Kult-Kugel ? la Ferrari

Diskutiere Kult-Kugel ? la Ferrari im Smart Bereich Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Schon als der Smart vor rund fünf Jahren das Licht der Welt erblickte, war er für den einen oder anderen Lacher gut. Doch schnell avancierte der...

  1. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    Schon als der Smart vor rund fünf Jahren das Licht der Welt erblickte, war er für den einen oder anderen Lacher gut. Doch schnell avancierte der Kleine zur Kult-Kugel. Und nun flößt er anderen Verkehrsteilnehmern sogar Respekt ein: Der österreichische Tuner Gerhard Königseder unterzog die Liebesperle einer Rundum-Kur. Das Ergebnis nach einjähriger Planungszeit: Ein Smart im Ferrari-Look. Ehrensache, dass der Meister selbst Hand anlegte. Von den ersten Zeichnungen über die Modellanfertigung bis zum Prototypen leitete Maestro Königseder persönlich die komplette Realisierung des gewagten Vorhabens. Das Resultat ist eine handwerkliche Sensation, denn viel mehr als vier Räder hat eine Smart-Basisversion nicht mit der italienischen Luxuskarosse gemein.

    [​IMG]
    Klein aber fein

    Zugegeben, mit seinen 80 Pferdestärken bleibt er hinter dem Leistungsspektrum des Vorbilds zurück. Aber die Optik kann sich sehen lassen: Vorn ein filigraner Spoiler, am Heck ein Diffusor – dazu das klassische Maranello-Rot, das sonst die Edel-Renner aus Italien ziert. Unwillkürlich sucht man nach dem springenden Ferrari-Pferd auf der Haube. Eine Haube gibt es beim Königseder-Smart aber ebenso wenig wie zwölf Zylinder. Dafür braucht die Innenausstattung aber keinen Vergleich mit dem Vorbild zu scheuen: Aluminium, Alcantara und helles Leder verwöhnen die Besatzung. Keine Spur von den sonst üblichen Plastik-Applikationen. Ebenso komfortabel ist das Fahrwerk. Dafür hört sich der Motor nicht ganz so füllig an - trotz der zwei hochglanzpolierten Edelstahl-Endrohre. Immerhin dreht er stolze 6.300 Touren und erreicht sein maximales Drehmoment von 135 Newtonmetern schon bei 2.500 Umdrehungen in der Minute. Auch wenn der Königseder mit 180 km/h Spitze nicht ganz so schnell ist - er macht fast genauso viel her wie ein echter Ferrari. Und lässt den Pulsschlag eingefleischter Individualisten in die Höhe schnellen.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Kein Schnäppchen

    Aber auch Sparfüchsen kommt das Ferrari-Ei entgegen: Das Meisterstück aus der österreichischen Tuner- Schmiede ist deutlich billiger als sein Vorbild. Was aber nicht heißt, dass es sich bei dem Königseder-Smart um ein Schnäppchen handelt. Schließlich kostet die Schönheitsoperation den geneigten Smart-Individualisten rund 15.000 Euro – Basisversion exklusive. Neben einem wohlgefüllten Geldbeutel braucht der Kunde ein bisschen Geduld: Rund zwei Wochen dauert die Veredelung. Dafür erhält er aber einen City-Flitzer mit eingebauter Neid-Garantie. Dabei verzichtet er nicht auf Smart-Vorzüge: Querstellen in Parklücken ist immer noch möglich.

    quelle: rtl.de
     
  2. #2 Atze C280, 21.12.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Bei 180km/h Kack ich mich in so einem Teil aber ein :tdw
     
  3. #3 spookie, 21.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Ein goldiger kleiner Flitzer für zwischendurch - 180 über die Stadtautobahn reicht doch Atze ;)
     
  4. Graule

    Graule

    Dabei seit:
    12.05.2002
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    0
    Der sieht ja mal gut aus so würde mir ein Smart auch gefallen.
    Aber 180Km/h in dem Teil nönönö du das wäre glaub echt nix für mich da fährt man zu nah an einem LKW vorbei dann drehts dich wahrscheinlich ein paar mal im Kreis :D

    Gruss Graule
     
  5. #5 Gloiner, 21.12.2002
    Gloiner

    Gloiner

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Muß hier einigen Leuten recht geben, bei 180 km/h würde ich mir mit dem Ding, denke ich mal, auch ins Hemd machen, die Teile schauen ja manchmal in der Stadt schon gefährlich aus, und dann erst auf der Autobahn mit 180
     
  6. #6 kruemelmonster1, 23.12.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Sorry.... 180...?!?! Also bei 100 kam ich mir in dem Teil schon vor (bei leichtem Wind auf der Autobahn) wie im Elch bei 200km/h :rolleyes:

    Nee..... danke... das Geld investier ich doch dann lieber in Sinnvolleres... :]

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  7. #7 Dr. Low, 23.12.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    180 im Smart??? Sooo gut können Tuner garnicht sein, daß man mit 180 noch einigermaßen sicher im Smarty unterwegs ist!
    Ich find die Knutschkugel ja auch witzig, aber schneller als 130 würd ich mit dem Ding nie fahren, ob er es nun kann oder nicht...
     
  8. Robin

    Robin

    Dabei seit:
    18.11.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Gerade wegen dem Seitenwind finde ich mittlerweile 180 Km/h sehr gefährlich.

    Ich habe an meinem Smart das Fahrwerk geändert und habe zusätzlich 195/15" rundum drauf, die Strassenlage bei "hohen" Geschwindigkeit hat sich etwas verbessert - trotzdem hat der Wind ein leichtes Spiel mit dem Wagen.
    Bei starkem Wind und standard Felgen 145 v. und 175 h. heißt es nicht schneller als 80 km/h.
     
Thema:

Kult-Kugel ? la Ferrari

Die Seite wird geladen...

Kult-Kugel ? la Ferrari - Ähnliche Themen

  1. F1 Warum meiner Beurteilung nach Ferrari "plötzlich" Mercedes wieder hinterher fährt

    Warum meiner Beurteilung nach Ferrari "plötzlich" Mercedes wieder hinterher fährt: . Hier, in diesem Forum ist ja Formel-1-mäßig eher "tote Hose". Nun, nicht nur belebungsmäßig, dazu mal was von mir : Ferrari hat ja seine kurze...
  2. Gelbe Warnleuchte 15 (Motordiagnose) am OM651 DE 22 LA red.

    Gelbe Warnleuchte 15 (Motordiagnose) am OM651 DE 22 LA red.: Grüß Gott, Auto: GLA 200 CDI 4Matic Motor: OM651 DE 22 LA red. (der mit 100 kW Nennleistung) Aktueller km-Stand: 3.475 km heute ist meinem Chef...
  3. La Chanchita - O3500 Umbau zum Camper

    La Chanchita - O3500 Umbau zum Camper: Ganz Süß: Off Grid Bus Motorhome to Take Your Vacation on the Road
  4. OM 642 DE 30 LA - Lambdasonde?!?

    OM 642 DE 30 LA - Lambdasonde?!?: Guten Tag! Nachdem hier ja einige Experten lesen und posten muss ich mal wieder eine Frage stellen. Mein S204 hat vor einem Jahr, direlt nach...
  5. Mercedes-Benz, Volvo und Ferrari machen es mit Apple...

    Mercedes-Benz, Volvo und Ferrari machen es mit Apple...: Apples CarPlay startet bei Ferrari, Mercedes und Volvo Wie Apple im Vorfeld zum diesjährigen Genfer-Auto-Salon bekannt gegeben hat, wird die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden