Kurz vor Kaufentscheidung

Diskutiere Kurz vor Kaufentscheidung im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, bevor ich hier was frage will ich mich erstmal vorstellen da ich neu bin. Meine Name ist Tobi studiere Zurzeit Maschinenbau in Köln und bin...

  1. tobbo

    tobbo

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    560 Sec
    Hallo, bevor ich hier was frage will ich mich erstmal vorstellen da ich neu bin. Meine Name ist Tobi studiere Zurzeit Maschinenbau in Köln und bin sehr in Fahrzeug eher der älteren Art interessiert. ZB habe ich in meiner Heimat dem Westerwald eine Garage/Werkstatt mit einem alten einzylinder Motorrad aus dem Osten (Awo 425 BJ 54) und eine große Baustelle in Form von einem 69 er Pontiac Le Mans, wo der Motor überholt ist aber die Karosserie in teilen rumliegt :D .

    Und jetzt will ich ein älteres Fahrzeug das auch fährt. Undzwar einen 560 Sec.

    Ich steh kurz vor dem Kauf von einem SEC von 1990. Zur Info das Fahrzeug ist 2te Hand wurde vor 2 Jahren von Classic Data mit 2- und 20 000€ Wert bewertet. Das Blech ist super in schuss, an den Radkästen ist kein Rost, im Kofferraum nicht, in der Radmulde auch nicht. Der Innenraum ist auch super, das Leder hat keine Risse, normaler Verbrauch.

    Im Motorraum wurde keine Motorwäsche gemacht und er ist sehr trocken. Eine Probefahrt konnte ich noch nicht machen un den Motor konnte ich auch nicht testen, aber das werde ich mit sicherheit noch machen. Ich halte mich dabei an die Kaufberatung vom s-klasse club.

    So nun zum Preis, er soll 8000 von privat kosten. Aber der Anbieter sagte das beim Motor auch alles ok ist.

    Soo nun meine Frage, ist das ein fairer Preis wenn die Technik auch i.O. ist? Ich find den Preis ok aber ich wollte lieber noch ein paar Meinungen von anderen hören die sich ein wenig besser mit Mercedes auskennen.

    mfg Tobi
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Der Beschreibung nach sind die 8000 für den 560er fast schon ein bissel günstig ;) Wobei alte Autos derzeit recht niedrig sind im Wert...

    Auf alle Fälle aber ein sehr geiles Auto... :tup Auf den Hubraum werd ich neidisch :]
     
  3. #3 Tom114010, 29.11.2010
    Tom114010

    Tom114010 Guest

    das ist ja wirklich ein wunder-wunderschönes Auto...
    Kurz zum "Gutachten": ist es ein Gutachten oder ist es eine Classic-Data-Kurzbewertung für die Versicherung?
    Ansonsten ist ja ein 560 SEC so umfangreich schon in der Grundausstattung, dass hier allein schon defekte der vielen kleinen Helferlein schon den ein und anderen mehr GEld und Nerven gekostet...
    Gehen denn wirklich ALLE Knöpfe? Klima kühlt auch? Temperatureinstellung/Heizung funktioniert auch (Duo-Ventile oder Bedienrädchen!) und so weiter...

    Die Kaufberatung des S-Klasse-Clubs ist hier der beste Rat, den Du Dir holen konntest. Kannst du auch einen von denen mitnehmen?

    Kannst mir ja PN senden, in welchem PLZ-Berich der Wagen steht, vielleicht ist ja ein Kundiger in der Nähe zum anschauen.

    Meiner Meinung nach gilt besonders bei diesen Autos: Kaufgeilheit (wirklich verständlich) macht blind... :D
     
  4. #4 Daniel 7, 29.11.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Das Auto ist zwar schon etwas älter, aber lange kein Oldtimer ;) Habe das Thema daher verschoben.

    Das Gutachten hat 20.000€ ergeben und er verkauft ihn für 8.000€. Welchen Sinn hat so ein Gutachten?
     
  5. tobbo

    tobbo

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    560 Sec
    Ja den Effekt der Kaufblindheit kenn ich und habe draus gelernt xD

    Naja also das gutachten war 2008 danach hat er noch 20 000 km gelaufen. Die 20 000 Euro waren für die Versicherung, interessanter finde ich die Zustandsnote von 2-. Habe das Gutachten auch gesehen.
    Ich habe noch keine Probefahrt gemacht da der Verkäufer die Batterie nicht geladen hatte :rolleyes: , ich glaube er dachte das ich das nicht so ernst meinte und nur mal SEC fahren wollte oder so...
     
  6. #6 stud_rer_nat, 29.11.2010
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    1.286
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Wenn der Wagen wirklich gut in Schuß ist, sind 8.000 ein Schnäppchen. Hatte mir letztes Jahr auch einige im Preisrahmen bis 10.000 angesehn, da war aber für mich als "Perfektionist" nur Schrott dabei. Wenn Du die Kaufberatung beherzigst bist Du auf dem richtigen Weg. Was mir auf Anhieb noch so an Schwachstellen einfällt: vergammelte Bremsabstützungen, blinder oder gammeliger Chrom (sehr teuer 1000€+), Heckscheibe an den Rändern milchig, Heckscheibenrahmen vergammelt (schau vom Kofferraum nach oben in das "Lochblech"). Außerdem würde ich die Gleitschienen im Motor wechseln lassen und bei der Gelegenheit noch den Kettenspanner und die Steuerkette. Läuft der Motor im Leerlauf etwas unrund -> neue Zündkabel wirken Wunder. Die Klimaanlage / Klimakompressor funktioniert meistens auch nicht mehr bzw. ist undicht. Teuer kann auch die Klimaautomatik werden (die manuelle Klima ist die bessere Wahl, dürfte es aber im 560er nicht gegeben haben). Fällt das Klimasteuergerät aus, geht gar nichts mehr bei der Lüftung: Austausch >1.000€ Die für damalige Verhältnisse vielen elektr. Helferlein sind auch nicht ohne: Gurtbringer, Sitzverstellung, Fensterheber, Heckrollo. Hängende Türen? Automatik muß butterweich schalten.
    Ohne Zweifel ist ein SEC ein megageiles Auto. Leider nagt aber auch hier der Zahn der Zeit vor allem bei den gut ausgestatteten Modellen. Elektronik und hohes Alter verträgt sich nicht so richtig. Ein "Buchhalter" ist da auf Dauer wohl die bessere Wahl.
    Ach so, um dem Zündsteuergerät den Hitzetod zu ersparen (600€), solltest Du das Wärmeleitpad erneuern.

    Wieviel hat denn der Wagen gelaufen?

    P.S: Hatte schon einen 380 SEC, 560 SEL und 420 SE, kenne mich also ein bissl aus... 8)
     
  7. tobbo

    tobbo

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    560 Sec
    Achso ja das habe ich ganz vergessen, der Wagen hat 220 000 km gekaufen, letzter Mercedes Service war glaub ich so um die 205 000 km steht da an einem kleinen Schildchen im Motorraum.
    Ich bin am überlegen ob ich nicht zur Sicherheit einen Sachverständige mitnehmen soll. Der Tom hat mir da schon einen Tipp gegeben im Raum Köln, denke auch das da man da nicht am falschen Ende spart xD.

    Tobi
     
Thema:

Kurz vor Kaufentscheidung

Die Seite wird geladen...

Kurz vor Kaufentscheidung - Ähnliche Themen

  1. Motor geht kurz aus Fehler: P208027 und P062B64

    Motor geht kurz aus Fehler: P208027 und P062B64: Habe sporadisch einen Motor-Aussetzer, der beim Beschleunigen auftrit. Meistens nachdem der Motor seine Betriebstemperatur erreicht hat. Letztens...
  2. Ein kurzes Hallo aus Hannover

    Ein kurzes Hallo aus Hannover: Hallo Zusammen, vor kurzem bin ich vom Wolfsburger Verein zum Stern abgewandert und bin bisher sehr positiv überrascht ;) Ich bin 39 Jahre jung,...
  3. Innenraumgebläse nach Reglertausch käuft kurz an und schaltet ab

    Innenraumgebläse nach Reglertausch käuft kurz an und schaltet ab: Hi liebe Community, Seit einiger Zeit lese ich hier stumm mit und bin euch unglaublich dankbar für eure FAQs und euer Know-How, das ihr hier...
  4. Möchte mich euch kurz vorstellen!

    Möchte mich euch kurz vorstellen!: Hallo zusammen, bin der Peter und erst seit kurzem CSL 500 Fahrer. :-) Ich freue mich auf rege Konversationen und viel neuen Input!
  5. E 200 Kompressor Kaufentscheidung Bitte um Rat

    E 200 Kompressor Kaufentscheidung Bitte um Rat: Hallo liebe Mercedes Fans, ich freue mich, nun ein Teil dieser Community zu sein. Bin Markus, 35 aus Aachen. Ich möchte nun, in den nächsten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden