Lautsprecher und kein Ende

Diskutiere Lautsprecher und kein Ende im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo Leute, nachdem ich mich schon durch die tausend Topics durchgewühlt habe , die sich mit diesem Thema befassen, habe ich mich...

  1. C3PO

    C3PO

    Dabei seit:
    19.07.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211.220, R170.435
    Hallo Leute,

    nachdem ich mich schon durch die tausend Topics durchgewühlt habe , die sich mit diesem Thema befassen,
    habe ich mich entschieden, die Papplautsprecher der Marke Namenlos, die original verbaut sind , wenigstens vorn und hinten in den Türen durch jeweils ein 2-Wege -System von MacAudio zu ersetzen.

    Achso : es geht um einen C180 T Baujahr 12/00

    Beim Ausbau der vorderen Lautsprecher war ich etwas überrascht , statt der erwarteten 13 cm Lautsprecher
    16,5 cm Lautsprecher vorzufinden, die in einem Kunstoffrahmen fest verklebt sind.

    Die 16.5 cm Lautsprecher von MacAudio kann ich so allerdings nicht montieren.

    Muss ich versuchen, den Originallautsprecher aus seinm Gehäuse herauszubringen, und wenn ja gibt es da Tricks und Kniffe, oder kann man sich da mit den vielbeschworenen
    Adapterringen helfen?

    Grüsse

    C3PO

    :wand
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    hm... Du beschreibst das so wie es eigentlich nicht ist... 8o ?(

    hast Du vielleicht Fotos wie das aussieht?

    Normal sind 13er drin die gehen auch sehr leicht raus!
    Dann hinten dran die Türverkleidung anpassen und die 16er mit Adapterringen montieren!
     
  3. C3PO

    C3PO

    Dabei seit:
    19.07.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211.220, R170.435
    Das wars ja was mich so verwundert hat.
    Überall liest man das 13 cm verbaut sind und was halte ich nach dem Ausbau in der Hand?.. einen 16,5 cm Speaker.
    Vielleicht liegt das an dem späten Baumonat und -jahr, ist ja so ziemlich einer der letzten W 202 T.

    Rausbekommen habe ich sie schon. aber die neuen montieren könnte ich nur in dem Rahmen , in dem die Originalen sind.

    Aber die sind halt fest verklebt.

    Was meinst du mit Türvrleidung anpassen?

    Die Adapterringe gibts doch wohl nur , um aus einem 13er Einbauort einen 16.5 er zu machen.
    Was aber, wenn bereits ein 16.5 er drin steckt?

    C3PO
     
  4. Red C

    Red C

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB C180 Classic
    Hab ich da was falsches gelesen oder habt ihr in den vorderen Türen wirklich 13er LS drin?

    Also bei mir waren in den vordered Türen 16,5er verbaut :rolleyes:

    die 13er sitzen in den hinteren Türen..

    So nun zum Problem.. Die LS kann man aus den Originalrahmen rausnehmen, hab aber momentan keine zur Hand.. Hätte ich dir ganz leicht beschreiben können.. Ich habe die LS vorne mit den Zubehör-Adapterringen verbaut, ich muss sagen, absoluter Mist.. Die Kunstofföhrchen sind abgebrochen und es ist einfach nicht fest.. Ober ich war zu doof diese Einzubauen :D

    Grüsse aus dem sonnigen Bayern :)
     
  5. #5 rainman99, 27.06.2003
    rainman99

    rainman99

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo C3PO,

    also bei meinem C180T hab ich in den vorderen Türen Canton CS2.16 (16er ø) mit Adapterringen (ich glaub von AIV) verbaut. Wenn Deine MacAudio keinen Rahmen für eine LS-Abdeckung besitzen, müsste das damit auch gehen. Die Adapter kosten so um die 20 Mäuse. Ansonsten am besten Adapter aus Multiplex basteln.

    Vorne geht übrigens alles ohne Demontage der Türverkleidung, wenn Du auf eine zusätzliche Dämmung der Tür verzichtest. Der Klang ist dann zwar um einiges besser als mit dem Original-Papplautsprechern, bei größeren Lautstärken wird es aber bestimmt dröhnen (wie bei mir). Werde deshalb bei mir demnächst auch eine zusätzliche Dämmung der Tür vornehmen.

    In die hinteren Türen hab ich mit selbstgebastelten Multiplex Adaptern die Canton CS2.13 (13er ø) in die Originalausschnitte bekommen. Zur Demontage der alten LS muss allerdings die Türverkleidung ab.

    Viel Spaß beim Einbau...

    Uli ;)
     
  6. Killit

    Killit

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200K
    Also ich hab mal gehört bzw. gelesen: Vor Mopf vorne 13ner in den Türen, nach Mopf 16ner.... scheint so als ob das stimmt... Oder auch nicht?!?

    Bzw. hat mein vor Mopf 13ner drin.....

    @rainman99: Wo hast du die Hochtöner von den Canton 2.16ner verbaut?
     
  7. C3PO

    C3PO

    Dabei seit:
    19.07.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211.220, R170.435
    Hallo alle zusammen,

    vielen Dank für die zahlreichen, in der Summe absolut hilfreichen Hinweise.
    Offensichtlich ist es tatsächlich so, daß vor der MOPF vorne
    13 er und nach der MOPF 16er montiert wurden.

    Mir ist es tatsächlich gelungen die 16er aus dem Originalkunstoffchassis mit Hilfe eines dicken Hammers
    auszulösen.

    Den oberen hochstehenden 3 mm Rand habe ich mit der Zange
    entfernt und den Grat glattgeschliffen.

    Danach konnte ich die MacAudio auch mit dem Montagekranz
    mit Hilfe eines kleinen Bohrers und kleinen Schrauben auf dem
    nun entstanden glatten Rand montieren.

    Danach lief der Einbau natürlich, da ich das Originalchassis verwenden konnte, wie von selbst.

    Erster Eindruck:
    Der Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    Den Bassregler konnte ich schon mal glatt um 5 Punkte
    zurückdrehen. Superweiche Bässe auch im sehr leisen
    Lautstärkebereich, so ähnlich, als wenn bei der Stereoanlage " Loudness" eingeschaltet ist.

    Bin morgen mal drauf gespannt, wie das Ganze hinten in den Türen aussieht.

    Vielen Dank noch mal an alle, die mir geholfen haben.

    Gruss

    C3PO
     
  8. #8 rainman99, 28.06.2003
    rainman99

    rainman99

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    @Killit

    habe noch die Originalen an der Weiche. Klang ist auch damit ganz i.o. Habe vor, die Canton Hochtöner in die Spiegeldreiecke einzubauen (Hatte aber noch keine Zeit zum Basteln einer Halterung).

    cu, Uli ;)
     
  9. Bernd

    Bernd Guest

    Hallo C-Klasse Fahrer!
    Hier ein kleiner Tip:
    Bevor Ihr euch abrackert irgentwelche 13er in den hinteren Türen zu verbauen, denkt doch mal darüber nach, 16er Systeme in der Heckablage zu verbauen.Das Klingt um Klassen besser!
    Wichtig hierbei ungedingt! die 13er Original- Lautsprecher auszustecken!
    Wir haben das bereits mehrfach bei uns im Club ausgetestet.
    M.f.G.
    Bernd
     
  10. #10 rainman99, 30.06.2003
    rainman99

    rainman99

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    @Bernd,
    T-Modell = Kombi, oder wie Ihr Opel Fahrer wohl sagt "Caravan". Da ist leider nix mit Heckablage...

    cu, uli
     
  11. Bernd

    Bernd Guest

    Oh! Sorry!
    Das mit dem T-Modell hab ich glatt überlesen.
    Gruss Bernd
     
Thema: Lautsprecher und kein Ende
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk w208 vormopf hochtöner spiegeldreieck ausbauen

Die Seite wird geladen...

Lautsprecher und kein Ende - Ähnliche Themen

  1. W639 Vorrüstung Rear Seat Entertainment / Radiotausch / Größe Lautsprecher

    W639 Vorrüstung Rear Seat Entertainment / Radiotausch / Größe Lautsprecher: Hallo, mein Viano mit BJ 2010 hat laut Austattungsliste: EV8 Vorrüstung Rear Seat Entertainment das Radio 50 APS mit DVD Wechsler und links...
  2. NTG2.5 Harman Kardon Logic 7: Rauschen und Knistern aus allen Lautsprecher

    NTG2.5 Harman Kardon Logic 7: Rauschen und Knistern aus allen Lautsprecher: Hallo zusammen, an meinem W164 kommen seit einigen Tagen laute, knister und rausch Geräusche. Habe eine Logitec 7 Harman/Kardon Anlage verbaut. Es...
  3. W203 Lautsprecher Hutablage demontieren

    W203 Lautsprecher Hutablage demontieren: Guten Morgen allerseits. Der Lautsprecher in der Hutablage Fahrerseite ist das eine Bassbox? Da kommt irgendwie nichts halbes und nichts ganzes...
  4. W203 passen die Lautsprecher ?

    W203 passen die Lautsprecher ?: Moin zusammen. Hat jemand Erfahrung mit dem Wechsel von den hinteren Lautsprecher? Ebay Artikel 224195174640 Und der Verkäufer meinte, die...
  5. Lautsprecher gehen aus

    Lautsprecher gehen aus: Hallo, vielleicht kein neues Thema und doch sehr kurios? Es geht um einen W211 E320 Benzin, Baujahr 2003. Seit einiger Zeit gehen einfach während...