Leuchtkasten bauen

Diskutiere Leuchtkasten bauen im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Wer von euch hat schonmal ein Leuchtkasten gebaut? Habe eine Folie mit ein Motiv, Lichtdurchlässig, und möchte mir dafür einen Kasten bauen, bin...

  1. #1 elTorito, 09.10.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Wer von euch hat schonmal ein Leuchtkasten gebaut?
    Habe eine Folie mit ein Motiv, Lichtdurchlässig, und möchte mir dafür einen Kasten bauen, bin aber gerade mit dem Aufbau ein bischen überfragt, welches Glas nehmen. Muss ein Glas vor und hinter die Folie, oder nur dahinter , welche Neonröhren am besten nehmen ....


    Vielleicht hat ja jemand ein paar Tipps oder Links auf Lager.

    Danke
     
  2. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Eine Leuchtplatte beim großen Fotogeschäft kaufen.

    Diese besteht aus 2-8 Leuchtstoffröhren je vor einem wild strukturiertem
    Parabolreflektor in der sicht längs der Röhren etwa so:

    ( o |
    ( o |
    ( o |
    ( o |

    ( Reflektor, o Lampe, | Milchglas.

    Die fertigen Tischchen sind gar nicht so teuer (wie selbermachen).

    Leuchtplatte Testberichte, Kaufberatung Leuchtpult Leuchttisch; reflecta-Diabetrachter, Kaiser slimlite; Tipps Empfehlungen Leuchtplatten

    EBay:
    Leuchtplatte Testberichte, Kaufberatung Leuchtpult Leuchttisch; reflecta-Diabetrachter, Kaiser slimlite; Tipps Empfehlungen Leuchtplatten

    Link verfällt schneller als Obst. Einfach immer wieder neu suchen :) .


    Sowas, gelle?

    [​IMG]
     
  3. #3 ulli1969, 09.10.2006
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Ich habe noch einen kompletten, neuen Leuchtkasten (Ausleger) für den Außenbereich, inkl. Trafo´s, Leuchstoffröhren usw. Kannst Du inkl. beidseitiger 4C Werbung nach Vorlage UV laminiert für 300.-€ inkl. Steuern bekommen.
     
  4. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
    Hallo,

    in welcher Größe ist das was Du bauen möchtest (elTorito) und das was Du anbietest (ulli) ?
    Bilder ?

    Danke

    Gruß
    a81
     
  5. #5 ulli1969, 09.10.2006
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Sorry, 100 x 100 cm ....
     
  6. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Petter denkt an 145x310cm :rolleyes:
     
  7. #7 elTorito, 09.10.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    hmm. ne, hab ich mich verschrieben? 1,45 x 3,10 meter

    PS: Sorry, sind ja genau die CM wo Quixx schreibt :prost :prost
    Ich war noch nie gut in Mathe :rolleyes:
     
  8. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
    OK.

    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass der Leuchtkasten nicht mobil sein muss.

    Idee:

    Außenkanten mit Kantholz (gehobelt und gerade) ca. 10 - 12 cm
    An den Ecken würe ich Metallplatten ansetzen, damit die ganze Geschichte stabil ist und nicht hin und her wackelt.

    Die Beleuchtung würde ich nach Bedarf direkt auf die Kanthölzer schrauben. Lieber lange Röhren nehmen, da die gleichmäßiger ausleuchten. Besondere Röhren würde ich nicht nehmen, da i.d.R. zu teuer.

    Eine Scheibe würde ich nur wenn unbedingt notwendig (Stoßschutz) einbauen. Wenn, dann Sicherheitsglas vor die Folie. Evtl. mit Aluleisten am Rand befestigen (Einschub bauen, da recht schwer bei den Maßen).

    Sollte der Kasten außerhalb angebracht werden würde ich noch eine wetterfeste Rückseite aufbringen (evtl. mit refektierendem Material innen). Dann bitte auch auf eine durchlüftungsmöglichkeit achten, da es sonst zu Schwitzwasser kommen kann.

    Gruß
    a81
     
  9. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    @a81:

    wo bekommst Du Leuchtstoffröhren her, deren Leuchtdichte nicht mit dem Quadrat der Entfernung abnimmt?

    Oder andersrum, was meinst Du, dass an Licht in der Mitte noch übrig ist?

    Keine Streuscheibe? Petter wollte sicher keine Leuchtstofflampen zur Schau stellen. Kein Schutz? So teuer wie die Angelegenheit wird, wär es schade, wenn das Motiv kaputt geht.

    Schwitzwasser? Woher denn? Eine Belüftung muß sein, da sonst das Motiv abschmilzt.

    Ich fasse Mal meine per EMail bis jetzt gegebenen Tips zusammen.

    9 x 1,50m Leuchtstoff (handelsüblich)
    Abstand zum Motiv ~ Abstand der Lampen zueinander (30cm).
    innen weiß streichen
    belüften, da 500W
    Zarge mit Motiv vorne abnehmbar, zum servicen.
    Lampe - Milch-Plexi - Motiv - Schutz-Plexi - Außenseite, auch damit Motiv keine Falten wirft.
     
  10. #10 elTorito, 11.10.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Was die Belüftung angeht. Reicht es wenn die obere Seite Belüftet ist ? Also quasi die Tiefe des Kasten ein Quadrat ausschneiden und mit gelochten Gitter oder what ever. Wenn Seiten und Unten "zerlöchert" sind sieht man ja in den Kasten rein.

    Bin mir auch noch nicht ganz klar wie das mit der Elektrik ablaufen soll, alle Lampen an ein "Strang/Schalter"?

    Der LichtKasten wird nicht für den Aussenbereich sein.

    Die Tipps von Quixx waren Super, wie immer :tup Arbeite gerade an nem Pflichtenheft :wink: :wink:
     
  11. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Ein Loch unten rechts in der Zarge Durchmesser 12cm, ein Loch oben Links
    Durchmesser 12cm. Innen ein Brett 5cm davor, damit es nicht rausleuchtet.
    Erstmal nur mit Thermik probieren. Wenn's immer noch zu warm wird, einen
    120mm Lüfter unten einbauen. Da kommts dann auch nicht mehr drauf an
    :D. Draht davor nur wenn's Mäuse hat. Sowas muß nämlich auch von Zeit zu
    Zeit gereinigt werden.



    Da weis ich auch noch nicht so genau, evtl. gibt es eine Schaltung, mit der
    sich die Anzahl der Drosseln reduzieren läßt.


    Danke für's Lob :)


    Edit:

    Hast Du Drehstrom? Dann kann man sehr elegant den Stroboskopeffekt vermeiden.

    Leider ist in dieser Lampengröße kein Einsparen von Drosseln möglich :(.
     
  12. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
    @QuixX


    um bei Deinem Stil zu bleiben..... ;)

    Nirgends. Ist auch nicht nötig, da alle mir bekannten Leutstoffröhren eine Distanz von 1,45 m bzw 3,10 m locker ausleuchten.

    Zwar nicht 100% gleichmäßig, aber preisgünstig. Du selber empfiehlst ja auch Leuchtstoffröhren.Ich verzichte lediglich auf die maßgefertigte Streuscheibe / Reflektor und verwende dafür -im übrigen wie Du auch- einen entsprechenden Hintergrund.

    Ach ja, und wie funktionieren dann die 1.000 fach installierten Reklameboxen am Straßenrand? Motivschutz hatte ich zudem angeführt.

    Schwitzwasser entsteht bekanntlich bei Temperaturdifferenzen (auch in Innenräumen) verstärkt jedoch beim Außenensatz.

    Interessant. Sägt man den Leuchtstoff dann zu, oder kann man den knicken ? Bei einer bemaßung von 1,45 x 3,10 würde mich die Anordnung, unter Berücksichtigung der von Dir genannten Abstände, interessieren.

    Wie warm werden denn die 500W ? Wie kommst Du auf 500W für die Größe ? hast Du die Lichtausbeute berechnet ?

    Nichts für ungut. Will auch keinen Streit, da Deine sonstigen Beiträge ja nicht ohne sind. Hier hast Du aber, zumindest im 1. Beitrag, ohne zu hinterfragen geantwortet. Euren Mailverkehr kann keiner nachvollziehen.

    Die Frage ist was wird benötigt (und was darf es kosten?)
    So long...

    :wink:

    Gruß
    a81
     
  13. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Halt einfach einen DIN A4 Zettel an eine Leuchtstoffröhre, dann merkst Du,
    wie krass das Licht abfällt.

    Dann sieht man zuerst Leuchtstoffröhren, später vielleicht noch das Motiv


    ich bin mir ziemlich sicher, dass wir hier kein Schwitzwasserproblem kriegen.

    Mein Kasten wäre auch 165cm hoch, weil ich die Drosseln und Starter lieber
    nicht im optisch relevanten Bereich hätte.

    Na weil eine Lampe 58W hat, davon gehen 1-2% als Licht verloren, der
    Rest ist -wie so oft - Verlustleistung.

    Sorry, ich bin beruflich ziemlich nah an solcher Thematik. Ich mußte auch
    schon mal für diese Zwecke einkaufen. Petter liebt das perfekte Ergebnis
    und Deine Vorschläge sind - naja - sehr intuitiv. Um schärfere Töne zu
    vermeiden.

    ~ 1000€, wenn's erträglich werden soll.
     
  14. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
  15. #15 elTorito, 12.10.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Die Sache ist die.... mal eben 1000 EUR habe ich nicht übrig. Hole ich mir nach und nach das Material so wie ich es braeuchte, finanziere ich mir den Kasten quasi, und bin beschaeftigt :D

    Wäre eine Überlegung Wert, aber letzendlich kommts immer cool wenn man behaupten kann etwas selber gemacht zu haben :wink:

    PS: Wer bietet das denn für den Preis an? Angebot kann man sich ja geben lassen, wobei ich nicht wirklich glaube so ein Kasten für 1000 EUR kaufen zu können, gebraucht gehen die Dinger in den Maßen schon für ca. 800 weg.
     
  16. #16 ulli1969, 12.10.2006
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Wenn wirklich Interesse besteht, frage ich unseren Lieferanten nach dem Preis...
     
  17. #17 elTorito, 12.10.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Ich bitte darum.
    Vielleicht fällt Preis ja anders aus als erwartet.

    Bis das Teil aufgehaengt werden kann, werden noch gut 6 Monate vergehen.
    Quasi Zeit zum selber bauen, oder aber um monatlich zu Sparen.
     
  18. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    wohingegen der Selbstgebaute "gerechnet*" wäre, der gekaufte
    zusammengeklatsch wäre.

    *Es gibt einen Abstand, an dem das Ausleuchtergebnis hervoragend ist,
    das muß man ausrechnen. In dem gekauften ist das sicher nicht der Fall.
     
  19. #19 elTorito, 12.10.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Vielleicht sollte ich mal in Erfahrung bringen in was für einen Kasten die Folie ursprünglich angebracht war, und um was für eine Folie es sich eigentlich handelt.
     
  20. a81

    a81

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200TK SportEdition
    Das wäre von Vorteil.
    Mich persönlich würde auch das Motiv interessieren. Hast Du Dein Auto als Leuchtreklame gefunden ?

    Der von mir genannte Preis ist real (habe beim Lieferanten angefragt :D ). Und beinhalten den Kasten wie abgebildet mit
    8 Doppelreihen Lampen à 2x58 Watt (wie von QuixX errechnet).

    Der genannte Preis ist bei Einzelanfrage sicherlich nicht so zu erzielen :D.

    Evtl. gibt es aber auch günstigere. Hab nur mal eben telefoniert als ich die Preisvorstellung gelesen hatte.

    Gruß
    a81
     
Thema: Leuchtkasten bauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leuchtkasten selber bauen milchglas

Die Seite wird geladen...

Leuchtkasten bauen - Ähnliche Themen

  1. 245 Anhängerkupplung an Bauen beim B 200 W 245

    Anhängerkupplung an Bauen beim B 200 W 245: eine Anhängerkupplung an Bauen beim B 200 W 245
  2. Wie baue ich den Teppich Fahrerseite aus?

    Wie baue ich den Teppich Fahrerseite aus?: Hallo zusammen, leider ist mein Teppich sehr nass und muss getrocknet werden. Ich habe schon gesucht, aber nix konkretes gefunden - wie baue...
  3. Bau der Mercedes R Klasse wird eingestellt.

    Bau der Mercedes R Klasse wird eingestellt.: Hallo zusammen, soeben habe ich gelesen, das der Bau der R Klasse eingestellt wird. Es werden noch bis September Fahrzeuge gebaut, die bis 2018...
  4. Comand in vom w203 MoPF in W203 vor MoPf ein bauen.

    Comand in vom w203 MoPF in W203 vor MoPf ein bauen.: Hallo,mal eine Frage in die Runde. habe eine C-Klasse Baujahr 2001 S203 mit einem eingebautem Audio 30 APS.Mein APS wird zu warm , und das...
  5. Subwoofer für 203er ersatzradmulde selbst bauen bitte um tipps

    Subwoofer für 203er ersatzradmulde selbst bauen bitte um tipps: Hallo Leute, Benötige eure Erfahrungen, möchte mein Auto nicht verbasteln und nicht den Kofferraum vollstopfen aus diesem Grund dachte ich mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden