Kurzstrecken mit DIESEL C220 ??

Diskutiere Kurzstrecken mit DIESEL C220 ?? im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo zusammen, ich habe vor einen DIESEL C220 W202 zu kaufen. Bis Ende des Jahres 2006 werde ich das Fahrzeug nur für Kurzstrecken verwenden...

  1. Sakis

    Sakis

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe vor einen DIESEL C220 W202 zu kaufen.

    Bis Ende des Jahres 2006 werde ich das Fahrzeug nur für Kurzstrecken verwenden hin ca. 4 Km zurück 4 Km und ab und zu am Wochenende Langstrecken. Danach werde ich ca 120 Km einfach pro Tag fahren.

    Meine Frage:
    - Wenn ich mit diesem Fahrzeug Kurzstrecken fahre (4Km hin 4Km zurück) kann ich etwas am Motor beschädigen ?
    - Ist dieses KFZ für Kurzstecken nicht geeignet ?
    - Auf was soll ich achten ?
    - Weitere Tipps ........

    Ich möchte sicher sein das ich den Motor nichts schlechtes tue, oder halten die DIESEL Motoren von MB alles !!!!!

    Danke für eure Erfahrungen und eventuelle Tipps.
    Sakis.
     
  2. exp

    exp

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Der Motor steckt das schon weg - bei einem Diesel ist Kurzstrecke nicht so schlimm (Benzinmotor: Motoröl wird bei ständiger Kurzstreckenfahrt durch Benzin verdünnt -> deutlich erhöhter Verschleiß) Da es ein Vorkammerdiesel ist erreicht er auch relativ schnell die Betriebstemperatur.

    Bei einem 220 D ist die Lucas Einspritzpumpe die Hauptschwachstelle. Die Dichtungen der Einspritzpumpe werden mit zunehmendem Alter häufig hart und undicht.
     
  3. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Zumal die Wochenendfahrten den Akku wieder aufladen und den Motor einmal durchkochen zur Verbrennung der Rußablagerungen.
     
  4. OFw910

    OFw910

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Ex Mercedes Benz 260 E, W124; Opel Astra H Caravan
    Verbrauch:
    Ich würde dann aber trotzdem einen Ölwechsel machen, bevor Du mit der Langstrecke anfängst!
     
  5. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Du kannst mit einem Diesel genauso Kurzstrecken fahren wie mit einem anderem Motor. Er lohnt sich aber meist erst bei längeren Strecken.

    Aber nebenbei, bist du schon mal einen 220er gefahren. Ist nähmlich noch ein Vorkammerdiesel, und mE ziemlich lahm.
     
  6. #6 teddy7500, 16.08.2006
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.457
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Kann ich bestätigen, hatte einen S202 220 D. 95 PS. Nicht gerade eine Rakete. Aber für die Kurzstrecke in der City völlig ausreichend. Problem gibt es höchstens beim Überholen auf der Landstrasse. :wink:
     
  7. #7 Polarbär, 26.08.2006
    Polarbär

    Polarbär

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 240 T- Modell
    Ein Diesel braucht viel länger bis er warm ist. Das wirkt sich bei Kurzstrecke negativer aus als bei einem Benziner. Zusätzlich ist die Verbrennung im kalten Zustand auch um einiges "härter".
    Zusätzlich kommt der Turbo nie auf Touren, was ihm auf Dauer sicher auch nicht bekommt.
    Für überwiegenden Kurzstreckenbetrieb würde ich mir keinen Diesel aussuchen. Ein Benziner ist da sicher die bessere Wahl.
    In jedem Fall sollte man sich aber mit kürzeren Ölwechselintervallen und gelegentlichen längeren Fahrten den Betriebsverhältnissen anpassen.
     
  8. #8 Steinbock, 26.08.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Das ein Benziner schneller warm wird als ein Diesel stimmt absolut nicht. Unser W201 D hat ca. 6 Liter Öl drin und wird recht schnell warm. Wobei mein Porsche mit 8-9 Liter Öl ca. 10 km braucht um die volle Betriebstemperatur zu erreichen. Das mit dem Turbo ist auch kein Problem da der W202 220 Diesel noch keinen Turbo hat. Also in meinen Augen macht so eine Kurzstrecke so einem Auto nichts aus !
    Unser W210 220 CDI wird unter der Woche auch nur auf Kurzstrecke (ca. 2-4 km) bewegt, erst am Wochenende kommen dann die längeren Touren. Der Wagen bekommt aber alle 10000 km frisches Öl, ich denke das macht auch noch einiges aus.

    Mfg Tobi
     
  9. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Im Gegenteil, beim Benziner sammelt sich im erhöhten Kurzstreckenbetrieb Kühlwasser im Ölkreislauf, was zu Motorschäden führen kann.
    Da gabs mal einen Thread mit ner Quellen darüber. Fand ihn aber nicht auf die Schnelle.
     
  10. exp

    exp

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Als Vorkammerdiesel wird er relativ schnell war, dauert nicht viel länger als bei einem Benzinmotor.
    Nachteil Benzinmotor: Solange der Motor nicht warm ist schlägt sich Benzin an den kalten Zylinderwänden ab und damit wird das Motoröl verdünnt.

    Der 220 D hat keinen Turbolader
     
  11. #11 Goldfinger, 26.08.2006
    Goldfinger

    Goldfinger

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    4
    Kühlwasser?!

    Du meintest sicher Kondenswasser - oder?
     
  12. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Sorry, natürlich Kondenswasser....
     
Thema: Kurzstrecken mit DIESEL C220 ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes diesel kurzstrecken

    ,
  2. welcher diesel für kurzstrecke

    ,
  3. mercedes diesel kurzstrecke

    ,
  4. diesel kurzstrecke mercedes,
  5. Glk und kurzstrecke,
  6. mercedes e 220 diesel kurze strecken,
  7. mercedes 220cdi kurzstrecke,
  8. kurzstrecke cdi 200,
  9. e220 d kurzstrecke?,
  10. motorschaden kurzstreckenfahrten mercedes c klasse diesel,
  11. diesel kurzstrecken mercedes,
  12. c220 diesel,
  13. v klasse 220 kurzstrecke,
  14. v-klasse für kurzstrecke,
  15. glk 220 erfahrung kurzstrecke,
  16. Mercedes C Klasse diesel kutzstrecke ,
  17. mercedes c 220 diesel kurze strecken,
  18. mercedes glk diesel kurzstrecke,
  19. kann der w201 diesel auch kurzstrecken ab,
  20. glk kurzstrecke,
  21. glk 220 cdi auch für kurzstrecken,
  22. mercedes c 220 cdi kurzstrecke,
  23. motoröl w210 220 cdi www.mercedes-forum.com
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden