Leistung bei Kaltstart

Diskutiere Leistung bei Kaltstart im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; hallo forummitglieder, ich hatte ja schon mehrfach erwähnt das ich mir wieder einen mercedes zugelegt habe,leider habe ich nicht soviel ahnung von...

  1. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    hallo forummitglieder,
    ich hatte ja schon mehrfach erwähnt das ich mir wieder einen mercedes zugelegt habe,leider habe ich nicht soviel ahnung von fahrzeugen, deswegen muß ich mich eben halt durchfragen um mir einiges anzueignen. mein auto fährt beim kaltstart nicht richtig an, anders gesagt er kommt nicht aus tasche, und das jedes mal. ist das normal oder soll da schon was kaputt sein? dann hatte ich nachgefragt wie man die batteriespannung anzeigen kann, leider hat das mit den dreimal, bzw. 45 sek. drücken des resetknopfes nichts gebracht. was kann man da falsch machen?

    :wink:
    mfg
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.719
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    Handschaltung oder Automatik?

    Das mit dem Menü wurde dir doch schon in deinem andren Thema erklärt. Wenn du es nicht schaffst, fahr doch einfach mal zu Mercedes, und lass es dir zeigen. ;)
     
  3. #3 Samson01, 17.03.2010
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    25
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Ich habe nachgesehen, ist bei mir auch so. Also kein Problem.
     
  4. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    hallo tewego,
    ist ein automatik, ich weiß das mir das schon erklärt wurde, hat leider nicht geklappt. werd wohl dann doch mir das man zeigen lassen,aber trotzdem danke.
    kann mir jemand erklären warum das auto im kalten zustand nicht aus tasche kommt?
    mfg
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.719
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    dann ist die Frage, wie viele Kilometer hat das Fahrzeug schon mit dem selben Getriebeöhl gelaufen.

    Das Öl des Automaten sollte alle 60.000 Kilometer getauscht werden. Ist da überhaupt schon mal etwas gemacht worden.?

    Das ist das, wo ich als ersten gedacht habe.

    Als 2. käme eventuell auch das Elektronische Steuergerät des Automaten in Betracht.

    Warst du schon mal in einer Werkstatt und hast da nachgefragt, oder den Fehlerspeicher auslesen lassen?
     
  6. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    345
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus,

    das ist normal ist bei meinem Diesel auch so und das Öl im Getriebe ist relativ frisch.

    Bei den jetzigen Temperaturen ist das einfach so das es alles am anfang etwas zäh läuft. Hat man vielkeich 50-60Grad Motortemperatur erreicht läuft es schon besser.
    Allein schon der Klang vom Motor lässt doch vermuten das er etwas braucht um warm zu werden oder nicht? Ist auch gesünder für alles anderen wenn man nicht gleich am Anfang am Bodenblech rumdrückt.

    Grüße
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.580
    Zustimmungen:
    3.768
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    naja, was heisst "nicht läuft"?... es ist halt alles zäher, aber normal fahrbar sollte er schon sein.
    Es kann auch sein, dass der LMM schon ein wenig schielt und der Motor daher bis zum aktivwerden der Lambdaregelung nicht so recht in die Gänge kommt.
    In kaltem Zustand schaltet das GEtriebe zwar hart und zieht die Gänge auch höher zum Katheizen, aber deshalb hat der Wagen dennoch fahrbare Leistung.
     
  8. Sting

    Sting

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C270 CDI Avantgarde Automatik S203 Bj. 4.2002
    hallo leute,
    also ich war mal bei mercedes gewesen und habe nachgefragt, warum mein schlitten bei fahrtantritt nicht aus der hüfte kommt und wie man die voltanzeige abliest.
    antwort vom "fachmann" das langsam anfahren ist eine sicherung, damit man nicht beim kalten motor vollgas gibt und dadurch ein schaden entsteht und das mit dem voltmeter hat mein auto angeblich erst gar nicht. kann ich zwar alles nicht so richtig nachvollziehen,aber was soll's. :R

    mfg
     
  9. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.719
    Zustimmungen:
    3.389
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    @ Sting

    Ich habe das mal an deinen vorhandenen Thread angehangen, da ja nicht alles 2 mal beantwortet werden muss.
     
Thema:

Leistung bei Kaltstart

Die Seite wird geladen...

Leistung bei Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. Viano 3.0L hat keine Leistung

    Viano 3.0L hat keine Leistung: Hallo zusammen. Ich fahre seit etwa 3 Monaten einen Viano Bj. 2006 und 228000km mit 3L Diesel. Leider habe ich seit dem gefühlt alles...
  2. E220-Leistung bei Vollgas, hohe Geschwindigkeit

    E220-Leistung bei Vollgas, hohe Geschwindigkeit: Hallo Leute, Ich habe folgende Situation bei meiner E220d OM654, nach Softwareoptimierung. War hervor für Belgien hergestellt (163 HP statt...
  3. Beim Beschleunigen kaum Leistung und Ruckeln???

    Beim Beschleunigen kaum Leistung und Ruckeln???: halo, ich fahre einen w202 c180 mit baujahr 11/93 benziner und habe folgendes problem: beim anfahren oder beschleunigen, das dass auto keine oder...
  4. M271 Kompressorpulley tauschen, Leistung steigern - aber wie genau?

    M271 Kompressorpulley tauschen, Leistung steigern - aber wie genau?: Hey Leute, Ich wollte wissen, ob jemand schon einmal ein Kompressorpulley beim M271 getauscht hat. Ich finde es irgendwie schwierig, da ich...
  5. 320cdi hat kaum Leistung, und dreht nur noch bis 3800 Umdrehunge

    320cdi hat kaum Leistung, und dreht nur noch bis 3800 Umdrehunge: Hallo zusammen, Ich fahren ein w203, 320CDI, BJ 12.2005. Nun leider. habe ich das Problem, das mein Auto, nicht mehr so viel Leistung hat, wie...