Kurze Kaufberatung C280 / C300 / C320 oder C350

Diskutiere Kurze Kaufberatung C280 / C300 / C320 oder C350 im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hi Jungs, ich hatte bisher schon eine ganze Menge Fahrzeuge, aber dieses mal soll es eine MB C-Klasse sein. Auf jeden Fall Benziner mit 4matic....

  1. #1 Space1980, 19.07.2010
    Space1980

    Space1980

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Suzuki New Grand Vitara 1.9 DDIS Limited
    Hi Jungs,

    ich hatte bisher schon eine ganze Menge Fahrzeuge, aber dieses mal soll es eine MB C-Klasse sein.
    Auf jeden Fall Benziner mit 4matic.
    Gestern war ich in Bad Cannstatt beim Mercedes Authaus am Daimler Museum und habe mir die schönen Teile mal genauer angesehen.
    Ich möchte auf jeden Fall orderntlich Gas geben können.
    Dachte an ein Baujahr 2008 / 2009 Modell C300 oder max. C350. (Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ein C350 noch "vernünftig" wäre, hinsichtlich Spritverbrauch etc..)
    Nun habe ich auf den Strassen aber noch mehrere Modelle um die 3,0 Liter gesehen.. C280, C320 etc.
    Kann mir da jemand einen Tipp geben, welche Modelle vielleicht Nachteile / Vorteile haben?

    Danke vielmals, Thomas

    :wink:
     
  2. #2 rnb2play, 02.09.2010
    rnb2play

    rnb2play

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes CLK500, C32 LPG
    Hallo
    wenn du ein 4Matic haben willst, empfehle ich dir ein C350 und übertrieben ist er nicht, der Verbraucht mehr als ein C320 und der C280 Verbraucht max. 0,5 Liter weniger. Sind alles nämlich V6 und die sind nun Durstig, ich fahre ein C320 und der schluckt in der Stadt c.a. 15 Liter auf der Autobahn sinds c.a. 7,5 Liter, der C350 schluckt in der Stadt c.a. 12,5 Liter auf der Autobahn sind auch nur 7 Liter mit der 7G Tronik. Die angaben sind von Heckantrieblern sind aber nicht viel mehr beim 4 Matic.

    Also mein Favourit ist der C350 und ist am Wertstabielsten von den C Modellen.

    Viel Glück mit den neuen Wagen.

    MFG
     
  3. #3 El Ninjo, 02.09.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Der C280 und der C300 sind quasi identische Fahrzeuge da lediglich die Modellbezeichnung geändert wurde. ;)

    :wink:
     
  4. E.D.

    E.D. Guest

    Das SIND identische Fahrzeuge. ;)
     
  5. #5 El Ninjo, 02.09.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Eigentlich traue ich mich ja gar nicht eine Aussage des Lexikons anzuzweifeln :( aber ich hätte diesbezüglich noch mal eine Frage.

    Mir ist aufgefallen das sich die Angaben von MB zum C280 und C300 ein wenig unterscheiden. :rolleyes:

    Der Verbrauch des C300 wird mit 0,3l mehr angegeben als beim C280 und auch die Endgeschwindigkeit ist um 2kmh höher angegeben.

    Das fällt natürlich nicht wirklich ins Gewicht allerdings habe ich beim C280 als Angabe zur Abgasnorm nur Fahrzeuge mit Euro4 gesehen während beim C300 Euro 5 angegeben ist.

    :wink:
     
  6. E.D.

    E.D. Guest

    Dann tus aus nicht! :D :P

    Baumuster des C 280 --> 204.054 bzw. 204.245, Baumuster C 300 --> 204.054 bzw. 204.254. Na, fällt was auf? :D
     
  7. #7 El Ninjo, 02.09.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das konnte ja an sich nur nach hinten losgehen. ;(

    Also fand der Wechsel noch unter der Bezeichnung C280 statt (hatte nur das Pech kein entsprechendes Fahrzeug zu finden) und somit ist der C280 nun der C300. :D

    :wink:
     
  8. #8 sleepwalker, 08.09.2010
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    320 sollte wegfallen, ist ein alter V6.
    Der 300 oder der 350 haben jeweils mehr Leistung bei geringerem/gleichem Verbrauch.

    Wenn du richtig Gas geben willst würde ich den 350er nehmen. Der 300 ist zwar nicht langsam, aber der 350 setzt eben noch was obendrauf ;-) Und die 5 € mehr pro Tankfüllung sollten nicht wirklich ein Problem darstellen, oder?
     
  9. #9 2fast4you, 08.09.2010
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    Was soll da auffallen? Kommt halt manchmal vor bei Daimler, wie z.B. (bin mir fast sicher) beim 190er.

    Gruß
    2Fast4U
     
  10. #10 Daniel 7, 08.09.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Auffallen soll da, dass sich der Motorcode nicht geändert hat und somit die Änderung von C 280 auf C 300 eine reine Namensänderung war, wie auch schon erläutert.
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.363
    Zustimmungen:
    3.322
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Kann schon sein, dass da ein anderer Datensatz drauf ist und hardwareseitig ein paar Feinheiten anders. Ist ja bei jedem Modelljahreswechsel so, auch ohne Baumusteränderung. Beispielsweise gabs die M112 mit 2erlei Einspritzsystemen. ME 2.0 und ME 2.8

    Grundsätzlich ists der selbe Motor, egal ob 280 oder 300.
     
    J.M.G. gefällt das.
  12. #12 2fast4you, 14.09.2010
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    Ich wollte damit sagen das ein 201.029 auch ein 190E 2.6 und 3.2 sein kann ---> obwohl der Motorcode derselbe ist. Dennoch gibt es einige Unterschiede zwischen den Motoren.
     
  13. V-6

    V-6

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Rektalo V2



    Nun bin ich noch nicht so lange hier dabei und hab natürlich erst mal fleissig die Suchfunktion benutzt statt gleich was neues zu eröffenen. Deshalb schreib ich hier mal rein.

    Vor meinem jetzigen C300 W204 4matic mit den 231PS hatte ich einen W203 C180 mit 143PS. Ich bin froh daß ich den jetzt hab, denn das ständige Umrühren mit den sechs Gängen, Kuppeln und hin und her ist mir zu nervig geworden und froh daß es jetzt ein Automatik ist. Gut, ich hab jetzt zwar eine Ecke mehr Hubraum und auch 88PS mehr, aber auch grob gesagt 200kg mehr Gewicht, 4matic und Automatik die wohl auch noch etwas Leistung kosten. Man spürt schon, daß der Wagen ordentlich schiebt und bin auch ganz zufrieden damit und es war alles in allem das richtige für mich (Km-Stand, erste Hand, Alter, Preis, AMG-Styling, Automatik, 4matic, Farbe, Felgen usw).

    Anfangs schon sehr zufrieden, aber irgendwie fehlt mir wo ich ihn wohl schon gewohnt bin ein wenig mehr Dampf unterm Hinter. Eigentlich hätte ich ja nach einem 350er der mir gefällt Ausschau gehalten - aber den nur vom Freundlichen und das auch noch hier aus der Gegend und nicht irgendwo von irgendwem aus der anderen Ecke vom Land. Aber 350er die mir gefallen und das haben was ich haben wollte hab ich nicht gefunden, aber der jetzige 300er war genau das richtige für mich bis auf das, dass er nicht die Wunschmotorisierung hat, deshalb hab ich da schon mal zugegriffen und den gekauft... Aber was noch nicht ist kann ja noch werden wenn mal das Richtige dort im Laden steht was mir gefällt.

    Nun weis ich nicht, wenn mir doch mal ein 350er über den Weg läuft der mir passt ein Umstieg lohnen würde. Vom 180er auf den 300er ist schon ein Zuwachs an Leistung vorhanden, aber wenn man von den 88PS mehr die Automatik, den Allrad und das Mehrgewicht verrechnet ist es gleich gar nicht mehr so viel mehr was er gegenüber dem 180er mehr auf die Straße bringt. Ich denke aber vom 300 auf 350 mit den 306PS würde man die 75 Pferdchen mehr wohl doch dann noch deutlich spüren - denke ich jedenfalls nur.

    Kann hierzu jemand der mit Modellen Erfahrung hat vielleicht was dazu sagen, bzw. jemand der schon W203 C180, W204 C300 und den C350 mit den 306PS Erfahrung hat? Ich meine mal so, daß wie gesagt die 88PS vom 180er auf den 300 zwar 88 mehr sind, aber diese nicht effektiv mehr auf der Straße ankommen durch Gewicht, Automatik und Allrad - aber vom 300 auf 350 müssten diese doch voll mehr auf die Straße zu bringen sein, da ja dann beide Automatik mit Allrad sind und der 350 auch nicht gerade schwerer als der 300 ist und es da nicht mehr viel zu verrechnen gibt wie vom 180 auf den 300... Weis jetzt auch nicht wie ich es noch zum Ausdruck bringen soll was ich meine, aber ich denke ihr versteht was ich meine... Würde mich trotz des alten Themas über ein paar Antworten über Erfahrungen freuen.

    Oder ich sollte mal vielleicht doch mal eine Probefahrt mit dem der gerade auch in dem Autohaus in einer Filiale zum Verkauf steht eine Probefahrt machen rein zwecks der Motorisierung - der Rest passt mir da irgendwie sonst gar nicht; angefangen von der Sitzfarbe bis hin über ein paar andere Sachen. Ich denke auch den Daten nach, daß der neuere C350 sogar etwas weniger Sprit braucht und durch geringere CO2-Emission auch weniger Steuer kostet (was aber beides reine Nebensache ist). Der 350er steht nicht hier im örtlichen Laden sondern 50km entfernt und wenn hier mal ein 350 steht werde ich wohl selber mal damit fahren wollen um mir selber ein Bild zu machen - aber um bin dahin schon mal ein paar erfahrene Eindrücke von euch zu hören bin ich schon gespannt was ihr sagt.
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Dein Text ohne Absätze ist unglaublich schwer zu lesen! Mit den Nummern kann ich auch nix anfangen ich bin Techniker, kein Verkäufer. Sorry. Wenn's der selbe Motor ist (300/350) dann lohnt der Umstieg nicht, hat mir mal ein wissender Mensch gesagt... Ich hoffe das beantwortet Deine Frage.
     
  15. V-6

    V-6

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    Rektalo V2
    Nein, der eine ist ein 3,0 mit 231PS und der andere ein 3,5 mit 306PS
     
  16. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Dann würd ich den 3,5l vorziehen beim KAUF! Wenn Du ihn aber schon hast und glücklich bist... so what!? Im 212er gibt's den 300er und 350er aber mit dem gleichen Motor!?
     
  17. _safe

    _safe

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    W209 350 + W124 260E
    möööp hotw ist raus :D meines erachtens lohnt sich der wechsel auf alle fälle, vorallem da du jetzt noch ne 4matic hast! hab den vergleich zwischen w204 280 und nem 209 350er 272ps wobei sich dieser zu 306ps nichts schenkt da dieser auf emissionen aus ist
     
  18. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.120
    Zustimmungen:
    2.000
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich denke nicht, dass du mit dem 350er so viel glücklicher wirst.
    Der erste Eindruck wird ähnlich wie beim letzten Tausch sein und dann ist es wieder zu wenig.

    gruss
     
  19. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H

    :s3:
     
  20. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    339
    Nein. Der 306 PSer geht noch mal merklich besser. Bis 180km/h sind es schon 2 Sekunden. Bis 200 km/h sind es 4 Sekunden. Alles nachzulesen in den zeitgenössischen Tests. Übel ist beim 306 PSer allerdings die Geschichte mit den NOX-Kats / Sensoren und den Kettenspannern der Sekundärkette.
     
Thema: Kurze Kaufberatung C280 / C300 / C320 oder C350
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 c 280 probleme

    ,
  2. w204 c300

    ,
  3. c300 w204

    ,
  4. probleme w204 300,
  5. mercedes w204 probleme,
  6. mercedes c280 w204 problems,
  7. Mercedes benz w204 300 Erfahrungen ,
  8. w204 c300 probleme,
  9. w204 c280 motorprobleme,
  10. w204 baujahr 2008 4matic empfehlen,
  11. mercedes c280 w204 probleme,
  12. w204 4matic probleme,
  13. c300 cdi oder c350 cdi,
  14. c300 w204 test,
  15. c350 oder c300 benzin ,
  16. mercedes c 320 cdi probleme,
  17. c320 w203 probleme,
  18. mercedes c300 w204,
  19. erfahrung w204 c 280 4matic,
  20. verbrauch c300 w204,
  21. mercedes c 350 cdi probleme,
  22. w204 c 350 lpg verbrauch,
  23. mercedes c300 280 w204,
  24. w204 280 probleme,
  25. Warum hat der c320 weniger PS als der 280
Die Seite wird geladen...

Kurze Kaufberatung C280 / C300 / C320 oder C350 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.

    Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.: Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015. Hallo liebe Gemeinde, ich fahre zurzeit ein Mercedes Benz C300 T,...
  2. C320 CDI T-Modell, Bremsen-Alternative

    C320 CDI T-Modell, Bremsen-Alternative: Weil wohl demnächst die Scheiben und Beläge meines Cäsars fällig sind, werfe ich mal die Frage in die Runde, welche alternativen Bremsen man denn...
  3. c320 CDI w203 BJ 2005 tauschen

    c320 CDI w203 BJ 2005 tauschen: Hallo Gemeinde, ich fahre einen C320 CDI BJ 2005 W2003 mit 252.000 KM. Technisch weiß ich dass er einwandfrei ist (einiges repariert worden)....
  4. Stoßstange c320 auf c240

    Stoßstange c320 auf c240: Hallo Leute Bin neu hier und bin auch neu was denn w203 angeht. Ich hoffe hier gibt es jemanden der mir helfen kann..Ich hab mal das Foto von...
  5. Ersatzteil Kaufberatung

    Ersatzteil Kaufberatung: Hallo, ich fahre seit einem halben Jahr eine rostfreie C Klasse ( W203 ) Bj 2004 Vormopf. In dieser Zeit bin ich ca 13000 Kilometer gefahren....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden