176 Leistungsverluste A 250 Sport 4 Matic (Mopf)

Diskutiere Leistungsverluste A 250 Sport 4 Matic (Mopf) im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, Ich habe an euch eine Frage die mir bis jetzt keiner so richtig beantworten konnte sowie von Mercedes nur komische Antworten erhalten...

  1. #1 petronas250, 09.04.2018
    petronas250

    petronas250

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    Ich habe an euch eine Frage die mir bis jetzt keiner so richtig beantworten konnte sowie von Mercedes nur komische Antworten erhalten habe, und zwar, ich fahre seit September 2017 eine A 250 Sport 4 Matic, seit kurzer Zeit habe ich gemerkt das ich plötzlich im 3 Gang im Sport Modus (Automatik Getriebe) Leistungsverluste habe, diese habe ich von ca. 2700 Umdrehungen bis knapp 4000. Mein Auto war deshalb schon 2 Mal bei Mercedes in der Werkstatt, beim 1 mal haben die mir ein Motor und Getriebe Update gemacht und gemeint das Problem wäre jetzt behoben was nicht so war, durch dieses Softwareupdate wurde mein Auto leiser aus der Auspuffanlage und schaltet sehr spät in den 1 Gang, ich rolle schon mit 8 Km/h auf die Ampel zu und er ist immer noch um 2 Gang (kein aufploppen mehr aus dem Auspuff) nur noch Manuel. Beim 2 mal als ich das alles Reklamiert habe, wurde mir gesagt das sie dafür nichts können und es vom Staat so gemacht ist da das Auto in dem Drehzahl Bereich eine Lärm Belästigung ist, das Update können die auch nicht mehr rückgängig machen so die Aussage. Was meint ihr dazu? Habt ihr 250 Sport Fahrer auch diese Probleme? Wie sind eure Erfahrungen? Antworten die mich weiter bringen würden, würden mich sehr freuen. Dankeschön :)
     
  2. Anzeige

  3. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    634
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Zum ersten Problem: Wieder reklamieren und im Zweifel auf eine Probefahrt mit angeschlossenem Diagnose-Computer bestehen.

    Zum zweiten Problem: Richtig, ein Downgrade auf eine ältere Software-Version wird von Mercedes nicht gemacht. Die Erklärung seitens Deiner Werkstatt halte ich aber für Unfug, da das Fahrzeug mit der "Lärmbelästigung" eine Zulassung erhalten hat und es keinen Rückruf seitens KBA gab. Wenn es Dich wirklich so sehr stört, lass einen TIPS-Fall erstellen, dann bekommst Du von Daimler direkt eine entsprechende Antwort, oder wende Dich einfach direkt an das Kundencenter in Maastricht.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.508
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Warum Unfug? Die Schallemissionsmessung ist genauso lachhaft wie die Abgasmessungen der letzten 20 Jahre und werden und wurden lustig ausgetrickst. Da jetzt präventiv die nervig lauten Kisten zum Wohle aller etwas ruhigzustellen kann doch nur sinnvoll sein.
    Ich finde die pupserei ohnehin nur lachhaft und nervig, aber das ist meine persönliche Meinung.

    Zum leistungsmangel: Rechner dran und fahren...hoffentlich kann die Werkstatt die Daten auch interpretieren:)
     
    conny-r gefällt das.
  5. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    634
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Das war mir nicht bekannt... sorry.
    Ich sehe das wie Du, aus dem Alter bin ich auch schon ein ganzes Weilchen raus :tup In diesem Fall hier wurde aber genauso eine pupsende Kiste an den Kunden verkauft, dem nun via Software Update und ohne Ankündigung ein - wenn man so möchte - "Ausstattungsmerkmal" seines "A 250 Sport" genommen wurde. Also würde ich an seiner Stelle beim Kundencenter nachhaken, sofern ich auf die Pupserei Wert legen würde ;)
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    20.508
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    NaJa...steht irgendwo im Detail beschrieben wann und wie die karre welches Geräusch wie laut macht? Wäre mir neu...folglich wird auch keine zugesicherte Eigenschaft verändert.
    Klar ist es für den Kunden unschön wenn ihm die Bedatung vor dem update besser gefallen hat.
     
  7. #6 petronas250, 10.04.2018
    petronas250

    petronas250

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten freut mich sehr.! Allerdings habe ich überall schon angerufen und selbst der Mercedes Service meinte zu mir das es angeblich normal wäre und jeder dieses Problem hat da das Auto keine klappenauspuff Anlage hat und in dem Drehzahl Bereich einfach viel zu laut wird. Ich bin ehrlich, ich finde es ist total gefährlich, letztens habe ich ein LKW überholt und habe keine power gehabt bis 4000 Umdrehungen und dann kam schon ein Entgegenkommendes Fahrzeug recht nah, das habe ich auch bei Mercedes gesagt und die antworteten mir: Ja das ist das Problem der Staat weiß ja nicht wo sie das machen, Ob beim Überholen oder innerorts. Sehr komisch alles. Ich weiß echt nicht mehr weiter.
     
  8. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.771
    Zustimmungen:
    634
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Was hat das mit dem Klang oder nem Klappenauspuff zu tun? Beauftrage die nächste größere Mercedes-Werkstatt mit dem Diagnose-Computer eine Probefahrt mit Dir zu unternehmen, dann wird man dem Leistungsverlust schon auf die Schliche kommen.
     
    conny-r gefällt das.
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken)! Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 petronas250, 13.06.2018
    petronas250

    petronas250

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank euch für die antworten. Allerdings sieht es jetzt so aus, mein Auto war wieder bei Mercedes, diesmal hatte ich den Leiter der Werkstatt dran, der Herr hatte mein Auto eine ganze Woche, am Freitag rief er mich an und sagte zu mir das dieser Leistungsverlust da ist zur Motorschohnung, er könne da nichts machen, anscheinend auch mit vielen Leuten aus der Entwicklung gesprochen, zu dem Softwareupdate das ich bekommen habe und reklamiert habe das mein Aufplatzen viel leiser geworden ist sagte er das die Entwicklung mit Absicht solch ein Update gemacht habe zum Benzin sparen, deshalb nur noch aufplatzten sehr sehr gering wenn dann fast nicht hör bar inkl. spitzen Geschwindigkeit die von 240 auf 230 geschrumpft ist. Ich bin Maßlos enttäuscht. Pure Enttäuschung und das von einer Premium Marke. Ich habe zu diesem Herren gesagt, wenn ich die Möglichkeit hätte würde ich das Scheiß Auto zurück geben und mir davon was gescheites holen. Naja, jetzt muss ich mir etwas überlegen den Auspuff wieder lauter zu bekommen aber so das er noch durch den tüv kommt.
     
  11. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    179
    Auto:
    140.057 S600L / 124.131 E300D
    Verbrauch:
    Wie geht denn das? sound bei 4 zylinder.. Lol :D
    ne Spaß, mal im ernst :) die Aussagen der werkstatt sind ja witzig, das sind definitiv Mängel die nicht normal sind. statt eine geführte Fehlersuche wurde erstmal die Sw geupdatet...
    im Zweifelsfall ein Vergleichs Fzg fahren wenn es da zb unterschiede in der Leistungscharakteristik gibt ist bei deinem was defekt. dann Probefahrt machen und alle relevanten Istwerte über die SD abchecken. auch das mit dem Auspuffsound ist ein Mangel der vorher nicht bestand, dh auch da muss die werkstatt nachbessern wobei ich kann mir nicht vorstellen das sich das geräuschverhalten durch das MSG update so krass geändert hat. hält das Auto das standgeräusch ein mit dem es zertifiziert wurde gibts auch kein grund da was zu ändern.

    Mfg Julian
     
    jff2k gefällt das.
Thema:

Leistungsverluste A 250 Sport 4 Matic (Mopf)

Die Seite wird geladen...

Leistungsverluste A 250 Sport 4 Matic (Mopf) - Ähnliche Themen

  1. Schwachpunkte beim C 250 T BJ 2017/18

    Schwachpunkte beim C 250 T BJ 2017/18: Hallo Leute , ich bin auf der Suche nach einem MB C 250 T im BJ 2017 bzw 18 als Diesel. Wo liegen die Schwachpunkte bei diesem Fahrzeug. Bzw auf...
  2. Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS

    Sporadischer Leistungsverlust W212 350 CDI 265 PS: Ich habe folgendes Problem: Während der Fahrt auf einmal Leistung weg. Aber nicht komplett, sondern der beschleunigt nicht mehr wenn ich mehr gas...
  3. CL203 MOPF: 17" Felgen 8,5Jx17H2 ET34 - brauche Hilfe zwecks Reifengröße: 225/45R17

    MOPF: 17" Felgen 8,5Jx17H2 ET34 - brauche Hilfe zwecks Reifengröße: 225/45R17: Hallo Mercedes-Fahrer, :D zunächst einmal möchte ich erwähnen, dass ich bereits die Suchfunktion genutzt habe, jedoch keine passende Antwort zu...
  4. W203 180K MOPF Blauer Rauch nach Kaltstart

    W203 180K MOPF Blauer Rauch nach Kaltstart: Servus zusammen ich benötige einmal euren rat... Habe einen W203 180K MOPF mit 152.000KM gelaufen und habe seit kurzem jetzt das Phänomen das...
  5. A Klasse 2018 Nachrichten

    A Klasse 2018 Nachrichten: ich habe die neue a Klasse mit Sprachsteuerung. Die Befehle Funktionieren auch außer das ich keine Nachrichten über die Sprachsteuerung nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden