B-Klasse Lenkung Quietscht und hakt abundzu an der B Klasse

Diskutiere Lenkung Quietscht und hakt abundzu an der B Klasse im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo seit Kurzem habe ich ein Quietschenbeim einlenken und das Lenkrad fängt abundzu extrem an zu haken. Also geht richtig schwer als ob man...

  1. Rocke

    Rocke

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    4 x Mercedes E W211 und Mercedes c 202
    Hallo



    seit Kurzem habe ich ein Quietschenbeim einlenken und das Lenkrad fängt abundzu extrem an zu haken. Also geht richtig schwer als ob man gegen ein wiederstand Lenkt.



    Die B Klasse ist baujahr 07 und hat ca. 350000 km gelaufen.



    Kann mir jemand weiterhelfen was es sein könnte?

    Hab schon an Servo gedacht! Könnte das sein?



    gruß Simon
     
  2. #2 Mercedes-Jenz, 24.04.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hmm....

    was meinst du mit "Haken"? Nur schwergängig (dann würd ich sagen das die elektronische Lenkunterstützung teilweise ausfällt) oder blockiert (dann würd ich die ganzen Beweglichen Lenkungsteile kontrolieren lassen).

    Der von dir angegebene KM-Stand ist jetzt 350.000km? oder meinst du 35.000km?
     
    silberlocke43 gefällt das.
  3. Herbix

    Herbix Guest

    Ich würde auf die Servo Tippen.
    und 350.000km ? Hast du ne Taxe oder wie jetzt?
     
    silberlocke43 gefällt das.
  4. #4 silberlocke43, 27.05.2011
    silberlocke43

    silberlocke43

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B170 Automatic
    Hallo,

    Ich habe einen B170, Baujahr 08.2005, 80000km.
    Habe auch das Problem mit der Lenkung. Beim Einlenken nach links und wieder zurück kommen diese Quietsch-Geräusche. Nach rechts hört man keine.
    Der Freundliche von MB hat es mit Spray versucht, was nichts half. Merkwürdig ist, dass bei Nässe bzw. kühler Luft die Geräusche (fast) weg sind.
    Beim letzten Service (Ende April 2011) wurde mir mitgeteilt, dass die Lenkung evtl. defekt sei. Ich könnte aber weiterfahren. Nur sollte ich darauf achten, ob die Geräusche lauter würden. Auf Kulanz könnte ich nicht hoffen, so der Freundliche vom MB. Kosten etwa 2500€, wenn die Lenkung ausgetauscht würde. Und das nach 6 Jahren.
    Ganz zu schweigen von den Rostproblemen an den Türen. Die bekomme ich in einer Woche ausgetauscht...auf Kulanz.
    Vielleicht deshalb keine Kulanz bei der Lenkung.....
    Kein gutes Image für MB.
    Gruß Voker
     
  5. Herbix

    Herbix Guest

    Ich glaube es wäre besser gewesen wenn du ein neues Thema eröffnest.

    Ich würde bei dir auch auf die Servolenkung Tippen. Dein Auto ist ja von fast ganz Anfang an (2005 wurde die B Klasse eingeführt).
    Ich bin kein KFZ Mechatroniker und kann dir leider nicht Helfen.

    ABER: Wenn das 2500 Euro kosten soll, schreib doch mal ne Mail an den Vorstand deiner Werkstatt oder Niederlassung, und bitte nochmals auf Kulanz!!! oder wenigstens das die Hälfte übernommen wird.
     
  6. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Hi, das eine hat mit dem anderen nix zu tun :wink:
    Kulanz ist eine freiwillige Leistung seitens Mercedes, einfordern kann man da nichts, daher wirkt sich ein lückenloses MB Scheckheft auch positiv aus.
    Kulanz liegt allerdings auch an deiner Werkstatt, wenn die nicht mal eine Anfrage macht oder in ihre Unterlagen schaut :wand

    Es gab da mal eine Reihe betroffener "Lenkgetriebe", zumindest weiß ich da beim W169 von (mein 180er CDI 2004 hatte eine dieser Lenkungen),
    kurzer Blick beim Freundlichen, kurz die Nummer vom Lenkgetriebe rausgesucht, kurz mit der MB Liste abgeglichen und "ja Problem bekannt, ihre Lenkung fällt unter die Betroffenen".

    Kann mir da nicht vorstellen, dass MB dann da nichts mehr übernimmt, eventuell musst du nen Teil zuzahlen, aber alles wage ich zu bezweifeln,
    allerdings wie gesagt, Anspruch hast du keinen. :rolleyes:
     
  7. Rocke

    Rocke

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    4 x Mercedes E W211 und Mercedes c 202
    Also bei mir fängt es nur abundzu an das es in den Kurfen leicht anfängt zu haken und es wird immer stärker! Ist aber eben wie gesagt nur abundzu!

    Ist eben wie plötzlich ein wiederstand ist beim Lenken.

    Kann ich nichts versuchen wie ein neue Servo oder gibt es noch möglichkeiten?



    Und ja es sind 350000 km

    Mittlerweile sind es 370000km



    Gruß Simon
     
Thema: Lenkung Quietscht und hakt abundzu an der B Klasse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b klasse lenkung quietscht

    ,
  2. mercedes b klasse lenkung hakt

    ,
  3. b klasse lenkung geräusche

    ,
  4. mercedes b klasse lenkung quietscht,
  5. lenkung quietscht beim einschlagen b klassew 245,
  6. Mercedes bklasse Pfeifgeräusch beim lenken,
  7. b klasse geräusche beim lenken,
  8. mercedes b klasse quietschgeräusch,
  9. b-klasse lenkung knarrt,
  10. mercedes benz b 200 bj 2006 Lenkung Geräusche ,
  11. b klasse servo probleme,
  12. w168 servolenkung ausgefallen,
  13. Lenkung schwergängig mercedes 245,
  14. t245 Geräusche beim lenken,
  15. b200 lenken Geräusch,
  16. b-klasse Probleme bei lenkeinschlag,
  17. b klasse geräusch lenkeinschlag,
  18. b 200 lenkung geräusch,
  19. b klasse lenkungsprobleme,
  20. Mercedes w245 Lenkung macht im.stand Geräusche,
  21. lenkrad knarzt beim lenken W169 cdi,
  22. b-klasse lenkung,
  23. Servo Öl bei Mercedes b klasse wechseln km,
  24. geräusche beim lenken b180,
  25. mercedes lenkgetriebe quietscht w245
Die Seite wird geladen...

Lenkung Quietscht und hakt abundzu an der B Klasse - Ähnliche Themen

  1. Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht

    Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht: Hallo zusammen Ich hatte für das Vorgängermodell ein festes Hundegitter direkt von Mercedes. Heute ist so etwas dort nicht mehr direkt zu kaufen....
  2. Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205

    Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205: Hallo, mein Display zeigt: "Backup Batterie Störung". Die einen sagen, der W205 hat keine Pufferbatterie sondern einen Spannungswandler, der...
  3. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  4. V-Klasse mein neuer Firmen Pkw

    V-Klasse mein neuer Firmen Pkw: Hallo, Ich habe vor ca. 4 Jahren eine C-Klasse gefahren, und war mit dem Wagen mehr als zufrieden. Nun hat sich unsere Familien Situation ein...
  5. 169 A-Klasse in die USA importieren

    A-Klasse in die USA importieren: Hallo zusammen, Ich bin ein großer Mercedes Fan. Deshalb habe ich mir in den USA einige Exemplare meines Lieblingsmodells erworben: W124/ 400E....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden