Kühlwasserstand zu niedrig - Darf ich noch weiterfahren?

Diskutiere Kühlwasserstand zu niedrig - Darf ich noch weiterfahren? im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich fahre einen C200 T CDI, Erstzulassung 2011 (Mopf), ca. 240.000 km gelaufen. Vor ein paar Tagen ging direkt nach dem Start...

  1. #1 w123erfan, 28.12.2021
    w123erfan

    w123erfan

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    ich fahre einen C200 T CDI, Erstzulassung 2011 (Mopf), ca. 240.000 km gelaufen.

    Vor ein paar Tagen ging direkt nach dem Start eine Warnmeldung auf, dass ich Kühlwasser nachfüllen muss. Hatte zum Glück noch etwas freigegebenes Konzentrat da und musste ca. 300ml nachfüllen (150ml Konzentrat mit 150ml Wasser gemischt). Die Warnmeldung ist danach verschwunden.

    Da meines Wissens ein Auto nicht einfach Kühlwasser verbraucht, mache ich mir nun Sorgen, dass irgendwas Böses mit dem Auto ist (z.B. Zylinderkopfdichtung).

    Dummerweise ist nur meine KFZ-Werkstatt des Vertrauens erst wieder im neuen Jahr geöffnet und ich habe kein alternatives Fahrzeug.

    Meint ihr, dass ich trotzdem mit dem Auto fahren kann, wenn ich das Kühlwasser im Auge behalte? Oder sollte ich das Fahrzeug nicht mehr bewegen, bis die Ursache abgeklärt ist? Der Motor läuft ansonsten einwandfrei und ich hatte auch noch nie ernsthaften Ärger mit dem Fahrzeug.

    Viele Grüße,
    w123erfan
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.151
    Zustimmungen:
    4.036
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Einfach fahren und den kühlmittelstand beobachten würde ich sagen...
     
  3. #3 w123erfan, 28.12.2021
    w123erfan

    w123erfan

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    OK danke! Das beruhigt mich erstmal.
     
  4. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    270
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Genau..öfter mal schauen ob/ wie viel weg geht..wann hattest du das letzte mal nach dem Stand geschaut? Wird vermutlich auch schon ne Weile her sein wie bei mir auch..
     
  5. #5 jpebert, 29.12.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.558
    Zustimmungen:
    868
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Naja, wenn was fehlt ist es verloren gegangen. Undichtigkeiten kommen noch weit vor defekten ZK-Dichtungen. Lass' nachschauen, vielleicht findet sich etwas. Wenn nicht, kann man immer noch auf CO2 im Kühlwasser prüfen.
     
  6. #6 gentlelike0675, 29.12.2021
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    V250
    SO sieht es aus !!! Wie bei allen Flüssigkeiten im Fahrzeug, solange der Behälter nicht komplett leer ist sondern lediglich an oder knapp unter Minimum, so würde ich mir zunächst keine besonderen Gedanken machen !!! Beim Öl wird eine Toleranz von 1 L auf 1000 Km bei Fahrzeugen über 100.000 km noch als "akzeptabel" eingestuft, was sind da wenige 100 ml Verlust beim Kühlwasser ??? Ich würde den Stand, so wie Du es ausgeführt hast, korrigieren und mir vielleicht eine Markierung mit einem Aufkleber oder einem Strich per Edding am Ausgleichsbehälter machen. So kannst Du Dich ganz ohne Werkstatt grob orientieren; tut sich da die nächsten 1000-2000 km nichts am Kühlwasserstand....so würde ich meine Kontrolle auf alle 10.000 km ausdehnen. Ist auch hier keine, oder nur eine geringfügige Differenz zu Deiner Markierung festzustellen, so würde ich das als völlig "normalen" und "absolut legitimen" Verlust/Verbrauch insbesondere im Verhältnis zum Baujahr & KM-Leistung des Fahrzeugs einstufen. Des weiteren würde ich mir eine neue Werkstatt suchen, denn dann hat diese beim letzten Service ein wenig geschlampt. Die Kontrolle der Flüssigkeiten, insbesondere bei betriebswarmen Motor (ÖL, Kühlwasser, Bremsflüssigkeit, Servolenkungs-Öl sofern nicht elektrische Lenkung verbaut, Reifenluftdruck etc.), gehört zum Standart einer jeden Wartung, auch wenn man am relevanten System/Kreislauf keinen Austausch/Wechsel ausgeführt hat.
    Sollte sich dennoch im genannten Zeitraum ein deutlich abzulesender Verlust des Kühlwassers zu Deiner Markierung ergeben, dann solltest tatsächlich eine Fachwerkstatt aufsuchen und das Kühlsystem abdrücken lassen. Hier wird mit einer Pumpe Druck auf das Kühlsystem beaufschlagt und über ein Druckmanometer für eine bestimmte Zeit der Druckabfall beobachtet. Sollte dieser relevant sein, so kann man oft schon mit bloßem fachmännischen Blick eine Undichtigkeit im Kühlkreislauf feststellen, eine weitere Prüfung ist wie bereits in vorherigem Beitrag erwähnt, das Messen von Abgasen im Kühlwasser....wovon wir aber nun nicht ausgehen wollen - denn das hätte eine wohl kostspieligere Reparatur zur Folge !!! Und beobachte nebenher auch ein wenig die Leistung deiner Heizung im Innenraum ! Arbeitet diese normal ? Dauert es ungewöhnlich lange bis es warm wird (gerade jetzt im Winter) ??? Hörst du manchmal Gluckergeräusche im Innenraum ? Ist manchmal ein leicht süßlicher Geruch bei der Nutzung der Heizung wahrnehmbar ???
     
    conny-r gefällt das.
Thema:

Kühlwasserstand zu niedrig - Darf ich noch weiterfahren?

Die Seite wird geladen...

Kühlwasserstand zu niedrig - Darf ich noch weiterfahren? - Ähnliche Themen

  1. Kühlwasserstand + ein paar Fragen

    Kühlwasserstand + ein paar Fragen: Guten Abend liebe Freunde, ich habe ein paar Fragen und bin mir sicher ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schonmal. 1. Kühlwasserstand...
  2. Kühlwasserstand Marke im Nachfüllbehälter

    Kühlwasserstand Marke im Nachfüllbehälter: Servus ist vielleicht echt ne doofe Frage. Gibts eine Marke im Kühlwasserbehälter, die mir zeigt, dass ich die optimale Menge an Kühlwasser...
  3. Kontrollleuchte für Kühlwasserstand leuchtet, jedoch ist der Wasserstand i.o

    Kontrollleuchte für Kühlwasserstand leuchtet, jedoch ist der Wasserstand i.o: Hallo Zusammen, :wink: Ja wie schon gesagt, leuchtet die Lampe für den Kühlwasserstand. Kann es sein, dass es an dem Stecker/Sensor am Kühler...
  4. Kühlwasserstand-Sensor undicht.. was nun?

    Kühlwasserstand-Sensor undicht.. was nun?: Hallo liebe Forum Mitglieder, ich lese mich nun seit einiger zeit in eurem Forum durch.. nun hab ich selber ein problem wo ich nicht mehr weiter...
  5. Kühlwasserstand ablesen?

    Kühlwasserstand ablesen?: Hallo, da ich am Sonntag in Urlaub nach Österreich fahren möchte, wollte ich gestern schon mal nach dem Kühlwasserstand in meinem W202 schauen....