Lack und Farbunterschiede

Diskutiere Lack und Farbunterschiede im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, Ich weiß nicht ob dieses Thema schon angespochen worden ist, aber ich Denke schon. Wie sieht es denn mit den momentanen Lacken aus ? Da ich...

  1. GIRI

    GIRI

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C320
    Hallo,
    Ich weiß nicht ob dieses Thema schon angespochen worden ist,
    aber ich Denke schon.
    Wie sieht es denn mit den momentanen Lacken aus ?
    Da ich eineige Teile Nachlackieren lassen möchte und
    ich immer öffters Fahrzeuge gesehen habe die Farbunterschiede
    haben, würde ich doch gern mal wissen was Ihr so für Erfahrungen
    gesammelt habt.
    Ich habe zwei Freunde die Lackierer sind und es beschweren sich
    beide , daß die neuen Lacke auf Wasserbasis katastrophal wären.
    Selbst Originallacke wären nicht 100%ig gleich.
    Da es doch noch bei ebay viele von den alten originalen Lacken noch gibt,
    und auch nicht teuer, würde ich doch diese Bevorzugen.
    Wer kann was dazu sagen und hat evtl. Fotos ?
    Mich würde das brennend interessieren.
    Grüße
    GI
    :wink:
     
  2. #2 Rubbel-Die-Katz, 24.04.2012
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Ich hatte einen größeren Unfall mit meinem damaligen E46. Der Wagen war in Orienblau metallic lackiert, eine sehr schöne Farbe wie ich finde. Lackiert werden mussten die Stoßstange hinten, der Kofferraumdeckel sowie Teile des Radkastens links und rechts (der Auffahrende Holländer hat 4 Auto zusammgeschoben, ich was das vorderste der 5 Fahrzeuge).

    Der Lackierer meiner Wahl zeigte mir eine Farbkarte mit 3 unterschiedlichen Farbtönen, alle hatten den gleichen Farbcode von BMW und alle hießen natürlich Orientblau metallic. Damit ging er zum Fahrzeug, hielt die Farbkarte an und entschied sich für einen der 3 Farbtöne. Auch eine Laie wie ich konnte erkennen, dass die anderen beiden geringfügig anders aussahen.

    Meintest du so etwas bezüglich des Informationswunsches?
     
  3. GIRI

    GIRI

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C320
    So ungefähr.
    Wie hat es im Endeffekt ausgesehen ?
    Sah man nach dem Lackieren einen Unterschied ?
    Egal von wo man schaute ?
    Mich Interessiert ob jemand Unterschiede bemerkt
    hat seit dem die Lacke auf Wasserbasis auf dem
    Markt sind.
    Ich bin sehr pingelich was Farbunterschiede angeht.
    Selbst minimaler Unterschied stört mich enorm.
    Deswegen wollte ich wissen wie so die Erfahrungen
    mit Originallacke ,gemischte Lacke , die neuen und
    die alten Lacke sind.
    Wer hat in letzter Zeit etwas Lackieren lassen ?
    Und wo , freie oder Vertragswerkstatt ?
    Grüße
    GI
    :wink:
     
  4. GIRI

    GIRI

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C320
    ...niemand irgend etwas zu Berichten ?
    ?(
     
  5. #5 Rubbel-Die-Katz, 26.04.2012
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Einen Farbunterschied sah man nicht. Wohl aber, dass der der Lack neu war, weil der Vorbesitzer wohl harte Waschstraßen benutzt hat. Nach etwa einem halben Jahr hatte der neue Lack aber auch schlieren von der Waschsstraße und sah man es auch überhaupt nicht mehr.

    Die Lacke auf Wasserbasis lassen sich auch verabeiten, der Lackierer muss halt nur gescheit sein.
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.265
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @ GIRI

    Die Frage, die du gestellt hast, kann doch nur jeder für sich und sein Empfinden beantworten.

    Ich könnte dir einige Fragen beantworten, aber was bringt es dir, wenn ich schreibe, das man keinen Farbunterschied sieht, und dein Lacker dann so einen Bockmist baust, das man doch einen Farbunterschied sieht.

    Das gleich gilt für die Ausführende Werkstatt. Bei uns auf dem Land hat Mercedes als Fachwerkstatt keine eigenen Lacker, und gibt die Fahrzeuge immer zu Freien Lackern.

    Warum soll ein Guter Freier Lacker nicht besser sein, als ein Mittelmäßiger Lacker bei Mercedes. Gerade Lackarbeiten sind in meinen Augen immer wieder ein Glücksfall.

    und wenn ich dieses hier Lese.:
    dann gibt es für dich nur eine Konsequenz, und die ist ---Ganzlackierung--- :wink:
     
  7. GIRI

    GIRI

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C320
    Meiner Meinung nach sind Lackierarbeiten
    und andere Arbeiten in Werkstätten kein
    Glücksfall, sondern müssen gekonnt sein.

    Stell dir vor Du gehst in eine Werkstatt
    und sagst " mein Motor klackert " und
    der Freundliche Antwortet " Ja, vieleicht
    haben Sie ja GLÜCK und wir können es
    Reparieren "

    Schließlich kostet daß ein Schweinegeld.

    Meine beiden Freunde können Lackieren.
    Aber die Lacke sind das Problem.
    Es ist verdammt schwierig geworden
    einen Farbton nachzumischen.
    Selbst mit diesen Messgeräten die
    Farbveränderungen erkennen.

    Eigentlich galt meine Frage den Lacken
    und nicht den Lackierern.

    Ob jemand weiß , mit was für einem
    Lack an seinem Fahrzeug lackiert wurde.

    Original oder gemischt.

    Mercedes Werkstatt oder nicht , daß ist
    mir wurscht.

    Danke euch trotzdem
    GI
    :wink:
     
  8. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.265
    Zustimmungen:
    3.270
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    An meinem wurde der Lack vom Lacker gemischt.

    Und selbst wenn du Industriell gemischten Lack bekommst, wird es vermutlich von Charge zu Charge Unterschiede im Farbton geben. :wink:
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.202
    Zustimmungen:
    3.617
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Du wirst bei einem Fahrzeug was mehrere Jahre alt ist immer einen Farbunterschied sehen, da schon der Klarlack (wenn vorhanden) vergilbt.
    Ein guter Lacker gleicht das an, oder lackiert einfach angrenze Teile bei bis zur Lichtkante.
    Es kommt auch auf die Farbe an. Silber ist grausig, schwarz beispuelsweise unproblematisch.
    Mit Wasserbasislack hat das imho weniger zu tun, sondern einfach damit, dass es beim Pigment gewisse Streuungen gibt und eben auch der Decklack mit der Zeit vergilbt
     
Thema: Lack und Farbunterschiede
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. farbunterschiede s204 weiß

Die Seite wird geladen...

Lack und Farbunterschiede - Ähnliche Themen

  1. CLA45 Lack fällt ab?

    CLA45 Lack fällt ab?: Hallo Leute, Fahre einen CLA45 2013 Weiss 50tkm Mir ist mal Aufgefallen das hinten an der Stosstange an den Seiten genau wo die kannte ist das...
  2. Lack vom 211er hat Kratzer

    Lack vom 211er hat Kratzer: Hallo, ich hab meine 211er Limousine vor zwei Jahren gebraucht gekauft und mittlerweile sind einige Kratzer am Lack. Ich bin zu einer Werkstätte...
  3. CL203 Scheinwerfer "Lack" löst sich ab?

    Scheinwerfer "Lack" löst sich ab?: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit habe ich festgestellt, dass die Oberfläche der Hauptscheinwerfer meines CL203 MOPF im oberen Bereich nicht in...
  4. Felgen mit abgeplatzen Lack lackieren Endergebnis gesucht

    Felgen mit abgeplatzen Lack lackieren Endergebnis gesucht: Hallo zusammen, Undzwar hat jemand schonmal beschädigte Felgen mit Foliatec oder ähnlichen lackiert/besprüht? Würde gerne einmal wissen wie das...
  5. Lack und Farbunterschiede ... wie ausgleichen ?

    Lack und Farbunterschiede ... wie ausgleichen ?: Ich habe letztens bei Ebay sehr günstig Haube mit Grill ersteigert autoGalerie.org - Eine der größten Automobilgalerien im Internet Farbe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden