Leitet Polfett?

Diskutiere Leitet Polfett? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hi Leute, habe meine Batterie gepflegt, u.a. die Pole gesäubert und nun stellt sich die Frage: Batteriepole einfetten und Klemmen drüber oder...

  1. #1 winowolf, 14.06.2011
    winowolf

    winowolf

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    G-Klasse, 200 D/8
    Hi Leute,

    habe meine Batterie gepflegt, u.a. die Pole gesäubert und nun stellt sich die Frage: Batteriepole einfetten und Klemmen drüber oder anklemmen und dann den alles eincremen?

    Leitet denn Polfett überhaupt oder geht mir da Spannung flöten??

    Gruss aus Stuttgart. :wink:
     
  2. #2 Axel E 200 T, 14.06.2011
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Normalerweise wird das polfet nur um den Unteren Rad der Pole geschmiert. sonst braucht man es garbnicht. leiten tut es, aber das Meiste quetscht man eh raus beim festziehen.
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Polfett leitet eigentlich nicht wirklich;)
    Polfett – Wikipedia

    Klemmen säubern, sauber montieren und danach dünn einsalben...Somache ichs zumindest. Heute wird auch immer mehr ein Spray verwendet, da besser aufzutragen. Ich persönlich verwende es bei PKW´s mit der Batterie im Innenraum eigentlich nicht.
     
  4. #4 floppyger, 14.06.2011
    floppyger

    floppyger

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC180 BJ 2009 "Sternchen"
    Morgen :wink:

    Wo wir schon einmal beim Thema sind, wofür ist Polfett eigentlich? Koression verhindern? Besserer Kontakt? Oder oder oder......
    Ich hab zwar viel Ahnung von Strom und so, aber eher in der Industie (Bin quasi "Elektriker") - aber Pole, bzw Kontakte überhaupt, einzufetten würd mir niemals nich in den Sinn kommen 8o
    Mal davon abgesehen das ich echt respekt vor Autobatterien hab. Wer einmal einmal einen (Metall-)teller drauf abgestellt hat - danke Mama ?( - der weiß wovon ich rede :D
     
  5. #5 conny-r, 14.06.2011
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.286
    Zustimmungen:
    795
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    aus wiki,

    Polfett ist elektrisch nicht leitend. Bei sachgerechtem Anziehen der Polklemmen ist der Klemmendruck ausreichend, die Fettschicht zu verdrängen und somit gasdicht direkt metallischen Kontakt zu gewährleisten.

    Zweckmäßig ist es, vor dem Aufbringen von Polfett alle Kontaktflächen mechanisch von Oxiden zu befreien, somit metallisch blank zu machen.
    ------------------------------------------------

    Ist auf jeden Fall gut.

    .
    @floppygier,

    Du bist Quasi Elektriker :rolleyes: und stellst den Metallteller auf die Batterie :prost
    .
     
  6. #6 floppyger, 14.06.2011
    floppyger

    floppyger

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC180 BJ 2009 "Sternchen"
    Danke =)
    Während ich schrieb wurde meine Frage indierekt von meinem Vorredner beantwortet - die böse Koression ist es also ?(
     
  7. #7 Albrecht5080, 14.06.2011
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Korrekt! :tup

    Wieso nicht?
    Was glaubst Du was Kontaktspray macht? ;)
    Hauchdünn auftragen, Klemme drüber, fertig.

    @Winowolf:
    Öle und Fette sind Nichtleiter.
    Große Trafos z.B. im Umspannwerkt werden auch mit Öl gekühlt:
    Transformatorenöl – Wikipedia

    Kannst also Deine Batteriepole bedenkenlos einfetten. :) :tup


    Gruß Holger
    :driver
     
  8. #8 floppyger, 14.06.2011
    floppyger

    floppyger

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC180 BJ 2009 "Sternchen"
    Kontaktspray ist meines Wissens nach eher ein Lösemittelreiniger?Oder irre ich? Es gibt zwar Kontaktöle, aber die sind eher für Spezialanwendungen, Goldschleifringe z.B.
     
Thema: Leitet Polfett?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polfett

    ,
  2. polfett richtig anwenden

    ,
  3. batterie polfett richtig anwenden

    ,
  4. polfett ja oder nein,
  5. polfett auftragen,
  6. batteriepolfett anwendung,
  7. batteriepolfett richtig anwenden,
  8. leitet polfett,
  9. batteriepolfett richtig auftragen,
  10. polfett sinnvoll,
  11. leitet fett strom,
  12. batterie polfett ja oder nein,
  13. polfett autobatterie,
  14. polfett leitend,
  15. polfett wie anwenden,
  16. polfett oder kontaktspray,
  17. batteriepolfett,
  18. leitet batteriepolfett,
  19. polfett leitfahigkeit,
  20. polfett für kontakte,
  21. leitet fett,
  22. polfett anwendung,
  23. batteriepolfett sinnvoll,
  24. leitet polfett strom,
  25. polfett nicht leitend
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden