CLC Leistungssteigerung beim CLC 180 Kompressor

Diskutiere Leistungssteigerung beim CLC 180 Kompressor im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; guten tag zusammen mich würde gern mal interessieren ob jemand erfahrung hat bei einer leistungssteigerung bei einem clc 180 kompressor. viel...

  1. Camora

    Camora

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    CLC
    Kennzeichen:
    d
    nw
    l * * *
    guten tag zusammen



    mich würde gern mal interessieren ob jemand erfahrung hat bei einer leistungssteigerung bei einem clc 180 kompressor. viel hab ich nicht gefunden im internet außer von pp performance.



    Mercedes Benz CLC-Klasse Chiptuning Performance Package - PP-Performance

    was ist eure meinung zum thema? hat es schon jemand ausprobiert?
     
  2. #2 Stern_im_Wind, 21.01.2013
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    bitte die Suche hier im Forum nutzen...

    Viel Spaß beim lesen.
     
  3. #3 Nero Augustus Germanicus, 21.01.2013
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    643
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Die einfachste und preiswerteste Leistungssteigerung lässt sich realisieren, indem der CLC 180 Kompressor verkauft und ein CLC 350 gekauft wird. :)
     
    ToWa, mrbraindeath, Tewego und 2 anderen gefällt das.
  4. Camora

    Camora

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    CLC
    Kennzeichen:
    d
    nw
    l * * *

    naja soviel sollte es dann auch nicht sein :) hätte lieber auch einen 200k gehabt aber aber nach längerem suchen ist es dann doch ein 180k geworden weil die ausstattung gepasst hat.



    also über die suche hab ich nichts finden können. die beiträge waren nicht über den clc oder über ältere fahrzeuge.
     
  5. dyclc

    dyclc

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    201
    Auto:
    CLC 350 26.8.2009 - 10.9.2016 Hyundai i10 bis jetzt
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    y 1 3 3 7
    offtopic: Da gibts aber noch paar dazwischen, 200 K R4(135kw), 250 V6(150kw) 8)

    Ansonsten joa viel erfolg, müsste eigentlich nen paar geben die da was gemacht haben.
     
  6. #6 w123fan, 21.01.2013
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Da mußt du wohl lange suchen.Wegen der geringen Stückzahl gab es da wohl nichts,jedenfalls von den bekannten Namen.
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.459
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Der 1,8l Anlasser wurde ja auch in der C-Klasse verbaut! Aber bei dem Hubraum würd ich's bleiben lassen. Beim Vorgänger dem M111ML der war nicht tot zu bekommen. Da wurden die Leistungssteigerungen auch mit einer anderen Übersetzung angeboten und nicht einfach zwei drei Bits in der Software umgedreht ;)
     
  8. #8 w123fan, 21.01.2013
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.011
    Muß mich berichtigen, bei Carlsson gibt es noch was - auf CL Coupe ab 2008 gehen. Aber ob einem das 1.800 Teuros wert ist ?
     
  9. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Wenn ich mich recht entsinne hat der 180K des CLC doch noch den alten 271er mit 143Ps sowie er in der gesamten 203er Reihe verbaut wurde.
    Deshalb such nicht direkt nach den CLC auf den diversen Internetseiten, sondern guck mal unter W203, Cl203 oder S203.
    Ich habe damals auch bei meinen Sportcoupe allerdings ein 230er Kompressor aber auch mit dem "neuen" 271er Motor bei Väth einen Kompressorkit verbauen lassen.
    Die Leistungssteigerung betrug 32Ps und 40NM die man auch merkte und es gab über 40tkm keinerlei Probleme damit.
    Aber der Spass hat 2200 Euronen gekostet und beim Wiederverkauf wirdst du dafür wahrscheinlich keinen Cent mehr dafür sehen.
     
  10. Camora

    Camora

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    CLC
    Kennzeichen:
    d
    nw
    l * * *
    Ok danke, werd mich mal weiter schlau machen. Um den wiederverkauf mach ich mir weniger sorgen, mehr ob es dem Motor Schaden könnte.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.459
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Na gut tun wirds ihm nicht =)
     
  12. #12 nelke1234567, 21.01.2013
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    50
    Auto:
    C200 / C200
    Also hat der Motor 40tkm gehalten?

    Gruß nelke
     
    w123fan und ToWa gefällt das.
Thema: Leistungssteigerung beim CLC 180 Kompressor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clc 180 kompressor tuning

    ,
  2. mercedes clc tuning

    ,
  3. chip tuning mercedes clc

    ,
  4. tunning clc 180,
  5. clc 180 motor tunen,
  6. mercedes clc 180 chiptunig,
  7. Kompressor für die Leistungssteigerung einzel teil tipps ,
  8. Tuningteile für Mercedes CLC 180k,
  9. mercedes clc 180 kompressor tuning,
  10. mercedes clc kompressor 180 chiptuning,
  11. clc tuning,
  12. MERCEDES-BENZ CLC 180 Kompressor chip tuning,
  13. clc 180 tuning
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden