Ladelufttemperatursensor OM626

Diskutiere Ladelufttemperatursensor OM626 im W205 / S205 / C205 / A205 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, habe schon bei Google ewig gesucht und leider keine passende Antwort gefunden. Es geht um ein C200 Diesel (w205/s205) mit 136PS und 145tkm...

  1. #1 bikerday, 14.03.2022
    bikerday

    bikerday

    Dabei seit:
    14.03.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, habe schon bei Google ewig gesucht und leider keine passende Antwort gefunden.

    Es geht um ein
    C200 Diesel (w205/s205)
    mit 136PS und 145tkm
    Motor OM 626

    Fehlercode P007B
    Ladeluftkühler Temperatursensor Stromkreis

    das Problem tritt jeden 2. Tag auf mehr oder weniger wenn es kalt Frühs ist.
    Motor wird gestartet sofort notlauf programm,
    Auto wird aus und wieder an gemacht und alles ist in Ordnung.

    Nun meine Frage wo sitzt der Sensor?
    Kennt jemand dieses Problem ? Wie Kann man das Problem lösen?

    Danke im Voraus
     
  2. #2 Matteo___0, 13.12.2022
    Matteo___0

    Matteo___0

    Dabei seit:
    13.12.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten tag,
    Ich hab genau dasselbe Problem. Da ich keine Antworten sehe, wollte ich einmal nachfragen ob sich das Problem bei ihnen gelöst hat. Vielleicht könnten sie berichten wie viel das geil gekostet hat, woher sie das teil gekauft haben, wo es beim auto liegt und ob das Problem damit gelöst war. Danke im Voraus.
     
  3. #3 bikerday, 13.12.2022
    bikerday

    bikerday

    Dabei seit:
    14.03.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ja das Problem wurde dann in der Werkstatt behoben, in dem der Sensor getauscht wurde. seit dem hatte ich dann Ruhe.
    Mit freundlichen Grüßen
     
    jpebert und Matteo___0 gefällt das.
  4. #4 Matteo___0, 13.12.2022
    Matteo___0

    Matteo___0

    Dabei seit:
    13.12.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Okay vielen dank für die Auskunft
     
  5. #5 bikerday, 13.12.2022
    bikerday

    bikerday

    Dabei seit:
    14.03.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    War leider auch nicht ganz günstig auslesen, Fehlersuche und dann Sensor tauschen und alles drum und dran inkl Leihwagen waren es um 300,-
    Sensor alleine waren etwa 150,-
     
  6. #6 Matteo___0, 13.12.2022
    Matteo___0

    Matteo___0

    Dabei seit:
    13.12.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wissen Sie vielleicht ob man den sensor auch selber einbauen kann. Weil 300 € wegen einem sensor. Wahrscheinlich noch mehr
     
  7. #7 bikerday, 13.12.2022
    bikerday

    bikerday

    Dabei seit:
    14.03.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Ja das ist möglich aber nicht ganz so leicht zugänglich.
    Ich kann leider nicht weiter helfen mit Bildern da ich den Mercedes seit über 1/2 Jahr verkauft habe, aufgrund der vielen Probleme mit dem Renault Motor. zum Schluss war noch ein nox Sensor fällig für 500 das Stück und das war der Auslöser für den Verkauf
     
  8. #8 Matteo___0, 13.12.2022
    Matteo___0

    Matteo___0

    Dabei seit:
    13.12.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja bei uns wurde auch schon einmal der nox sensor gewechselt aber hatten noch garantie weshalb das kein Problem war.
     
  9. #9 jpebert, 13.12.2022
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    5.022
    Zustimmungen:
    1.079
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    Der Sensor kostet im Aftermarket 17€ (Bosch) und ist in 5min getauscht. 1x Schraube und Stecker lösen, an die man gut herankommt und umgekehrt.
     
Thema:

Ladelufttemperatursensor OM626

Die Seite wird geladen...

Ladelufttemperatursensor OM626 - Ähnliche Themen

  1. Differenz abgasdrucksensor OM626

    Differenz abgasdrucksensor OM626: Hallo, kann mir jemand sagen wo der Differenzdrucksensor für den DPF verbaut ist? Danke im vaorraus