Licht geht während der Fahrt aus !

Diskutiere Licht geht während der Fahrt aus ! im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich habe mich schweren Herzens von meinem Golf IV getrennt und jetzt einen Mercedes Benz C220 Kombi, Bj. 2008. Ich bin auch zufrieden mit...

  1. #1 stephan1234, 05.10.2015
    stephan1234

    stephan1234

    Dabei seit:
    05.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C220 Kombi
    Hallo,

    ich habe mich schweren Herzens von meinem Golf IV getrennt und jetzt einen Mercedes Benz C220 Kombi, Bj. 2008. Ich bin auch zufrieden mit dem Auto aber was garnicht geht ist; wenn sich während der Fahrt das eingeschaltete Licht einfach so aus unerfindlichen Gründen ausschaltet (hatte ich letztens erst auf der Autobahn bei 170 mit dem Motorrad; und das war wirklich kein Spass; zum Glück war Vollmond)!

    Das passiert einfach mal so; nicht immer; aber immer wieder mal. Und es ist egal, ob ich das Licht auf "A" (Automatik) gestellt habe oder manuell angeschaltet habe (Knopf ganz nach rechts).
    Heute konnte ich es sehr gut im Stau beobachten bei Tageslicht (morgen und schon hell). Am Fahrzeug vor mir sah ich am Heck die beiden Lichter meines Fahrzeugs spiegeln (ich hatte Sie manuell angeschaltet; also Drehknopf ganz nach rechts). Dann gingen SIe aus für eininge Sekunden, wieder an für ein paar Sekunden, dann in noch kürzeren Abständen aus, an, aus, an usw.
    Ich habe dann am Drehknopf gedreht und gedrückt und ein bißchen hin- und her gezogen in der Hoffnung daß es vielleicht einfach ein Kontakt-Problem im Schalter ist. Dann blieb das Licht wohl an, soweit ich das dann noch (der Stau hat sich aufgelöst und es war ja Tag) erkennen konnte.

    Meine Frage: Könnte das wirklich am Licht-Schalter liegen ? Bzw. ist sowas schon bekannt a'la "Ja, Kinderkrankheit beim C220, da musst du hier dies und das machen, dann gehts wieder" ? Oder "Nimm mal die Birnchen vorne raus und stecke Sie nochmal neu rein, weil der Kontakt mit der Zeit einfach schlecht wird." oder "Da brauchst du einen neuen Schalter.".

    Wäre toll wenn mir hier wer einen Stups in die richtige Richtung geben könnte.

    Danke und Servus, Stephan
     
  2. #2 steffen_h, 05.10.2015
    steffen_h

    steffen_h

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    C180T CGI 204249
    Hallo Stephan, ist es evtl Xenonlicht?
     
  3. #3 stephan1234, 06.10.2015
    stephan1234

    stephan1234

    Dabei seit:
    05.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C220 Kombi
    Hallo Steffen,

    nein das sind ganz normale Lampen.
     
  4. #4 steffen_h, 06.10.2015
    steffen_h

    steffen_h

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    C180T CGI 204249
    Auch beim 203 gibts ein SAM. Das steuert die Scheinwerfer an..... Entweder ist das Lichtschaltermodul, die Verkabelung oder das SAM "gaga". Ich hab aber auch schon von Wunderheilungen durch Batterie abklemmen gelesen. Erfahrungen anderer? erwünscht!


    PS: komme auch vom Golf, der war da um einiges unkomplizierter-aber nicht so elegant und nobel....
     
  5. #5 stephan1234, 06.10.2015
    stephan1234

    stephan1234

    Dabei seit:
    05.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C220 Kombi
    Ok, wußte jetzt nicht was ein SAM ist, aber irgendein "Signalerfassungs- und Ansteuermodul". Hmm, wahrscheinlich wieder sauteuer !

    Ich kann doch nicht der einzige sein der das Problem hat. Bitte helfen wenn jemand das gleiche Problem hat oder hatte.Danke.
     
  6. #6 steffen_h, 07.10.2015
    steffen_h

    steffen_h

    Dabei seit:
    18.09.2015
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    C180T CGI 204249
    So ein SAM ist ein teil was schaut wie Schalter stehen und entsprechend die Ausgãnge ein oder ausschaltet. Das ist quasi wie bei einer Steuerung einer Fußgänger-Ampel. Fußgänger kommt und tippt die Taste an und die Steuerung macht passend dazu den Rest.

    Beim freundlichen bestimmt nicht billig, aber wenn du was aus einem gleich Ausgestattetem Fzg im Auktionshaus bekommst...
     
  7. #7 conny-r, 07.10.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Ich würde erst mal mit SD auslesen lassen und Massepunkte sorgfältig prüfen.
     
  8. #8 stephan1234, 16.10.2015
    stephan1234

    stephan1234

    Dabei seit:
    05.10.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C220 Kombi
    Hallo,

    die Sache ist jetzt hoffentlich gelöst durch eine neue Lichtschalter-Einheit. Habe einen 20 Jahre bei Mercedes arbeitenden Mechaniker fragen können was das Problem sein könnte.
    Und der meinte, ja, das ist eine Schwachstelle und geht öfters mal kaputt bei meinem Modell (W204).

    Der hat mir eine neue Schalt-Einheit besorgt und auch eingebaut (das könnte man auch gut selbst machen, dauert keine 5 Minuten mit der mitgelieferten Anleitung).

    Der Ausbau und Einbau war einfach und alles funktioniert wieder. Jedenfalls ist das Licht seitdem nicht mehr unter der Fahrt ausgegangen.

    Aber 168 EUR für eine Schalter-Einheit (ein Lichtschalter !) finde ich persönlich eine Frechheit. Das ganze Teil ist wohl nicht mal 1 EUR Wert ! Weiss zwar nicht was da jetzt noch an CAN-Bus-Elektronik drin ist, aber den alten Schalter mache ich noch auf und schau mal ob da doch noch ein wenig Elektronik drin ist.
    Man denke mal nach, ich kauf mir einen Licht-Schalter für das Haus von Busch-Jäger (ohne CAN-Bus ;-)), so den einfachsten scheusslichsten bei einem Baumarkt; der hält ein Leben lang.
    Die ältesten Schalter bei mir im Haus sind ca. 50 Jahre alt und funktionieren noch immer. Und die werden öfters gedrückt als ein Lichtschalter im Auto.

    Nichts gegen neue Technik, aber ich weiss ja nicht ob ich jetzt wieder diese "Fehl-Konstruktion" von Schalter gekauft habe der in ein paar Jahren wieder verreckt oder ob Mercedes das Problem bemerkt und behoben hat bei seinen Ersatzteilen.

    Ein kaputter Lichtschalter ; ich fass es nicht ! Geh auf eine Schrotthalde und teste von den tausenden Autos die da gestapelt sind den Lichtschalter ob der noch richtig schaltet. Ich würde mal behaupten der funktioniert noch in mindestens 90% der Autos.

    Egal, was reg ich mich auf.

    Danke für eure Hilfe.

    DAS PROBLEM IST GELÖST.
     
    Schmitty gefällt das.
Thema: Licht geht während der Fahrt aus !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 licht geht an und aus

    ,
  2. licht geht während der fahrt aus

    ,
  3. Mercedes W204 licht geht an und aus

    ,
  4. während der fahrt geht das licht aus,
  5. w204 licht geht nicht aus,
  6. warend der fahrt geht im auto licht an,
  7. w204 licht geht aus,
  8. xenon licht schaltet aus schalter aus ein dann kommt wirder,
  9. mercedes w204 licht geht aus,
  10. mercedes a klasse licht geht aus,
  11. kurzer lichtausfall beimb c250 bj 2008,
  12. mercedes c-klasse licht geht aus,
  13. Licht geht während der fahrt aus und wieder an,
  14. c 200 licht geht während der fahrt aus,
  15. w204 lichtschalter problem,
  16. lichtausfall während der fahrt bei mercedes,
  17. scheinwerfer geht während der fahrt aus,
  18. mecedes c klasse licht geht aus,
  19. Lichtaussetzer im auto,
  20. mercedes-benz Licht geht aus,
  21. mercedes w 124 blinklicht geht werrent der fahrt aus,
  22. skoda licht geht immer an und aus,
  23. mercedes 204 K Fernlicht schaltet sich aus,
  24. licht schaltet sich von selbst aus auto,
  25. licht fällt aus am auto
Die Seite wird geladen...

Licht geht während der Fahrt aus ! - Ähnliche Themen

  1. Androidradio geht beim W639 nicht

    Androidradio geht beim W639 nicht: Hallo, Ich habe mir vor kurzem für mein Firmenwagen bei eBay ein Android für den Vito W639 Bj 08 gekauft. Ebay artikelnummer: 184171786 Habe es...
  2. Rückfahrkamera fährt beim Bremsen heraus

    Rückfahrkamera fährt beim Bremsen heraus: Seit einigen Tagen fährt beim Bremsen bis zum Stillstand die hintere Kamera heraus. Es handelt sich um eine C Klasse, Bj. o6/ 2016. Wer kennt...
  3. Fensterheber geht nicht (W221)

    Fensterheber geht nicht (W221): Hi, habe mir gestern eine S-Klasse aus 2006 gekauft, mit OM642 Motor, nun geht halt mal gleich der Fensterheber nicht runter oder rauf, hatte...
  4. R170 Plötzliches Abbremsen des rechten Vorderrades während der Fahrt

    Plötzliches Abbremsen des rechten Vorderrades während der Fahrt: Baujahr 2001, SLK 320. Bin neu hier und hoffe auf Hilfe. Ich weiß sonst keinen anderen Weg. Das wäre super. Folgendes Problem tritt bei dem SLK...
  5. Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo ihr lieben, Da ich am Verzweifeln bin und ich den 270 CDI beginne zu hassen wende ich mich an euch. Seit er ein paar Tagen geht der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden