r170 Kühlmittel ,
  6. slk r170 kühlflüssigkeit wechseln,
  7. w202 kühlwasserthermostat wechseln foto,
  8. slk r170 kühlsystem entlüften,
  9. kühlwasser ablassen w204,
  10. kühlerablassschraube slk200k,
  11. wieviel kühlmittel benötigt der slk r170,
  12. kühlerflüssigkeit austauschen slk200,
  13. kühlwasser wechseln mercedes w201,
  14. Mercedes SLk R170 Kühlkreislauf,
  15. wieviel Kühlwasser benötigt ein slk200,
  16. slk r171 kühlwasser wechseln,
  17. slk r170 kühlwasser wechseln,
  18. kühlwasser ablassschraube mercedes clk w209,
  19. w210 kühlmittel wechseln,
  20. kühlwâsser w202,
  21. kühlmittelwechsel c180,
  22. c180 kühlwasser ablassen,
  23. welches kühlmittel für slk r170,
  24. slk171 heizung entlüften,
  25. kühlwasswe slk
Die Seite wird geladen...

Kühlwasser wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi

    Stabilager wechseln Vor-Mopf 220 cdi: Hallo zusammen, Ich glaube, dass meine Stabilager fällig sind, jetzt bei 272 tsd. Es gibt ein ruckendes, knackendes Geräusch bei vertikaler...
  2. Kühlwasser Symbol leuchtet (nicht rot)

    Kühlwasser Symbol leuchtet (nicht rot): Seit einiger Zeit kommt immer mal im Infodisplay das weiße Kühlwasser-Symbol Es blinkt nicht und man kann es durch die OK Taste wieder...
  3. Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!

    Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!: Hallo, ich fahre im Titel genanntes Fahrzeug und möchte jetzt meine Servopumpe tauschen. Jemand eine Anleitung wie ich am besten vorgehe?...
  4. Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display

    Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display: Hallo Leute, ich habe auf meinem Display seit sehr langer Zeit eine Störung. "ESP Störung Werkstatt aufsuchen" Nun habe ich einiges darüber...
  5. Federbalg hinten ohne Star Diagnose wechseln?

    Federbalg hinten ohne Star Diagnose wechseln?: Moin, so wie in meiner Vorstellung geschrieben muss ich meinem Sternenkreutzer erst einmal ein paar Teile gönnen bevor wir uns auf den Weg zum...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden