Leuchtweitenregulierung defekt ?

Diskutiere Leuchtweitenregulierung defekt ? im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Seit einiger Zeit hab ich das Problem, dass bei Fahrten in der Dunkelheit meine Leuchtweitenregulierung spinnt. Das Licht verstellt sich von...

  1. #1 gavelis, 21.09.2003
    gavelis

    gavelis

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 220CDI Mopf, W203 200CDI Mopf
    Seit einiger Zeit hab ich das Problem, dass bei Fahrten in der Dunkelheit meine Leuchtweitenregulierung spinnt. Das Licht verstellt sich von selbst. Die Scheinwerfer sitzen bombenfest, daran kann es nicht liegen. Auch die Stellmotoren schließe ich als Laie mal aus, da grundsätzlich beide Scheinwerfer betroffen sind.

    Das Licht geht während der Fahrt so weit runter, dass ich richtig die L-Form des Lichtkeils erkennen kann. Bei höheren Geschwindigkeiten muss ich dann zwangsläufig vom Gas, da ich sonst nichts mehr erkenne. Und siehe da: wenn ich vom Gas gehe, regelt sich das Licht wieder auf Normaleinstellung.

    Folgende Phänomene treten auch manchmal auf: Regelschalter im Cockpit hat manchmal keine Wirkung. Beim Schalten der Automatik von Rückwärts auf Parken geht das Licht ein wenig höher. Als ich mein Gebläse auf voll gestellt habe, ging das Licht runter?!?!

    Ist der Schalter defekt, oder ist evtl. ein Kabelbruch vorhanden oder was könnte es sonst sein? Und wo könnte man ggf. ein Kabel abziehen, um die Leuchtweitenregulierung auszustellen?

    Vielen Dank im Voraus ;)
     
  2. #2 StefansCLK, 21.09.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  3. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    bei Undichtigkeiten am phneumatischen System bleiben die Scheinwerfer in der tiefsten Stellung stehn.

    Mann stelle sich nur mal vor, wenn sie in der höchsten Stuffe z. B. 3 stehen bleiben würden. :wand

    In den meißten Fällen sind irgendwo Anschlußstücke runtergerutscht oder lose.
    Ich hatte das vor Jahren auch schon mal.
    Die Fehlersuche dauerte damals bei MB noch nicht mal 15min. Hatte in dieser zeit gerade mein Kaffee ausgetrunken. :]

    Gruß opa38
     
  4. #4 gavelis, 22.09.2003
    gavelis

    gavelis

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 220CDI Mopf, W203 200CDI Mopf
    Pneu? Man lernt doch immer wieder was dazu. Ich Depp hab wahrscheinlich beim Einbau der weissen Blinker mit Standlicht was falsch gemacht. Werd mir das "Kabel" mit dem komischen Stecker nochmal genauer anschauen.
     
  5. #5 gavelis, 26.09.2003
    gavelis

    gavelis

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 220CDI Mopf, W203 200CDI Mopf
    Da bin ich wieder :D

    Also die Stecker sitzen vorne astrein drauf. Ich hab sie testweise runtergemacht, da fielen die Lampen auf die tiefste Stellung, gingen aber wieder hoch, als ich die Stecker wieder draufsteckte.

    Nun hab ich mal wieder in meine Betriebsanleitung geschaut und entdeckte voller Überraschung, dass es beim 190er sogar Modelle mit Niveauregulierung gibt. Als ehem. Astra-Fahrer war ich ja sogar erstaunt über die Bremsenabnutzungslampe ;)

    Aber ich denke, dass mit der Niveauregulierung etwas nicht stimmt. Das würde evtl. auch erklären, warum die Scheinwerfer beim Schalten von Rückwärts auf Parken wieder hoch gehen. Ebenso gehen sie ja auf der Autobahn runter und wenn ich vom Gas gehe wieder hoch...
     
  6. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E320 (W210)
    Hast Du denn ne Niveauregulierung??

    Dann müßte vorn links am Zylinderkopf ne Hydraulikpumpe und links daneben ein Hydraulikölbehälter sitzen....
     
  7. #7 gavelis, 27.09.2003
    gavelis

    gavelis

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 220CDI Mopf, W203 200CDI Mopf
    -
     
  8. #8 gavelis, 28.09.2003
    gavelis

    gavelis

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 220CDI Mopf, W203 200CDI Mopf
    Meiner hat keine Niveauregulierung, da mir gestern jemand vor Ort gezeigt hat, wo diese Anlage sitzen müsste.
     
  9. Linde

    Linde

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmals,bin neu in diesem Forum !!!
    Ich habe genau das gleiche Problem mit meinem 190 E.
    Wenn ich auf´m Gas stehe regelt sich das Licht nach unten und ich sehe keine 30m mehr weit. Aber wenn ich vom Gas runtergehe regelt sich das Licht wieder nach oben.
    Möchte auch gern wissen woran das liegt,aber da ich nicht der typische Schrauber bin und das Auto erst eine halbes Jahr habe kenne ich mich da noch nicht so gut aus.
    Werd mich mal informieren an was das liegen kann.
    Falls ich was näheres dazu weiß geb ich gleich bescheid.

    Gruß Linde :-)
     
  10. Linde

    Linde

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    @ gavelis

    Gibts schon was neues !!! Hast den Fehler gefunden?
    Ich bin leider nicht fündig geworden!!
    Ich schließe aber ein Leck im Pneumatikschlauch aus,da sich ja die Scheinwerfen immer auf und ab verstellen. Ich tippe mal auf irgendein Steuergerät. Meine Leuchtweitenregulierung funzt nämlich auch nicht. Da ändert sich gar nichts ob Stufe 1 oder Stufe 3.
    Vielleicht bist ja Du schon ein bisschen schlauer als sich.

    Gruß Linde :]
     
  11. #11 Freesmart, 27.10.2003
    Freesmart

    Freesmart

    Dabei seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke schon, dass es etwas mit der Pneumatik zu tun hat. Vor einigen Jahren hatte ich ein ähnliches Problem (beim 190D): Der Schalter, der für die Kaltlaufeigenschaften zuständig ist, wird über das gleiche Unterdrucksystem angesteuert. Bei mir war damals ein Verbindungsnippel zum Schlauch gebrochen. Allerdings, wenn der Schalter defekt ist, kann es sein, dass bei "Eingeschaltet" oder "Ausgeschaltet" dieses Gerät undicht ist und somit den Rest lahmlegt, der im gleichen Unterdruckkreis hängt. Entweder man hat viel Geduld und ein gutes Gehör, die einzelnen Anschlüsse zu testen, oder die Werkstatt hilft mit gezielter Diagnose.
     
Thema: Leuchtweitenregulierung defekt ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk Leuchtweite Regulierung hängt

    ,
  2. w215 leuchtweitenregulierung

    ,
  3. leuchtweitenregulierung beidseitig defekt mercedes w 203

    ,
  4. mercedes w 203 leuchtweitenregulierung verstellt sich ,
  5. mercedes w203 leuchtweitenregulierung verstellt sich,
  6. w211 facelift scheinwerfer eingebaut lwr ausfall,
  7. 190 d leuchtweitenregulierung funktioniert nicht,
  8. leuchtweitenregulierung mercedes 190 ,
  9. mb 190 leuchtweitenregulierung
Die Seite wird geladen...

Leuchtweitenregulierung defekt ? - Ähnliche Themen

  1. Defekte Lampe Tagfahrlicht wechseln wie?

    Defekte Lampe Tagfahrlicht wechseln wie?: Hallo zusammen. Ich habe bei meinem W204 neben den Nebellampen die Tinten Lampen Tagfahrlicht. Wenn hier eine Birne defekt ist wie kann ich diese...
  2. Elektrische Kofferraumabdeckung defekt

    Elektrische Kofferraumabdeckung defekt: Hallo , leider habe ich mit entsetzen letzte Woche beim Beladen, bzw. beim schließen bemerkt, dass auf der rechten Seite, wo die...
  3. esp Steuergerät defekt und nu? :-)

    esp Steuergerät defekt und nu? :-): Hallo ! ich habe einen Mercedes E Klasse BJ 2004,T Modell,S 211,E 320 automatik Benziner . Ich wollte einparken und plötzlich ließ sich der...
  4. W211 Leuchtweitenregulierung Steuergerät

    W211 Leuchtweitenregulierung Steuergerät: Hallo, ich bin Neu hier und habe natürlich gleich eine Frage. Ich habe einen W211 T- Modell Bj. 2008, E220 CDI mit Xenon- Scheinwerfer. Heute...
  5. Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!

    Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!: Hallo zusammen, Ich habe seit 3 Tagen ein Problem. Es kam eine Meldung, Abbelndlicht rechts. Ich habe die identischen Brenner bestellt und heute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden