Leerlauf und Öldruck bei hohen Aussentemperaturen

Diskutiere Leerlauf und Öldruck bei hohen Aussentemperaturen im Nutzfahrzeuge Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage zu meinem LKW (Mercedes-Benz 811, Baujahr 1997). Ich hatte den ganzen letzten Herbst und Winter...

  1. bkmh

    bkmh

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes 811 Eco
    Hallo,


    ich bin neu hier und habe eine Frage zu
    meinem LKW (Mercedes-Benz 811, Baujahr 1997).


    Ich hatte den ganzen letzten Herbst und
    Winter Ruhe, doch jetzt, beim ersten Sonnenschein mit höheren
    Außentemperaturen ist es wieder passiert:



    Nach längerer Fahrt stellte ich den
    LKW ab. Als ich ihn nach kurzer Wartezeit umsetzen wollte, sprang er
    zwar wieder an, jedoch ging die Leerlaufdrehzahl langsam immer höher,
    der Öldruckmesser zeigte keinen Druck und die Warnlampe leuchtete.


    Ich musste daher den Motor abstellen.
    Nach einer längeren Abkühlphase konnte ich wieder normal
    starten/fahren.



    Dies ist mir im letzten Sommer sehr oft
    passiert, und die Abkühlphasen konnten Stunden benötigen, je höher
    die Außentemperaturen, desto länger.


    Auch eine Untersuchung in der Mercedes
    Werkstatt half nicht. Der Meister konnte das Problem nicht einordnen.
    Er ließ den Öldruckschalter auswechseln, obwohl dieser nicht defekt
    war – ohne Erfolg! Den Vorschlag, weitere Aggregate auszutauschen,
    lehnte ich ab.


    Wie oben geschildert, passiert das nur
    bei höheren Außentemperaturen, im Winter hatte ich Ruhe.


    Kann jemand helfen?


    Vielen Dank im Voraus.
     
Thema: Leerlauf und Öldruck bei hohen Aussentemperaturen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 814 öldruck wann normal

    ,
  2. leerlauf mercedes 814/817

    ,
  3. mercedes 814 oeldruck faellt

    ,
  4. viano öldruck zu hoch
Die Seite wird geladen...

Leerlauf und Öldruck bei hohen Aussentemperaturen - Ähnliche Themen

  1. 300D Turbo vibriert im Leerlauf, Leistungsverlust

    300D Turbo vibriert im Leerlauf, Leistungsverlust: 300D Turbo vibriert im Leerlauf, Leistungsverlust Hallo zamme, geht um einen W124 300D Turbodiesel Limo 200000km von 11/1991. Vor gut einem...
  2. E500 M273 Leerlauf

    E500 M273 Leerlauf: Guten Tag liebe community, Nachdem mein E500 wegen eines nicht ganz funktionierenden luftmassenmesser durch ein neuteil von Bosch ausgetauscht...
  3. 208 CLK320 unruhiger Leerlauf

    CLK320 unruhiger Leerlauf: Gutn, Hab mir vor 4 Wochen nen 208er CLK320 gekauft. Jetz mein erstes Problem: Der Leerlauf ist seit einer Woche unruhig. Er läuft so als würde...
  4. C215 Brummen im Leerlauf C215

    Brummen im Leerlauf C215: Moin moin, ich habe bei meinem C215 CL500 im Leerlauf öfter mal ein brummen, welches dann im gesamten Innenraum spürbar ist. Allerdings nur wenn...
  5. SLC 280 unruhig im Leerlauf, Öldruck schwankt, ruckelige Anfahrt

    SLC 280 unruhig im Leerlauf, Öldruck schwankt, ruckelige Anfahrt: Hallo, ich fahre einen SLC 280, 2,8L, Automatik. Seit einiger Zeit stottert der Wagen im Standgas, die Öldruckanzeige springt hin und her. Woran...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden