Lenkung - Rückstellkräfte

Diskutiere Lenkung - Rückstellkräfte im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo C-Klasse-Freunde, ich besitze seit sechs Wochen einen C 180 (Jahreswagen 6/12, Serienfahrwerk). Im Vergleich zu meinen früheren Autos...

  1. #1 Brekibenz, 17.05.2013
    Brekibenz

    Brekibenz

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 180 Classic, Opel Corsa
    Hallo C-Klasse-Freunde,

    ich besitze seit sechs Wochen einen C 180 (Jahreswagen 6/12, Serienfahrwerk). Im Vergleich zu meinen früheren Autos (zuletzt Skoda und Audi) bzw. unserem Zweitwagen (neuer Corsa) fallen mir die m.E. schwachen Rückstellkräfte der Lenkung etwas negativ auf. Insbesondere beim Abbiegen mit entsprechend niedrigen Geschwindigkeiten habe ich immer den Eindruck, etwas nachhelfen zu müssen, wenn es wieder in die Geradeausstellung gehen soll.
    Mich interessiert, ob dies eine Eigenart der C-Klasse ist oder ob möglicherweise ein Defekt bzw. eine Fehleinstellung vorliegt?

    LG von einem Neuling
     
  2. #2 Starmaster, 18.05.2013
    Starmaster

    Starmaster

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Viano 2.2 CDI lang Ambiente , C 220 T CDI 204.208
    Kennzeichen:
    s
    bw
    v i 1 1 4 4
    Könntest mal folgendes versuchen : Such dir einen großen , freien Parkplatz , auf dem es möglich ist einen Kreis zu fahren . Dann mit voll eingeschlagener Lenkung langsam anfahren , allerdings ohne die Hände am Lenkrad . Jetzt sollte sich das Lenkrad wieder annähernd auf Geradeausfahrt zurückdrehen und das nachdem du ungefähr ein Viertel des Kreises gefahren bist . Sollte das nicht funktionieren , ab zu Daimler .
    Hatte vor ein paar Wochen einen C 350 CDI 4-Matic in der Werkstatt , der hatte keinerlei Rückstellkräfte . Wir vermuteten ein schwergängiges Gelenk oder Domlager , aber alles war OK . Dann haben wir probeweise das Mantelrohrmodul ausgebaut und da hatten wir wieder ganze normale Rückstellung . MRM erneuert , Kunde zufrieden .
    MfG Jo
     
    westberliner gefällt das.
  3. #3 Rubbel-Die-Katz, 18.05.2013
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Frontantrieb vs Heckantrieb...
     
  4. #4 Brekibenz, 19.05.2013
    Brekibenz

    Brekibenz

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 180 Classic, Opel Corsa
    Hallo Starmaster,

    danke für den Tipp! Ich hab´s heute mal ausprobiert. Zunächst geht es recht schnell wieder in Richtung Geradausstellung. Aber es fehlt immer das letzte Stück, vielleicht eine knappe Viertelumdrehung. Ich werde das wohl doch mal in der Werkstatt abklären lassen.

    LG
     
  5. #5 Starmaster, 19.05.2013
    Starmaster

    Starmaster

    Dabei seit:
    12.06.2011
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    Viano 2.2 CDI lang Ambiente , C 220 T CDI 204.208
    Kennzeichen:
    s
    bw
    v i 1 1 4 4
    Lässt sich recht einfach mit einem Vergleichsfahrzeug ausprobieren . Deiner Beschreibung nach halte ich das für normal , ein Vergleich gibt aber Gewissheit .
    MfG Jo
     
  6. #6 Rubbel-Die-Katz, 20.05.2013
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Dito. Ist der Themenersteller schon mal ein Fahrzeug mit Heckantrieb gefahren? -> Vergleichsfahrzeug suchen.
     
  7. #7 westberliner, 20.05.2013
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    Ich denke das ist auch ok - ist bei mir ähnlich.

    Aber die Lenkung beim 204 ist ja schon Serie ziemlich leicht :)
     
  8. #8 Brekibenz, 20.05.2013
    Brekibenz

    Brekibenz

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 180 Classic, Opel Corsa
    Danke für Eure Beiträge!

    Sehr wahrscheinlich habt Ihr Recht und das Lenkverhalten meines C 180 ist normal. Mir fiel es halt nur im direkten Vergleich mit den genannten Fronttrieblern auf und ich muß mich erst daran gewöhnen. Davon abgesehen stört es aber auch nicht wirklich. Ich wollte mich eben nur vergewissern, ob eine Störung vorliegt oder nicht.
    An einen Zusammenhang mit dem Heckantrieb glaube ich aber eher nicht, denn ich fahre gelegentlich einen 5er BMW und hatte in den 90ern einen Scorpio. Da ist mir so etwas nie aufgefallen.

    LG
     
  9. #9 conny-r, 20.05.2013
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.083
    Zustimmungen:
    947
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
    Anscheinend hast Du bisher nur Fronttriebler gefahren.
    Der Unterschied ist erheblich im besonderen bei Last.
     
Thema: Lenkung - Rückstellkräfte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. RÜCKSTELLKRÄFTE LENKRAD

    ,
  2. rückstellkräfte kfz

    ,
  3. servolenkung rückstellkraft w211

    ,
  4. rückstellkräfte lenkung,
  5. lenkung w204,
  6. r171 lenkung schwergängig,
  7. lenkung ist so frei von rückstellkräften,
  8. c204 lenkung vs bmw,
  9. e36 schwache lenkrad rückstellung,
  10. w124 Lenkung rückstellkraft langsam,
  11. rückstellkräfte am kfz,
  12. lenkung heckantrieb rückstellkraft,
  13. rückstellung lenkung w204,
  14. mercedes a klasse lenkrad ruckstellkraft fehlt,
  15. w205 lenkung schwergängig,
  16. mantelrohrmodul im w205,
  17. lenkrad rückstellkraft,
  18. lenkung rückstellkraft,
  19. b180 probleme bei voll eingeschlagener lenkung
Die Seite wird geladen...

Lenkung - Rückstellkräfte - Ähnliche Themen

  1. Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer

    Lenkung beim ML270CDI Bauj. 2002 geht sehr schwer: Hallo Leute, bin ein absoluter Frischling in diesem Forum und auch als Mercedesbesitzer. Habe mir vor 2 Wochen einen ML270CDI, Bauj. 2002 gekauft....
  2. Servoöl der Lenkung wechseln / c215 w220

    Servoöl der Lenkung wechseln / c215 w220: Ich habe soeben das Servoöl der Lenkung an meinem C215 CL500 MoPf; EZ 04/2004 gewechselt. Falls jemand das selbe vorhat, kann mein...
  3. ML 350 W166 Lenkung zu leichtgängig bei hohen Geschwindigkeiten

    ML 350 W166 Lenkung zu leichtgängig bei hohen Geschwindigkeiten: Habe seit einiger Zeit den ML 350 Benziner und bin auch eigentlich ganz zufrieden...bis auf die Lenkung bzw. das Fahrwerk. Mal abgesehen davon das...
  4. S211 320/4Matic/Baujahr 2004/ 320.000km.... Jaulen und Brummen der Lenkung!

    S211 320/4Matic/Baujahr 2004/ 320.000km.... Jaulen und Brummen der Lenkung!: Hallo liebe Sternenfreunde, ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit Geräuschen bzw. Jaulen und Brummen der Lenkung. Die Geräusche kommen...
  5. Lenkung

    Lenkung: Guten Tag zusammen , ich habe eine Frage zu einem Problem . Ich habe einen CLK ( 208 ) , Bj 1999, und ich habe eine komplett neue "Lenkstnge" mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden