Leerlauf- und Startproblem

Diskutiere Leerlauf- und Startproblem im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Wenn es regnet oder bei Nebel, sinkt bei meinem 190er, 2,3, Bj. 89, nach einiger Fahrzeit die Drehzahl im Stand, sodaß er anfängt zu stottern und...

  1. #1 AdMiRaL ArC, 12.01.2007
    AdMiRaL ArC

    AdMiRaL ArC Guest

    Wenn es regnet oder bei Nebel, sinkt bei meinem 190er, 2,3, Bj. 89, nach einiger Fahrzeit die Drehzahl im Stand, sodaß er anfängt zu stottern und auch ausgeht. Er läßt sich dann schlecht starten. Während der Fahrt läuft der Motor normal.

    Wenn er im Stand in niedriger Drehzahl läuft und ich Gas gebe, dann geht der Motor häufig aus und läßt sich nur noch sehr schwer starten.

    Bei trockenen Wetter läuft der Motor so wie er soll.

    Mir ist der Wagen an einer Ampel mitten in der Stadt ausgegangen (natürlich auf dem Weg zu einem wichtigen Termin). Jeder Versuch ihn zu starten, brachte nur den Hauch einer Zündung nachdem ich aufgehört habe den Schlüssel auf anlassen zu stellen.

    Nach 5 min ihn vergeblich zu starten folgten 3 min der Resignierung. Bei einem weiteren Versuch nach ca. 8 min fing der Motor auf einmal an zu starten, als ob nichts gewesen sei.

    Weiß jemand Rat?
     
  2. #2 Deutz450, 12.01.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Wenn das Auto auf Feuchtigkeit reagiert ist das normalerweise ein Fehler an der Zündanlage (Zündkerzen, Zündkerzenstecker, Zündkabel). Dort springt dann der Funke über und steht nicht mehr als Zündfunke zur Verfügung.
     
  3. #3 micha-deluxe, 12.02.2007
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    da stimme ich zu, schau mal bei nacht in den motorraum ob du irgendwo im Bereich Zündkerzen -kabel - verteiler etc Fuken siehst, evtl. sprüh ganz leicht wasser drauf. sieht man aber nur wenns ganz dunkel ist.
     
  4. #4 El Ninjo, 15.02.2007
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das kann ich bestätigen hatte bei meinem 190er ein defektes Zündkabel an dem so eigentlich nichts zu sehen war erst als es dunkel war konnte man sehen wie der Funke ganz woanders hingesprungen ist.
     
  5. #5 AdMiRaL ArC, 16.02.2007
    AdMiRaL ArC

    AdMiRaL ArC Guest

    Das mit dem Besprühen habe ich im Dunkeln ausprobiert. Kein Erfolg. Ich werde heute das Überspannungsschutzrelais auswecheseln.
     
  6. #6 dominik1902, 17.03.2007
    dominik1902

    dominik1902

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    meiner macht das auch mit vorliebe bei Feuchtigkeit, er mag kein Wasser.da geht die Drehzahl leicht hoch und runter oder er täuscht nen Verschlucker vor stottert ein bisschen rum. Guck mal nach deinen Zünkerzen steckern der eine bei mir ist mir immer runter gesprungen also ich hab ihn auf die Zünkerze aufgesteckt da war er fest und dann eines mirgens zuckt dr Mototr wieder rum und ich mach vorne auf und konnte den Stecker einfach abziehen da hab ich wieder drauf gedrückt das hält dann ne Weile bis er mal wieder zuckt, ich muss es unbedingt neu machen.
     
Thema: Leerlauf- und Startproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes a klasse Start Problem wenn es regnet

Die Seite wird geladen...

Leerlauf- und Startproblem - Ähnliche Themen

  1. C215 Brummen im Leerlauf C215

    Brummen im Leerlauf C215: Moin moin, ich habe bei meinem C215 CL500 im Leerlauf öfter mal ein brummen, welches dann im gesamten Innenraum spürbar ist. Allerdings nur wenn...
  2. Heftiger Leerlauf/Kaltstart M111

    Heftiger Leerlauf/Kaltstart M111: Hallo. Mein Sohn hat einen CL203 / C180 Coupe. Maschine ist 2 Liter mit 129PS. M111 ?? Automatik getriebe. Baujahr 07/2001 Hat jetzt...
  3. 169 Unruhiger Leerlauf und ausgehen beim Auskuppeln

    Unruhiger Leerlauf und ausgehen beim Auskuppeln: Hallo zusammen, ich bin was den w169 angeht recht unbedarft, deswegen meine Frage: Ich fahre einen A160 cdi (w169) Baujahr 04/2006 mit...
  4. Leerlauf niedrig

    Leerlauf niedrig: Moin zusammen, in letzter Zeit geht mir der Motor schon mal im kalten Zustand aus. Der Leerlauf ist meines Erachtens etwas zu niedrig. Was kann...
  5. OM642LS erhöhter Leerlauf??

    OM642LS erhöhter Leerlauf??: Hi Zusammen, mir ist nun schon öfters aufgefallen, dass mein C350CDI (S204 mit OM642LS) völlig ohne ersichtlichen Grund im Leerlauf die Drehzahl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden