Leuchtmittel Scheinwerfer wechseln

Diskutiere Leuchtmittel Scheinwerfer wechseln im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo an alle hier. Heute habe ich mir die beiden Abblendbirnen gewechselt. Ich muss schon sagen, raus gehen die schnell. :driver Rein nicht....

  1. #1 Dietmar 100, 07.04.2015
    Dietmar 100

    Dietmar 100

    Dabei seit:
    21.02.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    c 180 T Automatik Bj 2013
    Hallo an alle hier. Heute habe ich mir die beiden Abblendbirnen gewechselt. Ich muss schon sagen, raus gehen die schnell. :driver Rein nicht. k:motz: Wer sich so etwas einfallen lässt kommt direkt von der Schulbank. :3wand Das war früher viel einfacher. Birne rein und Bügel drüber,fertig. :R Nun muss man erst die Stellung wiederfinden und dann drehen. :R Super. Klappt natürlich erst nach vielen versuchen und schwammen auf der Hand :wink: . Die nächsten lasse ich beim freundlichen einsetzen. :wink:
     
  2. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Aus Erfahrung gibt es viel schlimmere Fahrzeuge als den W204.

    Wenn man die Stelleung nicht kennt, sollte man sie sich beim rausnehmen merken ;).

    gruss
     
    pae58 gefällt das.
  3. #3 conny-r, 07.04.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    780
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Es gibt Fahrzeuge da muß der komplette Scheinwerfer, ja sogar die Vorderfront abgebaut werden.
     
  4. #4 Stern_im_Wind, 07.04.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    wenn man kleine Hände hat, lassen sich die Neblerbirnen nur nach Demontage der Gitter wechseln.
    Also beim vorMops mit AMG Paket auf jeden Fall ;)
     
  5. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Stimmt, aber wie oft gehen die kaputt?

    gruss
     
  6. #6 Stern_im_Wind, 07.04.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    1 im Dezember, und das andere jetzt vor 2 Wochen
     
  7. #7 W203_Patrick, 07.04.2015
    W203_Patrick

    W203_Patrick

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    A 250 Sport / Suzuki GSX-R 750 K7
    Kennzeichen:
    a a
    bw
    p k * * *
    a a
    bw
    x r * * *
    Beim GLK muss soagr der Scheinwerfer raus
     
  8. #8 magentis, 08.04.2015
    magentis

    magentis

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    KIA Picanto; KIA K5 GT Optima SW
    Hallo,
    die Politik mischt sich überall ein, die EU normt Gurken und Bananen!
    Wenn die Bürokraten etwas wirklich gutes leisten wollen, sollten die die Autohersteller dazu verdonnern, daß wichtige Baugruppen ohne Werkstattaufenthalt gewechselt werden können!
    Leuchtmittel sind dabei die Nr.1! Kann doch nicht sein, daß ich mein Fahrzeug zerlegen muß, nur um ein Leuchtmittel wechseln zu können! (übertrieben)
    Bei meinem kleinen Picanto war es mir schon passiert, mir ging die eine Lampe kaputt, bei einer Nachtfahrt. Ersatz hatte ich mit, also rechts ran, Motorhaube auf und wollte sie wechseln.... :s7:
    Was soll ich sagen, war nicht möglich, total verbaut! Also die Fahrt halbblind fortgesetzt, bis mich die Polizei anhielt, mich aufforderte sofort das Leuchtmittel zu wechseln! Zeigte denen die Ersatzlampe, und den verbauten Scheinwerfer. Was nun? Die standen etwas ratlos davor, und ließen mich dann weiterfahren.
    In der Werkstatt sah ich dann, daß der Scheinwerfer ausgebaut wurde. 2 Schrauben und 2 Nippel halten ihn. Mach das mal im Dunkeln! Und selbst der Mechaniker hatte zu tun, weil die Nippel der Lampe
    sehr straff in der Karosserie sitzen. Etwas drehen, schwenken, pflupp raus war sie dann! Ist doch Sch.....!
    Mir das Ganze an meinem Benz angeschaut, naja, man kommt immerhin ran, wenn auch sehr knapp. Trotzdem wünsche ich mir keinen Lampenwechsel. Nur gut, daß ich dem Benz TFL spendiert habe.
    Bei Fahrten in´s Ausland, wo Lichtpflicht herrscht, schone ich meine Lampen. :s2:
    Anstinken tut mich das trotzdem!
    Lieber Hersteller, bitte bei zukünftigen Autos Platz lassen am Scheinwerfer!
    Gruß!
    Peer
     
    w123fan gefällt das.
  9. #9 Daniel 7, 08.04.2015
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Eine entsprechende EU-Richtlinie gibt es - bereits seit August 2006 8o
    Konkret die Ergänzung 07 der Richtlinie ECE 48, die besagt:
    "(...) Danach gilt, dass Leuchten und Scheinwerfer so eingebaut sein müssen, dass die Lichtquelle anhand der Beschreibung in der Bedienungsanleitung mit Bordwerkzeug ausgetauscht werden kann. Aus Sicherheitsgründen sind Xenon-Anlagen und LED-Beleuchtung von der Regelung ausgenommen.(...)"

    Quelle: MOTORMOBILES - EU Richtlinie zwingt Autohersteller zur Vereinfachung des Lampenwechsels
     
  10. #10 magentis, 08.04.2015
    magentis

    magentis

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    KIA Picanto; KIA K5 GT Optima SW
    Klasse Antwort Daniel!
    Da zeigt es sich, wie diese Bürokraten ticken! Mit Bordwerkzeug Lampentausch! Solchen Strolch von Politiker wünsche ich auch die Situation, wie es mir passiert ist! Seine erste Amtshandlung wäre, diese von Dir genannten Verordnung zu konkretisieren!
    Gruß!
    Peer
     
  11. #11 Men in black, 08.04.2015
    Men in black

    Men in black

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    S211 320T 4matic Elegance
    .. kann ich ein Lied von singen X( , tauscht die Leuchtmittel mal beim Opel Astra, :sauer: ( aufbocken, Vorderrad abbauen, Radschale raus kleine Klappe aufschrauben, Lampe rausfummeln und wieder alles zurück ) . Wer sowas konstruiert :tdw sollte das auch den ganzen Tag wechseln,bei Kälte !!! :] :] :]
    in diesem Sinne :driver Gruß Klaus
     
  12. DerFl0

    DerFl0

    Dabei seit:
    17.11.2013
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    92
    Kann das Problem hier (bezüglich W204) in keiner Weise nachvollziehen!

    Ich habe bei meinem S204 nun schon häufiger die Lampen für das Abblendlicht gewechselt und es ging absolut reibungslos, ohne Verrenkungen und ohne Schürfwunden von der Hand. Da ist doch nun wirklich massig Platz im Motorraum vorhanden – zumindest bei meinem Vierzylinder-Benziner. Was ein wenig fummelig ist, sind die Lampen für das Standlicht. Aber mit einer Spitzzange ist auch das fix erledigt. Beim Wechsel der Lampe für das Fernlicht ist auf der Fahrerseite der Einfüllstutzen für das Wischwasser im Weg, aber der lässt sich einfach (ohne Werkzeug) aushaken und beiseite drücken. Alles in allem sehe ich hier wirklich überhaupt keine Probleme. :tup

    Gruß Flo
     
    Jupp und sativa gefällt das.
  13. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Es gibt tatsächlich Fahrzeuge, da ist es echt bescheiden, aber der 204 gehört eindeutig nicht dazu.

    Wer das nicht hinbekommt, hat zwei linke Hände und sollte einfach in die Werkstatt gehen.

    gruss
     
  14. #14 Stern_im_Wind, 08.04.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    naja, so ganz ohne sind die Standlichter beim 204er nu wirklich nicht.
    Kommt auch en bissl auf die Pranken an.
    Ich habe nicht grade zierliche Hände, und habe es nicht ohne Schrammen hin bekommen.
     
  15. dejoh

    dejoh

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    C 200 CDI - W204
    Meine Frau hat einen Smart 450 - da braucht man zum Wechsel der ScheinwerferLeuchtmittel Hände wie ein 3-jähriger und Erfahrung wie ein Autoschrauber ...
     
  16. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Sorry, aber aus meiner Sicht ist es beim 204 komplett harmlos, zumindest wenn man andere Fahrzeuge kennt.
    Selbst beim 202 war es doch nicht einfacher.

    gruss
     
  17. #17 Stern_im_Wind, 09.04.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    du kennst meine Pranken eben nicht, Jupp :(

    Und ich kenne noch schlimmere Karren, der alte Opel Tigra z.B. ;)
     
  18. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ja, die kenne ich nicht, aber ich kenne etliche andere Karren und da fällt der 204 tendenziell positiv auf.

    gruss
     
  19. #19 hadiba412, 05.11.2018
    hadiba412

    hadiba412

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die Glühlampe vorn rechts war an meinem GLK ausgefallen. Aufgrund der vielen Horrorszenarien in diversen Foren bin ich gleich in die Niederlassung Rosier in Braunschweig gefahren. Eine H7-Lampe hatte ich noch dabei. Die Dame der Auftragsannahme telefonierte kurz und schickte mir einen Auszubildenden zum Lampenwechsel. Der hatte zwar auch so seine Schwierigkeiten aufgrund der schlechten Zugänglichkeit, aber nach ca. 20 min war die Lampe getauscht. Auf meine Frage nach den Kosten sagte er, dies gehöre zum Service, obwohl mein Fahrzeug bereits 8 Jahre alt ist.
    Somit hat mich der Wechsel 5€ Trinkgeld gekostet. Wo findet man das sonst noch?
     
Thema: Leuchtmittel Scheinwerfer wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 abblendlicht wechseln anleitung

    ,
  2. w204 abblendlicht wechseln

    ,
  3. mercedes c klasse abblendlicht wechseln w204

    ,
  4. w204 h7 wechseln,
  5. w204 scheinwerfer ausbauen,
  6. w204 abblendlicht birne wechseln,
  7. w204 abblendlicht,
  8. w204 birne wechseln,
  9. glk abblendlicht wechseln,
  10. mercedes glk abblendlicht birne wechseln,
  11. mercedes vito abblendlicht wechseln,
  12. abblendlicht mercedes c klasse wechseln,
  13. mercedes w204 fernlicht wechseln,
  14. abblendlicht w204 wechseln,
  15. Wie wechsele ich am Mercedes 204 K die Abblendlichtbirne ,
  16. mercedes w204 abblendlicht wechseln,
  17. glk lampenwechsel,
  18. mercedes ml abblendlicht wechseln,
  19. c-180 leuchtmittel wechseln,
  20. mercedes c klasse w204 abblendlicht wechseln,
  21. mercedes w204 abblendlicht birne wechseln ,
  22. mercedes 220 cdi S204 abblendlichtbirne wechseln,
  23. w204 fernlicht,
  24. w204 abblendlicht birne,
  25. w204 lampenwechsel
Die Seite wird geladen...

Leuchtmittel Scheinwerfer wechseln - Ähnliche Themen

  1. Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!

    Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!: Hallo, ich fahre im Titel genanntes Fahrzeug und möchte jetzt meine Servopumpe tauschen. Jemand eine Anleitung wie ich am besten vorgehe?...
  2. Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display

    Bremslichtschalter wechseln wegen ESP Fehler im Display: Hallo Leute, ich habe auf meinem Display seit sehr langer Zeit eine Störung. "ESP Störung Werkstatt aufsuchen" Nun habe ich einiges darüber...
  3. Federbalg hinten ohne Star Diagnose wechseln?

    Federbalg hinten ohne Star Diagnose wechseln?: Moin, so wie in meiner Vorstellung geschrieben muss ich meinem Sternenkreutzer erst einmal ein paar Teile gönnen bevor wir uns auf den Weg zum...
  4. Zylinderkopfhaube wechseln

    Zylinderkopfhaube wechseln: ich hätte da mal eine Frage wie teuer wäre es die Zylinderkopfhaube zu wechseln ? Hat da jemand Erfahrung? Über eine Antwort würde ich mich freuen
  5. Ventildeckeldichtung wechseln

    Ventildeckeldichtung wechseln: Hallo, ich muss die Ventildeckeldichtung wechseln. Dafür muss man ja die Injektoren entfernen. Habe schon mitbekommen dass man direkt die O-Ringe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden