Kunststoffteile richtig reinigen?

Diskutiere Kunststoffteile richtig reinigen? im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Hallo zusammen, habe vor kurzem angefangen den Motorraum zu reinigen und da ist mir aufgefallen, dass wenn ich schwarze bzw. dunkle Plastikteile...

  1. Chrisi

    Chrisi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W 210 E 220 CDI
    Hallo zusammen,

    habe vor kurzem angefangen den Motorraum zu reinigen und da ist mir aufgefallen, dass wenn ich schwarze bzw. dunkle Plastikteile nur mit dem Schwam und Wasser abwische und dann abtrockne, nicht mehr richtig schwarz sind, sondern irgendwie ein bißchen heller werden. Gibts da irgendein Wundermittel, dass dem entgegenwirkt oder sonst irgendwelche Tipps wie man das vermeiden kann, sodass der Kunststoff wieder wie neu aussieht?? Naja, oder zumindest fast wie neu. :D

    :prost

    Gruß :wink:
    Christian
     
  2. #2 Zarrooo, 24.03.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Armor All, Stoßstangen schwarz, etc.

    cu ulf

    Edit: Wobei ist "Stoßstangen schwarz" im Motorraum für eindeutig übertrieben halten würde.
     
  3. #3 OF. Diesel, 24.03.2004
    OF. Diesel

    OF. Diesel

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 200 CDI
    @ Chrisi, ich pflege die Plastikteile einfach mit einem Tuch oder einer Bürste, je nach Verschmutzungsgrad. Das reicht völlig wenn man es regelmäßig macht (1x im Monat) und der Motor nicht allzu viel Öl auswirft.
     
  4. Chrisi

    Chrisi

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W 210 E 220 CDI
    Danke schonmal für eure Tipps und Ratschläge. :tup :prost
    Zu übertrieben solls natürlich nicht aussehen, mal schauen was ich machen werd ... :)


    Gruß :wink:
    Christian
     
  5. #5 Chrissy, 28.03.2004
    Chrissy

    Chrissy Guest

    Hallo :)

    Protecton von Swizöl ist der absolute Hit für schwarze Kunststoffteile - ist eine dünnflüssige Milch, die auf die erwärmten Teile (Fön oder Sonne) aufgebracht wird (vorher reinigen z.b. mit Spülmittel) 20 min einwirken lassen und dann aufpolieren - ist genial. Zwar teuer, aber soviel braucht man nicht - bei Außenflächen hält es ca. 2-3 Monate je nach Anzahl der Wäschen.

    Gruß
    chrissy
     
  6. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Für die kleine Pflege zwischendurch:

    Schuhschwämme. Gibt es (wo sonst) im Schuladen für ein paar Cent.

    Sind oval mit Plastikkappe.

    eigentlich dafür gedacht, Schuhe mit der öligen Flüssigkeit im Schwamm kurz aufzupolieren und zum Glänzen zu bringen. Ist wohl Bienenwachs drin

    Funktioniert aber auch wunderbar mit anderen Gummi-/Kunststoffteilen.

    Je härter der Kunststoff, desto schlechter.
     
  7. #7 Axel E 200 T, 12.11.2004
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    moin
    Wie kann ich die leicht ausgeblichenen Türgriffe bei meinem S210 Elegance wieder Schwarz kriegen? die sind in 6 Jahren durch UV strahlung ausgeblichen. sieht nicht so doll aus. :(

    Gruss Axel

    P.S. ich kenn die Suche :]
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.572
    Zustimmungen:
    2.167
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    macht's wieder richtig schön schwarz! :tup

    Ansonsten wenn man Diesel fährt ein bissel Öl vom Ölmessstab auf einen Lappen und ab geht's... :D
     
  9. boomer

    boomer

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    94
    Auto:
    C200K CL M111Evo 2001
    Ich hab 2 Jahre lang versucht meine Türgriffe von meinem schwarzen 203cl wieder ansehlich zu machen mit, Armor all, Sonax usw. Hat Alles nicht lang gehalten. Dann hab ich die Türgriffe lackiert! Hab vorher noch nicht mit Sprühdosen rumhantiert. War super einfach, sowohl Türgriffe abzumachen als auch zu lackieren.

    - gründlich saubermachen mit Priel
    - Kunststoffprimer
    - Farblack
    - 2k Klarlack

    2 Stunden Arbeit - Ergebnis super!

    - 1 Woche später poliert zum Nebel entfernen
     
  10. #10 ulli1969, 08.12.2004
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Die Swizöl Produkte sind absolut spitze, aber m. E. total überteuert. Wenn ihr einen Bekannten habt, der eine Werkstatt oder PKW Aufbereitung hat, fragt mal nach, ob der Euch nicht das Kunststoff Gel von FÖRCH bestellen kann, weil es das leider nicht an Endverbraucher oder den Handel verkauft wird. Das Gel ist der absolute Urknall. Es ist Silikonfrei, das Material bekommt seine Ursprungsfarbe wieder und es bleibt auch lange so. Ich habe im Mai total ausgeblichene Stoßstangen damit behandelt, und die sehen immer noch aus wie neu. Dagegen kannst Du Amor All und Reifenschwarz in die Tonne schmeißen. 375ml Gel kosten um die 12€....
     
Thema: Kunststoffteile richtig reinigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kunststoff im motorraum reinigen

    ,
  2. wie glaenzen kunstoffteile im motorraum wieder

    ,
  3. Reinigung von Kunststoff im motorraum

    ,
  4. Plastik im Motorraum entfetten,
  5. kunststoff stoßstange reinigen,
  6. motorteile plastik reinigen,
  7. Kfz Kunststoffteile reinigen,
  8. schwarze plastikteile mit alkohol reinigen ,
  9. kunststoff auto türgummi reinigen,
  10. pflegen farbige Kunststoffteile mercedes,
  11. ölige kunststoffteile reinigen,
  12. grund motorraum ausgeblichen,
  13. kunstoff Teile im Motorraum reinigen
Die Seite wird geladen...

Kunststoffteile richtig reinigen? - Ähnliche Themen

  1. Richtiger Reifendruck bei 18zoll Felgen aufm w204

    Richtiger Reifendruck bei 18zoll Felgen aufm w204: Themenstarter Hallo zusammen, Hab auf meinem w204 18zoll AMG Felgen mit vorne 225/40 und hinten 255/35. Mir ist nämlich aufgefallen das die...
  2. Kunststoffteile Hersteller

    Kunststoffteile Hersteller: Hallo Ich habe mal eine Frage an die Fachleute hier. Die Kunststoffanbauteile an unseren Autos werden in der Regel ja nicht vom Hersteller...
  3. Ich suche nach einem schwarzen Kunststoffteil -> A211 820 96 26 der Marke Delphi.

    Ich suche nach einem schwarzen Kunststoffteil -> A211 820 96 26 der Marke Delphi.: Hallo Leute Bei meinem W211 E270 hat sich gestern der Schlauch für die Heckscheibenwaschanlage gelöst. Nach intensiver Suche habe ich das...
  4. Pflege von Kunststoffteilen

    Pflege von Kunststoffteilen: Hallo zusammen, womit kann ich (dauerhaft?) die Kunststoff-Motorabdeckung pflegen? Cockpitspray ist m.E. nicht empfehlenswert. Gruß
  5. A-Klasse Kunststoffteile

    A-Klasse Kunststoffteile: ich suche eine rechte Einstiegsleiste und eine rechte A-Säulenverkleidung unter dem Armatzrenbrett und alle Unterbodenverkleidungen unter dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden