A-Klasse ?ldruckanzeige HI

Diskutiere ?ldruckanzeige HI im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, meine Multifunktionsanzeige meldet sich bei mir nach längerer Fahrt (also ab ca. 20 Minuten Fahrtzeit und auch nur bei einem Tempo ab...

  1. Spoldo

    Spoldo

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Multifunktionsanzeige meldet sich bei mir nach längerer Fahrt (also ab ca. 20 Minuten Fahrtzeit und auch nur bei einem Tempo ab 120) mit einem Warnton, dem Symbol für Öl und dem Wort 'HI'. Was soll das heißen, daß mein Öldruck zu hoch ist? Oder mein Ölstand ? Ich hatte den Wagen erst zur Inspektion.
    Was kann ich denn da machen, und was passiert wenn ich nix mache. Hab's nämlich heute eilig und muß noch 300km fahren.

    Bin dankbar für jeden Kommentar
     
  2. #2 bernstein, 16.03.2005
    bernstein

    bernstein

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    a-180 cdi
    hallo spoldo
    es ist zu viel öl drin - ich würde damit nicht spaßen - lass dir wieder ein paar dl absaugen und dann ist wieder alles ok.

    noch nen schönen tag
     
  3. Spoldo

    Spoldo

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wow, bei Euch bekommt man aber schnell eine Antwort. Als Programmierer treib ich mich ja in mehreren Internet-Foren rum, aber so schnell hab ich noch nie eine Antwort bekommen.
    Klasse, danke.

    Heißt das dann, daß meine Werkstatt zuviel Öl reingekippt hat? Die sollten das doch eigentlich wissen.
    Noch was, wielange dauert das denn, sich ein paar dl absaugen zu lassen ? Wie gesagt, ich bin heute etwas unter Zeitdruck....

    Danke nochmal für die schnelle Antwort.
     
  4. #4 bernstein, 16.03.2005
    bernstein

    bernstein

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    a-180 cdi
    kann schon mal sein dass da einige tropfen mehr reinkommen und die reichen dann für die anzeige aus - sind sicher nur ein paar cl - das macht dir jede werkstatt in minuten - oder eine wissenschaft draus - kennt man ja =)
     
  5. #5 Cartman, 16.03.2005
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    oder schnell zur tanke mit sofort service
     
  6. Spoldo

    Spoldo

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Na das klingt ganz gut..das mit den Minuten...nicht mit der Wissenschaft.

    Also danke nochmal und einen schönen Tag.
     
  7. #7 Cartman, 16.03.2005
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    gleichfalls und viel glück
     
  8. #8 bernstein, 16.03.2005
    bernstein

    bernstein

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    a-180 cdi
    na dann wieder eine gute fahrt
     
  9. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    2.082
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Das passiert häufiger mal, dass bei der Inspektion ein wenig zu viel Öl eingefüllt wird. Im kalten Zustand ist es wahrscheinlich nicht einmal zu viel. Wenn du länger fährst fängt das Öl an zu schäumen (normal) und der Sensor löst aus. Im Normalfall sollte man mit zu viel Öl nicht spaßen, in diesem Fall ist es aber grade so an der Grenze und daher wird es den Motor nicht beschädigen. Ein wenig absaugen lassen würde ich trotzdem, jedoch ist keine ausgesprochene Eile notwendig.

    gruss
     
  10. #10 okoetter, 16.03.2005
    okoetter

    okoetter

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    das Problem ist bei mir auch schon aufgetreten .... irgendwie komisch .... lt. Betriebsanleitung soll er ca.4,5 Ltr. bekommen .... meistens nehme ich dann ein 4 Liter Gebinde .... selbst dann fängt er an zu meckern .... fährt man auf einem Parkplatz ( oder Werkstatt ) welche(r) eben liegt und prüft dann den Ölstand per KI ist wieder alles in Ordnung .... die letzten 8000 km war bisher Ruhe ... mal abwarten wann es wiederkommt ....
     
  11. Spoldo

    Spoldo

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte mich nur nochmal für die Tips bedanken.
    Die Werkstatt wollte mir tatsächlich einen neuen Sensor aufschwatzen. Wäre ich nicht durch Euch vorgewarnt worden, hätte ich wohl viel Geld dagelassen.

    Ende vom Lied: Die haben mir ungefähr 1 !!! Liter Öl abgepumpt und die nächsten 600 km hatte ich Ruhe. Keine Warnmeldung mehr.

    Also lieben Dank nochmal.
     
  12. #12 bernstein, 17.03.2005
    bernstein

    bernstein

    Dabei seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    a-180 cdi
    schön für dich
    doch überprüfe unbedingt deinen ölstand 8o 1 liter erscheint mir doch etwas viel

    weiterhin gute fahrt
     
  13. barret

    barret

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Es muss nicht immer an zuviel Öl liegen
    Im Verdichtungsraum entsteht Kondenswasser das nach und nach zu einem Ansteigen des Ölstandes führt.
     
Thema: ?ldruckanzeige HI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse warnmeldung hi

Die Seite wird geladen...

?ldruckanzeige HI - Ähnliche Themen

  1. W140 Coupé: ADS-Stoßdämpfer hi. poltern trotz Druckspeicher-Tausch

    Coupé: ADS-Stoßdämpfer hi. poltern trotz Druckspeicher-Tausch: Hallo zusammen, seit 2 Jahren fahre ich nun ein CL 420 Coupé (Facelift) und hatte bislang immer iwelche Probleme mit dem Fahrwerk hinten, Symptom:...
  2. Türen vo+hi rechts von W115 (/8)?

    Türen vo+hi rechts von W115 (/8)?: Hallo, beim Räumen einer Garage sind 2 MB Türen zu Tage getreten. Leider wissen wir nicht, zu welchem Modell diese gehören. Gibt es hier Experten,...
  3. Hi Leute

    Hi Leute: Hi Leute, ich heiße Marco, bin 27 und komm aus Berlin. Ich selbst fahre leider noch keinen MB, aber meine aller erste Fahrt als Säugling war in...
  4. Hi aus Österreich

    Hi aus Österreich: Hallo an die gesamte Mercedes Gemeinde ! Mein Name ist Lukas und ich komme aus Niederösterreich. Seid knapp über drei Wochen bin ich stolzer...
  5. Hi Leute

    Hi Leute: Hi Leute, bin der Miguel 23 Jahre alt und .... Ich fahre einen Mercedes-Benz c200 CDI erstzulassung 12.08.2009 Limousine. (meiner Meinung nach das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden