Lackieren eines Heckspoilers

Diskutiere Lackieren eines Heckspoilers im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Ich bekomme bald einen kleinen Heckspoiler von einem alten 190er. Leider ist er logischerweise in der Wagenfarbe, was bedeutet, dass er olive...

  1. #1 BoehserFrank, 20.04.2004
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Ich bekomme bald einen kleinen Heckspoiler von einem alten 190er.
    Leider ist er logischerweise in der Wagenfarbe, was bedeutet, dass er olive lackiert ist.
    Jetzt wollte ich nur mal fragen, wie ich das mit dem Lackieren am besten hinbekomme.
    Erst wollte ich sandstrahlen, aber das ich so ein weiches Material (harter Schaumstoff oder so). Daher fällt die erste Möglichkeit weg.
    Jetzt fällt mir nur noch die Arbeit mit dem Schleifpapier ein!!
    Aber da habe ich auch noch eine Frage: Muss ich dann bevor ich den Spoiler lackiere nochmal eine Grundierung daraufspritzen?

    Mit freundlichen Grüßen,

    BoehserFrank
     
  2. Pinsel

    Pinsel Guest

    Du kannst dun Spoiler ja so lange hin und herbiegen, bis der ganze Lack abgefallen ist :)) :)) :))

    Aber im ernst: Wenn der Lack unten ist, musst Du auf jeden fall etwas draufsprühen, dass eine verbindung zwischen Lack und Kunsstoff ermöglicht. Außerdem muss der Lack Weichmacher enthalten, sonst ist er Lackfast Steinhart und bricht sofort, wenn sich der Spoiler im Wind verbiegt.
     
  3. #3 BoehserFrank, 20.04.2004
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Der alte Lack ist aber noch auf dem Spoiler drauf! Und gerade das ist ja mein Problem!
    Wie bekomme ich den Lack da runter? Mit Schleifpapier, oder gibt es andere und vielleicht bessere Möglichkeiten??
     
  4. sebbl

    sebbl

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w 202 c 200
    wird dir wohl nichts anderes übrigbleiben!
     
  5. #5 BoehserFrank, 20.04.2004
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Muss dann der alte Lack ganz runter oder reicht es aus, wenn ich diesen anrauhe und dann einfach darüberlackiere??!!
     
  6. #6 elTorito, 20.04.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Besser ist komplett abschmirgeln.
    Wo jetzt das Wetter besser wird ein Tag in Ruhe raus setzen und in Angriff nehmen.

    Ich würde den Lackierer deines Vertrauens fragen wie du den Spoiler aufbereiten musst so das er den nur noch lackieren muss. Der wird dir dann sagen wie du den vorhandenen Lack am besten runter bekommst.

    Gerade Spoiler selber lackieren möchte gekonnt sein. Da dort Unebenheiten oder Fehler sehr schnell zu sehen sind und somit schnell auf "Fuscherei" geschlossen wird.
     
  7. #7 BoehserFrank, 20.04.2004
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Und wieviel kostet in etwa das Lackieren eines Spoilers? Ich plane für die Anschaffung so 50 Euro ein. Ist das ein realistischer Preis?
     
  8. #8 elTorito, 20.04.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Das hängt von deinen Lackierer ab.
    z.B. bei MH Dezent ein Spoiler Lackieren lassen kostet so ca 150 EUR.
    Für den Preis bekomme ich bei meinen Karosserie Instandsetzung 2 Kotflügel, Vorder und Rückstoßstange und Spiegel lackiert.

    Würde ich einfach mal rumfragen. Musst den dann sagen das du den abschleifst und lackierbereit lieferst und was du da genacu machen musst, dann dürfte das nicht viel kosten, sofern die neue Farbe nicht zu schweer zu mischen ist. Gängige Farben sind günstiger. Sag ich jetzt mal so.
     
  9. #9 BoehserFrank, 20.04.2004
    BoehserFrank

    BoehserFrank Guest

    Und genau das ist ein weiteres Problem.
    Mein 190er ist in bornit. Habe bereits schon einmal bei Mercedes angerufen und der hat gemeint, dass die Farbe nicht mehr so häufig vorkommt.
    Also was ist so ca. der Normalpreis für das Lackieren von nur einem Spoiler?
     
  10. #10 HaCkThEwWw, 02.05.2004
    HaCkThEwWw

    HaCkThEwWw

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Von Lackierer zu Lackierer unterschiedlich. Rechne mit 50€-100€. Wenn du es selber machst, brauchst du nicht Grundieren. So lange der Lack, der drauf ist, einen einwandfreien Zustand hat, reicht es, wenn du diesen mit 600er Nassschleifappier anrauhst und dann drüber lackierst. Aber das ist nicht so einfach wie es sich immer anhört.

    MfG Mathis
     
  11. #11 Schrauber-Jack, 02.05.2004
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Lack noch intakt ist, würde ich ihn nur anschleifen.

    Aber besser 800er nasschleifen oder fleich nur mit einem schleifvlies drüber. an den ecken schaust sonst ganz schnell der untere gummi raus, und das gibt dann unebenheiten beim lackieren....

    Dann einfach mit 2K lack Lackieren, der ist normalerweise flexibel genug, auch im ausgehärteten zustand.

    Es soll auch irgendwelche weichmacher geben, die dem Lack beigemsicht werden.

    Zur Probe kannst ja mal etwas Lack auf einen breiten Tesa lackieren, und wenn er ausgehärtet ist schauen wie er sich verhält. solange du ihn nicht über die tischkante biegst hält er einwandfrei und bricht nicht.

    das wichtigste ist die verbindung zum untergrund.
     
Thema:

Lackieren eines Heckspoilers

Die Seite wird geladen...

Lackieren eines Heckspoilers - Ähnliche Themen

  1. Heckspoiler

    Heckspoiler: Hi Leute, wo bekomme ich genau diesen Heckspoiler her? Es ist nicht der Originale der zB bei "Kunzmann" angeboten wird oder? Lg
  2. Guter Lackierer im Raum Neuss/Düsseldorf/Köln für Mercedes CLS gesucht ?

    Guter Lackierer im Raum Neuss/Düsseldorf/Köln für Mercedes CLS gesucht ?: Hallo Zusammen, es geht um einen cls vom Bj 2005, welcher am hinteren linken Radlauf Rost hat. Suche einen guten Lackierer im Raum...
  3. Radnabe lackieren

    Radnabe lackieren: Hallo zusammen, ich habe Flugrost auf den Radnaben (siehe Bild) und möchte diese nach Säuberung am besten Silber/Grau lackieren. Welche Farbe...
  4. Rieger Heckspoiler für W203

    Rieger Heckspoiler für W203: Hallo Leute, ich bin verzweifelt auf der Suche nach dem Heckspoiler von Rieger für den W203. Dieser kommt mit ABE: Rieger Tuning Heckspoiler...
  5. AMG Heckspoiler demontieren

    AMG Heckspoiler demontieren: Hallo zusammen habe nun einen GLA AMG und möchte nun den AMG Spoiler demontieren, so dass nur der (wei beim 250) "Originale" dran ist. Weiss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden