Lackreiniger gesucht !!!

Diskutiere Lackreiniger gesucht !!! im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; Also ich habe ein Problem ... Seit dem meine Tiefgarage abgebrannt ist und mein Wagen ca ein halbes Jahr draussen stand ist der Lack voll am...

  1. #1 Chester, 22.06.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Also ich habe ein Problem ...
    Seit dem meine Tiefgarage abgebrannt ist und mein Wagen ca ein halbes Jahr draussen stand ist der Lack voll am Arsch ...
    Und ich wollte mal so herraus finden was ihr so für gute Lackreiniger kennts .
    Ich suche keine Kombi Wachse oder ähnliches .. ich suche nur einen Guten Lackreiniger ... bin schon kurz davor Schleifpapier und einen Guten Lackierer in Polen als abhilfe zu benutzen ... kann mir jemand helfen ?
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.844
    Zustimmungen:
    2.344
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ich hatte den Sonax Lackreiniger!

    Aber wenn Du den Lack richtig reinigen willst mußt Dich da schon plagen wie ein Ochse!

    Allerdings gingen bei mir recht gut die Kratzer raus (natürlich nur die im Lack nicht die bis auf die Grundierung) und man sah am Lappen schon etwas die Farbe des Lackes!

    Es war allerdings damals kein Metallic-Lack mit Klarlack sondern ein normaler Lack!

    Am Benz meines Vaters war ich mit dem Lackreiniger dran da gingen die Kratzer auch recht gut weg!

    Auch die Oberfläche war anschließend fast wie poliert! Trotzdem hab ich dann immer noch malmit einem guten Wachs nachpoliert damit die Oberfläche auch gut geschützt ist!
     
  3. #3 Chester, 22.06.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Hmm ok .. also ist es empfehlenswert .. gut werde es mal Testen ... auf einen Versuch mehr oder weniger kommts auch nicht mehr an .
    Also bei mir sind die Spuren des Brandes definitiv in den obersten Schichten des Lackes ... somit wird es so oder so ein Kraft akt ... und wenn es auch heisst das ich ca 2 Stunden an meinem Kofferraumdeckel polieren muss ... es ist es mir wert !
    Danke schon mal .
    Wenn jemand noch so Tipps hat ... evtl noch andere kennt ... nur her damit !!! :)
     
  4. LarsK

    LarsK

    Dabei seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Den Lackreiniger von Sonax kann ich auch empfehlen. Wenn er nicht mehr reicht, kannst Du auch Schleifpaste nehmen, am besten Rot-Weiß Paste, aber vorsicht, damit kommst Du auch bis aufs Blech durch, wenn Du lange genug schleifst. Nach Schleifpaste unbedingt mit Lackreiniger und danach mit Politur wieder glätten.
    Die ist aber nur was für tiefe Kratzer.
    Wenn Du solche Probleme hast, würde ich mir eventuell eine Profi-Poliermaschine kaufen/leihen (ab 1000 Watt, Drehzahl regulierbar). Lohnt sich !

    CU

    LarsK
     
  5. #5 blackbandit, 23.06.2003
    blackbandit

    blackbandit

    Dabei seit:
    14.06.2003
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir SONAX Xtreme stufe 3 empfehlen. Die holt so einiges aus dem Lack. Und dann würd ich dir noch raten nicht alles auf einmal versuchen runterzuholen, sondern in 2 Schritten.
    Gutes gelingen :wink:
     
  6. #6 Chester, 23.06.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Also so ähnlich wirds dann auch gemacht ... erst einmal gescheit abpolieren ( mit einer Poliermaschiene ) und dann dort wo es halt noch nütig ist nach Polieren .. und anschliessend es mit einer normalen politur versiegeln *G .
    Diese "unreinen" Stellen sind auf dem Wagen ganz unterschiedlich ... somit macje ich es auch lieber stufenweise , denn nur so sieht mans genau wo noch was gemacht werden muss .
    Danke schon mal :)
    ´Werde versuchen einen vorher nachher Vergleich aufzustellen .
     
  7. #7 PascalH, 23.06.2003
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Ich kann Dir (ohne bei der Firma zu arbeiten ;) ) diesen Platinum Lack Protector empfehlen, wo im TV oft die Rede von ist....

    HIER


    Ich hab vor ein paar Wochen das Auto ganz damit eingerieben und poliert....und es hält und hält und hält und schützt....deck kann man ganz leicht abwischen und beeinträchtigt den Glanz nichtmehr.
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.844
    Zustimmungen:
    2.344
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Chester braucht aber erst einen Lackreiniger mit sehr hohem Schmirgelanteil!
     
  9. #9 Chester, 23.06.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    So ist es ... habe gestern mit einem Lackierer drüber gesprochen ... und wenn unsere Art und weise nicht mehr aufgehen wird , dann weiss er auch nix mehr anderes wie die oberste Lackschicht abzuschleifen . So hart es sich auch anhört .
     
  10. #10 Campman, 23.06.2003
    Campman

    Campman

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
  11. #11 belinda, 25.06.2003
    belinda

    belinda Guest

    Danke für Deinen Tip!Habe mich unter der angegebenen Adresse mal umgeschaut und bin wirklich positiv überrascht.Werde da jetzt auch bestellen(vielleicht krichste dann Prozente :D ).

    Lieben Gruß Belinda. :wink:
     
  12. #12 Steinbock, 25.06.2003
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Ich benutze eine Politur von der Firma REX " Hochglanz Politur, danach mit einem Lackversiegler drüber "Sx 6000 Ultra" von QMI.

    Und der Lack glänzt wie neu.
     
  13. #13 Chester, 01.07.2003
    Chester

    Chester

    Dabei seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C-180 Sport
    Also ... ich habe noch vor kurzen einen alten Bekannten getroffen .. der bei BMW ind der Zentralle arbeitet .
    Und er hat mir da was von dennen vorgestellt ... WOW des war ein Effeckt ... der Lack schaut aus wie neu ... wir werden dann nächste Woche oder so den ganzen Wagen aufbereiten .
    Leider will er mir nicht sagen welche Marke es ist ... ehrlich gesagt er weiss es nicht mal selbst :D . Aber Respeckt . Werde auf Jedenfall so ein Vorher Nachher Vergleich erstellen ... evtl finde ich da was herraus .
     
Thema: Lackreiniger gesucht !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. platinum lack protektor Nachfolger

Die Seite wird geladen...

Lackreiniger gesucht !!! - Ähnliche Themen

  1. Waschwasserpumpen Sicherung gesucht

    Waschwasserpumpen Sicherung gesucht: Die Waschwasserpumpe macht keine Töne und deshalb suche ich die richtige Sicherung beim W212 CDI E250 Bj 2013 vergebens ! Wer kann mir Helfen ?
  2. Mercedes EQS/EQE-Besitzer gesucht!

    Mercedes EQS/EQE-Besitzer gesucht!: Mein Partner, das Insitute for Market Research in Frankfurt, sucht aktuell Besitzer/Fahrer großer Elektro-Limousinen für ein...
  3. Codierer rund um Bad Bederkesa gesucht

    Codierer rund um Bad Bederkesa gesucht: Moin, ich habe mir vor geraumer Zeit einen C230 Kompressor zugelegt. Ab Werk ist er mit einem Comand ausgestattet. Nun habe ich einen CD-Wechsler...
  4. Kofferraumhalterung gesucht CL203

    Kofferraumhalterung gesucht CL203: Hallo Ihr Lieben, weiß einer von Euch, wie diese "Kofferraumabdeckungshalterung" heißt ?
  5. Poliermaschinentauglicher Lackreiniger gesucht...

    Poliermaschinentauglicher Lackreiniger gesucht...: Liebe alle, ich hab mir eine Poliermaschine gegönnt. Macht richtig Spaß das DIng, geht auch gut. Es war ein sehr geniales Nano-Wachs dabei, ich...